Fes

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die besten Sehenswürdigkeiten in Fes

Unsere Empfehlungen für Fes

  • Ab Fes: 3 Tag und 2 Nächte - Wüstentour nach Marrakesch

    1. Ab Fes: 3 Tag und 2 Nächte - Wüstentour nach Marrakesch

    Fahren Sie durch einen Zedernwald und sehen Sie die einheimischen Affen, bevor Sie die Sahara erreichen. Erreichen Sie dann die Kasbah am Fuße der Dünen von Erg Chebbi. Genießen Sie den wunderbaren Sonnenuntergang bei einem Kamelritt durch die Dünen. Am Berber-Lager erwarten Sie Pfefferminztee und ein Abendessen. Bewundern Sie die Sterne und verbringen Sie die Nacht in einem Zelt. Am zweiten Tag besuchen Sie Merzouga, Tinghir und Ouarzazate . Fahren Sie auf der rauen Straße der 1.000 Kasbahs entlang an der alten Karawanenroute. Dieses Gebiet war ein beliebter Ort für Hollywood-Filme wie „Die letzte Versuchung Christi“ und „Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil“. Halten Sie für ein Mittagessen und einen Rundgang in den Todra-Schluchten und fahren Sie durch das Dadestal. Speisen Sie zu Abend und übernachten Sie in einem Hotel in den Schluchten oder in Ouarzazate. Am dritten Tag besuchen S...

    Unser guide war super gechillt! Alles top organisiert. Gerne wieder aber dieses mal länger in der wüste ;)

  • Ab Fez: Tagestour zur Blauen Stadt Chefchaouen

    2. Ab Fez: Tagestour zur Blauen Stadt Chefchaouen

    Die Tour beginnt mit der Abholung an Ihrer Unterkunft in Fez um 08:00 Uhr. Nachdem Sie in Ihr Privatfahrzeug gestiegen sind, fahren Sie nach Chefchaouen im Gebirgszug Rif in der Nähe von Tanger. Dort können Sie die unglaublichen blauen Mauern bestaunen, die diese Stadt berühmt machen. Sie haben etwa 4 Stunden, um die malerischen Straßen der Kleinstadt in der Medina mit Ihrem sachkundigen Guide zu erkunden. Da dies eine Privattour ist, können Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre Zeit verbringen möchten. Es stehen viele verschiedene Aktivitäten zur Auswahl. Besuchen Sie die lokalen Geschäfte und Cafés und sehen Sie den Hauptplatz, der bekannt ist als Plaza Uta el-Hammam. Um etwas Kultur zu erleben, können Sie ins Kasbah-Museum gehen, die Große Moschee besuchen oder das Ethnographische Museum erkunden. Dort finden Sie Musikinstrumente, antike Waffen und Fotografien der Altstadt. Gerne könn...

    Können nur positives berichten, der Fahrer ist sehr sicher gefahren, weil er kein Englisch sprach war ein Guide dabei. In chefchaouen habe wir noch eine nette informative 30 min Führung erhalten. Alles top! Haben sogar ein vergessenes Buch am Tag danach zu uns gebracht!

  • Ab Fez: 2-Tages-Wüstentour für Kleingruppen

    3. Ab Fez: 2-Tages-Wüstentour für Kleingruppen

    Erleben Sie in einer kleinen Gruppe das Leben in der Sahara auf einer Tour zu den Dünen von Erg Chebbi. Reiten auf einem Kamel über den Sand und beobachten Sie den Sonnenuntergang. Fahren Sie auf kurvenreichen Straßen durch das mittlere Atlasgebirge und vieles mehr. Tag 1: Fez - Ifrane - Midelt - Merzouga Verlassen Sie Fez und fahren Sie durch Ifrane, im Winter ein Skigebiet. Es wurde von den Franzosen in den 1930er Jahren gebaut, als Imitation eines Schweizer Dorfs. Fahren Sie durch den Zedernwald von Azrou und halten Sie Ausschau nach den dort lebenden Affen vor Ihrer Fahrt durch das mittlere Atlasgebirge. Dort geht es auf kurvenreichen Straßen durch schöne Wälder, Bergquellen, bizarr geformte Felsen und Berberdörfer, bis Sie wieder in die Sahara hinunter fahren. Auf halbem Weg halten Sie an zum Mittagessen in der Stadt Midelt, berühmt für Fossilien und Felsformation...

    Am Tag unserer Anreise in die Wüste wurden wir von unserem Guide abgeholt.Er war pünktlich und die Fahrt in die Wüste selbst verlief,trotz der angegebenen 8Std,wie im Fluge. Wir hielten bei verschiedenen wunderschönen Aussichtspunkten. Nachdem wir im Wüstenhotel ankamen,wurden wir mit einem Minztee begrüßt.Danach ging es auf den Kamelen ca. 1Std 15min in die Wüste.Die Landschaft war der Hammer! In der Wüste angekommen konnten wir Fotos machen und Sandsurfen.Die Snowboards wurden vor Ort gestellt.Die Zelte besaßen sogar Betten. Anschließend gab es Marokkanisches,sehr leckeres Essen und ein Lagerfeuer,wozu gesungen und getrommelt wurde. Bei Sonnenaufgang ritten wir auf Kamelen wieder zurück zum Wüstenhotel,wo wir frühstücken und uns duschen konnten. Unserer Guide gab uns am Vortrag bescheid,wann er uns abholen würde.Überpünktlich war dieser dann wieder vor Ort,machte aber keinen Druck,als wir noch nicht fertig waren :-) Rundum,diese Tour ist sicher und empfehlenswert! 5 Sterne! ;-)

  • Führung durch die Altstadt von Fès

    4. Führung durch die Altstadt von Fès

    Lassen Sie sich an Ihrem Hotel oder Riad in Fès abholen und genießen Sie eine Führung durch Medina, eine der größten ummauerten Städte der Welt. Entdecken Sie die schmalen Gassen von Fès. Hier finden Sie viele Geschäfte, in denen Sie frisches Obst, Gewürze, aufwendig gewebte Berberteppiche und vielfältige Handwerkskunst aus Marokko erwerben können. Besuchen Sie die Qarawīyīn-Moschee. Diese wurde im Jahre 859 von Fatima el Fihri gegründet (bitte beachten Sie, dass nur Muslime die Moschee betreten dürfen). Sehen Sie auch den beeindruckenden Fontaine Nejjarine oder die Hochschule des Abu Inan Faris, welche im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Bestaunen Sie das Dar Batha Kunstmuseum.

    Unser Guide Said war super! Sehr freundlich, gutes Englisch. Er hat uns alles gezeigt und viele interessante Dinge erklärt. er hat uns auch angeboten in verschiedene Läden zu gehen um Handwerkskunst zu sehen und ggf zu kaufen. Wir wurden jedoch nie gedrängt irgendwas zu kaufen und vor jedem Laden hat er gefragt ob wir reingehen möchten oder direkt mit der Tour weitermachen wollen.

  • Ab Marrakesch: 3-tägige Wüstentour nach Fes

    5. Ab Marrakesch: 3-tägige Wüstentour nach Fes

    Entdecken Sie Fes und Marrakesch, die beiden kaiserlichen Städte Marokkos, bei einer 3-Tagestour. Tag 1: Marrakesch - Aït-Ben-Haddou - Tinghir (1. Nacht im Hôtel Bougafer) Lassen Sie sich am frühen Morgen abholen und beginnen Sie Ihre Tour. Treffen Sie Ihren Fahrer an Ihrem Hotel oder Riad und freuen Sie sich auf eine Fahrt durch das Atlasgebirge in Richtung der Kasbah von Aït-Ben-Haddou. Nehmen Sie teil an einem Rundgang durch die Stadt und fahren Sie nach Ourzazate, wo Sie ein leckeres Mittagessen genießen. Fahren Sie am frühen Nachmittag in nordöstlicher Richtung nach Boumalne Dadès. Sehen Sie den Fluss Dades und bewundern Sie den zauberhaften Sonnenuntergang, während Sie zum Dadestal fahren. Machen Sie einen kurzen Stopp und genießen Sie die malerische Landschaft. Machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem Hotel, wo Sie zu Abend essen und übernachten. Tag 2: Tinghir - ...

    super organisiert, nette Leute, beeindruckende Wüste, leckeres Essen, tolle Erfahrung!

  • Ab Fes: Tagestour nach Meknès & Volubilis

    6. Ab Fes: Tagestour nach Meknès & Volubilis

    Entdecken Sie eine der 4 Königsstädte Marokkos und die Überbleibsel der ehemaligen Hauptstadt des Königreiches Mauretanien auf diesem Tagesausflug ab Fes. Lassen Sie sich abholen an Ihrem Hotel in Fes und in einem klimatisierten Wagen zu den römischen Ruinen von Volubilis bringen. Erkunden Sie die faszinierenden Überreste dieses 2.000 Jahre alten Komplexes. Setzen Sie Ihre Tour fort nach Moulay Idris, einer der heiligsten Städte Marokkos. Durchstreifen Sie die schmalen Gassen der dichtgedrängten Stadt, in der Idris I. im Jahr 789 n Chr. den Islam einführte. Begeben Sie sich anschließend zur Stadt Meknès, die im 11. Jahrhundert von den Almoraviden als militärische Anlage gegründet wurde. Statten Sie der Medina einen Besuch ab und sehen Sie einige der monumentalen Stadttore und die kunstvollen Verzierungen der spanisch-maurischen Architektur. Bewundern Sie die Stadtmauer und halten Sie a...

    Sehr gut organisierte Tour. Wenn man Handy-Nr. hinterlegt wird Kontakt per WhatsApp aufgenommen, um Abholzeit zu bestätigen oder sonstige Fragen zu beantworten. Alles hat top geklappt und Tour war sehr beeindruckend. Sowohl in Volubilis als auch in Meknes haben schon unsere örtlichen Guides auf uns gewartet, die jeweils eine tolle und anschauliche Führung mit unserer Gruppe durchgeführt haben. In Moulay Idriss haben wir einen Zwischenstop mit Zeit zur freien Verfügung eingelegt. Klar, wir haben auch einige Stunden im Wagen verbracht, aber auch das war dank der vielen Eindrücke rechts und links der Straße sehr kurzweilig. Die Tour war wirklich gelungen und ich würde sie wieder so machen und ebenso empfehlen. Vor allem die Medina von Meknes war ein Hochgenuss im Vergleich zum vom Tourismus bereits etwas verdorbenen und völlig überlaufenen Marrakech. Unbedingt JETZT hierher kommen, solange es noch so authentisch und untouristisch ist.

  • Flughafen Fès-Saïss: Privater An- oder Abreise-Transfer

    7. Flughafen Fès-Saïss: Privater An- oder Abreise-Transfer

    Dieses Angebot beinhaltet einen Flughafentransfer zwischen dem Flughafen Fès-Saïss und Hotels oder Riads im Stadtzentrum und eignet sich perfekt für jeden, der gerne bequem, sicher, schnell und effizient reist. Egal, ob Sie aus geschäftlichen Gründen reisen oder Ihren Urlaub dort verbringen, nutzen Sie diese Gelegenheit, sich dort hinbringen zu lassen, wo Sie hin müssen. Anreise-Transfer: Ihr Fahrer erwartet Sie vor dem Flughafen und hat natürlich ein Schild mit Ihrem Namen dabei. Sollte Ihr Flug nicht pünktlich sein, wird der Fahrer natürlich warten, bis Sie eintreffen. Dann befinden Sie sich auch schon auf dem Weg zum Hotel. Abreise-Transfer: Der Fahrer wird Sie an Ihrem Hotel abholen, um Sie pünktlich 3 Stunden vor Abflug am Flughafen zu wissen. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter 24 Stunden vor Abflug, um die Zeit der Abholung zu vereinbaren.

    Der Fahrer stand pünktlich am Flughafen. Er war sehr freundlich !!Da man das Riad nicht direkt anfahren konnte , begleitete er uns zu Fuß noch dorthin . Sehr guter Service!!

  • Ab Fès: Tagesausflug nach Meknès, Volubilis und Moulay Idris

    8. Ab Fès: Tagesausflug nach Meknès, Volubilis und Moulay Idris

    Entdecken Sie eine der 4 Königsstädte Marokkos und die Überbleibsel der ehemaligen Hauptstadt des Königreiches Mauretanien auf diesem Tagesausflug ab Fès. Lassen Sie sich an Ihrem Hotel in Fès abholen und in einem klimatisierten Wagen zu den römischen Ruinen von Volubilis bringen. Erkunden Sie die faszinierenden Überreste dieses 2.000 Jahre alten Komplexes. Setzen Sie Ihre Tour fort nach Moulay Idris, einer der heiligsten Städte Marokkos. Durchstreifen Sie die schmalen Gassen der dichtgedrängten Stadt, in der Moulay Idris I. Im Jahr 789 den Islam einführte. Begeben Sie sich anschließend zur Stadt Meknès, die im 11. Jahrhundert von den Almoraviden als militärische Anlage gegründet wurde. Statten Sie der Medina einen Besuch ab und sehen Sie einige der monumentalen Stadttore und die kunstvollen Verzierungen der spanisch-maurischen Architektur. Bewundern Sie die Stadtmauer und halten Sie ...

  • Ab Fes: Chefchaouen-Instagram-Tour

    9. Ab Fes: Chefchaouen-Instagram-Tour

    Beginnen Sie mit der Abholung von Ihrem Riad oder Hotel in Fes um 8:00 Uhr morgens. Machen Sie sich auf den Weg zur Grand Taxi Station, treffen Sie Ihren Reiseführer und beginnen Sie die 2,5-stündige Fahrt nach Chefchaouen. Genießen Sie eine entspannte Reise durch die raue marokkanische Landschaft. Bei der Ankunft in Chefchaouen, entdecken Sie seine photogenen Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie den Outta-Hammam-Platz und die Kasbah von Akchour, die das Herz der Medina der Stadt ist.  Genießen Sie etwas freie Zeit zum Mittagessen, bevor Sie an einer Führung durch die Altstadt von Chefchaouen teilnehmen, die berühmt ist für Ihre schmalen Straßen und einzigartig blauen Treppenstufen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt, die als " Die blaue Perle " bekannt ist, und machen Sie bei zahlreichen Fotostopps Halt. Nach einem ganzen Tag der Erkundung kehren Sie um 17:00 Uhr nach Fes zur...

    It was a great tour. Nice to have a tour guide in the city to get some information about it. It would have been nice to get some information from the tour guide during the ride, for example about the lake we stopped at to take pictures or about Morocco, the culture. As she's from there that would have been nice. The bus was comfortable, there even was wifi.

  • Von Fes: Transfer nach Casablanca oder CMN Flughafen

    10. Von Fes: Transfer nach Casablanca oder CMN Flughafen

    Reisen Sie problemlos von Ihrer Unterkunft in Fes zum Flughafen Casablanca oder CMN. Verlassen Sie sich auf einen komfortablen und professionellen Transferservice, der Sie pünktlich zum Flughafen bringt. Treffen Sie Ihren Fahrer in der Hotellobby und lassen Sie sich helfen, Ihr Gepäck in den klimatisierten Minivan zu laden. Brechen Sie zu einer 4-stündigen Fahrt nach Casablanca auf und genießen Sie während der Fahrt die Sehenswürdigkeiten der marokkanischen Landschaft. Machen Sie während der Reise eine kurze Pause, um sich die Beine zu vertreten. Lassen Sie sich in einem beliebigen Hotel, Hafen oder Flughafen in Casablanca absetzen, um Ihre Reise so bequem wie möglich zu gestalten. Kindersitz ist auf vorherige Anfrage erhältlich.

Häufig gestellte Fragen zu Fes

Was muss man in Fes unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Fes

Möchten Sie alle Aktivitäten in Fes entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Fes: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.160 Bewertungen

Auf jeden Fall einer der Höhepunkte unserer Reise! Jeder Tag wird mit regelmäßigen Stopps unterbrochen, entweder für Ausflüge und Fotomöglichkeiten oder für Erfrischungs- und Toilettenpausen. Der Bus war bequem und der Fahrer und die Führer sehr kompetent. Es gab einen gewissen Druck, am 1. Tag einen Schal zu kaufen (kann für 3-5 € an anderer Stelle und später auf der Reise gegen 10-12 € gekauft werden), aber sie sind sehr höflich, wenn Sie ablehnen. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und eine rundum tolle Erfahrung. Würde dies über die Deluxe-Option empfehlen.

Unser Guide Said war super! Sehr freundlich, gutes Englisch. Er hat uns alles gezeigt und viele interessante Dinge erklärt. er hat uns auch angeboten in verschiedene Läden zu gehen um Handwerkskunst zu sehen und ggf zu kaufen. Wir wurden jedoch nie gedrängt irgendwas zu kaufen und vor jedem Laden hat er gefragt ob wir reingehen möchten oder direkt mit der Tour weitermachen wollen.

Können nur positives berichten, der Fahrer ist sehr sicher gefahren, weil er kein Englisch sprach war ein Guide dabei. In chefchaouen habe wir noch eine nette informative 30 min Führung erhalten. Alles top! Haben sogar ein vergessenes Buch am Tag danach zu uns gebracht!

Gute Tagestour mit vielen Must Sees, aber auch Geheimtipps. Wir waren 7h unterwegs und unser Guide hat auf unseren Wunsch hin einige Food Stops eingebaut.

Eine tolle Führung durch die magische Medina von Fes durch den Führer vor Ort: kenntnisreich, ortskundig und die gewisse Portion Humor.