Erlebnisse
Flagstaff

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Flagstaff

Grand Canyon Village: Grand Canyon South Rim Airplane Tour

Grand Canyon Village: Grand Canyon South Rim Airplane Tour

Experience the grandeur of the Grand Canyon South Rim on an airplane tour complete with narration in multiple languages that will truly captivate you. Your tour departs from the Grand Canyon Airport near Grand Canyon Village and takes you over the Kaibab National Forest, Kaibab Plateau, Confluence of Colorado, Little Colorado River, Imperial Point, and Zuni Corridor. Once you board your plane, sit back and enjoy the thrill of the incredible scenery located within this natural wonder. All seats provide unobstructed views for sightseeing and photography through the specially-designed oversized windows. This sightseeing airplane tour is perfect for families and for individuals who have limited time to explore on the ground yet wish to enjoy all of the beauty of the Grand Canyon.

Sedona oder Flagstaff: Horseshoe Bend & Antelope Canyon X Tour

Sedona oder Flagstaff: Horseshoe Bend & Antelope Canyon X Tour

Wenn du in Sedona wohnst, beginnt dein Tag mit einer malerischen Fahrt von den Red Rocks von Sedona nach Flagstaff. Du fährst durch den Oak Creek Canyon, der zu den 10 schönsten Straßen in den USA zählt, und dann durch die hoch aufragenden Ponderosa-Kiefern. Nachdem du deine Gäste in Flagstaff abgeholt hast, fährt das Fahrzeug an den schlafenden Vulkanen der San Francisco Peaks vorbei und durch die Navajo Nation. Während der Fahrt erzählt dir dein erfahrener und ortskundiger Reiseleiter informativ und unterhaltsam über die Gebiete, die du durchfährst. Während du durch das Navajo-Reservat fährst, erzählt dir dein Guide Geschichten über diese uralte Kultur und informiert dich über die einzigartige Geologie und die Ausblicke entlang des Weges. Sobald du das Navajo-Reservat durchquert hast, hast du Zeit, auf dem unbefestigten Weg zum Horseshoe Bend zu wandern, einem legendären Aussichtspunkt. Danach kannst du dich von der Aussicht auf den Glen Canyon Dam und den südlichsten Punkt des Lake Powell beeindrucken lassen. Nach der Ankunft in Page, Arizona, kannst du in einem lokalen Restaurant zu Mittag essen. Nach dem Mittagessen triffst du deinen Navajo-Führer zu einer spektakulären Tour durch den Antelope Canyon am Standort Canyon X. Nutze die vielen Fotomöglichkeiten, während du beobachtest, wie sich der Sonnenstand im Canyon verändert. Wandere mit den Navajo durch die Kurven dieses Slot Canyons aus rotem Fels. Vielleicht hörst du sogar die Flötenklänge, die von den Canyonwänden widerhallen. Nach deiner Tour machst du dich auf den Rückweg vom Antelope Canyon. Du kommst am westlichen Rand der Painted Desert vorbei, während du das Navajo-Reservat durchquerst und einen kurzen Halt am historischen Cameron Trading Post einlegst. Am Ende der Tour wirst du zu deinem Hotel zurückgebracht.

Von Phoenix aus: Grand Canyon, Sedona und Oak Creek Tagesausflug

Von Phoenix aus: Grand Canyon, Sedona und Oak Creek Tagesausflug

Unternimm einen Ausflug zu einem der 7 Wunder der Natur bei einer Tagestour zum Grand-Canyon-Nationalpark. Lass dich von deinem Hotel oder deiner Unterkunft in Phoenix, Scottsdale, Tempe oder Mesa Arizona abholen, und freue dich auf ein paar aufregende Stunden an der sagenhaften Schlucht. Die Fahrt nach Norden führt dich durch beeindruckende Ausblicke auf den Saguaro-Kaktus in der Sonoran-Wüste. Gleite durch die üppigen Ponderosa-Pinienwälder um das Städtchen Flagstaff, in dem sich das Lowell Observatory befindet. Bei den Red Rocks von Sedona hast du Zeit, die atemberaubende Landschaft zu bewundern und viele Fotos zu machen. Fahre durch den Oak Creek Canyon, der in der ganzen Welt für seine spektakuläre Landschaft bekannt ist. Am Nachmittag fährst du zum Grand Canyon National Park. Schieße tolle Erinnerungsfotos von den Red Rocks in Sedona Unterwegs entlang des South Rim hältst du immer wieder an, um Fotos zu machen und die unglaubliche Aussicht zu genießen. Sieh die El Tovar Lodge, ein ehemaliges Harvey Hotel. Am Nachmittag hast du Zeit, den großartigen Park zu erkunden und viele seiner ökologischen Wunder und natürlichen Schönheiten zu sehen. Von deinem professionellen Guide erfährst du allerlei Wissenswertes über die Geschichte hinter diesem uralten Wunder.

Sedona/Flagstaff: Grand Canyon Tagesausflug mit Abendessen und Sonnenuntergang

Sedona/Flagstaff: Grand Canyon Tagesausflug mit Abendessen und Sonnenuntergang

Fahren Sie bequem und stilvoll in einem klimatisierten Fahrzeug mit Platz für nicht mehr als 14 Passagiere nach Nordarizona für ein intimes und persönliches Erlebnis. Erleben Sie vollständig kommentierte Touren von einigen der sachkundigsten und erfahrensten Führer im Südwesten. Wenn Sie von Sedona abfahren, beginnt Ihre Tour mit dem Aufstieg auf das Colorado-Plateau durch den üppigen Oak Creek Canyon. Über die 27 Meilen von kurvenreichen Straßen lassen Sie die schönen roten Felsen hinter sich und steigen 2000 Fuß zu den hohen Ponderosa Pines auf. Bei der Ankunft in Flagstaff holen Sie die restlichen Gäste ab und fahren auf Ihrem Weg zum Grand Canyon National Park an den schlafenden Vulkanen der San Francisco Peaks vorbei. Ihr erster Halt ist am Historic Cameron Trading Post, wo Sie die Möglichkeit haben, die Handwerkskunst der amerikanischen Ureinwohner zu sehen. Wenn Sie dann von der Navajo-Nation aus den Osteingang des Grand Canyon erreichen, sehen Sie die Schlucht des Little Colorado River und den westlichen Rand der Painted Desert. Beim Betreten des Grand-Canyon-Nationalparks haben Sie bei Desert View Ihren ersten Blick auf den Grand Canyon und den mächtigen Colorado River. Erklimmen Sie die Spitze des Wachtturm-Observatoriums und erfahren Sie mehr über eine der Errungenschaften der berühmten Architektin Mary J. Colter. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die wunderschönen Panoramablicke von verschiedenen Aussichtspunkten entlang des Südrands der Schlucht zu genießen. Bewundern Sie einige der weitesten und tiefsten Aussichtspunkte, die der Grand Canyon zu bieten hat. Blicken Sie vom South Rim 14 Meilen weit zum North Rim. Sie besuchen auch den einzigen Punkt, an dem Sie sowohl die Phantom Ranch als auch die Kaibab-Hängebrücke sehen können. Bei dieser Tour ist ein kostenloses Abendessen inbegriffen. Die Reise gipfelt, wenn Ihr Reiseleiter Sie zum idealen Ort bringt, an dem Sie die Gelegenheit haben, eine erstaunliche Vielfalt an Farben, Schatten und Beleuchtung zu sehen, die das Markenzeichen eines Sonnenuntergangs im Grand Canyon sind. Entspannen Sie sich und genießen Sie die Rückfahrt zu Ihrem Hotel, während Sie über Ihr Erlebnis im Grand Canyon nachdenken.

Grand Canyon: Klassische Sightseeingtour ab Flagstaff

Grand Canyon: Klassische Sightseeingtour ab Flagstaff

Der Grand Canyon ist eines der sieben Weltwunder und eine Sehenswürdigkeit, die man gesehen haben muss. Diese klassische Tour bietet dir die Möglichkeit, dieses beeindruckende Naturwunder bei einer umfassenden Tagestour hautnah und persönlich zu erleben. Fahr vorbei an den Gelbkiefern von Flagstaff und an den ruhenden Vulkanen, die die San Francisco Peaks bilden, auf dem Weg ins Navajo Reservat. Dies ist einer der besten Orte, um authentische indianische Souvenirs zu kaufen. Während der Fahrt erhältst du einen atemberaubenden Blick auf den westlichen Rand der Painted Desert und die Little Colorado River Gorge. Im herrlichen Grand Canyon National Park hast du Zeit, die wunderschönen Ausblicke auf den Canyon und den Colorado River bei Desert View zu genießen. Erklimme die Spitze des Wachtturm-Observatoriums und genieße den atemberaubenden Ausblick. Besuche die Ost- und Südkante des Grand Canyon, von wo aus du mit spektakulären Ausblicken auf die Colorado River Gorge und die Buttes des South Rim belohnt wirst. Mach dich vertraut mit der exquisiten Landschaft bei einem kilometerlangen Naturspaziergang entlang des South Rim Anschließend hast du zusätzlich Zeit, das Grand Canyon Village zu besuchen und die historischen Gebäude und Museen zu entdecken. Die Natur hat 2 Milliarden Jahre gebraucht, um diese gigantische Schlucht zu schaffen, aber du kannst sie an einem einzigen Tag erkunden. Kehre zurück nach Flagstaff und wirf einen letzten Blick über die Schulter, während der Canyon vor der Wüstenkulisse verschwindet. Mach eine weitere Pause bei einem Stopp am National Geographic Visitor Center in Tusayan, bevor du zu deinem Hotel zurückgebracht wirst.

Ab Sedona oder Flagstaff: Ganztagestour zum Grand Canyon

Ab Sedona oder Flagstaff: Ganztagestour zum Grand Canyon

Begeben Sie sich auf eine Reise in den Grand Canyon National Park. Bewundern Sie die unglaubliche Aussicht und die geologischen Wunder von Nordarizona. Genießen Sie eine Tour, die von einigen der erfahrensten Guides im Südwesten vollständig kommentiert wird. Nach der Abholung von Ihrem Hotel in Sedona besteigen Sie das Colorado Plateau und fahren weiter durch den fotogenen Oak Creek Canyon. Nehmen Sie kurvenreiche Straßen, während Sie die roten Felsen hinter sich lassen, und halten Sie dann an den hohen Ponderosa Pines. Als nächstes kommen Sie in Flagstaff an, wo andere Reisende an der Tour teilnehmen. Fahren Sie an den schlafenden Vulkanen der San Francisco Peaks vorbei, bevor Sie zum Südeingang des Grand Canyon aufbrechen. Erkunden Sie im Grand Canyon National Park historische Gebäude, genießen Sie die majestätische Aussicht im Grand Canyon Village und genießen Sie Ihr Mittagessen auf eigene Faust. Sehen Sie einige der weitesten und tiefsten Aussichtspunkte auf den Grand Canyon und den mächtigen Colorado River. Erleben Sie die herrliche Landschaft des South Rim aus erster Hand. Blicken Sie vom South Rim 14 Meilen weit zum North Rim. Besuchen Sie den einzigen Punkt, an dem Sie sowohl die Phantom Ranch als auch die Kaibab-Hängebrücke sehen können. Ihr Reiseleiter kennt die besten Aussichtspunkte, an denen Sie anhalten können, und sorgt dafür, dass Sie die schönsten und am wenigsten überfüllten Aussichtspunkte erhalten. Bei Desert View steht es Ihnen frei, das Watchtower Observatory zu besteigen, um eine atemberaubende Aussicht zu genießen, die Ihnen den Atem rauben wird. Erleben Sie auf Ihrem Rückweg vom Grand Canyon einen Blick auf den westlichen Rand der Painted Desert, die Little Colorado River Gorge und die Colorado River Gorge. Machen Sie vor Ihrer Rückkehr einen kurzen Halt im Navajo-Reservat. Hier haben Sie die Möglichkeit, im historischen Cameron Trading Post authentische Souvenirs der amerikanischen Ureinwohner zu kaufen.

Von Flagstaff aus: Antelope Canyon und Horseshoe Bend

Von Flagstaff aus: Antelope Canyon und Horseshoe Bend

Verbringe einen Tag damit, 2 der kultigsten Landschaften des amerikanischen Südwestens zu besuchen: Antelope Canyon und Horseshoe Bend. Betritt das Herz des Antelope Canyon und besuche den Horseshoe Bend, wo du den mächtigen Colorado River von der Kante aus sehen kannst. Verlasse Flagstaff am Morgen und fahre über die Grenze zwischen Arizona und Utah, um den Antelope Canyon zu besuchen. Mit der Hilfe deiner Navajo Partner Guides kannst du durch den Antelope Canyon wandern. Von dort aus sind es nur ein paar Meilen bis zum Besucherzentrum des Glen Canyon Damms, wo du ein schnelles Picknick einnehmen und einen tollen Blick auf den Lake Powell genießen kannst. Zum Abschluss fährst du zum berühmten Horseshoe Bend Aussichtspunkt, bevor du am Abend nach Flagstaff zurückkehrst.

Grand Canyon South Rim: Canyon Rim Driving Tour

Grand Canyon South Rim: Canyon Rim Driving Tour

Verpasse nichts, denn dein Lieblingsguide führt dich mit Geschichten, Tipps und Wegbeschreibungen durch den Grand Canyon South Rim. Wichtigste Highlights: - Grand Canyon Village - Lipan Point - Duck Rock - Desert View Drive - Grandview Point - Route 66 Stadt Williams - Desert View Watchtower - Yavapai Punkt - Kleine Colorado River-Schlucht - Mather Point - Kapelle der Heiligen Taube - San Francisco Peaks Höre dir eine kurze, interessante Einführung in die Geologie an, lerne die Leistungen einer Frau kennen, die in dem von Männern dominierten Bereich der Architektur glänzte, entdecke einige der lokalen Wildtiere und erfahre etwas über das Drama einiger skrupelloser Unternehmer. Im Park angekommen, besuchst du die besten Aussichtspunkte von Mather und Yavapai auf einer Schleife um Grand Canyon Village.

Von Flagstaff aus: Grand Canyon National Park Tour

Von Flagstaff aus: Grand Canyon National Park Tour

Entdecke die 7 Naturwunder der Welt mit einer geführten Tour zum Grand Canyon National Park. Beginne deinen Tag unter Pinienbäumen in Flagstaff, Arizona, einer charmanten College-Stadt hoch in den Bergen Arizonas. Lehn dich zurück und entspanne dich, während du durch eine unglaubliche Landschaft zum wunderschönen Grand Canyon gebracht wirst. Bestaune den mächtigen Colorado River, bewundere die atemberaubenden Felsformationen und genieße die natürliche Schönheit, die seit Jahrhunderten Millionen von Menschen in ihren Bann zieht. Während dein Reiseleiter dich durch Tusayan führt, erfährst du mehr über die Geschichte der Menschen, die einst in diesem Land lebten. Besuche historische Stätten wie das El Tovar Hotel und den Desert View Watchtower. Auf deiner Reise durch eines der wertvollsten Naturdenkmäler Amerikas sind ein Mittagessen, Snacks und Wasser inbegriffen. Die Guides führen die Touren bei jedem Wetter durch und beantworten gerne alle Fragen zu diesem beliebten Reiseziel.

Las Vegas: Antelope, Monument Valley, & Horseshoe 3-Tages-Tour

Las Vegas: Antelope, Monument Valley, & Horseshoe 3-Tages-Tour

Zurück zur Natur und zu den dramatischen Felsformationen von Arizona geht es auf einer dreitägigen Reise ins Monument Valley, den Antelope Canyon und das Valley of Fire. Mach eine Jeeptour durch die Navajo Nation mit einem einheimischen Führer und genieße spektakuläre Aussichten vom Horseshoe Bend. Nutze die Gelegenheit, um in den Boutiquen und Kunsthandwerksläden von Sedona und anderen Orten einzukaufen. Tag 1: Las Vegas - Sedona Beginne den Tag mit einer Fahrt durch die Mojave-Wüste und fahre das Colorado Plateau hinauf. Entlang der historischen Route 66 fährst du nach Sedona. Auf dem Weg nach Sedona kannst du die spektakuläre Landschaft des Oak Creek Canyon bewundern, der bis zu 610 Meter in die Talsohle abfällt. Halte am Oak Creek Canyon Overlook und im Slide Rock State Park an, um Fotos von den roten Felsen und der Umgebung zu machen. Mach eine Mittagspause in Sedona und stöbere in den authentischen Kunst- und Handwerksläden der Ureinwohner. Danach geht es in die umliegende Wüste, um die Kapelle des Heiligen Kreuzes zu besuchen und einen Panoramablick auf Sedonas rote Felsformationen zu genießen, darunter Bell Rock, Courthouse Butte und Cathedral Rock. Verlasse Sedona am späten Nachmittag und fahre nach Page, wo du im Clarion Inn übernachtest. Tag 2: Monument Valley - Horseshoe Bend Mach dich auf den Weg ins Monument Valley, um eines der ikonischen Symbole des amerikanischen Westens zu entdecken. Wage dich tief in das Herz der autonomen Navajo Nation, wo die Sandsteinfelsen zwischen 400 und 1.000 Fuß (bis zu 300 Meter) hoch aufragen. Bestaune die fast senkrechten Tafelberge und entdecke einheimische Sträucher und Bäume. Nimm an einer Jeeptour teil, die von einem Mitglied des Navajo-Stammes geführt wird, und fahre hinunter ins Tal, um aus erster Hand zu erfahren, warum sie dieses Land "wie keinen anderen Ort auf der Erde" nennen. Dann geht es weiter zum mächtigen Colorado River. Besuche den Horseshoe Bend und genieße die spektakuläre Aussicht, die es nur in dieser Region gibt. Weiter geht es zum Lake Powell, wo du im Clarion Inn in Page übernachtest. Tag 3: Freitag Antelope Canyon - Valley of Fire - Las Vegas Beginne den Tag dort, wo "das Wasser durch die Felsen fließt", wie es in der lokalen Navajo-Folklore heißt. Besuche den Antelope Canyon und die spektakulären Dünen, die durch Wind, Wasser und Sand entstanden sind. Es gibt keine Worte, die diese von Mutter Natur geschaffenen Formationen treffend beschreiben könnten. Nach der Tour verlässt du diese atemberaubende Gegend und machst dich auf den Rückweg nach Las Vegas. Unterwegs legst du eine Mittagspause ein und besuchst das "Valley of Fire", das seinen Namen den großartigen roten Sandsteinformationen verdankt, die während des Zeitalters der Dinosaurier vor mehr als 150 Millionen Jahren durch Wandersand und Dünen entstanden sind. Der Besuch ist so geplant, dass du sehen kannst, wie das Tal "in Flammen" steht, wenn die starken Sonnenstrahlen in das Tal reflektiert werden (wenn das Wetter es zulässt). Verlasse den Park und komme am frühen Abend in Las Vegas an.>

Alle Aktivitäten

46 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Flagstaff

Was muss man in Flagstaff unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Flagstaff: Alle Top-Attraktionen ansehen

Flagstaff: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Flagstaff: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Flagstaff: Was sind die besten günstigen Aktivitäten?

Die besten Aktivitäten, wenn du ohne großes Budget dort bist, sind:

Flagstaff: Alle günstigen Aktivitäten bei GetYourGuide anzeigen

Flagstaff: Was sind die besten Angebote und Rabatte?

Die besten Angebote und Rabatte für Aktivitäten dort sind:

Flagstaff: Alle Angebote und Rabatte bei GetYourGuide anzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Flagstaff

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Flagstaff

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Flagstaff

Möchten Sie alle Aktivitäten in Flagstaff entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Flagstaff: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(1.353 Bewertungen)

Was soll man dazu sagen, mit der großen Schlucht im Hintergrund Ihres Fensters... Der Flug dauerte so lange wie angegeben. Die Fenster sind groß genug, sodass sie nichts stören. Es ist recht komfortabel und der Check-in geht schnell und problemlos.

Flug über den Grand Canyon. Von Anfang bis Ende fantastisch. Tolle Crew, wir fühlten uns willkommen und was soll man über den Grand Canyon aus 300 Metern Höhe sagen ... atemberaubend. Absolut empfehlenswert.

Den Audioguide könnte man noch besser gestalten und nicht die meiste Zeit nur Musik zu spielen. Wenn schon angekündigt wird, dass die Durchsagen auf Deutsch stattfinden, dann sollte man dies auch tun.

Absolut top, unbedingt ganz hinten sitzen für uneingeschränkte Sicht und Fotos. Wir hatten schön Wind, fand ich super. Zwei Passagiere brauchten die kleinen Tüten, sehr witzig

Der Flug war wirklich sehr toll! Man hat einiges gesehen und der Audioguide war auch gut. Allerdings wackelt es sehr stark, es ist also nichts für schwache Nerven/Mägen!