Die Beschreibung dieser Aktivität wurde automatisch übersetzt. Klicke hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Mehrtägige Tour

Von Fes aus: 4-tägige Reise nach Marrakesch über Merzouga mit Übernachtung

Von Fes aus: 4-tägige Reise nach Marrakesch über Merzouga mit Übernachtung

Ab 350 € pro Person

Begib dich auf eine 4-tägige private oder gemeinsame Reise von Fres durch das Mittlere Atlasgebirge und die Wälder nach Marrakesch, Unterkunft inklusive. Reite auf einem Kamel und besuche die Todra-Schlucht und historische Kasbahs.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 4 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Fahrer
Arabisch, Englisch, Französisch
Abholung inbegriffen
Bitte warte 10 Minuten vor deiner geplanten Abholzeit in der Hotellobby.
Private oder Kleingruppe möglich

Dein Erlebnis

Highlights
  • besuche den Nationalpark in der Nähe von Ifrane, um den Zedernwald und die Affen zu sehen
  • Kamelritt zum Sonnenuntergang und Sonnenaufgang mit einer Übernachtung im Wüstencamp
  • Besuche die Schluchten von todra und das Rosental
  • Besuche historische Kasbahs, darunter die Kasbah Ait Ben Haddou
Beschreibung
Tag 1:Fes / Ifrane /Medilt/Merzouga Wir verlassen Fes und fahren durch Ifrane, einen Wintersportort, der von den Franzosen in den 1930er Jahren im Stil eines Schweizer Dorfes erbaut wurde. Weiter geht es durch den Zedernwald in Azrou, wo du Affen beobachten kannst, durch das Mittlere Atlasgebirge und dann hinunter in die Sahara-Wüste. Auf halbem Weg hältst du zum Mittagessen in der Stadt Midelt, die für ihre Fossilien und Felsen bekannt ist. Dann geht es weiter in Richtung Merzouga, wo wir an einem Aussichtspunkt anhalten, um eine riesige Palmenoase zu sehen. Unterkunft: Kasbah Mohayut oder ähnlich Tag 2 :Merzouga / Erg Chebbi Am Morgen besuchst du etwa einen halben Tag lang die Wüste, um die verschiedenen Gesichter der Wüste und der Dörfer kennenzulernen. Du hältst in der Oase El Khamlia an, um der Musik der Sahara zu lauschen, besuchst Rissani, die erste Hauptstadt der Dynastie der Alouiten, und besichtigst einige historische Kasbahs und den berühmten Markt, wo du die Gelegenheit hast, die lokalen Gerichte der Region, die Pizza Berber, zu probieren und fährst weiter nach Merzouga. Der Reiseleiter und das Kamel warten auf dich, um dich über die Sanddünen des Erg-Tschebbi zu tragen, du wirst die Schönheit des Sonnenuntergangs auf dem Kamel genießen, nach 1 Stunde erreichst du das Camp am Fuße der Dünen, nach einem wunderbaren Abendessen kannst du die Sterne beobachten und im Zelt übernachten. Unterkunft: Standard Wüstencamp (Zelt mit eigenem Bad) Tag 3 :Merzouga / Todra-Schlucht / Ouarzazate Steh früh auf, um den Sonnenaufgang hinter der algerischen Grenze zu beobachten, die etwa 50 km von Merzouga entfernt ist. Nach dem Frühstück und der Dusche fährst du nach Ouarzazate, wo du die zerklüftete Straße der Tausend Kasbahs entlang der alten Karawanenhandelsroute entlangfährst, die sich wie Sandburgen erheben. Diese Gegend ist seit langem ein beliebter Drehort für Hollywood-Filme wie Die letzte Versuchung Christi, Juwelen des Nils und zuletzt Hideous Kinky. Die zentrale Region ist eines der aufregendsten und romantischsten Reiseziele Marokkos, eingebettet in reiche Flusstäler, Palmen und in leuchtenden Farben erstrahlende Lehmziegelhäuser unter dem Schutz des blauen Wüstenhimmels. Wir machen eine Mittagspause und wandern durch das Dadès-Tal, vorbei an dramatischen Steilhängen, Abendessen und Übernachtung. Unterkunft: Hotel La Perle Du Sud oder ähnlich Tag 4 :Ouarzazate / Ait ben Haddou / Marrakesch Nach dem Frühstück besichtigen wir Ouarzazate mit den Atlas Studios, den größten und berühmtesten Filmstudios in ganz Afrika. Von hier aus besuchen wir die berühmte Kasbah, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und Schauplatz von Filmen wie Gladiator, Babel und Lawrence von Arabien war. Weiter geht es durch den Hohen Atlas und den Tizi-n-Tichka-Pass, entlang einer Straße, die von der Ebene bis auf 2260 m über dem Meeresspiegel ansteigt, vorbei an kleinen Dörfern und Panoramablicken.
Inbegriffen
  • 1. die Tour im klimatisierten Minivan /Minibus
  • 2. Professioneller Fahrer
  • 3. eine Unterkunft für die Nächte (Zelt + Hotel)
  • 4. Frühstück und Abendessen
  • 5. ein Kamelritt
  • 1.Mittagessen
  • 2.Getränke
  • 3.Gebühren für den Eintritt in Denkmäler (wie Atlas Studio).
  • 4. Reiseversicherung
  • 5. Trinkgeld für den Fahrer (empfohlen)
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Sonnenhut
  • Kamera
  • Sonnenschutz

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Kurze Hosen
  • Kurze Röcke

Bitte beachten

  • Der Transport erfolgt in einem Minivan oder Minibus, je nachdem wie groß die Gruppe ist.
  • Die Reisenden müssen die Abfahrtszeit einhalten
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4 /5

basierend auf 4 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Our guide, Moustafa, was charming patient and informative. It was evident that he wanted us to have the most enjoyable trip possible. He was incredibly accommodating and generous with the Berbers who have nothing. There was a glitch in my reservation and he immediately helped resolve the problem

26. Dezember 2022

Übersetzen

Der erste Tag war sehr unorganisiert, da die restliche Reisegruppe nur eine 3tägige Tour buchten, wir jedoch 4 Tage.

24. Oktober 2022

Wouldn't do 4 day trip would stick to 3 as it was very disorganised

12. November 2022

Übersetzen

Produkt-ID: 379769