Datum hinzufügen

Escadaria Selarón

Escadaria Selarón

Escadaria Selarón: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rio de Janeiro: 6 Highlights von Rio mit Mittagessen

1. Rio de Janeiro: 6 Highlights von Rio mit Mittagessen

Beginne dein Abenteuer mit der Abholung an deinem Hotel in der Südzone und mach dich auf den Weg zu deinem ersten Zwischenstopp, der Christusstatue.  Entspanne während der Fahrt mit dem Minivan durch den Tijuca-Wald, der den Corcovado-Berg umgibt, und genieß die Aussicht auf den Dschungel. Am Berggipfel angekommen bestaunst du die berühmte Christusstatue, die ihre Arme über der Stadt ausbreitet. Lass dich verzaubern von der weitläufigen Aussicht und schieß atemberaubende Fotos. Unternimm einen schönen Spaziergang vor dem Maracanã-Stadion und erfahre mehr über die Leidenschaft der Brasilianer für den Fußball. Tauch ein in die Samba-Tradition in Rio bei einem Besuch des Sambadroms, dem Ort mit der größten Karnevalsparade der Welt. Bewundere die wunderschöne Straßenkunst der Selarón-Treppe, ein gigantisches Mosaikwerk des chilenischen Künstlers Jorge Selarón. In den frühen 90er Jahren begann der Künstler, sich der Dekoration der Treppe zu widmen. Die 250 Stufen haben sich zu einem Denkmal und einem Wahzeichen von Rio entwickelt. Leg einen Zwischenstopp ein an der Metropolitankathedrale von Rio de Janeiro und bewundere die biblischen Passagen auf den Glasmalereien in der Kathedrale, bevor dich ein leckeres Mittagessen vom Buffet in einem Restaurant erwartet. Gut gestärkt setzt du dann deine Erkundungstour fort. Mach dich auf den Weg ins Viertel Urca, erlebe die Schönheit des Zuckerhuts und freu dich auf eine Seilbahnfahrt zum Gipfel. Von 220 m über dem Meeresspiegel erwartet dich ein atemberaubender 360-Grad-Blick auf Rio de Janeiro, die Guanabara-Bucht, die Stadt Niteroi und das blaue Wasser des Atlantiks.

Rio: Christus der Erlöser, Zuckerhut, Selaron & BBQ Mittagessen

2. Rio: Christus der Erlöser, Zuckerhut, Selaron & BBQ Mittagessen

Entdecke die Wahrzeichen von Rio auf einer ganztägigen geführten Tour, inklusive Abholung und Rückfahrt zu den Hotels in Rio. Beginne mit einem Besuch auf dem Berg Corcovado. Fahre mit dem Van auf den Gipfel oder besteige den Zug, beides durch den Tijuca-Wald. Bestaune dann das wichtigste Monument Brasiliens, die Christusstatue, während du den Panoramablick auf Rio genießt. Als Nächstes machst du dich auf den Weg zum legendären Maracanã-Fußballstadion und betrachtest seine imposante Fassade. Weiter geht es zum legendären Sambódromo, wo die jährliche Karnevalsparade stattfindet. Besuche die moderne Metropolitankathedrale von Rio de Janeiro, die von den Pyramiden der Maya beeinflusst wurde. Schau dir die bunten Kacheln der weltberühmten Selarón-Treppe in Lapa an, bevor wir eine Mittagspause einlegen. Wir bieten ein typisch brasilianisches Steakhouse-Mittagessen an, wenn du das möchtest, aber vergiss nicht, die Option "Christ the Redeemer by Van, Sugarloaf, Selaron, BBQ Lunch" oder "Christ the Redeemer by Train, Sugarloaf, Selaron, BBQ Lunch" zu wählen, um ein komplettes Erlebnis zu haben. Nach dem Mittagessen besuchst du den Zuckerhut (Option mit und ohne Ticket). Fahr mit der Seilbahn in zwei Etappen auf den Gipfel und sieh dir eines der bekanntesten Naturwahrzeichen Rios an.

Rio: Highlights-Tour mit Cristo Redentor und Zuckerhut

3. Rio: Highlights-Tour mit Cristo Redentor und Zuckerhut

Begib dich auf eine Führung durch Rio und besichtige die wichtigsten Highlights, darunter die Christusstatue und die Selarón-Treppe. Fahr mit der Seilbahn zum Zuckerhut und genieße die Aussicht auf den Sonnenuntergang über der Copacabana. Beginne deine Tour mit einem Besuch des Corcovado-Bergs. Genieße den herrlichen Blick über die Stadt und die umgebende Landschaft, nachdem du auf einer 20-minütigen Fahrt durch den Tijuca-Wald am Sockel der Christusstatue angekommen bist. Die 710 Meter hohe Statue ist Brasiliens berühmtestes Wahrzeichen und Weltkulturerbe. Besuche als nächstes die Catedral Metropolitana von Rio de Janeiro und die Selarón-Treppe, bevor du bei Sonnenuntergang den Zuckerhut erreichst – das Wahrzeichen Rios im Urca-Viertel. Besteige eine Seilbahn-Gondel und schwebe empor bis zur Bergstation am Morro da Urca. Fahre von hier weiter hoch hinauf zur Spitze des Zuckerhuts. Genieß ganz oben angekommen die atemberaubende Aussicht auf Rio de Janeiro und mach einzigartige Erinnerungsfotos. Erlebe einen der schönsten Sonnenuntergänge der Welt und den Blick auf die Copacabana vom Zuckerhut aus.

Santa Teresa & Lapa mit Straßenbahnfahrt und Selarón-Treppe

4. Santa Teresa & Lapa mit Straßenbahnfahrt und Selarón-Treppe

Beginne deine Tour im Stadtzentrum („Centro“). Von dort aus fährst du mit der Tram („Bondinho“) zum Bohème-Viertel von Santa Teresa. Fahr über das Arcos de Lapa, das Aquädukt, das Wasser aus Santa Teresa in das Stadtzentrum bringt und eines der klassichen Postkartenmotive von Rio. In Santa Teresa erlebst du die interessante Atmosphäre vor Ort. Spaziere durch das Bohème-Viertel Santa Teresa, ein ländliches Gebiet in Rio de Janeiro. Santa Teresa liegt auf einer Hügelflanke und wurde ein kulturelles Viertel aufgrund seiner architektonischen Besonderheiten und der erstklassigen Lage. Die Gegend ist berühmt für die verwinkelten, engen Kopfsteinpflaster-Straßen und ein beliebter Ort für Künstler und Touristen. Das Flair ähnelt dem von Montmartre in Paris. Besuchen Sie den Ruins Park, ein öffentlicher Park mit einer Kunstgalerie, der rund um die Ruinen eines Anwesens entstand. Genießen Sie einen Augenblick lang die Landschaft der Stadt, insbesondere das Stadtzentrum und den Zuckerhut. Als nächstes gehen Sie die bunte Escadaria Selarón hinunter, die Treppe ist eines der Wahrzeichen von Rio. Danach erreichen Sie das Viertel Lapa, das Gebiet mit dem traditionellen Nachtleben. Mach einen Spaziergang im Passeio Público, dem ältesten öffentlichen Park in Südamerika. Von hier aus erreichst du Cinelândia, einen lebhaften Ort in Rio dank seiner Bars, Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Unter den vielen bemerkenswerten Gebäuden in diesem Gebiet fällt dir bestimmt das Theatro Municipal auf. Dies ist das traditionellste Theater und Opernhaus in Rio de Janeiro. Außerdem erwartet dich die Biblioteca Nacional, Brasiliens wichtigste Bibliothek. Die letzte Station deiner Tour ist die Confeitaria Colombo, ein Dauermitglied in der Liste der schönsten Cafés der Welt. Genieße die opulente Jugendstil-Dekoration mit riesigen Glasmalereien, Fliesen und Spiegeln, die aus Frankreich, Portugal und Belgien importiert wurden. Beende deine Tour mit einer Verkostung von einem der traditionellen brasilianischen Snacks, wie zum Beispiel der Coxinha de frango (kleine Hähnchenkeule), oder Deserts, wie zum Beispiel dem Brigadeiro.

Rio: Kneipentour in Lapa mit Cachaça-Verkostung und Live-Samba

5. Rio: Kneipentour in Lapa mit Cachaça-Verkostung und Live-Samba

Erlebe die lokale Kultur auf dieser Kneipentour in Lapa, dem angesagtesten Viertel von Rio de Janeiro. Entdecke klassische Lokale, die von Einheimischen und Touristen besucht werden, probiere verschiedene Cachaça-Sorten, trinke einen kostenlosen Caipirinha, probiere ein paar Samba-Schritte bei einem Live-Konzert und beende die Nacht in einem Nachtclub, in dem ein DJ brasilianische und internationale Rhythmen spielt. Das alles in Begleitung eines ortskundigen Guides, der sich in der Region bestens auskennt (die Teilnehmerzahl pro Guide ist begrenzt, so dass du immer einen Guide in der Nähe hast, der sich um den Spaß und die Sicherheit kümmert). Triff deinen Guide und beginne die Nacht in einer klassischen Cachaça-Bar. Triff deine Gruppe und probiere verschiedene Geschmacksrichtungen (mindestens 4) von Cachaça, dem brasilianischen Männerschnaps. Dann geht es weiter zu den Arcos da Lapa, einem berühmten Touristenort in der Stadt. Lerne die berühmten Essens- und Getränkestände kennen und trinke einen kostenlosen Caipirinha. Als Nächstes solltest du eine Pause einlegen, um etwas über die Geschichte der Stadt zu erfahren und Fotos von der wunderschönen Selarón, einer großen Treppe aus bunten Fliesen, zu machen. Weiter geht die Party in einer Samba-Bar mit Live-Musik. Tauche in die Carioca-Kultur ein und lerne die lokalen Rhythmen kennen. Zum Abschluss besuchst du einen Nachtclub, um die Nacht mit einem Höhepunkt zu beenden. Genieße brasilianischen Funk, Pop und Reggaeton und habe Spaß, bis der Club schließt.

Rio: Halbtagestour Christus der Erlöser & Selarón-Treppe

6. Rio: Halbtagestour Christus der Erlöser & Selarón-Treppe

Triff deine Gruppe am Treffpunkt in der Copacabana. Beginne deine halbtägige Tour mit einer Fahrt zur Statue "Christo Redentor" auf dem Gipfel des Corcovado-Berges, einem der neuen sieben Weltwunder. Fahre eine kurze und schöne Route durch den Tijuca-Wald, einen der größten urbanen Wälder der Welt, und genieß dann den unglaublichen Blick über die gesamte Stadt. Besuche auf der Spitze des Berges die berühmteste Touristenattraktion Brasiliens und genieß einen Panoramablick auf Rio de Janeiro, 710 Meter über dem Meeresspiegel. Kehre von Christo Redentor zurück und fahre an Santa Teresa vorbei, dem berühmten Viertel auf einem Hügel, das für seine engen Kopfsteinpflasterstraßen, sein einzigartiges kulturelles Flair und seine legendäre gelbe Straßenbahn bekannt ist. Komm im Viertel von Lapa an, einem Hotspot des Nachtlebens in Rio, der für das Carioca-Aquädukt bekannt ist. Siehe dann die bunten Kacheln der weltberühmten Selarón-Treppe. Mach einige Fotos an einem der markantesten Wahrzeichen Rios. Dieses Wahrzeichen entstand, als der in Chile geborene KünstlerJorge Selarón mit der Renovierung der heruntergekommenen Stufen vor seinem Haus begann. Diese mittlerweile berühmte Sehenswürdigkeit wurde in vielen berühmten Magazinen, Zeitungen, Reiseshows, Dokumentationen und Werbespots gezeigt.

Rio: Christusstatue, Escadaria Selaron & Nationalpark Tijuca

7. Rio: Christusstatue, Escadaria Selaron & Nationalpark Tijuca

Diese speziell gestaltete 7-stündige Tour durch die Stadt Rio de Janeiro bietet dir eine einzigartige Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro mit einem professionellen englischsprachigen Guide zu entdecken, der dich durch die Umgebung führt. Lass dich entspannt abholen an deinem Hotel oder Hostel in Rio und fahr zum ersten Zwischenstopp deiner Tour: Dem Strand von São Conrad. Hier landen die Hängegleiter nach ihrem Start vom Pedra Bonita. Genieß den atemberaubenden Blick auf die hohen Berge an der blauen Küste des Ozeans. Fahr weiter zum Nationalpark Tijuca im wunderschönen grünen tropischen Regenwald. Dieser Ort ist perfekt geeignet, um zu sehen, wie Natur und Stadt im Einklang miteinander existieren können. Bestaune Wasserfälle, tropische Pflanzen und die Tiere der Umgebung.  Freu dich auf ein köstliches Mittagessen in Ipanema und fahr anschließend zur Statue Cristo Redentor. Schieß einzigartige Erinnerungsfotos an diesem besonderen Ort. Der nächste Zwischenstopp deiner Tour ist Santa Teresa. Dieses ist eines der traditionellsten Viertel von Rio. Es hat noch heute viel von seiner ursprünglichen Architektur und dem Charakter der früheren Kolonialzeit. Am Ende deiner Rio-Tagestour siehst du die Escadaria Selaron oder die geheime Lapa-Treppe, an der Snoop Dogg sein berühmtes Video für "Beautiful" mit Pharrell Williams gedreht hat. Fahr rechtzeitig zum Sonnenuntergang zum Zuckerhut und genieß die wunderschöne Aussicht. Kehr zurück zu deinem Hotel oder Hostel nach einem unvergesslichen Tag.

Rio de Janeiro: Geführte Fahrradtouren in kleinen Gruppen

8. Rio de Janeiro: Geführte Fahrradtouren in kleinen Gruppen

Wähle aus 3 verschiedenen Routen, die am besten zu deiner Zeit in Rio und deinen Vorlieben passen. Erkunde einige der Highlights der Stadt auf einer Fahrradtour in kleiner Gruppe mit einem erfahrenen Guide und erfahre mehr über den historischen Hintergrund der Stadt. - 3-Hunser Urban Tour: Praia Vermelha, Botafogo & Lagoa Auf dieser Tour, die sich auf den südlichen Teil der Stadt konzentriert, besuchst du einige von Rios berühmten Sehenswürdigkeiten und einige seiner traditionellen Viertel. Beginne am Strand der Copacabana und erlebe, wo die Einheimischen einen großen Teil ihres Lebens verbringen. Von dort aus fährst du mit dem Fahrrad zum Zuckerhut, um seine imposanten Ausmaße aus der Nähe zu betrachten, und legst einen Zwischenstopp am nahegelegenen Vermelha Beach ein, einer kleinen Oase der Ruhe. Als Nächstes fährst du in das lebhafte Viertel Botafogo, um einen Einblick in die Seitengassen Rios zu bekommen. Auf diesem Abschnitt der Radtour bekommst du einen Einblick in das Leben der Cariocas, wenn sie nicht gerade am Strand liegen. Zum Schluss fährst du zur Lagune Rodrigo de Freitas und bewunderst die grünen Hänge und schicken Viertel, die sie umgeben. - 4-Hunser Panoramische Tour: Botafogo, Flamengo Park & Alt-Rio Erlebe einen Panoramablick auf Rio auf dieser Tour, die von der Copacabana zum Ufer der Guanabara-Bucht, nach Lapa und in das historische Zentrum Rios führt. Fahre mit dem Fahrrad durch die belebten Gassen des Kultviertels Copacabana nach Botafogo. Dort kommst du an Rios "Promi"-Friedhof São João Batista vorbei, auf dem mehrere brasilianische Präsidenten, Schriftsteller, Sänger, Schauspieler und der berühmte brasilianische Architekt Oscar Niemeyer ruhen. Fahre weiter zur Bucht von Guanabara am Strand von Flamengo, dem Ort der ersten europäischen Siedlung nach der Entdeckung der Stadt. Weiter geht es ins historische Zentrum von Rio, mit Stopps in Cinelândia und dem Bohemien-Viertel Lapa, das für sein Nachtleben und die Selarón-Treppe bekannt ist, die mit über 2000 Fliesen aus verschiedenen Ländern bedeckt ist. Auf dem Rückweg fährst du durch den Flamengo-Park. Das letzte Stück der Tour führt am Strand der Copacabana entlang. 7-Hunsere Ultimate Tour: Stadtrundfahrt + Panoramatour + Mittagessen Entdecke das Beste von Rio de Janeiro an nur einem Tag. Du erkundest nicht nur die beliebte Südzone mit den berühmten Stränden Copacabana und Ipanema, sondern fährst auch durch weniger bekannte, aber ebenso faszinierende Viertel wie Botafogo und Urca. Danach fährst du in die Altstadt, wo du im Boheme-Viertel Lapa Halt machst. Auf dem historischen Cinelândia-Platz kannst du dich in die koloniale Vergangenheit Rios zurückversetzen lassen und die psychedelisch dekorierte Treppe von Jorge Selarón besuchen, um zu sehen, wie Kunst wirklich öffentlich sein kann. Genieße ein typisch brasilianisches Mittagessen - das in der Tour enthalten ist - in einem lokalen Restaurant. Der letzte Abschnitt der Tour führt am wunderschönen See Lagoa Rodrigo de Freitas vorbei, der von Hügeln mit üppigem atlantischen Regenwald umgeben ist.

Rio de Janeiro: Halbtägige Christus-Erlöser- und Stadttour

9. Rio de Janeiro: Halbtägige Christus-Erlöser- und Stadttour

Entdecke das Beste, was Rio de Janeiro zu bieten hat, auf dieser 5-stündigen Stadttour mit einem Besuch des Christus-Erlösers auf dem Gipfel des Corcovado-Bergs. Bewundere nicht nur die ikonische Statue, sondern auch die unglaubliche Aussicht auf die Stadt von oben. Beginne mit einer Abholung am Morgen von den Hotels in der Südzone und mache deinen ersten Halt am Christus-Erlöser. Genieße die Aussicht auf den Dschungel, während du in einem Minivan durch den Tijuca-Wald fährst und die atemberaubende Umgebung des Corcovado-Berges bewunderst. Erreiche den Gipfel des Berges und erblicke die Statue von Christus dem Erlöser, die ihre Arme über der Stadt ausbreitet. Bewundere die weite Aussicht und mach fantastische Fotos. Nach dem Abstieg vom Corcovado-Berg kannst du einen schönen Spaziergang vor dem Maracanã-Stadion machen. Erfahre mehr über die Leidenschaft der Brasilianer für den Fußball. Anschließend lernst du die Sambatradition in Rio kennen, indem du das Sambadrom besuchst, den Ort mit der größten Karnevalsparade der Welt. Bestaune die wunderschöne Straßenkunst der Selarón-Stufen, ein gigantisches Mosaikwerk des chilenischen Künstlers Jorge Selarón. Die 250 Stufen sind zu einem Denkmal und einer Ikone Rios geworden und haben mehr als 2.000 Stücke aus mehr als 60 Ländern. Halte an der Metropolitankathedrale von Rio de Janeiro an und bestaune die biblischen Passagen auf den Glasmalereien im Inneren. Danach wirst du an deinem Hotel abgesetzt.

Christus der Erlöser und Escadaria Selaron: Halbtägige Tour

10. Christus der Erlöser und Escadaria Selaron: Halbtägige Tour

Erkunden Sie einige der Top-Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro bei einer großartigen Führung. Lassen Sie sich von Ihrem Fahrer/Reiseleiter in Ihrem Hotel abholen und fahren Sie zuerst zu Rios berühmtem Denkmal Christus der Erlöser. Fahren Sie auf den Berg Corcovado und durchqueren Sie den dichten Tijuca-Regenwald zur 38 Meter hohen Christusstatue. Genießen Sie von der Spitze der Statue den atemberaubenden Panoramablick auf Rio und Umgebung. Nach Ihrer aufregenden Reise durch die Berge durchfahren Sie bei der Abfahrt das charmante Viertel Santa Teresa und sehen Sie dort das alte Rio. Bewundern Sie eindrucksvolle Straßenkunst auf dem Weg zur Treppe von Selarón. Erkunden Sie die einzigartigen Stufen, dekoriert mit Keramiken des Künstlers Jorge Selarón. Entspannen Sie nach dieser aufregenden Entdeckungstour und genießen Sie die Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Wenn Sie sich für eine Option mit Besuch des Zuckerhutgebirges entscheiden, fahren Sie in 2 Etappen mit der Seilbahn bis zum Gipfel. Auf einer Höhe von 395 Metern erleben Sie fabelhafte Aussichten auf den Copacabana-Strand, die Festung Santa Cruz und einige Strände von Niterói. Genießen Sie diese herrliche Landschaft für etwa 45 Minuten, bis Sie wieder nach unten gehen, um den Van zu erwischen, der Sie zurück zu Ihrem Hotel bringt.

49 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Escadaria Selarón: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Escadaria Selarón

Möchten Sie alle Aktivitäten in Escadaria Selarón entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Escadaria Selarón: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2.883 Bewertungen

Pünktlich um 9.00uhr haben wir am Treffpunkt die Leihräder übernommen. Die Fahrräder haben keine Gangschaltung, sind aber für das überwiegend flache Gelände vollkommen ausreichend. Marko hat uns an den vielen Stopps sehr viel über Land und Leute, Geschichte und das Leben in Rio erzählt und uns sicher durch den Verkehr gelotst. Uns hat die Vier-Stunden-Tour sehr gut gefallen.

Exzellent! Stoppt Erwartungshaltung und die Reiseleiterin Johana ist sehr freundlich und mit einer sehr guten Veranlagung. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team von Río Carioca Tours!

Die Sehenswürdigkeiten waren Spitze. Leider war das Essen am Ende der Tour - Mittagessen fand erst um 15 Uhr statt.

Sehr informativ und eine super Route, die auch gut ungeübte Fahrradfahrer bewältigen können.

Sehr gute Erfahrung, es fehlt nur noch die Abstimmung mit der Abholzeit.