Datum hinzufügen

Esplanade Avenue, New Orleans

Esplanade Avenue, New Orleans

Esplanade Avenue, New Orleans: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

New Orleans: Tour per Bus

1. New Orleans: Tour per Bus

Lerne auf einer 2,5-stündigen geführten Bustour die Sehenswürdigkeiten von New Orleans kennen. Du wirst am Restaurant Bon's New Orleans Street Food abgeholt, das sich in der Nähe des Jackson Square befindet. Besuche anschließend den Garden District, den 9th Ward und vieles mehr. Fahre durch das wunderschöne French Quarter und weiter über die vor Leben pulsierende Frenchmen Street, auf der Live-Musik aus jeder Location zu hören ist. Durchquere das alternative Viertel Marigny auf dem Weg in den Stadtbezirk 9th Ward. Als Nächstes geht es hinein ins bekannte Musicians' Village und weiter nach Tremé. Fahre die Esplanade Avenue hinunter zum City Park und zum Lake Pontchartrain und erfahre mehr über die kreolische Kultur auf den Friedhöfen Saint Roch Cemetery #1 und St. Louis Cemetery #3. Sieh die älteste Straßenbahn der Welt auf der St. Charles Avenue, während du weiter zu den Universitäten Tulane und Loyola tourst. Erreiche schließlich den Garden District, um einen Blick auf die Anwesen der Stars zu werfen. Weiter geht es auf der Magazine Street, die dich zum Warehouse District und Arts District führt, bevor du abschließend bequem wieder an deinem Hotel abgesetzt wirst.

New Orleans: Nächtliche Friedhofs- und Geister-BYOB-Bustour

2. New Orleans: Nächtliche Friedhofs- und Geister-BYOB-Bustour

Besuche das gespenstische New Orleans - berühmt für seine gruseligen Sichtungen und seine wunderschönen und kunstvoll verzierten Friedhöfe. Erfahre von deinem Guide die Geschichten von Geistern aus Vergangenheit und Gegenwart, die dich bis ins Mark erschüttern werden, während du mit EMF-Lesegeräten und Wünschelruten über das Gelände wanderst. Diese Friedhofstour findet im Schutze der Nacht statt. Du lässt das Französische Viertel hinter dir, während dein Bus entlang der Esplanade Avenue zu dem schleicht, was früher der Stadtrand war und heute die belebten Stadtteile Mid-City und City Park sind. In New Orleans gibt es 42 Friedhöfe, von denen du im Laufe dieser Tour mehrere besuchen wirst. Deine Guides werden dir die einzigartigen Bestattungsrituale und -praktiken während des Spaziergangs erklären, während du einen hautnahen und persönlichen Blick auf einige der beliebtesten Friedhöfe werfen kannst.

New Orleans: City Sightseeing Hop-On/Hop-Off-Bustour

3. New Orleans: City Sightseeing Hop-On/Hop-Off-Bustour

Mit einem Tagesticket für diese Bustour mit offenem Verdeck kannst du die Highlights von New Orleans in aller Ruhe erkunden. Steig an jeder beliebigen Haltestelle ein und aus, um das Beste der stets faszinierenden Crescent City zu sehen. Besuche den French Market, den Jackson Square, die Bourbon Street, den Garden District und vieles mehr. Steig am Superdome aus, der ursprünglich Louisiana Superdome hieß, die größte feste Kuppel der Welt ist und die Heimat der New Orleans Saints aus der NFL. Nimm die Bustour zu allen beliebten Attraktionen der Stadt. Besuche die atemberaubende St. Louis Kathedrale, das Wahrzeichen des French Quarter und die älteste durchgehend aktive Kathedrale der Vereinigten Staaten. Schlendere durch die Royal Street, eine der geschichtsträchtigsten Straßen der Stadt, und entdecke Kunsthandwerk, Antiquitäten, Kunstgegenstände und Museen. Auf dem French Market findest du Stände mit frischen Produkten aus der Region sowie eine Vielzahl von Souvenirs und Andenken. Was auch immer du während deines Aufenthalts in New Orleans unternehmen möchtest, diese Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour bietet dir die Möglichkeit, das meiste zu sehen, ohne dass du dich anstrengen musst. Haltestellen auf der Route sind: 1. Jackson Square 2. Französischer Markt 3. Esplanade 4. Treme 5. Basin St. Station 6. Canal Street 7. Flussufer am Harrah's Casino 8. Zentrales Geschäftsviertel 9. Louisiana Superdome 10. Das National WWII Museum 11. Magazine Street 12. Gartenviertel 13. Magazine Street 14. St. Charles Avenue 15. St. Charles Avenue 16. Kongresszentrum / Mardi Gras World 17. Kunstviertel - Julia Street 18. Harrah's Kasino 19. Canal Place

New Orleans: 2 & 3 Tage Hop-On/Hop-Off-Bus mit Rundgang

4. New Orleans: 2 & 3 Tage Hop-On/Hop-Off-Bus mit Rundgang

Entdecke das Beste von New Orleans auf dieser Tour mit dem offenen Doppeldeckerbus zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Genieße die Flexibilität, deine eigene Reiseroute und dein eigenes Tempo zu wählen, mit strategisch platzierten Haltestellen, regelmäßigen Abholungen und Kommentaren eines Reiseleiters an Bord, der dir die Geschichte der Stadt näher bringt. Beginne deine Sightseeing-Tour an einer der Haltestellen auf der Route. Nimm einen bequemen Platz auf dem Unterdeck oder auf dem Oberdeck unter freiem Himmel ein, um die beste Aussicht zu genießen. Steig an jeder beliebigen Haltestelle der Route ein und aus. Zwischen den Haltestellen kannst du durch die farbenfrohen Viertel von New Orleans schlendern und deine exklusiven Angebote und Rabatte nutzen. .Der 2-Tages-Hop-on-Hop-off-Pass beinhaltet eine geführte Tour durch den Garden District. Das 3-Tages-Ticket beinhaltet zusätzlich zur Garden District Führung einen geführten Spaziergang durch das French Quarter, bei dem du Perlen der Architektur von New Orleans sehen kannst. Dies sind die Stationen:- 700 Decatur Street, Jackson Square- Market Place Near St Peters Street - Esplanade Avenue - Treme, Rampart & Ursulines Avenue- Basin Station Visitor Information Center- Canal Street- Riverfront Creole Queen - Central Business District - Louisiana Superdome - The National WWII Museum - Magazine Street - Garden District - St. Charles Avenue - Arts District - Harrah's Casino on S. Peters Street- Canal Place

New Orleans: Tour im klimatisierten Minibus

5. New Orleans: Tour im klimatisierten Minibus

Entdecke die Highlights von New Orleans bequem bei einer 3-stündigen Tour mit einem klimatisierten Minibus. Besuche vom Hurrikan Katrina verwüstete Gebiete und entdecke historische Sehenswürdigkeiten wie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral und den ehemaligen Sitz des Rathauses der spanischen Kolonialzeit im Cabildo. Erhalte einen Überblick über das berühmte French Quarter und entdecke die Straßen und Gassen später auf eigene Faust. Bestaune die 100 Jahre alten Häuser entlang der Esplanade Avenue auf dem Weg zu den Dueling Oaks im City Park. Erkunde einen der Friedhöfe der Stadt zu Fuß und erfahre, warum die Toten in wiederverwendbaren Gräbern über dem Boden begraben sind. Schlendere entlang der St. Charles Avenue, erkunde die amerikanische Seite der Stadt und sieh einige der Häuser des eleganten Garden District. Fahre vorbei an der Residenz des gotischen Romanschriftstellers Anne Rice. Entdecke, wo Hurrikan Katrina den Damm brach und die Häuser im 9. Bezirk wegfegte. Erfahre mehr darüber, wie die Bewohner nach der Katastrophe ihr Leben neu aufbauen.

New Orleans: Tour mit dem Fahrrad durch die Stadt

6. New Orleans: Tour mit dem Fahrrad durch die Stadt

Erkunde New Orleans auf unterhaltsame und umweltfreundliche Weise auf einer Fahrradtour in einer kleinen Gruppe, die sich durch die ältesten und markantesten Viertel des Big Easy schlängelt. Radle auf einer flachen und gemütlichen Route vom berühmten French Quarter zu weniger besuchten Vierteln wie Esplanade Ridge, City Park und Bayou St. John und lerne dabei etwas über die reiche Geschichte und moderne Kultur der Stadt. Nachdem du dich im French Quarter auf ein Fahrrad geschwungen hast, fährst du durch dieses geschichtsträchtige Viertel. Anschließend kannst du über die touristischen Grenzen hinaus die Stadt erkunden, indem du der grünen Esplanade Avenue bis zum City Park folgst, den St. Louis Cemetery No. 3 besuchst und andere interessante Orte auf dem Weg besuchst. Nach dem Besuch des St. Louis-Friedhofs Nr. 3 fährst du an sumpfigen Stellen im City Park vorbei. Du durchquerst den Bayou St. John, einen historischen Wasserweg, der sowohl von amerikanischen Ureinwohnern als auch von französischen Siedlern genutzt wurde, und erfährst, warum er für die Gründung der Stadt so wichtig war. Auf dieser Radtour besuchst du das Französische Viertel, den Faubourg Marigny, die Esplanade Avenue, den St. Louis Cemetery No. 3, den City Park, den Bayou St. John, Mid-City, den Lafitte Greenway, den Louis Armstrong Park und den Congo Square.

New Orleans: Geschichte, Kultur & Architektur Geführte Tour

7. New Orleans: Geschichte, Kultur & Architektur Geführte Tour

Erlebe eine dreistündige geführte Reise durch The Big Easy, die den Charme des French Quarter, die gefühlvolle Stimmung von Treme, die stattliche Eleganz der Esplanade, den zeitlosen Charme des Garden District und die historische Faszination des Metairie Cemetery vereint. Dein Abenteuer beginnt mit der Abholung vom Hotel, damit du deine Erkundungstour durch diese faszinierende Stadt stressfrei beginnen kannst. Dann steigst du in den Komfort eines klimatisierten Minibusses und triffst deinen erfahrenen Reiseleiter. Von hier aus gehst du durch das berühmte French Quarter. Auf deiner Fahrt entlang der Esplanade kannst du die von Eichen gesäumten Straßen und majestätischen Herrenhäuser bewundern, die einen zeitlosen Charme ausstrahlen. Dein Reiseleiter wird dir von der Opulenz und den architektonischen Juwelen erzählen, die dieses malerische Viertel ausmachen. Im City Park kannst du den Besthoff Sculpture Garden besuchen oder eine Tasse Kaffee und Beignets im Morning Call Cafe genießen. Lass dich entführen in eine Welt voller viktorianischer Herrenhäuser, üppiger Gärten und eleganter Alleen. Dann führt dich die Expedition durch den Warehouse District, wo du eine lebendige Mischung aus Kunst, Kultur und Geschichte erlebst. Du kommst durch Faubourg Treme, eines der ältesten afroamerikanischen Viertel der Vereinigten Staaten, das bis ins Jahr 1700 zurückreicht. Danach siehst du das Gebiet, das einst als American Sector bekannt war und in dem sich das weltbekannte World War II Museum und das Contemporary Arts Center, eine der ersten Kunstinstitutionen der USA, befinden. Anschließend machst du einen kurzen Halt auf dem Metairie-Friedhof, wo du einen Blick auf die charakteristischen oberirdischen Gräber der Stadt werfen kannst, die ein besonderes Merkmal von New Orleans sind. Hier wirst du Zeuge, wie sich Geschichte und Kunstfertigkeit in den Bestattungspraktiken der Stadt überschneiden. Auf deiner weiteren Tour kommst du an der Saint Louis Cathedral vorbei, der ältesten Kathedrale Nordamerikas, deren Wurzeln bis ins Jahr 1720 zurückreichen und die am Ufer des mächtigen Mississippi liegt. Dein ortskundiger Guide wird dir die Geschichte, die Kultur und die architektonischen Schätze von New Orleans näher bringen und dich mit seinen spannenden Kommentaren begeistern. Am Ende dieser einzigartigen Tour wirst du die facettenreiche Identität der Stadt zu schätzen wissen.

New Orleans: Geführte Sightseeing Fahrradtour

8. New Orleans: Geführte Sightseeing Fahrradtour

Erlebe die Atmosphäre von New Orleans auf dieser geführten Fahrradtour zu Sehenswürdigkeiten wie dem Armstrong Park, dem Congo Square und einem oberirdischen Friedhof. Bewundere die Architektur im French Quarter und im historischen Viertel Faubourg Marigny. Treffe deinen Guide im zentral gelegenen Büro des Aktivitätsanbieters. Lass dich mit einem Helm und einem hochwertigen Fahrrad ausstatten. Starten Sie zu einem Abenteuer durch die Stadt. Fahre zu dem Teil des Mississippi River, der den Jackson Square überblickt. Besuche die Top-Sehenswürdigkeiten im French Quarter und erfahre mehr über die reiche Geschichte und die unglaublichen Menschen, die die Kultur der Stadt beeinflusst haben. Erlebe den Charme des Viertels Faubourg Marigny, das bis in die frühen 1800er Jahre zurückreicht und in dem sich die berühmte Frenchman Street befindet. Schlendere die Esplanade Avenue im Schatten altgewachsener Eichen entlang, an denen sich die prächtigen Häuser der kreolischen Elite reihen. Mach dich auf den Weg zu einem oberirdischen Friedhof und lerne die Beerdigungstraditionen von New Orleans kennen. Rolle durch den City Park, in dem eine der größten ausgewachsenen Eichen der Welt steht. Halte auf dem Weg Ausschau nach Schildkröten und tropischen Vögeln. Mach einen kurzen Halt im Cafe Du Monde im Park, wo du die Möglichkeit hast, die weltberühmten Beignets (frittiertes Gebäck) zu kaufen. Weiter geht es entlang des beschaulichen Bayou of St. John. Genieße eine ruhige Fahrt durch den Armstrong Park zum Congo Square, dem Herzen der Jazztraditionen von New Orleans. Am Ende der Tour kehrst du zu deinem Ausgangspunkt zurück.

New Orleans: Oak Alley Plantation & Stadt und Katrina Tour

9. New Orleans: Oak Alley Plantation & Stadt und Katrina Tour

Genieße eine ganztägige Tour durch New Orleans, die aus zwei Teilen besteht: einer Besichtigung der Oak Alley Plantation und einer 3-stündigen New Orleans City and Katrina Tour. Die Abholung an deiner Unterkunft in New Orleans ist inklusive. - Erlebe die Geschichte der Oak Alley Plantation bei einem geführten Rundgang hautnah. Erfahre von einem sachkundigen Führer mehr über das Leben auf der Plantage und sieh dir antike Landmaschinen an. Oak Alley liegt in Vacherie am Mississippi, etwa 70 Meilen (ca. 1 Stunde 10 Minuten) vom French Quarter entfernt. 28 Eichen aus dem 19. Jahrhundert bilden einen majestätischen Weg zum Plantagenhaus. Bewundere die griechische Revival-Architektur des Haupthauses aus dem 19. Jahrhundert, entdecke originale Elemente und genieße die Annehmlichkeiten vor Ort wie ein Restaurant und einen Laden. In Begleitung eines Führers in authentischer Plantagenkleidung entdeckst du die bahnbrechende Antebellum-Restaurierung entlang der berühmten River Road. - Begib dich auf eine 3-stündige Tour durch New Orleans an Bord eines klimatisierten Minibusses. Besuche historische Sehenswürdigkeiten wie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral und den ehemaligen Sitz des Rathauses aus der spanischen Kolonialzeit, das Cabildo. Besuche die Gebiete, die am stärksten von Hurrikan Katrina betroffen waren. Erhalte eine Vorschau auf das French Quarter für spätere Erkundungen. Komme an jahrhundertealten Häusern auf der Esplanade Avenue vorbei, auf dem Weg zu den Duelling Oaks im City Park. Erkunde einen einzigartigen oberirdischen Friedhof zu Fuß und erfahre die Gründe für die Beerdigungstradition. Entlang der St. Charles Avenue entdeckst du die amerikanische Seite der Stadt, einschließlich des eleganten Garden District. Komme am Wohnhaus der Gothic-Autorin Anne Rice vorbei. Erlebe, wie sich der Lower 9th Ward nach Katrina erholt und erfahre, wie die Bewohner den Wiederaufbau angehen.

Premier Food Tour in New Orleans

10. Premier Food Tour in New Orleans

Unsere Verkostungs- und Geschichtstour durch das französische Viertel wird dich in eine andere Welt entführen! Zunächst wirst du von deinem sympathischen, sachkundigen, erfahrenen und lizenzierten Tourguide herzlich begrüßt. Danach wirst du viele der köstlichen und historischen Speisen probieren, die die Einheimischen lieben. Ab 1719 wurden wir zu einer Stadt der Einwanderer: Zuerst die Franzosen, die versklavte Afrikaner mitbrachten. Dann nahmen wir Akadier auf, die von den Briten aus dem Gebiet in Kanada, das heute als Quebec bekannt ist, vertrieben wurden. Im Jahr 1763, nach dem Ende des Siebenjährigen Krieges, kamen die Spanier. Um 1890 gab es einen Zustrom von Sizilianern. Du wirst mehr über diese Wege erfahren und auch den historischen Unterschied zwischen kreolischen und Cajun-Rezepten kennenlernen. Wenn du durch die engen Gassen des 300 Jahre alten French Quarter läufst, wirst du dich wie in eine andere Zeit zurückversetzt fühlen. In den Vereinigten Staaten ist es fast so, als wäre man in Europa. Die Besichtigung des historischen Jackson Square und der prächtigen St. Louis Cathedral ist Teil der Tour. Dein Reiseleiter erzählt dir Geschichten über Ereignisse, die unsere heutige Stadt geprägt haben. Die Architektur im French Quarter ist sehr aufregend zu sehen! Hier findest du kreolische Stadthäuser, amerikanische Stadthäuser, kreolische Cottages, Shotgun-Häuser, erhöhte Center-Hall-Cottages, Queen-Anne-Häuser und das Gebäude des Obersten Gerichtshofs von Louisiana, ein riesiges Beaux-Arts-Meisterwerk aus weißem Granit. Deine Tour endet in der 800 Decatur Street. Setze deinen Spaß fort, indem du den Old French Market besuchst, wo du Souvenirs zu besseren Preisen als in den Geschäften kaufen kannst. Oder entscheide dich für die Old Mint, die jetzt als Jazz Museum on Esplanade bekannt ist. Im 1850 House findest du Bücher über alles, was mit New Orleans zu tun hat. Besuche das Pontalba Apartment, das sich über dem Laden befindet. Sieh dir an, wie die Einheimischen im Jahr 1850 lebten.

11 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Das könnte dir auch gefallen...

Esplanade Avenue, New Orleans: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Esplanade Avenue, New Orleans

Möchten Sie alle Aktivitäten in Esplanade Avenue, New Orleans entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Esplanade Avenue, New Orleans: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.593 Bewertungen

Ausgezeichnete Reise. Der Führer war ausgezeichnet. Freundlich und offen für Fragen. Es wäre mir lieber gewesen, wenn der Bus eine Beschilderung gehabt hätte

Erstaunliche Tour 👍 In NO gibt es außer dem French Quarter noch viel mehr. Ich kann diese Tour nur wärmstens empfehlen. Danke :)

Sehr ausfuehrliche, verstaendnisvolle, informative Erklaerungen

So großartig! Sehr zu empfehlen, sich fortzubewegen!

Interessante Stationen, allgemein sehr schöne Tour