Erlebnisse in
Faro

Die Hauptstadt der Algarve verzaubert Entdecker mit ihrer ummauerten Altstadt, der vielseitigen Architektur und dem Naturschutzgebiet.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Du kannst bis zu 24 Stunden vor Beginn deiner Aktivität kostenlos stornieren und erhältst eine volle Rückerstattung.

Unsere Empfehlungen für Faro

Ilha Deserta und Farol: Katamarantour ab Faro

1. Ilha Deserta und Farol: Katamarantour ab Faro

Wenn Sie in Portugal sind, machen Sie unbedingt diese spannende Katamarantour auf die Ilha Deserta und die Ilha Do Farol, die Sie durch die spektakuläre Natur des Parks Ria Formosa führt. Entdecken Sie, warum der Naturpark Ria Formosa zu den 7 Naturwundern Portugals gehört. Legen Sie von der Marina in Faro ab und segeln Sie langsam durch die Kanäle des Ria Formosa, um die schöne Landschaft in vollen Zügen zu genießen. Entlang der Tour sehen Sie Vögel wie den Fischreiher, den Weißstorch und viele andere Vögel, die diesen Bereich als Futterstelle nutzen. Während Sie sich den Inseln und Strände nähern, sehen Sie den Leuchtturm von der Ilha da Culatra, wo Sie Ihren ersten Stopp machen. Beim Umschauen können Sie die harte Arbeit der Menschen in den Austern- und Muschelbetriebe beobachten. Bei einem genaueren Blick in Richtung Küste erkennen Sie den Markt der Stadt Olhão, ein bedeutendes Fischerdorf. Und wenn Sie auf den Ozean schauen, können Sie einen Blick auf einen der wichtigsten Meereingänge des Ria Formosa erhaschen. Der nächste Stopp ist die Ilha Do Farol. Hier genießen Sie einen Spaziergang entlang der Straßen dieser kleinen, aber freundlichen Gemeinschaft. Wenn Sie am Leuchtturm vorbeigehen, gehen Sie weiter bis zum Ende, um einen ausgedehnten Strand aus feinstem weißen Sand zu bewundern, der durch ruhige Gewässer gewaschen wurde. Verlassen Sie die Ilha Do Farol und halten Sie für Ihren zweite Stopp auf der Ilha Deserta. Diese Insel ist auch bekannt als Ilha da Barreta. Hier befindet sich der südlichste Punkt Portugals, das Kap Santa Maria. Bei diesem zweiten Stopp können Sie entweder die Fauna und Flora der Insel bequem zu Fuß erkunden oder einfach die Sonne genießen und im klaren Wasser des Strandes baden.

...
Ab Faro: Katamaran-Tour durch Ria Formosa mit Faro-Inseln

2. Ab Faro: Katamaran-Tour durch Ria Formosa mit Faro-Inseln

Fahren Sie mit dem Katamaran zum wunderschönen Parque Natural da Ria Formosa mit regelmäßigen Abfahrten ab Faro. Folgen Sie den Kanälen des Ria Formosa und halten Sie an den magischen Inseln Farol und Deserta. Ihre Tour dauert rund 5 Stunden, inklusive Stopps an den Inseln. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Badekleidung und Ihr Handtuch für die zahlreichen Pausen zum Schwimmen. Der Guide an Bord erzählt Ihnen Wissenswertes auf Portugiesisch, Englisch, Französisch und Spanisch. Der moderne Katamaran hat eine Kapazität von bis zu 7 Passagieren und bietet eine angenehme und komfortable Möglichkeit, die Inseln zu erkunden.

...
Algarven-Küste: Delfin-Beobachtung & Höhlentour

3. Algarven-Küste: Delfin-Beobachtung & Höhlentour

Die portugiesische Algarve steht im Zeichen der Piratenabenteuer und unberührten Sandstränden. Auf dieser 2-stündigen Tour erkunden Sie die Küste von Albufeira Marina bis Capvoeiro Playa per Schiff, wobei Sie auch schwimmen, entspannen und vielleicht sogar ein paar Delfine sehen können. Die Tour beginnt mit einer ruhigen Fahrt durch die typischen Höhlen und Felsformationen der Algarveküste. Fahren Sie anschließend weiter aufs Meer hinaus, um sich auf die Suche nach den dort beheimateten Delfinen zu begeben. Das Boot ist speziell für Delfintouren geeignet und diese verspielten Tiere sind wirklich ein unvergesslicher Anblick! Während der Fahrt wird Ihr erfahrener Guide spannende Fakten und Geschichten mit Ihnen teilen.

...
Ab Faro: 4 Inseln & 4 Stopps - Ria Formosa-Katamaran-Tour

4. Ab Faro: 4 Inseln & 4 Stopps - Ria Formosa-Katamaran-Tour

Beobachten Sie Tiere und tauchen Sie ein in ein traditionelles Fischerdorf. Genießen Sie einen Ausflug an Bord eines bequemen Katamarans. Bestaunen Sie dabei die Flora und Fauna des Naturparks Ria Formosa. Überqueren Sie die Kanäle des Parks und verbringen Sie 45 Minuten auf der schönen Ilha da Deserta. Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit und genießen Sie ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser. Weiter geht es zur Ilha do Farol, wo Sie weitere 45 Minuten Zeit haben, um den Leuchtturm zu entdecken und tolle Erinnerungsfotos zu schießen. Segeln Sie weiter nach Hangares und  sehen Sie dort eine Austernkultur und das Militärgelände. Fahren Sie schließlich zur Ilha da Culatra, verbringen Sie dort etwa 1,5 Stunden Freizeit und erkunden Sie das traditionelle Fischerdorf. Genießen Sie optional ein köstliches Mittagessen in einem typischen Restaurant auf der Ilha da Culatra. Kommen Sie in den Genuss von frischem Fisch oder Meeresfrüchten im Hauptgang.

...
Ab Faro: Bootstour mit Delfin- und Wildtierbeobachtung

5. Ab Faro: Bootstour mit Delfin- und Wildtierbeobachtung

Entdecken Sie verschiedenste Arten von Walen, Vögeln und anderen Meerestieren auf dieser spannenden Bootstour in der Algarve. Gehen Sie im Hafen von Faro an Bord und durchqueren Sie den Naturpark Ria Formosa in Richtung des Atlantiks. Genießen Sie die Aussicht auf die Barriereinseln Ilha Deserta und Ilha da Culatra sowie das Sumpfgebiet auf dem Weg zur Küste. Erreichen Sie das Meer und halten Sie Ausschau nach wilden Tieren, wie Delfinen, Walen und Schweinswalen. Mit etwas Glück erblicken Sie sogar ein paar Orcas oder Finnwale. Beobachten Sie auch die Vögel über Ihnen und entdecken Sie Tölpel und Sturmtaucher. Werfen Sie auch einen Blick ins Meer und sehen Sie verschiedenste Fischarten, wie den Mondfisch, Blauhaie, Hundshaie und Meeresschildkröten. Erkunden Sie die Tierwelt mithilfe von zwei Meeresbiologen an Bord und erfahren Sie mehr über die Fauna der Umgebung.  Bewundern Sie eine Gruppe von Delfinen und genießen Sie 30 Minuten, um die Tiere in Ruhe zu beobachten. Stellen Sie dem Team gerne Fragen über Delfine und die anderen Meeresbewohner. Nutzen Sie die Chance und lernen Sie viel Neues über die Arbeitsweise von Meeresbiologen und ihre Forschung zur Delfinpopulation. Werfen Sie einen letzten Blick auf die Tiere und fahren Sie dann zurück nach Faro durch den Naturpark Ria Formosa.

...
Albufeira: Eintrittskarte für den MiniGolf Adventure Park

6. Albufeira: Eintrittskarte für den MiniGolf Adventure Park

Im Herzen von Albufeira gelegen, verspricht der MiniGolf Adventure Park allen Besuchern Spaß und Unterhaltung. Mit einzigartigen Einrichtungen sind die Bedingungen perfekt für Sie, um Ihr Spiel zu perfektionieren. Arbeiten Sie sich über den 20-Loch-Platz mit herrlichen Wasserfällen im Hintergrund. Wenn Sie noch nie Minigolf gespielt haben, haben Sie jetzt die Chance, es zu lernen. Genießen Sie die schöne Umgebung, während Sie sich mit Familie und Freunden entspannen und Spaß haben.

...
Loulé: Quinta da Tôr Winery Tour mit Weinproben

7. Loulé: Quinta da Tôr Winery Tour mit Weinproben

Besuchen Sie Quinta da Tôr, ein lokales Weingut in Familienbesitz an der Algarve, und erfahren Sie mehr über die Weinherstellung und was sie an der Algarve so besonders macht. Probieren Sie 4 verschiedene Weine des Weinguts mit traditionellem Brot und Olivenöl aus der Region. Die Algarve ist bekannt für ihre herrlichen Strände, Golfplätze und berühmten Höhlen, doch seit einigen Jahren sind die Weingüter zu einem der Highlights der Region geworden, die sowohl national als auch international Anerkennung finden. Während Ihrer Tour durch das Weingut sehen Sie nicht nur die Einrichtungen des Weinguts, sondern erfahren auch mehr über das einzigartige Klima hier: die niedrigen Temperaturen im Winter und die hohen Temperaturen im Sommer, die der Algarve eine gute und ausgewogene Reifung ermöglichen der 7 Trauben, die sein Land zu bieten hat (Touriga Nacional, Sirah, Carbernet Sauvignon, Aragonez, Siria, Arinto, Chardonnay). Gönnen Sie sich nach Ihrer Tour eine Weinprobe mit 4 verschiedenen Weinen, die nach Ihrer Wahl der Weinklasse und -sorte ausgewählt wurden. Wählen Sie aus den Gruppierungen: Classic Wines, Oaky Wines, Brave Wines und Golden Algibre Wines. Probieren Sie das regionale Brot und Olivenöl zu Ihrem Wein.

...
Faro: Parque Natural da Ria Formosa Segway-Tour

8. Faro: Parque Natural da Ria Formosa Segway-Tour

Erkunden Sie die Pflanzen- und Tierwelt in der Nähe von Faro bei einer 1,5-stündigen Tour durch den nahegelegenen Parque Natural da Ria Formosa. Nehmen Sie teil an einer Segway-Tour durch den Naturpark und beobachten Sie Vögel in Ludo, einem Naturreservat in der Nähe des Strandes Praia de Faro. Während des Vogelzugs im Frühling und Herbst machen in dieser Region hunderte unterschiedliche Vogelarten einen Zwischenstopp. Der gesamte Naturpark ist Schutzgebiet und bietet Meerestieren und Vögeln ein Zuhause. Es ist ein sehr besonderer und ruhiger Ort, an dem Sie mit der Natur in Kontakt kommen. Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel und zum Park fahren. Nutzen Sie einen Segway und genießen Sie die Fahrt mit diesem zweirädrigen Fahrzeug, das durch das Ausbalancieren Ihres Körpers fährt. Nach einer Einweisung ins Segway-Fahren begeben Sie sich auf die Wege im Park und entdecken die Schönheit und Ruhe des Reservats. Während der Fahrt zeigt Ihnen der Guide unterschiedliche Tierarten und erklärt Ihnen das natürliche und geschützte Leben der Region.

...
Lagos: Ticket zum Zoo de Lagos

9. Lagos: Ticket zum Zoo de Lagos

Genießen Sie einen Tag voller Familienspaß mit einer Eintrittskarte zum Zoo de Lagos. Sehen Sie mehr als 350 Arten von Tieren, inklusive Affen, Krokodilen und Schlangen. Spazieren entlang der Gehege dieses kleinen, aber wunderschönen Ortes mit 200 Pflanzenarten von 5 Kontinenten. Kommen Sie hautnah in Kontakt mit den Tieren im Streichelzoo für Kinder, wo Sie Ziegen und Schweine gegen eine kleine Gebühr streicheln können. Lassen Sie Ihre Kinder auf dem Spielplatz ein bisschen austoben und kaufen Sie sich etwas an der Snackbar und im Souvenirladen vor Ort. Zu Mittag können Sie bei einem Picknick auf einer der vielen Sitzgelegenheiten des Zoos entspannen und beim Essen die Tiere beobachten. Besuchen Sie für ein reichhaltigeres Essen das „Restaurante O Cangalho“ am Eingang, sitzen Sie dort im wunderschönen Außenbereich und probieren Sie die große Auswahl an traditionellen Gerichten.

...
Ab Faro: Naturschutzgebiet Ria Formosa Kajak-Verleih

10. Ab Faro: Naturschutzgebiet Ria Formosa Kajak-Verleih

Paddeln Sie im Kajak durch das wunderschöne blaue und kristallklare Wasser der Algarve. Die Sit-on-Top-Kajaks von Rotomod sind stabil, sicher, komfortabel und einfach zu bedienen. Die perfekte Wahl, um die Gewässer der Algarve zu erkunden. Sie brauchen keine Erfahrung, um dieses besondere Abenteuer zu genießen. Wählen Sie das für Sie geeignete Kajak-Modell für Ihren Ausflug aus: Das Rotomod Ocean Duo ist ein komfortables Kajak, das Platz für bis zu 2 Erwachsene und 1 Kind bietet. An diesem Kajak werden Sie sowohl als Familie als auch als Einzelpaddler Ihre Freude haben. Das Rotomod Ocean Quattro eignet sich perfekt für Familien. Dieses Kajak bietet Platz für bis zu 2 Erwachsene und 2 Kinder, empfohlen wird allerdings, nur mit 2 Erwachsenen und 1 Kind zu fahren. Der Rotomod Tango ist ein schweres Solo-Kajak, ideal für größere Paddler oder Leute, die mit viel schwerer Ausrüstung unterwegs sind. Wenn Sie nicht so viel Ausrüstung mitbringen, ist das Toromod Mambo Kajak sicherlich perfekt für Sie geeignet. Dieses Einzelkajak überzeugt mit exzellenter Manövrierbarkeit. Ihre Sicherheit steht jederzeit an erster Stelle, deshalb erhalten Sie außerdem einen Satz Paddel und bequeme Sicherheitswesten.

...

Häufig gestellte Fragen zu Faro

Was muss man in Faro unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie viele Tage sollte man in Faro verbringen?

    In dieser Region kann man gut und gerne eine Woche oder sogar zehn Tage verbringen. Faro ist ein idealer Ausgangspunkt, um die kulturelle Vielfalt der Stadt und der Umgebung zu entdecken. Kilometerlange Sandstrände und ein großartiger Nationalpark befinden sich direkt in unmittelbarer Nähe.

  • Wie bewegt man sich am besten in der Stadt fort?

    Fortbewegung in der Innenstadt von Faro ist einfach und macht Spaß. Wenn Sie einen Ausflug außerhalb der Stadt planen, ist es am einfachsten, mit dem Auto zu fahren. So können Sie Ihre Flexibilität und Unabhängigkeit voll und ganz genießen. Alternativ gibt es auch preiswerte Zugverbindungen zu den Städten in der umliegenden Region.

  • Wo sollte man in Faro übernachten?

    In Faro kann man nur außerhalb der Mauern der Altstadt übernachten. Wenn Sie also auf der Suche nach einer Unterkunft am Meer sind, finden Sie Hotels in den kleinen Städten entlang der Algarveküste.

  • Wie kommt man auf die Insel Barreta?

    Das Boot zur Ilha da Baretta fährt vier mal am Tag in Faro ab. Die Fahrt zur Insel dauert ungefähr eine halbe Stunde und kostet hin und zurück 10 EUR.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Portugiesich
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+00:00)
  • Landesvorwahl
    +351
  • Beste Reisezeit
    Von April bis Oktober ist das Wetter in Faro warm genug, um zu baden. Ihre Planung sollte also davon abhängen, wie warm und wie überfüllt Sie die Stadt erleben wollen. Im Juli und August sind die Temperaturen besonders warm, es gibt aber auch wesentlich mehr Touristen.

Sightseeing in Faro

Möchten Sie alle Aktivitäten in Faro entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Faro: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4.422 Bewertungen

Sehr guter Service. 1. Kontakt per Whatsap am Vortag, um unseren Besuch zu organisieren (Fotos, um uns zu sagen, wo wir uns treffen, Parkplatz usw.). Angenehmer, pünktlicher, interessanter Führer. Und um das Ganze abzurunden, herrliches Wetter!

Sehr sehr interessanter Ausflug, aufgrund der Geschichte der Küsten und sogar durch das Gefühl, das das kleine Boot vermittelt. Die Delfine sind das Highlight der Show. Slt an Daniel und seinen Kollegen und Danke

Great Experience, especially the freedom to discover the Ria on your own. Also, the Crew was extremely helpful to retrieve a lost phone! Would recommend them again any time!

Sehr angenehme und empfehlenswerte Erfahrung. Pünktliches und sehr aufmerksames Personal. Der Ausflug selbst, wunderbar, wir hatten das Glück, die Delfine treffen zu können.

Super Zoo, relativ klein aber viele seltene Tiere, die man sonst nicht im Zoo sieht. Besuch lohnt auf jeden Fall