Datum wählen

Parco dell’Etna

Parco dell’Etna: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Catania: Ätna-Tour bei Sonnenuntergang

1. Ab Catania: Ätna-Tour bei Sonnenuntergang

Freu dich auf eine wunderschöne Sonnenuntergangs-Tour zum berühmten Vulkan Ätna. Erkunde eine Lavahöhle, wandere um Krater herum und beobachte den Sonnenuntergang über der spektakulären Landschaft. Starte dein Abenteuer mit einem Besuch von Zafferana Etnea, einer charmanten kleinen Gemeinde auf der Ostseite des Ätna, die für ihre Honigproduktion bekannt ist. Besuche eine der berühmtesten Bio-Farmen der Stadt. Probiere eine köstliche Auswahl regionaler Produkte, darunter Honig und Wein. Toure weiter zu einer Lavahöhle, die im Jahr 1792 bei einem Vulkanausbruch entstanden ist. Betritt die spektakuläre Grotte und erfahre mehr über den Lavastrom und die Kräfte, die ihn bewirken. Folge anschließend den Bergpfaden zum Rifugio Sapienza. Genieße eine entspannte kleine Wanderung rund um die Lavaströme, die von den letzten Ausbrüchen herrühren, und die uralten Silvestri-Krater, die auf die Eruption von 1892 zurückgehen. Auf dem höchsten Gipfel erwartet dich ein unvergesslicher Sonnenuntergang vor einer atemberaubenden Kulisse, bevor du schließlich gegen Abend zu deinem Hotel zurückkehrst.

Ab Taormina: Private Tour zum Ätna im Geländefahrzeug

2. Ab Taormina: Private Tour zum Ätna im Geländefahrzeug

Lassen Sie sich zu Beginn Ihres Abenteuers abholen von Ihrem Hotel in Taormina oder Giardini Naxos. Fahren Sie komfortabel in einem klimatisierten Geländefahrzeug auf normalen und unbefestigten Straßen, während Sie sich aufmachen hinauf zu den erloschenen Kratern in einer Höhe von 2.000 Metern. Verlassen Sie die üblichen Touristenpfade, entdecken Sie einzigartige Panoramablicke und lauschen Sie den Geschichten und unterhaltsamen Fakten von Ihrem fachkundigen Guide.  Spazieren Sie durch die Mondlandschaften von Europas höchstem aktiven Vulkan, eine UNESCO-Weltnaturerbestätte, und sehen Sie die alten Lavaflüsse, den Wald des Ätna, das Hochtal Valle del Bove und erloschene Krater. Setzen Sie dann Ihren Helm und die Stirnlampe auf, die Sie von Ihrem Guide erhalten, und erforschen Sie einen langen unterirdischen Tunnel, der von der Lava geformt wurde.  Falls Sie zum Gipfel in 3.000 Metern Höhe hinauffahren möchten, können Sie vor Ort ein Ticket für die Seilbahn kaufen. Lassen Sie sich zum Ende der Tour nach Ihrem ereignisreichen Tag wieder zurückbringen zu Ihrem Hotel.

Ab Catania: Jeep-Tour zum Ätna am Vormittag

3. Ab Catania: Jeep-Tour zum Ätna am Vormittag

Nach der Abholung am vorgesehenen Treffpunkt fahren Sie zum Ätna, um Ihre Tour zu beginnen. Steigen Sie bis auf eine Höhe von 2.000 Metern und erfahren Sie unterwegs von Ihrem Guide mehr über die Geschichte des Vulkans und über seine einzigartige Natur. Wandern Sie auf Wegen abseits der Touristengebiete und genießen Sie die Flora und Fauna fernab von lärmenden Menschenmassen.  Lernen Sie unterschiedliche Aspekte des Vulkans kennen. Dazu zählen seine Natur und seine Rohstoffe, seine großartige Landschaft und die gewaltigen Lavaströme, die Gebäude und Straßen zerstört haben. Statten Sie außerdem einem Aussichtspunkt einen Besuch ab, wo sich ein großartiges Panorama des Valle del Bove bietet, des bedeutendsten Tals am östlichen Hang des Ätna. Erkunden Sie eine Lavastromhöhle, ausgestattet mit einem Helm und einer Taschenlampe. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über den Ursprung und die Merkmale im Inneren der Höhle. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Weine, Liköre und Honig aus der Region zu verkosten. Kehren Sie am Ende Ihrer Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel.

Ab Catania: Tagestour zum Ätna mit Weinprobe

4. Ab Catania: Tagestour zum Ätna mit Weinprobe

Beginnen Sie diesen Tagesausflug mit einer Fahrt hinauf zum Rifugio Sapienza und halten Sie unterwegs an Aussichtspunkten. Hören Sie von Ihrem Guide Fakten über die Geschichte des Vulkans und lassen Sie sich Orte zeigen, an denen der Ätna in der Vergangenheit ausgebrochen ist. Laufen Sie über die Naturpfade bis zu einer Höhe von 2.000 Metern oder wählen Sie die Option in großer Höhenlage. Fahren Sie bei dieser Option mit einer Seilbahn und einem speziellen Allrad-Minibus zum Torre del Filosofo in 2.900 Metern Höhe. Erkunden Sie eine Lavahöhle, ausgerüstet mit einem Helm und einer Taschenlampe. Legen Sie einen Halt ein an einem erstklassigen Weingut der Gegend und genießen Sie eine Verkostung mit Sekt und 4 Weinsorten. Probieren Sie Aufschnitt, Käse, Paté und Olivenöl aus der Region während der Verkostung.

E-Bike Enduro Tour auf dem Ätna

5. E-Bike Enduro Tour auf dem Ätna

Wenn Sie am Startpunkt Ihres Mountainbike-Trails ankommen, sollten Sie sich mit der notwendigen Ausrüstung und Ihrem professionellen Mountainbike ausstatten. Fahren Sie auf einer Mischung aus lustigen Landwegen mit Terrains, die von Vulkansand bis zu Lavasteinen reichen. Hören Sie sich Ihren zertifizierten Mountainbike-Guide an, der Ihnen die für Sie am besten geeignete Route empfiehlt und die Besonderheiten des Weges erklärt. Alle Guides sind lokal, energisch und leidenschaftlich in diesem Sport, sodass sie Ihnen ihre Leidenschaft und ihr Wissen über diese wundervolle Region vermitteln können.

Ab Catania: Ätna und Alcantara-Fluss Führung

6. Ab Catania: Ätna und Alcantara-Fluss Führung

Erfahren Sie Wissenswertes über die Biologie und Geologie des Ätna-Vulkans bei dieser geführten Tagestour. Spazieren Sie durch die einzigartigen Landschaften und erkunden Sie die Naturpfade inmitten einer traumhaften Umgebung rund um die ruhenden Krater. Die Fauna und Flora des Ätna bietet eine beeindruckende Kulisse für diese Tour. Erkunden Sie neben den faszinierenden Naturlandschaften außerdem das Innere einer beeindruckenden Höhle. Entspannen Sie im Anschluss bei einer Weinverkostung und genießen Sie die authentischen Aromen des Ätna, während Sie die Liköre, den Honig und andere Produkte aus der Region probieren. Mit dem Ätna im Hintergrund geht es dann weiter zu der schönen Alcantara -Schlucht, die aus Lava geformt wurde und zu den berühmtesten Schluchten der Welt gehört. Überqueren Sie den Fluss, der mit bis zu 50 Meter hohen Basaltwänden gesäumt ist, und betreten Sie die wunderschöne natürliche Umgebung des Botanischen Gartens und Geo-Parks Alcantara. 

Catania: Umrundung des Ätna in MTB

7. Catania: Umrundung des Ätna in MTB

Umrunden Sie den Ätna durch den Altomontano-Pfad, der folgende Merkmale aufweist: Schwierigkeit: Schwierig Gesamtstrecke: 80,84 km Höhenunterschied bergauf: 963 m Höhenunterschied bergab: 2.828 m Dauer: ca. 6h Während der Tour passieren Sie Lavaströme, sowohl neuere als auch alte, die sich mit Eichen- und Kiefernwäldern abwechseln. Sie werden auch anhalten, um einige sehr interessante Lavaströmungshöhlen zu sehen. Am Ende der Tour kehren Sie zum Startplatz zurück. Die Montain-Fahrräder und der Helmverleih sind in der Tour enthalten.

Ab Catania: Privater Ätna Trek

8. Ab Catania: Privater Ätna Trek

Unternehmen Sie eine Wanderung auf einem der weniger bekannten Wanderwege am Ätna und entdecken Sie die spektakuläre Tierwelt der Region. Nachdem Sie von Ihrem Hotel in Catania abgeholt wurden, begeben Sie sich zum Ausgangspunkt und beginnen Sie Ihre Wanderung. Sehen Sie alles von üppigen Wäldern bis zu vulkanischen Wüsten. Bewundern Sie die einheimische Flora (wie Pappeln, Buchen, Birken, Kastanien, Eichen und Kiefern) und die Tierwelt (wie Bussarde, Falken, Adler, Füchse, wilde Kaninchen) des Vulkans. Machen Sie während der Wanderung eine Pause für ein kurzes Picknick mit regionalen Produkten. Beenden Sie Ihre Wanderung mit einem Besuch in einer Lavahöhle und erkunden Sie die Höhle mit den mitgelieferten Fackeln und Helmen.

Sightseeing in Parco dell’Etna

Möchten Sie alle Aktivitäten in Parco dell’Etna entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Parco dell’Etna: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 641 Bewertungen

Wir wurden pünktlich abgeholt. Zunächst sind wir in eine Lava Höhle gefahren, der Guide hat auf dem Weg dorthin viel über die Geschichte Siziliens und des Ätna erzählt. Im Anschluss haben wir in einem Bergdorf allerlei sizilianische Köstlichkeiten probiert. Dann ging es weiter auf 2000m Höhe. Von dort aus eine kurze Wanderung zu 2 Kratern bei Sonnenuntergang. Atemberaubend! Der Abend wurde abgerundet durch ein kleines Abendessen auf der Talstation. dann sind wir wieder zur Unterkunft zurückgefahren worden. Alles in allem hat uns der Ausflug sehr gut gefallen. Simone war ein super sympathischer Guide, der gute Laune und Spaß verbreitet hat. Hätten uns keine schönere Tour vorstellen können!

Am Treffpunkt ging es pünktlich 8.30 Uhr los. Wir sind zu 5. Incl. Guide mit einem Jeep Richtung Etna gefahren. Haben unterwegs mehrere Stops für Fotos gemacht, an denen auch kleine Verkaufsstände waren. Bei 2000m Höhe sind wir durch einen kleinen Krater gewandert und haben auf dem Rückweg halt in einem kleinen Dorf gemacht, in dem man Honig, Öl und Wein probieren und kaufen konnte. Alles in allem eine sehr schöne, spaßige und informative Tour auf englisch. Und am Ende waren wir auch schon eine Stunde eher zurück, wodurch man nachmittags noch viel Zeit für andere Sachen hatte. :)

Wir wurden von Giorgio angeholt und haben uns in der Gruppe wohl gefühlt. Er hat mit uns entspannt den Nachmittag/Abend verbracht und sich um alle gekümmert. Das Weintasting und der Sonnenuntergang auf dem Ätna waren wirklich Gut. Beim Weintasting gab es hauseigenen Wein und verschiedene Sorten Olivenöl, getrocknete Tomaten, Oliven und Cracker mit Aufstrichen. Der Weg auf den Ätna war ein wenig anstrengend, sollte aber jeder hinbekommen.

Simone was a great Tourguide!!! He was very fun and a great companion during the hole tour. Always very friendly and entertaining. He tried his best to speak with everyone, so nobody is left alone. Therefore you will also win a friend during this incredible Tour! Thank you Simone.

Der Ablauf war super, wir wurden pünktlich an unserer angegebenen Adresse abgeholt. Der guide war sehr freundlich und sympathisch. gerne wieder