Fiordland-Nationalpark

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Fiordland-Nationalpark: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Fiordland-Nationalpark: Doubtful Sound Wildness-Bootsfahrt

1. Fiordland-Nationalpark: Doubtful Sound Wildness-Bootsfahrt

Verbring einen Tag in der abgelegenen Wildnis des Doubtful Sound im Herzen des Fjordland-Nationalparks. Der Meeresarm ist etwa doppelt so lang wie Milford Sound. Fahr auf eigene Faust nach Manapouri und mach eine Kreuzfahrt über den malerischen Lake Manapouri, gefolgt von einer Busfahrt über den Wilmot Pass. Leg einen Zwischenstopp ein und erlebe den dichten Regenwald des Nationalparks. In Deep Cove gehst du an Bord der Patea Explorer, einem speziell angefertigten Katamaran, und unternimmst eine 2-stündige und 45-minütige Fahrt auf dem Doubtful Sound. Entdecke beeindruckende Wasserfälle, üppigen Regenwald und majestätische Berge während der Bootsfahrt. Vielleicht entdeckst du die ansässigen Großen Tümmler, die Kolonie der Pelzrobben an der Fjordmündung oder sogar die seltenen Fiordland-Haubenpinguine. Erfahre unterwegs Wissenswertes über die Region von deinem fachkundigen Guide, einem echten Naturexperten.  Wenn es in Fiordland regnet, ist die Landschaft dramatisch - Felswände stürzen in die Tiefe, Nebel hängt über den Gipfeln der Berge und Flüsse und Bäche toben. Von einem trockenen, bequemen Aussichtspunkt an Bord des Busses oder des Schiffes ist diese Landschaft spektakulär. Sei immer darauf vorbereitet, dass es während deines Besuchs regnen kann. Viele sagen, dass sie den Fiordland-Nationalpark erst dann richtig gesehen haben, wenn sie ihn im Regen erlebt haben.

Milford Sound: Bootsfahrt, Unterwasser-Observatorium & Essen

2. Milford Sound: Bootsfahrt, Unterwasser-Observatorium & Essen

Entdecken Sie die Schönheit des Fjordes auf einem Boot, das extra gebaut wurde für die bestmögliche Aussicht bei Tage. Genießen Sie auf dieser Tagestour ein köstliches Mittagessen, kostenlosen Tee und Kaffee und einen Besuch im Unterwasser-Observatorium von Milford Sound. Steigen Sie an Bord eines perfekt abgestimmten Katamarans am Milford Sound Kreuzfahrtterminal und entdecken Sie den einzigartigen Fjord noch besser auf diesem authentischen und ganz persönlichem Abenteuer. Kommen Sie den eindrucksvollen Felsen und Wasserfällen hautnah. Tauschen Sie sich mit dem Skipper aus und winken Sie den heimischen Robben zu, während sie auf den Felsen ein Sonnenbad genießen. Lassen Sie sich von den fachkundigen örtlichen Naturguides die Besonderheiten der wunderbaren Tier-, Naturwelt und Geschichte dieses einzigartigen Schutzgebiets zeigen. Genießen Sie dann ein schmackhaftes Mittagessen als Picknick oder warmes Buffet an Bord.  Besuchen Sie das Milford Discovery Centre, das einzige schwimmende Unterwasserobservatorium Neuseelands, für ein einzigartiges Erlebnis. Verborgen unter der Erde liegt Harrison Cove, mitten im Piopiotahi Marine Reserve. Erleben Sie den Fjord in diesem Observatorium aus einer ganz neuen Perspektive. Steigen Sie 64 Stufen (10 Meter) hinab unter die Wasseroberfläche, hinein in einen großen klimatisierten Beobachtungsraum und blicken Sie durch die riesigen Fenster hinaus in die faszinierende Unterwasserwelt. Im Gegensatz zu Unterwasseraquarien können die Fische schwimmen wohin sie wollen - hier sind es die Menschen, die sich im „Aquarium“ befinden.

Te Anau: Glühwürmchen-Höhlentour

3. Te Anau: Glühwürmchen-Höhlentour

Erleben Sie eine geheimnisvolle unterirdische Welt aus rauschendem Wasser, bevor Sie in der Dunkelheit unter dem leuchtenden Schimmer Hunderter Glühwürmchen treiben.  Starten Sie Ihre Tour zu den Glühwürmchenhöhlen mit einer Bootsfahrt zum westlichen Ufer des Sees Te Anau. Am Eingang der Höhlen finden Sie Infotafeln mit spannenden Infos über dieses geologische Wunder. Ihr persönlicher Reiseleiter macht Sie auf alle Highlights aufmerksam und erzählt Ihnen mehr über die Höhlen und Ihre Geschichte. Diese Welt unter der Erde ist von atemberaubender Schönheit. Mit einem Alter von 12.000 Jahren sind die Höhlen aus geologischer Sicht noch sehr jung. Sie werden noch immer geformt von der Kraft des sich hindurchschlängelnden Flusses. Dadurch entsteht ein Labyrinth von Kalkstein-Passagen mit Felsformationen, Strudeln und tosenden unterirdischen Wasserfällen. Tauchen Sie tief ein in das faszinierende Höhlensystem, lassen Sie die dröhnenden Wassermassen hinter sich und fahren Sie mit einem kleinen Boot in eine stille, versteckte Grotte mit Tausenden von Glühwürmchen, die es nur in Neuseeland gibt. In der Finsternis erzeugen sie ein glitzerndes Leuchten, das man nur als atemberaubend beschreiben kann.

Ab Queenstown: Milford Sound Tagestour mit Bus und Boot

4. Ab Queenstown: Milford Sound Tagestour mit Bus und Boot

Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Tour zum Milford Sound. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie an Bord eines komfortablen Busses und genießen Sie herrliche Landschaften und informative Kommentare. Ihr erfahrener Busfahrer zeigt Ihnen die besten Aussichten entlang der Milford Road und bringt Sie zu Ihrer 2-stündigen Bootstour mit Mittagessen. Reisen Sie in einem komfortablen Blus mit Glasdach und nutzen Sie kostenloses WLAN und USB-Ladeports an Bord. Bewundern Sie den heimischen Regenwald, spektakuläre Wasserfälle und Gletscherseen. Halten Sie kurz in Te Anau, bevor Sie weiter über die spektakuläre alpine Milford Road fahren. Bestaunen Sie unglaubliche Ausblicke auf Eglinton Valley, Mirror Lakes, Knobbs Flat oder Monkey Creek und schießen Sie einzigartige Erinnerungsfotos. Bestaunen Sie den gletscherbedeckten Milford Sound, während Sie sich dem Besucherterminal nähern. Schnappen Sie sich Ihre Tickets von Ihrem Fahrer für die Bootstour mit Mittagessen und lassen Sie sich zeigen, wo die Tour beginnt.  Steigen Sie an Bord eines eigens gebauten Katamarans für eine Bootsfahrt durch das tiefblaue Wasser des Fjords. Genießen Sie ein frisch zubereitetes Picknick-Mittagessen Bestaunen Sie die beeindruckende Naturlandschaft und halten Sie Ausschau nach heimischen Tieren wie Delfinen, Robben und Pinguinen. Erfahren Sie per Live-Kommetar Wissenswertes über die Gegend und beobachten Sie den Skipper im offenen Steuerhaus. Erleben Sie die beeindruckenden gletscherbedeckten Felswände aus nächster Nähe und spüren Sie die Kraft der 15.000 Jahre alten Stirling Falls. Kehren Sie nach einem unvergesslichen Tag in der Natur zurück nach Queenstown.  Beispiel-Tourprogramm: 07:00 Uhr Abfahrt Queenstown (Zwischenstopps zur Hotelabholung unterwegs) 09:30 Uhr Ankunft in Te Anau, kurzer Zwischenstopp im Café  10:00 Uhr Abfahrt Te Anau, etwa 3 Zwischenstopps auf der Milford Road (wenn es die Zeit zulässt)  12:40 Uhr Ankunft am Milford Sound Besucherzentrum 13:00 Uhr Beginn der 2-stündigen Natur-Bootsfahrt 15:00 Uhr Ankunft am Milford Terminal und Rückfahrt per Bus 17:00 Uhr Ankunft in Te Anau, kurzer Zwischenstopp im Café  17:30 Uhr Abfahrt Te Anau 19:30 Uhr Ankunft in Queenstown Die angegebenen Zeiten sind ungefähr und hängen von den Verkehrsbedingungen ab.

Milford Sound-Bootstour

5. Milford Sound-Bootstour

Fahren Sie selbstständig durch den Fiordland-Nationalpark, um eine Bootstour durch den atemberaubend schönen Fjord „Milford Sound“ zu unternehmen. Dieser ist der zugänglichste der  14 Fjorde im Fiordland-Nationalpark und kann über die Straße erreicht werden. Rechnen Sie bitte mit 5-6 Stunden Fahrt (pro Strecke) ab Queenstown und 3 Stunden Fahrt (pro Strecke) ab Te Anau.  Checken Sie am Milford-Sound-Besucherterminal ein und klettern Sie an Bord des speziell gebauten Schiffs. Freuen Sie sich auf ein entspanntes, informatives und interaktives Erlebnis. Staunen Sie über den gewaltigen Mitre Peak, der sich direkt aus dem Wasser erhebt. Genießen Sie die Spritztour auf dem Fjord, fahren Sie dicht an Wasserfälle heran und lauschen Sie dem interessanten Kommentar über die Region.  Ihre erfahrenen Kapitäne passen die Route flexibel ans Wetter und mögliche Wildtiersichtungen an, damit Sie den Fjord von seiner allerbesten Seite erleben können. Halten Sie Ausschau nach wilden Tieren, darunter Robben, Delfine und Pinguine. Die Schiffe verfügen über geräumige Decks, bequeme Sitzmöbel und große Sichtfenster.  Lehnen Sie sich zurück und bewundern Sie die prächtige Aussicht auf den Milford Sound. Das ist aber alles andere als ein Nachteil, denn die Landschaft ist besonders spektakulär und dramatisch, wenn es regnet. Bestaunen Sie die spektakuläre Umgebung von einem trockenen und bequemen Aussichtspunkt auf dem Boot. Sie können gerne Ihr eigenes Picknick an Bord mitbringen, oder Sie können Essen und alkoholfreie Getränke an Bord kaufen (nur Barzahlung).

Ab Queenstown: Milford Sound - Tagestour per Flugzeug & Boot

6. Ab Queenstown: Milford Sound - Tagestour per Flugzeug & Boot

Kombiniere einen Flug und eine Kreuzfahrt auf dem Milford Sound bei diesem Ausflug von Queensland aus. Genieße die außergewöhnliche natürliche Schönheit der Region aus der Luft und vom Wasser aus. Genieße die Abholung und den Transfer zum Flugplatz in Queenstown. Lausche den informativen Kommentaren in englischer Sprache und bewundere während des 40-minütigen Fluges die atemberaubende Aussicht auf Seen, Berge und Wasserfälle. Nach der Landung erfolgt der Transfer zum Milford Sound Boat Terminal. Gehe in Milford Sound an Bord und erlebe 2 Stunden an Bord eines gemütlichen Schiffes mit englischen Kommentaren des Skippers und kostenlosem Tee und Kaffee. Fahre zur Mündung der Tasmanischen See und genieße dabei den Blick auf Wasserfälle und Meeresbewohner wie Pelzrobben, Delfine und Pinguine. Genieße anschließend deinen Flug zurück nach Queenstown. Nimm eine andere Flugroute als auf dem Hinflug und bewundere die spektakuläre Aussicht auf den Fiordland National Park. Nach der 40-minütigen Fahrt zurück nach Queenstown genießt du den kostenlosen Transfer zurück zu deiner Unterkunft.

Milford Sound: Panorama-Bootsfahrt mit Glasdach-Katamaran

7. Milford Sound: Panorama-Bootsfahrt mit Glasdach-Katamaran

Gehen Sie an Bord des "Gem of the Sound", des neuesten Fjord-Boots, und begeben Sie sich auf eine Natur-Bootsfahrt im Milford Sound. Genießen Sie die beste Aussicht auf diesen überwältigenden Fjord von den 3 Ebenen mit Innen- und Außen-Sitzplätzen und dank des einzigartigen Glasdachs sowie den riesigen Panoramadecks. Lassen Sie sich von der herzlichen Crew in der Schiffsfamilie willkommen heißen, während Sie einen der wohl schönsten Plätze der Erde bewundern. Entspannen Sie auf den bequemen Kabinen-Plätzen – in schickem Design und stilvoll beleuchtet. High-Definition-Kameras projizieren Live-Außenaufnahmen auf die TV-Bildschirme auf dem ganzen Boot. Seien Sie sicher, dass Sie, egal wo Sie sind, keinen Moment des Naturschauspiels verpassen. Beobachten Sie die entzückenden Neuseeländischen Seebären und spüren Sie die Gischt der Wasserfälle auf Ihrer Haut. Halten Sie Ausschau nach verspielten Delfinen und erhaschen Sie mit etwas Glück einen Blick auf den ulkigen Dickschnabelpinguin. Befahren Sie den Fjord in seiner gesamten Länge, bis hinaus in die Tasmanische See, und sehen Sie selbst, warum Captain Cook Milford Sound übersah – bei einem Blick auf eine schematische Karte des Fiordland-Nationalparks.

Ab Te Anau: Milford Sound Tagestour per Bus & Boot

8. Ab Te Anau: Milford Sound Tagestour per Bus & Boot

Wenn der Milford Sound das achte Weltwunder ist, ist die Route dorthin sicherlich das neunte. Entspannen Sie während der Fahrt und genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf steile Berge und hohe Klippen, schroffe Täler und den einheimischen Regenwald, umgeben von spektakulären Wasserfällen und Gletscherseen. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie an Bord eines komfortablen Busses und genießen Sie herrliche Landschaften und informative Kommentare. Entdecken Sie unterwegs tolle Orte für Fotostopps und kurze Spaziergänge und freuen Sie sich auf eine schöne Bootsfahrt über den Milford Sound. Der Milford Sound liegt ca. 5 Autostunden oder einen 45-minütigen Flug von Queenstown entfernt. Diese Bus- und Boot-Kombi-Tour verkehrt täglich von Queenstown und Te Anau mit Hin- und Rückflügen (je nach Wetterlage) - dabei können Sie sogar noch mehr von dieser einzigartigen Gegend erleben.

Ab Te Anau: Tagestour Milford Sound per Bus und Boot

9. Ab Te Anau: Tagestour Milford Sound per Bus und Boot

Entdecken Sie den Milford Sound auf einem 8-stündigen Abenteuer mit Hin- und Rückfahrt von Te Anau und einer 2-stündigen Fahrt durch den Fjord. Wenn Sie Milford und Doubtful Sounds erkunden wollen, lohnt es sich, eine oder zwei Nächte in Te Anau zu verbringen. In der Stadt gibt es viel zu erleben und außerdem sparen Sie sich die lange Fahrt von und nach Queenstown. Steigen Sie am Milford Sound an Bord einer gemütlichen Naturkreuzfahrt und erleben Sie eine informative, interaktive und entspannte Erfahrung. Erhalten Sie von Ihrem fachkundigen Guide Live-Erläuterungen, während Sie die Tierwelt, die Wasserfälle und die umliegenden Berge bewundern. Genießen Sie das Mittagessen an Bord der Kreuzfahrt - Sie können Ihr eigenes Mittagessen mitbringen oder Snacks und Getränke (nur in bar) auf dem Schiff kaufen. Bitte seien Sie vorbereitet auf Regenschauer und genießen Sie das Naturschauspiel: Die Landschaft in Fiordland wirkt im Regen besonders dramatisch Bestaunen Sie die spektakuläre Umgebung von einem trockenen und bequemen Aussichtspunkt auf dem Boot. Direkt nach der Bootsfahrt geht es mit dem Luxus-Bus zurück nach Te Anau, wo Sie zwischen 16:30 Uhr und 17:45 Uhr eintreffen, je nach Saison.

Milford Sound per Flugzeug und Schiff

10. Milford Sound per Flugzeug und Schiff

Genieße eine exklusive Tour zu den schönsten Orten in Queenstown und auf der Südinsel von Neuseeland. Entdecke Neuseelands prachtvolle Fjorde, ursprüngliche Wälder und Gletscher sowie Robben, Pinguine und Delfine und die atemberaubende einheimische Vogelwelt. Milford Sound liegt an der Westküste der Südinsel von Neuseeland und ist für seine außerordentliche Schönheit bekannt. Es ist kein Sund, sondern vielmehr ein echter Fjord, mit 7,5 Meilen (12 Kilometer) Länge und bis zu 1.050 Fuß (320 Meter) Tiefe. Der Fjord hat eine durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge von ca. 300 Zoll (7,5 Meter), weil er an einer der weltweit gewaltigsten Küsten liegt, an der sich die Wetterverhältnisse rasch verändern. Das Wetter ist berühmt für seine Fähigkeit, sich innerhalb sehr kurzer Zeit zu verbessern oder zu verschlechtern. Diese drastischen Wetterbedingungen ergeben einige der erstaunlichsten Landschaftsveränderungen, vor allem von oben betrachtet.

Sightseeing in Fiordland-Nationalpark

Möchten Sie alle Aktivitäten in Fiordland-Nationalpark entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Fiordland-Nationalpark: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 3.308 Bewertungen

Wir sind von Te Anau abgereist, also war die Länge der Reise nach Milford Sounds in Ordnung. Ich denke, wenn wir von Queenstown abgereist wären, wäre es zu lang gewesen. Die Busfahrt ist bequem genug, obwohl es nicht viel Beinfreiheit auf den Sitzen gibt. Der Kommentar war ausgezeichnet, der Fahrer kannte sich wirklich aus. Die Kreuzfahrt war wirklich gut Wunderschöne Landschaft und großartig, die Geschichte zu kennen Der Kommentar zum Boot war auch sehr sachkundig. Alles in allem eine sehr gute Reise, die sich lohnt.

Dies war einer der besten Tage unseres Urlaubs! Die Landschaft in Doubtful Sounds war atemberaubend, es war einer der schönsten Orte, an denen ich je gewesen bin. Wir wagten uns ans Meer hinaus und konnten einen Wal sehen. Der Buckelwal war verspielt und sprang immer wieder für uns aus dem Wasser. Die Führer waren sehr sachkundig und die Informationen, die sie teilten, waren interessant. Das einzig Negative ist, dass ihre Te Reo Maori-Aussprache sehr schlecht war. Insgesamt war es so ein ERSTAUNLICHER TAG!

Auf unserer Fahrt zum Milford Sound machten wir uns Sorgen um das Wetter, da es super neblig war und leicht regnete. Am Ende machte das Wetter das ganze Erlebnis wirklich einzigartig, da wir uns nie zuvor vorgestellt hatten, dass die Fjorde super verrückt und mysteriös aussehen würden, während der Nebel die Berge bedeckt. Insgesamt haben mein Mann und ich unsere Flitterwochen im Milford Sound genossen.

Doubtful Sound war absolut unglaublich. Fabelhafte Reisen mit erstaunlichen Kommentaren. Nicht so scharf auf das Lake Manapouri-Boot und das Schalterpersonal. Die Frau hinter der Theke war unhöflich, ebenso der Bootskapitän. Sie waren beide auf einem extremen Covid-Kriegspfad und unhöflich, damit zu gehen. Schwarze Markierung an einem wirklich guten Tag.

Ein Muss auf der Südinsel Erstaunlicher Tagesausflug mit großartigem Busfahrer, Kreuzfahrtkapitän und Crew Wir hatten eine Mahlzeit auf dem Boot (Fish and Chips) und hatten großes Glück, aufgrund des schönen Wetters weiter als gewöhnlich auf See zu fahren empfehlen die Reise für alle Altersgruppen