Datum hinzufügen

Erlebnisse
Elounda

Unsere Empfehlungen für Elounda

Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

1. Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

Begib dich auf einen ganztägigen geführten Ausflug in den Nordosten Kretas und mache eine Bootsfahrt zur Insel Spinalonga. Besuche Agios Nikolaos mit seinem berühmten See und erkunde das malerische Dorf Elounda. Beginne den Tag mit einem Besuch in Agios Nikolaos und sieh dir die Mirabello-Bucht an. Erkunde die Stadt, die bekannt ist für ihren See im Zentrum und ihre Einkaufsmöglichkeiten und Cafés. Nimm dir Zeit für einen Spaziergang, um die Aussicht zu genießen, shoppen zu gehen oder einen Drink in einem der zahlreichen Cafés rund um den See zu nehmen. Erkunde mittwochs einen Markt unter freiem Himmel. Weiter geht es zum schönen Dorf Elounda, einem ehemaligen Fischerdorf an der Nordküste der Insel. In Elounda gehst du dann an Bord eines Bootes, das dich zur Insel Spinalonga bringt. Erfahre mehr über die bewegte Geschichte der Insel, die einst als Heimat der Venezianer und Türken diente uns später als Ort der Isolation für Leprakranke genutzt wurde. Erkunde die Insel, die bekannt geworden ist durch den historischen Roman "Die Insel" aus dem Jahr 2005 über das Leben der Leprakranken auf Spinalonga. Schließe dich den Hunderten von Menschen an, die täglich auf die Insel kommen, um sie zu besuchen und mehr über ihre Geschichte zu erfahren.

Kreta: Rethymno, Chania und Kournas-See Tagestour

2. Kreta: Rethymno, Chania und Kournas-See Tagestour

Freu dich auf eine aufregende Tagestour und erkunde als erstes die schöne Stadt Rethymno, die drittgrößte Stadt Kretas westlich von Iraklion an der Nordküste der Insel. Hier stehen archäologische Denkmäler aus der osmanischen direkt neben Bauten aus der venezianischen Epoche. Unternimm einen Spaziergang durch die Gassen der Altstadt, bestaune die türkischen Minarette und die venezianischen Festungen oder genieß ganz entspannt einen Kaffee am Hafen. Deine nächste Station ist Chania, die zweitgrößte Stadt Kretas an der Nordküste westlich von Rethymno. Chania gliedert sich in die Altstadt mit dem wunderschönen Hafen und die Neustadt jenseits der venezianischen Festungsanlagen. Die Altstadt ist eine der schönsten Städte im Mittelmeerraum und ist nicht umsonst bekannt als "Venedig des Ostens". Hier erwarten dich türkische Minarette und Moscheen, muslimische Viertel, venezianische Festungen, Werften, Brunnen, Plätze, Bögen, Villen, Loggias und der Leuchtturm. Besuch die berühmte Agora (Markt) mit ihren traditionellen kleinen Geschäften und Tavernen, bevor es weitergeht zur letzten Station deines Tages: dem Kournas-See, einem wunderschönen Lebensraum mit natürlichem Süßwasser – einzigartig auf der ganzen Insel. Das gesamte Gebiet von Kournas steht unter dem Schutz von "Natura 2000", da es ein ausgewiesenes Feuchtgebiet ist. Weitläufige Grünflächen, steile Hohlräume zwischen den Hügeln und seltene Fisch- und Vogelarten machen Kournas zum idealen Ort, um am frühen Nachmittag einen ausgiebigen Spaziergang zu unternehmen.

Kreta: Palast von Knossos & Iraklio- Führung

3. Kreta: Palast von Knossos & Iraklio- Führung

Beginne deinen Tag mit der Abholung in ausgewählten Regionen Kretas und fahr zunächst nach Iraklio, um eine Führung durch den Palast von Knossos zu machen. Spaziere mit deinem Guide durch diesen minoischen Palast und erfahre, wie die Menschen hier vor 4.000 Jahren gelebt haben. Im Thronsaal mit den beeindruckenden Fresken und den minoischen Säulen kannst du dir vorstellen, wie die Minoer einst lebten. Weiter geht es in Richtung Stadtzentrum von Iraklio, wo du das Archäologische Museum und die Stadt selbst besuchen kannst. Das Archäologische Museum vereint Funde aus ganz Kreta, die mehr als 5.500 Jahre Geschichte der Insel widerspiegeln.   Besuch das Stadtzentrum von Iraklio und spaziere über die Daidalou-Straße zum Löwenplatz und zum berühmten Morosini-Brunnen aus venezianischer Zeit. Erkunde den permanenten Freiluft-Markt der Stadt und die Valide-Moschee, ein Überbleibsel türkischer Einflüsse. Erkunde die venezianische Loggia und begib dich zum Meer und zur Festung Koules, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zu deinem Hotel zurückkehrst.  

Von Kreta aus: Santorini Tagesausflug mit dem Boot und Besuch von Oia und Fira

4. Von Kreta aus: Santorini Tagesausflug mit dem Boot und Besuch von Oia und Fira

Gehe an Bord eines Hochgeschwindigkeitsschiffs mit offenem Deck und Kaffeebars und genieße eine schöne Fährfahrt von Heraklion zur Insel Santorin (Dauer: ca. 2 Stunden). Nach der Ankunft auf Santorin wirst du vom Hafen zu dem wunderschönen Dorf Oia im Norden der Insel gebracht. Während des Transfers erzählt dir ein erfahrener Reiseleiter im Bus viele interessante Fakten über Santorin, seine Geschichte, Besonderheiten und Geheimnisse. In Oia hast du etwa 2 Stunden Freizeit, um malerische Orte und Aussichtspunkte zu besuchen und atemberaubende Ausblicke zu genießen. Die Stadt Oia ist weltweit berühmt für ihre ikonischen Panoramablicke, die kykladische Architektur mit weißen Häusern und Kirchen mit blauen Kuppeln. Nach Oia geht es weiter in die Hauptstadt von Santorin - die Stadt Fira. Fira ist genauso schön wie Oia und bietet von seinen Straßen aus einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die Caldera. Du kannst die große orthodoxe Kathedrale auf dem Hauptplatz im Zentrum von Fira besuchen und durch die Stadt spazieren. Fira ist voller interessanter und malerischer Orte und Ecken. Du wirst fast 1,5 Stunden Zeit haben, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Die Tour endet mit dem Transfer zum Hafen von Santorin, von wo aus du die Rückreise nach Kreta antrittst. Der Tagesausflug endet am Hafen von Heraklion oder an deinem Hotel, wenn du die Option wählst, die einen Hoteltransfer beinhaltet.

Hersonissos: Katamaranfahrt bei Sonnenuntergang mit Fingerfood und Getränken

5. Hersonissos: Katamaranfahrt bei Sonnenuntergang mit Fingerfood und Getränken

Ein Segeltörn eignet sich besser für Frischvermählte und Paare, aber auch für einen Familienurlaub ist er eine günstige Option. Wir nehmen auf Bootstouren Schnorchel- und Angelausrüstungen, Sup, aufblasbare Flamingos und Einhörner mit, die beliebten Fotoobjekte der Gäste. Du wirst in kristallklarem Mittelmeerwasser tauchen. Weißer kretischer Wein und leichte Snacks: Käse, Obst werden an Bord serviert. Die Produkte werden auf dem örtlichen Bauernmarkt gekauft. Der Höhepunkt der Kreuzfahrt ist der Sonnenuntergang am Ausgang der Bucht. Unglaublich schöner und aufregender Anblick.

Heraklion: Spinalonga, Elounda & Agios Nikolaos Trip mit BBQ

6. Heraklion: Spinalonga, Elounda & Agios Nikolaos Trip mit BBQ

Begib dich auf einen ganztägigen Ausflug zur Insel Spinalonga ab Elounda und nimm teil an einer geführten Tour über die Insel. Besuche die Städte Agios Nikolaos und Elounda und schwimme im kristallklaren Wasser. Lass dich von einem modernen, komfortablen Reisebus mit Klimaanlage in Iraklio abholen und genieße die Fahrt entlang der malerischen und atemberaubenden Nordostküste durch die St.-Georgs-Schlucht bis zum kleinen Fischerdorf Elounda. Heute ist Elounda ein beliebter Ferienort, oft von Prominenten besucht wegen der luxuriösen weißen Strände. Von dort aus gehst du gegen 10:30 Uhr an Bord eines Bootes, um die Bucht und den Strand von Kolokytha zu erkunden, ein abgeschiedener Ort, der eine Pause vom täglichen Leben bietet. Du kannst am Strand entspannen oder die Landschaft genießen und schwimmen gehen und optional ein leckeres Barbecue an Bord essen. Nach deinem entspannenden und erfrischenden Schwimmstopp und einem köstlichen Barbecue bringt dich das Boot gegen 12:45 Uhr nach Spinalonga, auf der anderen Seite der Mirabello-Bucht. Wenn du in Spinalonga ankommst, haben die meisten Besucher den Ort bereits verlassen und du kannst ganz ohne Hektik eine geführte Tour durch die Landschaft genießen. Die Historie und die Kultur Spinalongas sind mit verschiedenen Strängen der Geschichte verbunden. In der griechischen Antike diente es als Naturschutz für die Stadt Olous; später wurde es als ein Versteck für Sarazenen gebraucht. Anschließend verwandelt in eine Festung, die von den Venezianern und später von den Türken besiedelt wurde.  Nach deiner Zeit in Spinalonga bringt dich das Boot zurück nach Elounda und anschließend geht es mit dem Bus zu deinem letzten Ziel, der Hauptstadt von Lassithi, Agios Nikolaos. Dort kannst du in einem Café neben dem angeblich „bodenlosen“ Voulismeni-See entspannen und einen Bummel durch die örtlichen Geschäfte genießen. Am Ende der Tour fährt dich der Bus zurück fahren Iraklio.

Heraklion: Spinalonga Agios und Elounda Bootstour und BBQ

7. Heraklion: Spinalonga Agios und Elounda Bootstour und BBQ

Genieße eine Wanderung auf der Insel Spinalonga während eines Ganztagesausflugs von Elounda zur Insel. Besuche Agios Nikolaos und Elounda und schwimme im kristallklaren Wasser von Kolokytha, wo du ein leckeres BBQ-Mittagessen genießen kannst. Von Heraklion aus fährst du in einem geräumigen, komfortablen Bus zu den angegebenen Orten, entlang der Küste durch die St. George-Schlucht nach Elounda, einem ruhigen Küstenort. Gegen 10:00 Uhr gehst du an Bord des Bootes und besuchst die Bucht und den Strand von Kolokytha, ein abgelegener Ort, der eine Pause vom Alltag bietet. Du kannst schwimmen und ein leckeres BBQ an Bord essen. Gegen 12:45 Uhr fährst du mit dem Boot über die Mirabello-Bucht nach Spinalonga. Erfahre mehr über die komplexe Geschichte von Spinalonga als natürliche Barriere für Olous in der griechischen Antike, als Zufluchtsort für sarazenische Piraten, als venezianische Festung und als türkische Siedlung. Abfahrt von Spinalonga um ca. 14:45 Uhr. Auf dem Weg zu unserem letzten Ziel in Elounda hast du die Gelegenheit zu einer kurzen Olivenölverkostung, bevor du gegen 15:45 Uhr in der Hauptstadt von Lassithi, Agios Nikolaos, ankommst. Entspanne dich in einem Café neben dem bodenlosen See von Voulismeni und genieße deinen Spaziergang zu den örtlichen Geschäften. Nach dem Ausflug kehrst du um ca. 18:30 Uhr nach Heraklion zurück.

Von Heraklion aus: Elounda, Kolokitha und Spinalonga Bootsfahrt

8. Von Heraklion aus: Elounda, Kolokitha und Spinalonga Bootsfahrt

Erhole dich und genieße eine 4-stündige Bootsfahrt zu einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Kretas. Erkunde die Lagune von Elounda, sieh dir den wunderschönen Sandstrand von Kolokitha an und besuche Spinalonga, eine ehemalige Leprakolonie und venezianische Festung. Beginne die Tour um 14 Uhr im Hafen von Elounda, wo du an Bord des Bootes gehst. Setze die Segel in Richtung der Insel Spinalonga, einem malerischen Eiland, das für seine atemberaubende Landschaft und reiche Geschichte bekannt ist. Auf dem Weg zur Insel kannst du die venezianische Festung besichtigen, die einst als Leprakolonie diente. Mach dich auf den Weg zur Barbarossa-Höhle, einem Naturwunder, das dir den Atem rauben wird. Erfahre mehr über die Höhle, die nach dem berühmten Piraten Barbarossa benannt ist, der sie früher als Versteck nutzte. Du hast die Möglichkeit, Fotos zu machen und die Höhle zu erkunden, bevor du zum nächsten Halt weiterfährst. Weiter geht es zum nächsten Ziel, dem Skistra Beach, wo du im kristallklaren Wasser schwimmen und die Sonne genießen kannst. Bewundere den Strand, der für seine atemberaubende Landschaft und seine ruhige Atmosphäre bekannt ist und der perfekte Ort zum Entspannen und Erholen ist. Nimm ein erfrischendes Bad, bevor du dich auf den Weg zum Kolokytha Beach machst, wo du den unberührten Sand und das türkisfarbene Wasser des Strandes genießen kannst, der von üppiger Vegetation umgeben ist und eine atemberaubende Kulisse für deine Fotos bietet. An Bord gibt es eine Salat- und Obstbar, an der du gesunde Snacks und Erfrischungen genießen kannst. Bestelle Cocktails gegen Aufpreis und nippe an köstlichen Getränken, während du die atemberaubende Aussicht genießt.

Kreta: Tagestour zum Kloster, zur Lasithi-Hochebene und zur Diktäischen Höhle

9. Kreta: Tagestour zum Kloster, zur Lasithi-Hochebene und zur Diktäischen Höhle

Besuche ein orthodoxes Nonnenkloster, das Dorf Psychro und die Diktäische Höhle. Erkunde die Lasithi-Hochebene und halte zum Mittagessen an, während du etwas über die Geschichte der Hochebene erfährst. Besuche ein kleines traditionelles Dorf am Hang des Selena-Bergs und genieße auf dieser interessanten und einzigartigen Tagestour wunderschöne Ausblicke auf Kreta. Besuche das Kloster Kera Kardiotissa, ein orthodoxes Nonnenkloster, das der Jungfrau Maria geweiht ist und in der Nähe des Dorfes Kera auf einer Höhe von 650 m liegt. Besuche das Nonnenkloster, das für seine wundertätige Marienikone, die befestigten Klostermauern und seine Wandmalereien aus dem 14. und 15. Als Nächstes hältst du im Dorf Psychro und wanderst zur Diktäischen Höhle, die direkt über dem Dorf Psychro liegt. Besichtige die Höhle, die als heilige Kultstätte gilt. Der griechischen Mythologie zufolge soll sie der Ort sein, an dem Zeus, der Vater der griechischen Götter, aufbewahrt und von Amalthia versorgt wurde. Die beeindruckendste Sehenswürdigkeit ist der See am tiefsten Punkt, der von massiven Stalaktiten und Stalagmiten umgeben ist, bevor du zum Dorf Psychro weiterfährst Erreiche den nördlichen Eingang der Lasithi-Hochebene und mache in Seli Ambelou eine Mittagspause. Genieße den Panoramablick auf die Hochebene, auf der sich in den 1950er und 1960er Jahren einer der ersten Windparks Europas befand. Halte in Krasi an, einem kleinen traditionellen Dorf am Hang des Selena-Berges, und sieh dir die riesige uralte Platane an, deren Blätter und Äste auf dem ganzen Platz Schatten spenden. Beende die Tour in Krasi und fahre zurück zu deinem Hotel.

Kreta: Tagestour Zeus-Höhle und Lasithi-Hochebene

10. Kreta: Tagestour Zeus-Höhle und Lasithi-Hochebene

Deine Tour beginnt mit der Abholung in einem klimatisierten Land Rover von deiner Unterkunft (Hotel oder Villen) und führt dich ins Dikti-Gebirge. Du kommst durch mehrere traditionelle und sehr malerische Bergdörfer. Es gibt viele Gelegenheiten, um für Fotos anzuhalten oder einen Kaffee in einer echten Taverne zu trinken. Auf dem Lassithi-Plateau kannst du vielleicht Adler und Geier beobachten, denn beide nisten in dieser Gegend. Als nächstes erreichst du den Fuß des Berges Spathi. Die Psychro-Höhle, der Geburtsort des griechischen Gottes Zeus, befindet sich an der Nordwand des Spathi. Du wanderst 15 Minuten den steilen Berg hinauf zum Eingang der Höhle und folgst von dort aus dem Pfad hinunter in die spektakuläre Höhle. Anschließend genießt du ein traditionelles kretisches Meze-Mittagessen mit lokalem Wein. Nach dem Mittagessen wanderst du weiter über die Hochebene und steigst dann ab, um die Aussicht auf die Nordküste und den beeindruckenden Aposelemis-Staudamm zu genießen. Anschließend besuchst du eine 2400 Jahre alte Platane, die älteste der Insel, und das Selinari-Kloster.

Alle Aktivitäten

122 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Elounda

Elounda: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Spinalonga

Weitere Sightseeing-Optionen in Elounda

Möchten Sie alle Aktivitäten in Elounda entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Elounda: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4
(1.418 Bewertungen)

Mein Hotel war in Agios Nikolaos und da ich mir keinen Mietwagen ausleihen wollte, habe ich mich sehr gefreut, dass ich mit dieser Tour die Möglichkeit bekommen habe ein bisschen das andere Ende der Insel zu sehen. Es war natürlich eine lange Fahrt: Von 7:40 Uhr bis 20:35 Uhr, aber es hatte sich definitiv gelohnt und wir waren in einem modernen Kleintransporter unterwegs. Ich bin auch dankbar, dass ich als einziger Teilnehmer aus Agios Nikolaos, trotz der langen Anfahrt von ca. 1 Stunde aus Heraklion, abgeholt wurde. Den Kournassee hätte man sich um diese Jahreszeit getrost sparen können, da es früher dunkel wird und auch viele Tavernen, Freizeitaktivitäten und alle Shops geschlossen hatten. Aber die beiden Städte muss man unbedingt gesehen haben. Sehr, sehr schön. Ich fand es auch sehr gut, dass man sich autark dort aufhalten konnte. Unsere Reiseleiterin und zugleich Fahrerin Helena hat uns unterwegs sehr gut mit Informationen und Tipps über Kreta und den besuchten Orten versorgt.

Das war der beste Tag meiner Reise!!! Ein wunderschöner Tag, an dem Sie einige kleine Städte erkunden und viele Möglichkeiten haben, im Meer zu schwimmen und wunderschöne Landschaften zu erkunden. Unsere Reiseleiterin war unglaublich: so kompetent und ihre Sprachkenntnisse waren erstaunlich (sie hat alles in 4 Sprachen gemacht, kann aber tatsächlich 6 sprechen!!) Höhepunkt meiner Reise; würde es wärmstens empfehlen!

Wir hatten einen sehr schönen Ausflug mit genug Zeit die einzelnen Dörfer und auch Spinalonga zu erkunden. Unser Highlight war neben Spinalonga das Schwimmen in der Bucht von Elounda! Dort durften wir vom Boot springen. Eine tolle Erinnerung!

Es hat alles sehr gut geklappt. Ich habe den Treffpunkt und Termin per Mail mitgeteilt bekommen. Außerdem wurde ich am Morgen noch angerufen für die genaue Uhrzeit.

Mit Elena einen wirklich tollen sprachbegabten Guide bekommen. Toller Tag. Danke