Erlebnisse in

Ennis

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Ennis

  • Ab Doolin: Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

    1. Ab Doolin: Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

    Beginnen Sie die Bootsfahrt zu den Cliffs am Pier in Doolin und folgen Sie den Klippen, so dass Sie deren atemberaubende Höhe bewundern können. Beim Boarding haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Cliffs of Moher, die Aran Islands und The Burren. Nach etwa 20 Minuten Fahrt legen Sie einen Zwischenhalt ein am Fuße des berühmten O'Brien' s Tower, der auf dem höchsten Punkt der Klippen steht. Die Cliffs of Moher erreichen eine Höhe von über 214 Metern, die Sie vom Meer aus am besten bewundern können. An Bord genießen Sie einen unterhaltsamen und informativen Kommentar, so dass Sie mehr über die lokale Geschichte und Tierwelt erfahren können. Der Fuß der Cliffs of Moher ist die Heimat einer Vielzahl von Wildtieren wie Vögel, Riesenhaie, Delfine und Robben.  Auf dem Rückweg passiert die Fähre An Branán Mór, die große Säule im Meer, die die Heimat von Irlands größter Festland-Vogelkolo...

    An sich ist es eine tolle Tour und nur weiter zu empfehlen. Wichtig ist aber, dass man das Wetter im Auge behält. Nach meinem Ausflug war ich komplett nass vom Regen und den hohen Wellen.

  • Ab Doolin: Inis Oírr und Cliffs of Moher per Fähre

    2. Ab Doolin: Inis Oírr und Cliffs of Moher per Fähre

    Besuchen Sie Inis Oírr, die kleinste der Aran-Inseln, und fahren Sie mit der Fähre an den Cliffs of Moher vorbei. Verbringen Sie ein paar Stunden mit der Erkundung der Insel, bevor Sie an den Cliffs of Moher vorbei zurückfahren nach Doolin. Inis Oírr (östliche Insel) liegt nur 30 Minuten Fahrzeit von Doolin entfernt. Dort gibt es zahlreiche spannende Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie alte Schlösser, ein Schiffswrack, einen Leuchtturm, einen der schönsten Strände Irlands, einen modernen Spielplatz sowie mehrere hübsche Pubs und Cafés. In den 3 Pubs werden gute, ortstypische Gerichte serviert, während traditionelle irische Musik spielt. Die Cliffs of Moher sind das Highlight der Küste des County Clare. Sie erinnern an eine Aussichtsplattform für Riesen, die über die Kante einen wundervollen Blick auf die Umgebung genießen wollen. Bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Atlantis...

  • Ab Doolin: Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

    3. Ab Doolin: Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

    Setzen Sie die Segel am Doolin-Pier und begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise entlang der Küste zu den weltberühmten Cliffs of Moher. Genießen Sie die malerische Aussicht auf die Inseln von Aran und die erstaunlichen Kalksteinfelsen Burren in North Clare. Nähern Sie sich den Klippen Cliffs of Moher und erhalten Sie einen fantastischen Blick auf die Landzunge von Aill na Searrach, die bei Surfern wegen der sogenannten Aileen-Welle beliebt ist. Weiter geht's zur riesigen Felsnadel An Bhreannan Mor knapp unterhalb des höchsten Punktes der Klippen. Bestaunen Sie all die kleinen Leute, die durch das Besucherzentrum und das O'Briens-Turm-Observatorium schlendern, während Sie etwa 20 Minuten lang vor der Küste herumfahren. Profitieren Sie vom Wissen der erfahrenen Crew, die Sie auf Interessantes aufmerksam macht und Ihnen hilft bei der Suche nach Seevögeln wie Tölpeln, Gryllteisten, Tord...

    Ausgezeichnete Fahrt, wunderbares Boot und gute Sicht bei ziemlich gutem Wetter. Falls alle unter Deck sein wollen, wenn es richtig regnet, ist es sicherlich nicht so schön - aber sonst: empfehlenswert!

  • Ab Doolin: Inis Oírr und Cliffs of Moher per Fähre

    4. Ab Doolin: Inis Oírr und Cliffs of Moher per Fähre

    Besuchen Sie die die kleinste der drei Aran-Inseln: Inis Oírr, auf Englisch auch Inisheer genannt. Sie liegt am nächsten am Anleger in Doolin und hat etwa 300 Einwohner. Profitieren Sie von der schnellsten Verbindung zu den Aran-Inseln. Mit der neuen Express-Fähre dauert die Überfahrt von Doolin nach Inis Oírr nur 15 Minuten. Die charmante Insel hat eine Menge zu bieten. Erleben Sie mittelalterliche Ruinen, Robbenkolonien, ein Schiffswrack, einen Leuchtturm, fantastische Wanderwege und vieles mehr. Machen Sie eine Wanderung, eine Rundfahrt mit dem Minibus oder mieten Sie ein Fahrrad oder einen Pferdewagen, um die schönsten Teile der Insel zu erkunden.    Fahren Sie nach 3 Stunden um 13:45 Uhr mit der Fähre zurück. Bei Buchung dieser Option fahren Sie auf dem Rückweg nach Doolin an den Cliffs of Moher vorbei. Passieren Sie den höchsten Punkt der Cliffs of Moher direkt unter dem berühmte...

    Toller Ausflug. Die Insel ist wirklich schön und lässt sich prima mit dem Fahrrad erkunden. Wir kommen gerne wieder.

  • Ab Doolin: Fährfahrt nach Inis Mór und Aran-Inseln

    5. Ab Doolin: Fährfahrt nach Inis Mór und Aran-Inseln

    Inis Mór, auch bekannt unter dem Namen Inishmore, ist die größte und am häufigsten besuchte der Aran-Inseln. Ihr Name bedeutet übersetzt „große Insel“ und zeigt das Verhältnis von Inis Mór zu den Nachbarinseln. Auf der Insel leben etwa 900 Menschen. Diese Tagestour beginnt am Doolin Pier um 10:00 Uhr, die Rückfahrt startet um 16:00 Uhr. Die Fährfahrt zum Kilronan Harbor auf Inis Mór dauert etwa 1 Stunde und 15 Minuten.  Es wird vermutet, dass die Aran-Inseln eine Verlängerung der Karstregion Burren in der Grafschaft County Clare sind.  Die berühmte felsige Landschaft trug maßgeblich zum Image der Insel bei. Sie ist bekannt für ihre von kurvigen Steinmauern durchzogenen Felder. Die beeindruckende Aussicht von dieser Insel zeigt den Atlantik zwischen Connemara und Clare.  Auf Inis Mór gibt es sehr viel zu unternehmen und zu entdecken. Sie brauchen einen ganzen Tag, um alle Sehenswürdigkei...

  • Ab Clare & Limerick: Aran-Inseln & Cliffs of Moher Tour

    6. Ab Clare & Limerick: Aran-Inseln & Cliffs of Moher Tour

    Diese Tour verbindet das beste aus beiden Welten, mit einem Besuch der Aran-Inseln, einem Bootstrip zu den Cliffs of Moher und Eintritt ins Besucherzentrum der Steilklippen.  Erkunden Sie Inis Oirr und entdecken Sie alte Burgen, einen der schönsten Strände Irlands, einen modernen Spielplatz und verschiedene Pubs und Cafés. Fahren Sie Kutsche, leihen Sie ein Fahrrad aus oder spazieren Sie entlang auf den einsamen Straßen. Die Rückweg in Richtung der Cliffs of Moher ist eine beeindruckende Fahrt. Bestaunen Sie die Steilwände, die über Ihnen in den Himmel ragen, 214 Meter über dem Meeresspiegel. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Entstehung der Klippen im informativen Besucherzentrum. Machen Sie sich auf den Heimweg nach Shannon und lehnen Sie sich zurück, während Sie zurück nach Bunratty gebracht werden. 

    Leider gab es bei der Tour einige organisatorische Probleme, weswegen der Morgen schon recht unkoordiniert begann. Auf meinem Ticket stand, dass ich um 8 Uhr von einem Hostel abgeholt werde. Jedoch kam keiner, weswegen ich die Doolin2AranFerries direkt kontaktierte. Anscheinend wurden die Daten von GetYourGuide falsch übermittelt, da der Organisation der Fähre in ihren Unterlagen eine andere Uhrzeit (9 Uhr) u ein anderer Abholort (Hotel statt Hostel) angegeben wurde (also, 1h Wartezeit u spontaner Ortswechsel). Es gab leider keinen Tourguide und keine Tour durch Doolin u Burren, sondern es ging direkt zur Fähre. Die Leute vor Ort waren sehr freundlich, hilfsbereit u haben alles gegeben, um den Tag so zu gestalten, wie ich diesen eigentlich über GetYourGuide gebucht hatte, sodass ich die Cliffs (von oben u von der Fähre aus) und die Aran Islands sehen konnte. Die Landschaft ist ein Traum u es hat sich letztendlich doch noch gelohnt! Dank der Leute von Doolin2AranFerries!

  • Ennis: Kleingruppenwanderung

    7. Ennis: Kleingruppenwanderung

    Entdecken Sie das Beste, was die mittelalterliche Stadt Ennis zu bieten hat, bei dieser kleinen Gruppenwanderung. Treffen Sie Ihren Guide am O'Connell Monument, wo die Geschichten beginnen. Hören Sie sich die Geschichte von 'The Liberator' Daniel O'Connell an, bevor Sie zum Denkmal von 1916 gehen, wo Sie die ikonische Geschichte des Osteraufstands von 1916 hören. Entdecken Sie anschließend das Ennis-Kloster aus dem 13. Jahrhundert. Folgen Sie dem Fluss durch die Stadt, während Ihr Reiseführer einige der verborgensten und berühmtesten Juwelen von Ennis aufdeckt und die lebendige Geschichte der Stadt erzählt. Sehen Sie Sehenswürdigkeiten wie Steele's Rock, ein Denkmal für den "Peeping Tom Steele" und den alten Ennis-Markthafen.

Häufig gestellte Fragen zu Ennis

Was muss man in Ennis unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss: Ennis

Sehen Sie alle Top-Attraktionen in Ennis

Sightseeing in Ennis

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ennis entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ennis: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 554 Bewertungen

Es lohnt sich. Wir haben alle genossen (6 von uns). Sie können die Cliffs of Moher in ihrer ganzen Pracht sehen und dann sind wir nach Inis Oíre gefahren, was absolut wunderschön ist, ein Fahrrad mieten und die Insel sehen oder im wunderschönen Meer schwimmen. Ich wünschte, wir hätten länger? .

toll war es! die online gebuchten Tickets wurden sofort ausgedruckt und pünktlich ging es los. 1 Stunde lang die Cliffs von Moher von der Seeseite aus sehen und dazu noch interessante Informationen über den Lautsprecher erhalten: Da lohnt sich jeder EUR!

Ausgezeichnete Fahrt, wunderbares Boot und gute Sicht bei ziemlich gutem Wetter. Falls alle unter Deck sein wollen, wenn es richtig regnet, ist es sicherlich nicht so schön - aber sonst: empfehlenswert!

Wir hatten einen tollen Tag mit meinem Mann und 2 Kindern, sie haben es geliebt Weg zu unserem Auto würde es wieder tun

Toller Ausflug. Die Insel ist wirklich schön und lässt sich prima mit dem Fahrrad erkunden. Wir kommen gerne wieder.