Datum wählen
Erlebnisse in

Engelberg

Top-Sehenswürdigkeiten in Engelberg

Unsere Empfehlungen für Engelberg

Ab Zürich: Tagestour zum Berg Titlis

1. Ab Zürich: Tagestour zum Berg Titlis

Genieß eine ganztägige Tour zu einem spektakulären Winterwunderland. Entdecke die einzigartigen Landschaften mit ewigem Schnee und wechselnden Gletschern und erlebe ein unvergessliches Abenteuer. Starte in Zürich und fahre mit dem Bus über den Albispass und am Ufer des wunderschönen Vierwaldstättersees entlang in die Stadt Luzern. Dort angekommen, machst du eine kurze Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und legst je nach Verkehr einen Fotostopp am berühmten Löwendenkmal oder am Vierwaldstätter See ein. Danach hast du etwas Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Von Luzern aus setzt du deine Tour fort und fährst nach Engelberg. Hier beginnt die atemberaubende Fahrt hinauf zu den hochalpinen Gletschern des Titlis. Auf dem Weg hinauf auf den Berg hast du von der Rotair-Drehgondel aus einen spektakulären Blick auf die tiefen Gletscherspalten und die riesigen Eisbrocken, die auf spektakuläre Weise abbröckeln. Nutz die Gelegenheit und genieße die fantastische Aussicht auf die Schweizer Alpen vom Panorama-Restaurant auf dem Gipfel des Titlis. Besuche die Eisgrotte oder nimm den Ice Flyer Sessellift, um den spektakulären Gletschern in über 3.000 Metern Höhe ganz nahe zu kommen. Abenteuerlustige können mit einer Snow Tube durch den Schnee und den Berghang hinunter rutschen. Die Wahl liegt ganz bei dir

Titlis-Berg: Ticket

2. Titlis-Berg: Ticket

Entdecken Sie die beeindruckende Gletscherwelt rund um den Titlis. Engelberg ist von Luzern aus leicht mit dem Zug zu erreichen: Fahren Sie mit der 8er Gondelbahn von der Titlis Talstation in Engelberg bequem hinauf auf 2450 Meter über dem Meer und erreichen Sie anschließend mit einer Drehgondel die Gipfelstation auf 3020 Metern Höhe.   In einer atemberaubenden Atmosphäre erwarten Sie verschiedene Aktivitäten mit jeder Menge Spaß. Erklimmen Sie zum Beispiel den Titlis Cliff Walk mit der spektakulären Hängebrücke hoch oben am Gipfel. Erkunden Sie in der Gletscherhöhle das frostige Herz des Titlis. Entdecken Sie auf dem Rückweg ins Tal die Station Trübsee auf 1800 Metern Höhe und genießen Sie hier die Ruhe der Schweizer Berge. Rudern Sie ganz gemütlich über den idyllischen Trübsee, bevor Sie sich abschließend in einem der hiesigen Lokalitäten stärken können.

Ab Luzern: Titlis-Halbtagestour - Ewiger Schnee & Gletscher

3. Ab Luzern: Titlis-Halbtagestour - Ewiger Schnee & Gletscher

Entdecke die einmalige Kulisse der weiten Schneelandschaft und der verschiedenen Gletscher bei dieser Tour auf den Titlis. Fahre mit einer sich drehenden Seilbahn auf 3.000 m Höhe und gleite mit einem Sessellift über Gletscher. Steig in Luzern in deinen Reisebus und treffen Sie deinen professionellen Guide. Freu dich auf eine landschaftlich reizvolle Fahrt von Engelberg hinauf in die hochalpine Gletscherwelt des Titlis. Genieße die spektakuläre Aussicht von der drehenden Luftseilbahn Rotair in die tiefen Gletscherspalten und auf die riesigen Eisbrocken. Von der Sonnenterrasse auf dem Gipfel des Titlis (in 3.000 m Höhe) erschließt sich dir ein unvergesslicher Blick aufs Schweizer Alpenpanorama. Besuche die Gletschergrotte und unternimm eine Fahrt mit dem Ice Flyer-Sessellift zum Gletscher-Park. Überquere die höchste Hängebrücke Europasund freu dich auf ein Reifenrodeln. Kehr nach einem unvergesslichen Wintererlebnis am späten Nachmittag zurück nach Luzern.

Ab Zürich: Luzern und Engelberg - Tagestour

4. Ab Zürich: Luzern und Engelberg - Tagestour

Genießen Sie die Panoramafahrt von Zürich nach Luzern entlang des Vierwaldstättersees. Besuchen Sie die wunderschöne Stadt Luzern. Nach 1 Stunde Freizeit zur Erkundung geht die Fahrt weiter in Richtung Engelberg. Sehen Sie das atemberaubende barocke Kloster, das noch heute die Stadt dominiert. Das Kloster wurde 1120 von den Benediktinern gegründet und noch heute leben hier mehr als 30 Mönche. Verbringen Sie die nächsten 3 Stunden damit, durch den Ort zu spazieren, und besuchen Sie eine Käserei. Erleben Sie hautnah, wie der berühmte Schweizer Käse hergestellt wird.  Alternativ können Sie auf den atemberaubenden Pfaden rund um das Dorf wandern und die Aussicht auf die fantastische Landschaft genießen.

Ab Zürich: Schneeabenteuer auf dem Titlis - Tagestour

5. Ab Zürich: Schneeabenteuer auf dem Titlis - Tagestour

Begeben Sie sich von Zürich aus auf eine malerische Panorama-Tour durch die wunderschöne Landschaft, vorbei am See der vier Kantone bis zur charmanten Stadt Luzern. Verschaffen Sie sich einen Überblicken über die Stadt bei einer Panoramatour und besuchen Sie wichtige Sehenswürdigkeiten wie die Kapellbrücke, die Jesuitenkirche und die Konzert- und Kongresshalle. Lassen Sie sich Zeit, um gemütlich die Altstadt zu erkunden, bevor die Reise weitergeht nach Engelberg. Eine atemberaubende Fahrt mit der Luftseilbahn bringt Sie zur Mittelstation "Trübsee", wo Ihr Schneeabenteuer beginnt. Gleiten Sie den Hügel hinunter beim Snowtubing und versuchen Sie sich beim Skifahren auf den Anfänger-Pisten – ein einmaliges Erlebnis, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Ein Mitarbeiter des Titlis Schneeparks stattet Sie aus mit Ihrer Ausrüstung und hat ein Auge auf Sie, während Sie die Hänge hinunter düsen. Runden Sie Ihr Erlebnis ab und fahren Sie mit der sich drehenden Seilbahn Rotair zum Gipfel des Titlis auf 3.000 Metern über dem Meeresspiegel. Von der Sonnenterrasse aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Schweizer Alpen und können tolle Erinnerungsfotos schießen für Ihre Lieben, die zu Hause auf Sie warten. Am späten Nachmittag fahren Sie mit der Seilbahn wieder ins Tal, um mit tollen Erinnerungen per Bus nach Zürich zurückzukehren.

Titlis Gletscherexkursion Private Tour ab Luzern

6. Titlis Gletscherexkursion Private Tour ab Luzern

Treffe deinen Guide im Hotel und macht euch gemeinsam auf den Weg zum Bahnhof in Luzern. Nimm einen 45-minütigen Zug nach Engelberg, einem kleinen Dorf am Ende des Tals, das für seinen Wintertourismus bekannt ist. Nimm einen 10-minütigen Spaziergang zur Gondelstation und besteige eine 6er-Gondel. Genieße eine 20-minütige Gondelfahrt, während du über Wiesen, Bäume und die stille Landschaft gleitest. Halte an der Mittelstation "Stand", von wo aus du in eine drehende Gondel umsteigst, die dich in 5 Minuten zum Ziel bringt. Während der Fahrt dreht sich die Gondel um 360 Grad, damit du einen fantastischen Blick aus der Luft bekommst. Oben auf dem Gipfel des Titlis angekommen, beginnst du deine Sightseeing-Tour mit einem Besuch der Terrassen, auf denen das ganze Jahr über Schnee liegt, auf einer Höhe von 1.800 m. Genieße die Aussicht auf die umliegenden Berge und Gletscher. Nach der Erkundung der Terrassen besuchst du die höchste Hängebrücke Europas. Überquere die 100 Meter lange Brücke, die sich 1640 Fuß über dem Boden befindet. Auf der anderen Seite wartet der Eingang zur Gletscherhöhle auf dich. Verbringe etwas Zeit damit, das unglaubliche Tunnelsystem auf einem 150 Meter langen Steg zu erkunden, der unter die Oberfläche des Gletschers hinabführt. Kehr zum Hauptgebäude zurück und nimm die Gelegenheit wahr, im Panoramarestaurant zu Mittag zu essen. Genieße lokale Gerichte, während du die Aussicht auf die umliegenden Berge bewunderst. Nach dem Mittagessen steht dir der Rest des Tages zur freien Verfügung. Nutze die Gelegenheit, die Ruhe auf den Terrassen zu genießen oder fahre mit dem Sessellift zum Snowpark, um ein wenig winterliche Action zu erleben. Wenn du mit der Entdeckung des Titlis fertig bist, bringt dich dein Guide auf dem gleichen Weg zurück nach Luzern. Wenn du möchtest, kannst du auf dem Rückweg in Engelberg einen Zwischenstopp einlegen und einen kurzen Spaziergang machen.

Von Zürich aus: Gletscherexkursion und private Tour auf den Titlis

7. Von Zürich aus: Gletscherexkursion und private Tour auf den Titlis

Beginne deine Tour, indem du deinen Reiseleiter in deinem Hotel triffst und euch gemeinsam zum Bahnhof in Zürich begibst. Ein Intercity-Zug bringt dich in 50 Minuten nach Luzern, wo du in einen Regionalzug umsteigst. Nach 45 Minuten Fahrzeit kommst du in Engelberg an, einem kleinen Dorf am Ende des Tals, das für seine Wintertourismusindustrie bekannt ist. Dein Guide führt dich dann zur Gondelstation, die 10 Minuten vom Bahnhof entfernt ist. Um bergauf zu fahren, steigst du zunächst in eine 6er-Gondel, die dich in einer wunderschönen 20-minütigen Fahrt zur Mittelstation "Stand" bringt. Du gleitest über Wiesen, Bäume und Felsen, die diese stille und wunderschöne Landschaft ausmachen. An der Station "Stand" steigst du in die sich drehende Gondel um, die dich in nur 5 Minuten zu deinem Zielort bringt. Während der Fahrt dreht sich die Gondel um 360 Grad, damit du einen fantastischen Blick aus der Luft hast. Oben angekommen, führt dich dein Reiseleiter zu den Terrassen, die sich in einer Höhe von 9.980 Fuß über dem Meeresspiegel befinden, wo das ganze Jahr über Schnee liegt. Genieße fantastische Ausblicke auf die umliegenden Berge und Gletscher. Nach den Terrassen besuchst du die höchste Hängebrücke Europas, die 100 Meter lang ist und 1640 Fuß über dem Boden schwebt. Auf der anderen Seite erwartet dich der Eingang zur Eishöhle, einem verschlungenen Tunnelsystem inmitten des Gletschers. Wenn du zum Hauptgebäude zurückkehrst, kannst du im Panoramarestaurant zu Mittag essen. Genieße einheimische Gerichte, während du die Aussicht auf die umliegenden Berge genießt. Nach dem Mittagessen hast du die Wahl: Genieße die Stille auf den Terrassen oder nimm eine Fahrt mit dem Sessellift zum Snowpark auf dich. Wenn du alle Attraktionen gesehen hast, bringt dich dein Guide über Engelberg zurück nach Zürich, wo die Tour endet.

Von Basel aus: Titlis Gletscherausflug Private Tagestour

8. Von Basel aus: Titlis Gletscherausflug Private Tagestour

Nimm dir einen Tag Zeit, um den Titlis zu erkunden, indem du von Basel aus den Zug nimmst. Am Fuße des Berges angekommen, fährst du mit der Seilbahn auf den Gletscher. Besuche eine beleuchtete Gletscherhöhle und wandere auf dem Titlis Cliff Walk mit Blick auf die Alpen. Treffe dich mit deinem Reiseleiter und steige in Basel in den Zug, bewundere die sich verändernde Landschaft und erfahre unterwegs mehr über Land und Leute. Am Fuße des Titlis angekommen, steigst du in die Seilbahn und machst deinen ersten Halt bei der beleuchteten Höhle. Als Nächstes entdeckst du den höchsten Gipfel der Nordkette des Sustenpasses, der zwischen dem Berner Oberland und der Zentralschweiz liegt. Oberhalb des Gletschers kannst du den Titlis Cliff Walk machen, die höchstgelegene Hängebrücke Europas, von der aus du die Alpen überblicken kannst.

Sightseeing in Engelberg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Engelberg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Engelberg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.369 Bewertungen

Ich liebte die Tour. Aufgrund der Bequemlichkeit des Treffpunkts in der Nähe des Bahnhofs, wo es einen Schalter gibt, um den Namen anzugeben und den Aufkleber zu erhalten, der angibt, welche Tour angezeigt wird. Als ich dort war, gab es 3 Touren im selben Bus mit 3 verschiedenen Führern, die Spanisch und Englisch sprachen. Unterwegs kamen wir an schönen Orten vorbei, wir besuchten Luzern, der Guide ließ uns in der Nähe der Brücke stehen und zeigte uns den Treffpunkt, wir konnten den Ort ein wenig erkunden. Dann ging es nach Engelberg, wo die meisten auf den Titlis fahren. Ich habe mir Engelberg angesehen, wo es einen sehr schönen See mit Blick auf Häuser und Berge gibt. Wir hatten eine tolle Zeit dort, es gibt Restaurants, Kloster, kurz gesagt, ein sehr angenehmer Nachmittag. Die Guides und Fahrer waren sehr freundlich!

Die Führerin Becky (Rebecca) super süß und freundlich, gab die Tour auf Englisch und Spanisch. Wir konnten den Löwen von Luzern nicht sehen und statt eines direkten Aufstiegs zum Mount Titils wegen Wartungsarbeiten haben wir 4 Änderungen vorgenommen, ha ha, aber nett… Igor, der Fahrer, war auch nett und gut… Ich kann ihn sehr empfehlen. Das einzig Negative waren einige Damen, die uns auf dem Rückweg aufgehalten haben, weil sie nicht wussten, wie sie ihre Uhr benutzen sollten, und sahen, dass es bereits Zeit für den Rückweg war ... an lethargischen Menschen mangelt es nie

Der Aufstieg ist sehr schön! Wir haben den herrlichen Dreh-, Schnee- und Sonnentag genommen. Wir sind im Schnee gelaufen, haben die Hängebrücke überquert und das „bezahlte“ Bändchen für 12 CHF genommen, das sich gelohnt hat! Wir scherzten, dass wir sahen, wie die Alpen darauf traten!!! Sehr hübsch!!! Wir kamen um 9:30 Uhr an und gingen um 14:00 Uhr runter

Ich liebte die Leichtigkeit des Einkaufens für die Schweizer Alpen über die App.

Had a very good experience with the booking. And the simplicity at the arrival.