Erlebnisse
Flåm

Alle Aktivitäten

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Flåm

Flam: Geführter Landausflug mit Abholung und Rücktransfer im Hafen

Flam: Geführter Landausflug mit Abholung und Rücktransfer im Hafen

Erkunde die Top-Sehenswürdigkeiten in Flam bei einem geführten Landausflug mit Rücktransport vom Kreuzfahrthafen. Treffe deinen Guide und mach dich bereit für dein Flam-Abenteuer, während du an Bord eines klimatisierten Fahrzeugs gehst. Nicht lange nach dem Start der Reise fährst du durch den längsten Straßentunnel der Welt, den Laerdal-Tunnel. Lausche, wie dein Reiseleiter dich mit interessanten und überraschenden Geschichten unterhält, während du durch den 24,5 Kilometer langen, von blauen und gelben Lichtern beleuchteten Tunnel fährst. Wenn du den Tunnel verlässt, kommst du in das malerische Laerdal-Tal. Du fährst am Fluss entlang und kommst an zahlreichen Obsthöfen vorbei, die für ihr köstliches Steinobst bekannt sind, bevor die kurvenreiche Straße dich zu deinem ersten Halt des Tages bringt, der Stabkirche von Borgund. Wenn du vor der Borgund Stabkirche ankommst, wirst du von ihrem prächtigen Äußeren fasziniert sein - ein wahres architektonisches Juwel im Herzen Norwegens. Unser Reiseleiter erzählt dir faszinierende Geschichten und Fakten über das einzigartige Design und die historische Bedeutung der Kirche - ein perfekter Fototermin. Als Nächstes erkunden wir Lærdalsøyri, ein nationales "Kulturerbe-Dorf". Wenn du durch die Straßen schlenderst, wirst du dich in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen, umgeben von 161 Holzhäusern aus den Jahren 1700 bis 1800. Eine großartige Gelegenheit, um die erhaltene traditionelle Handwerkskunst aus nächster Nähe zu erleben oder eine Kaffeepause in dieser historischen Umgebung zu genießen. Unsere Reise vom Laerdalfjord zum Aurlandsfjord führt uns entlang der so genannten Schneestraße zwischen den Fjorden. Bei unseren Stopps kannst du in die Berglandschaft eintauchen und die klare, frische Luft einatmen. Nachdem wir mit dem Bus hinuntergefahren sind, erlebst du ein weiteres Highlight deines geführten Landausflugs, einen Halt am berühmten Aussichtspunkt Stegastein. Betritt eine Aussichtsplattform, die 30 Meter aus dem Berg herausragt und genieße den Panoramablick auf den UNESCO-geschützten Aurlandsfjord. Schließlich steigst du wieder in den Bus und machst es dir auf der Rückfahrt zum Hafen gemütlich. Bewundere die Landschaft, während du dich durch weitere malerische Straßen Flams schlängelst.

Ab Bergen: Flam Ganztagesfahrt zum Sognefjord

Ab Bergen: Flam Ganztagesfahrt zum Sognefjord

Genieße eine ganztägige Kreuzfahrt von Bergen nach Flam und erkunde den Sognefjord, den längsten und tiefsten Fjord des Landes. Passiere Küstendörfer, segle durch den Sognefjord und mache unterwegs Stopps zur freien Verfügung. Am Morgen fährst du vom Strandkai-Terminal in Bergen ab und schipperst durch Norwegens längsten und tiefsten Fjord, von dem aus du einen atemberaubenden Blick auf den Sognefjord hast, während zu beiden Seiten die Berge in die Höhe ragen. Die Kreuzfahrt führt dich an insgesamt 11 Haltestellen vorbei, vom schnellen Hafen über kleine, wunderschöne Dörfer entlang der Küste des Sognefjords bis nach Flam. Du fährst von Bergen in den Hafen von Flam. In Flam angekommen, hast du Zeit, die Gegend zu erkunden und die berühmte Flam-Bahn zu besuchen. Es gibt nur wenige Sehenswürdigkeiten auf der Welt, die sich mit der Schönheit dieser Fahrt von Bergen nach Flam messen können. Auf der Fahrt entlang des ruhigen Wassers erwarten dich atemberaubende Ausblicke von den felsigen Ufern, sprudelnden Wasserfällen und atemberaubenden Bergen. Es gibt einige tolle Gelegenheiten für Erinnerungsfotos an deinen Tag. Wenn du in Bergen wohnst und Flam für einen Tag besuchen willst, gibt es keine bessere Möglichkeit als eine Sognefjord-Kreuzfahrt. Buche frühzeitig, um Enttäuschungen zu vermeiden, und genieße die märchenhafte Kulisse mit Stil.

Bergen: Geführte Tagestour, Nærøyfjord-Kreuzfahrt und Flåmbahn

Bergen: Geführte Tagestour, Nærøyfjord-Kreuzfahrt und Flåmbahn

Entdecke das Beste von Norwegens natürlicher Schönheit auf dieser geführten Entdeckungstour durch den Naeröyfjord und die Flåmsbanen. Du beginnst deine Tour am Strandkaien Terminal und steigst in den Bus ein, der dich nach Gudvangen bringt. Unterwegs halten wir am Tvinde-Wasserfall und am Aussichtspunkt Stalheim. Von Gudvangen aus genießt du eine 2-stündige Fjordrundfahrt nach Flåm auf einem komfortablen Elektroschiff mit großen Fenstern und Terrassenbereich. Bewundere den Naeröyfjord, einen der schmalsten Fjorde der Welt, der zum UNESCO-Welterbe gehört. Halte deine Kamera bereit, um atemberaubende Fotos von den steilen Berghängen, hängenden Tälern, hoch aufragenden Gipfeln und Wasserfällen entlang des Weges zu machen. Lass dich von Norwegens natürlicher Schönheit überraschen. Nach der Ankunft in Flam, einem charmanten Dorf, das von steilen Berghängen, rauschenden Wasserfällen und engen Tälern umgeben ist, kannst du einen Spaziergang durch das malerische Stadtzentrum machen oder das Flåmer Eisenbahnmuseum besuchen. Setze die Tour fort und besteige die Flåmbahn, eine der steilsten Bahnstrecken der Welt auf regulären Gleisen. Genieße den Panoramablick auf Norwegens prächtigste Berge und fahre auf der 20 Kilometer langen Zugfahrt am berühmten Wasserfall Kjosfossen vorbei. In Myrdal steigst du in die Bergenbahn nach Voss um und fährst dann mit dem Bus zurück nach Bergen, wo die Tour begonnen hat.

Bergen: Selbstgeführter Ganztagesausflug mit Hin- und Rückfahrt

Bergen: Selbstgeführter Ganztagesausflug mit Hin- und Rückfahrt

Mach dich auf den Weg zur Bergenbahn, wo du in einen komfortablen Zug einsteigst, der dich auf eine malerische Fahrt nach Voss bringt. Steige in Voss aus und fahre mit dem Bus durch die malerischen Dörfer der Gegend nach Gudvangen. Zwischen Mai und September fährt der Bus auch die steile Straße nach Stalheimskleiva, die mit Haarnadelkurven und atemberaubenden Aussichten aufwartet. In Gudvangen angekommen, gehst du an Bord einer zweistündigen Premium-Fjordkreuzfahrt auf einem modernen Hybridboot, um durch die zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Fjorde zu fahren. Du wirst sowohl den Aurlandsfjord, einen malerischen Fjord mit atemberaubenden Aussichten, als auch den von Bergen gesäumten Nærøyfjord, einen der schmalsten Fjorde Europas, sehen. Gehe in Flåm an Land, wo du in einen weiteren Zug einsteigst, der die Flåmbahn befährt. Die Panoramablicke auf der Strecke werden dich sicher beeindrucken. Nutze die Fotomöglichkeiten auf die umliegenden Fjorde entlang der Strecke. In Myrdal steigst du aus und fährst mit der Bergenbahn zurück zum Ausgangspunkt der Reise.

Flåm: Borgund Stabkirche, Lærdal, und Stegastein Tour

Flåm: Borgund Stabkirche, Lærdal, und Stegastein Tour

Begib dich auf eine Busreise zur markantesten und am besten erhaltenen Stabkirche Norwegens. Beginne dein Abenteuer in der Ortschaft Flåm, die am Ende des Aurlandsfjords liegt. Reise durch den längsten Straßentunnel der E16, der in eine unterirdische Dunkelheit getaucht ist. Auf deinem Weg ins schöne Lærdal-Tal machst du einen ersten Fotostopp an der Borgund Stabkirche (nur von außen). Genieße den Blick von außen auf das Gebäude, die frische Bergluft und das Rauschen des fließenden Flusses Lærdalselve. Als Nächstes hältst du an einem Rastplatz im Dorf Lærda, von wo aus du auch einen Blick auf den Sognefjord werfen kannst. Wenn du dich wieder anschnallst, fährst du über mächtige Berge und atemberaubende Aussichten über den Aurlandsfjord, eine der landschaftlich reizvollsten Straßen Norwa's. Bewundere von oben, wo sich zwei beeindruckende Arme des Sognefjords am Aussichtspunkt Stegastein treffen. Nachdem du den letzten kurvenreichen Abschnitt des Aurlandsfjords hinuntergefahren bist, beendest du die Reise zurück in Flåm.

Bergen: Selbstgeführte Tagestour nach Oslo

Bergen: Selbstgeführte Tagestour nach Oslo

Mit seinen UNESCO-gelisteten Fjorden und schneebedeckten Gebirgszügen, die sich über das ganze Land erstrecken, bietet Norwegen ein Land mit verlockenden Landschaften, die jeden Reisenden in Versuchung führen. Am besten erkundest du das Land mit dem Zug, dem Bus und dem Schiff, und zwar auf einer unkomplizierten Tagestour. Steig in den Zug und entdecke die Landschaft, die Bergen und Flåm einrahmt, und bewundere den Aurlandsfjord, den Nærøyfjord, das Dorf Flåm und vieles mehr. Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens. Die Gemeinde erstreckt sich über 465 Quadratkilometer und liegt auf der Halbinsel Bergenshalvøyen. Das Stadtzentrum und die nördlichen Stadtteile liegen am Byfjorden, dem "Stadtfjord", und die Stadt ist von Bergen umgeben. Bergen ist auch bekannt als die "Stadt der sieben Berge". Die Flåmbahn ist eine der steilsten Eisenbahnen der Welt. Sie ist 20 Kilometer lang, hat ein Gefälle von 865 Metern und eine Steigung von eins zu 18. Sie besteht außerdem aus 20 Tunneln mit einer Gesamtlänge von 6 Kilometern - ein Beweis für die kühnste und geschickteste Ingenieurskunst in der Geschichte der norwegischen Eisenbahnen.

Flam: Spektakuläre Stegasteiner Aussichtspunkt-Tour mit Shuttle-Bus

Flam: Spektakuläre Stegasteiner Aussichtspunkt-Tour mit Shuttle-Bus

Wir treffen uns am Besucherzentrum in Flam und nehmen dich mit auf eine der schönsten Sightseeing-Reisen, die du dir vorstellen kannst. Stegastein ist einer der meistfotografierten Aussichtspunkte in der Region. Deine geführte Tour führt dich zu dem Felsvorsprung, der 30 Meter aus dem Berghang herausragt, 650 Meter über dem Fjord und einige der schönsten Aussichten der Welt bietet. Diese selbstgeführte Tour ist eine tolle Möglichkeit, den Fjord von oben zu sehen.

Bergen: Stegastein, Sognefjorden, Tvinnefossen und Flåm Trip

Bergen: Stegastein, Sognefjorden, Tvinnefossen und Flåm Trip

Begib dich auf einen geführten Landausflug von Bergen in den Nordosten zum Aussichtspunkt Stegastein und genieße einen Panoramablick auf den Sognefjord, wo der von der UNESCO geschützte Aurlandsfjord und der Nærøyfjord aufeinandertreffen. Fahre über die E16, eine der berühmtesten Gebirgsstraßen Norwegens, und passiere malerische Dörfer, die dir etwas über das Leben und die Geschichte der Region erzählen werden, wie z.B. Gudvangen, Flåm und Aurlandsvangen in der Region Aurland. Auf dem Weg zum Aussichtspunkt Stegastein besuchst du den Tvinnefossen, einen Wasserfall mit einer Fallhöhe von 110 Metern, um den sich viele Mythen ranken, die ihn als Jungbrunnen bezeichnen. Auf dem Rückweg kannst du dir die Beine vertreten und den Aurlandsfjord genießen, mit zusätzlichen Fotostopps, wenn du genug Zeit hast.

Von Oslo aus: Private Hin- und Rückfahrt zum Sognefjord über Flåm

Von Oslo aus: Private Hin- und Rückfahrt zum Sognefjord über Flåm

Früh am Morgen verlässt du Oslo und reist mit dem Auto in Richtung der westlichen Fjorde Norwegens. Entdecke einen Teil der Bergenbahn mit dem Zug auf einer Fahrt von Geilo nach Myrdal. In Myrdal genießt du eine malerische Zugfahrt mit der weltberühmten Flåmbahn. Diese Bahnstrecke schlängelt sich in steiler Höhe durch die Berge. Sie ist eines der spektakulärsten Erlebnisse in Norwegen. Nach deiner Ankunft in Flåm kannst du das Flåmer Eisenbahnmuseum besuchen, um mehr über dieses Meisterwerk der modernen Technik zu erfahren. Anschließend fährst du entlang der beiden Arme des längsten und tiefsten Fjords Norwegens. Einer der Fjordarme, der Nærøyfjord, wurde 2005 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Genieße die beeindruckende Aussicht am Aussichtspunkt des Stalheim Hotels und lass die fantastischen Berglandschaften der Region auf dich wirken. Nach einem erlebnisreichen Tag kehrst du am späten Abend nach Oslo zurück.>

Bergen: Private Tagestour, Nærøyfjord-Bootstour & Flåmbahn

Bergen: Private Tagestour, Nærøyfjord-Bootstour & Flåmbahn

Lass dich bequem abholen an deinem Hotel und beginne deine Tour nach Gudvangen. Mach einen Zwischenstopp am Tvinde-Wasserfall, es weitergeht nach Stalheim, wo du an Bord des Elektrobootes "Zukunft der Fjorde" nach Flåm in Gudvangen gehst. Der Nærøyfjord ist einer der engsten Fjorde Europas und deine Fahrt nach Flåm dauert rund 2 h. Das Boot wird von Batterien betrieben und ist äußerst komfortabel ausgestattet mit hohen Fenstern und einer schönen Terrasse. Im Jahr 2005 wurde der Nærøyfjord zusammen mit dem Geirangerfjord in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen. Der Fjord ist von hohen Bergen umgeben und eine wunderschöne Naturattraktion, sowohl im Sommer als auch im Winter. Flåm ist ein charmantes Dorf, umgeben von abschüssigen Berghängen, rauschenden Wasserfällen und engen Tälern. Es ist eine herrliche Gegend, um einfach spazieren zu gehen oder um das Flåmbahn-Museum zu besuchen. Ab Flåm geht's weiter mit der Flåmbahn, eine der weltweit steilsten Eisenbahnstrecken auf normalen Schienen. Während der 20 km langen Zugreise erwarten dich Panoramablicke auf eine der wildesten und schönsten Bergwelten Norwegens, darunter auch auf den berühmten Wasserfall Kjosfossen. An der Station Myrdal wechselst du in die Bergenbahn, die dich nach Voss bringt. Von dort aus wirst du im Auto zurück nach Bergen gebracht.

Häufig gestellte Fragen über Flåm

Was muss man in Flåm unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Flåm: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Flåm

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Flåm

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Flåm

Möchten Sie alle Aktivitäten in Flåm entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Flåm: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4
(111 Bewertungen)

Ich glaube, es klang etwas teuer, als ich mich für die Reise entscheiden musste. Aber es wurde beschämt. Mit all den Erfahrungen, Kenntnissen und zusätzlichen Dingen, die ich meiner Meinung nach mitgebracht habe, war das Geld wirklich gut angelegt. Arne ist ein fantastischer Führer. Er kann auf jeden Fall weiterempfohlen werden. Wenn ich wieder nach Bergen komme, wird er sicher wieder von mir hören. Jetzt muss ich es nur noch an diejenigen weitergeben, die ich kenne 😁

Wenn Sie keine Zeit für „Norwegen in Kürze“ haben, ist dies eine großartige Alternative. Wir haben wunderschöne Wasserfälle und tolle Aussichten gesehen und konnten trotzdem eine Fjordtour machen und mit der Flåmbahn fahren. Unser Reiseleiter hat uns gut informiert und unterhalten. Ich würde diese Tour wieder buchen!

Der Typ, der mir geholfen hat...war großartig...sehr professionell und hat mir immer alles erklärt...Ich hatte sogar einen Rückschlag mit einem der Züge und er war immer aufmerksam und hat das Problem gelöst und auf mich gewartet... ein unvergessliches Erlebnis...ich kann es zu 100 Prozent weiterempfehlen

Abgesehen von dem Regen, der gerade in Bergen passiert, waren die Landschaft, die Organisation und das fundierte Wissen des Reiseführers außergewöhnlich

Absolut fantastische Reise, sehr empfehlenswert. Führer und Fahrer erstklassig, Ziel und Landschaft einfach atemberaubend.