Datum wählen

El Calafate Wanderungen

Unsere beliebtesten El Calafate Wanderungen

El Calafate: Perito-Moreno-Gletscher Wanderung & Bootsfahrt

1. El Calafate: Perito-Moreno-Gletscher Wanderung & Bootsfahrt

Entdecke Patagonien bei dieser Wanderung im Nationalpark Los Glaciares. Erkunde den Park zu Fuß und erklimme die Gletscher mit Steigeisen. Erfahre unterwegs von deinem Guide Wissenswertes über die Flora und Fauna und segle über den Argentino See vor der Kulisse eines Gletschers. Dieses unvergessliche Erlebnis beginnt am Hafen "Bajo de las Sombras" im Nationalpark Los Glaciares. Nimm ein Boot über den Brazo Rico bis zur Westküste. Nach der Überfahrt legst du eine Pause ein und triffst deine Guides, die dich mit ein paar wichtigen Informationen zu deinem bevorstehenden Erlebnis versorgen. Schnapp dir deine Steigeisen und wandere mit den lizenzierten Guides über den Gletscher. Bestaune einzigartige Eisformationen und erfahre mehr über Gletscherbrüche und das natürliche Leben der Region. Zurück zur Hütte führt dich dein Weg durch einen Magellan-Wald, wo du ein leckeres Mittagessen (nicht inbegriffen) mit Blick auf den Perito-Moreno-Gletscher genießen kannst. Auf dem Rückweg durch den Brazo Rico des Argentino-Sees schipperst du ganz entspannt vor einer Gletscher-Kulisse. Den tollen Blick auf den Perito Moreno kannst du auch von den Laufstegen aus genießen: eine weitere Möglichkeit, seine unermessliche Größe zu bewundern.

El Calafate: Perito-Moreno-Gletscher & Bootstour-Option

2. El Calafate: Perito-Moreno-Gletscher & Bootstour-Option

Lassen Sie sich gegen 10:30 Uhr an Ihrem Hotel in El Calafate abholen und machen Sie sich auf den Weg zum Perito-Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares. Entspannen Sie während der etwa 80 Kilometer langen Fahrt zum westlichen Ende der Península de Magallanes. Starten Sie am frühen Morgen und nutzen Sie genügend Zeit, um diese natürliche Eisformation zu erkunden.  Beginnen Sie Ihre Tour durch den Nationalpark mit einem Spaziergang über ein 4 km langes Promenadennetz. Bewundern Sie den Gletscher aus verschiedenen Perspektiven, während Sie verschiedene Ebenen und Balkone entdecken. Verbringen Sie 2 Stunden mit der Erkundung der verschiedenen Stege und nutzen Sie diese Zeit, um ein Lunchpaket zu genießen oder in einem der Restaurants einzukehren.  Runden Sie Ihre Tour ab mit einer optionalen 1-stündigen Bootsfahrt vor der Nordwand des Gletschers. Nach einem ereignisreichen Tag geht es mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach El Calafate, wo Sie zwischen 18:30 und 19:00 Uhr ankommen.

El Calafate: Todo Glaciares Bootsfahrt

3. El Calafate: Todo Glaciares Bootsfahrt

Starten Sie die Tour mit einer bequemen Abholung von Ihrem Hotel in El Calafate um 7:00 Uhr und fahren Sie 47 km zum Punta Bandera Hafen, wo Ihr Boot um 9:00 Uhr ablegt. Der erste Teil der Reise erfolgt im nördlichen Arm des Lago Argentino, bevor Sie in die Boca del Diablo fahren, die engste Stelle des Sees. Fahren Sie die Upsala und Spegazzini Kanäle hinauf, wo Sie die jeweiligen Gletscher sehen können. Der Upsala-Gletscher ist der größte Gletscher am Lago Argentino und ist aus etwa 20 km Entfernung zu sehen. Der Spegazzini-Gletscher ist der höchste Gletscher. Sehen Sie auch die Dry-, Heim Sur, und Peineta-Gletscher. Nachdem Sie in den Spegazzini Kanal gefahren sind, geht es 300 Meter die Küste des Sees entlang durch den Wald. Unterwegs halten Sie, um die unglaubliche Sicht auf den gesamten Bay of Glaciers (die Bucht der Gletscher) zu überblicken. Sie erreichen das Spegazzini Refuge, wo Sie mittags ein optionales 3-Gänge-Menü mit Getränken genießen können. Besuchen Sie das Geschäft und freuen Sie sich auf den wunderbaren Ausblick auf die Landschaft von der Terrasse aus.  Für diejenigen, die gerne laufen, bietet der Bergweg einen 700 Meter langen Spaziergang mit mittlerem Schwierigkeitsgrad über einen Waldweg. Sie werden am Ende belohnt mit einer wunderbaren Aussicht auf den Spegazzini Gletscher. Kehren Sie zurück zum Schiff und fahren Sie wieder nach El Calafate, wo Sie in Ihrem Hotel abgesetzt werden.

El Calafate: Safari Azul Los Glaciares Trekking Tour

4. El Calafate: Safari Azul Los Glaciares Trekking Tour

Begib dich auf ein eisiges Abenteuer in Patagoniens Nationalpark Los Glaciares mit einer geführten Trekkingtour. Segle vor dem Perito Moreno Gletscher und halte an sandigen Ufern an, um die einzigartige Farbe und Beschaffenheit des massiven Gletschers zu spüren. Starte die Tour in El Calafate und fahre zum Nationalpark Los Glaciares. Am Hafen Bajo Las Sombras, der nur 7 km von den Stegen entfernt ist, steigst du in das Boot, um über den Lago Rico zu fahren. Nach einer 20-minütigen Fahrt gehst du am gegenüberliegenden Ufer von Bord. Wandere 30 Minuten lang immer in Sichtweite der Südwand des Gletschers. Du wanderst über ein natürliches Terrain aus Sand und Steinen mit einigen Hängen und Treppen, entlang des Seeufers und durch einen üppigen Wald. Erreiche die Eiswand und nutze deine Chance, ihre Oberfläche zu berühren. Genieße das intensive und vielfältige Blau und Weiß des Eises und seine skurrilen Formen. Mach ein paar Fotos, bevor du zum Boot zurückkehrst. Vom Hafen aus fährst du mit dem Bus zu den Stegen und hast 2 Stunden Zeit, dein Lunchpaket zu essen und den Panoramablick auf den Gletscherpark zu genießen. Auf der Busfahrt zurück nach El Calafate kannst du die Aussicht auf die patagonische Steppe bewundern.>

Ab El Calafate: Eistrekking am Perito-Moreno-Gletscher

5. Ab El Calafate: Eistrekking am Perito-Moreno-Gletscher

Die Fahrt beginnt mit der Abholung in El Calafate und dauert 1 Stunde und 30 Minuten bis zum Hafen Bajo de la Sombras. Von hier aus überquerst du den Rico-Kanal und fährst an der Südwestküste Patagoniens zum Perito-Moreno-Gletscher. Nach deiner Ankunft am Gletscher wanderst du 1 Stunde und 30 Minuten mit deinen Bergführern auf einem Pfad neben dem Gletscher. Erreiche einen herrlichen Aussichtspunkt und bestaune die riesige gefrorene Landschaft, die sich vor dir erstreckt. Lege ab hier Steigeisen an und beginne die Wanderung über das Eis. Wandere etwa 4 Stunden lang über das Eis und bewundere die faszinierenden Eisformationen von Anfang bis Ende. Von deinen fachkundigen Guides erfährst du mehr über die Flora und Fauna, die in dieser einzigartigen Umgebung gedeihen, und hörst interessante Fakten über die Glaziologie der Region und insbesondere über das Phänomen des Gletscherbruchs. Zum Schluss kehrst du zum Hafen Bajo de las Sombras zurück, um die Aussicht auf den Gletscher von den Stegen und Balkonen aus zu bewundern, und fährst dann zurück in die Stadt El Calafate.

Ab El Calafate: Tagestour nach El Chaltén

6. Ab El Calafate: Tagestour nach El Chaltén

Entdecke die Nationale Hauptstadt des Trekkings bei einer Privat- oder Gruppen-Tagestour ab El Calafate nach El Chaltén. Lass dich verzaubern von dieser Bergstadt, während du unglaubliche Landschaften entdeckst und einen Teil der Wanderwege erkundest. Beginne dein Abenteuer am Morgen mit der Abholung an deinem Hotel in El Calafate. Entspanne während der Fahrt in die Stadt El Chaltén, 220 km entfernt von El Calafate. Überquere den Fluss Santa Cruz und leg einen kurzen Zwischenstopp ein an der Estancia La Leona, wo du hausgemachten Kuchen und ein heißes Getränk kaufen kannst. Deine Tour führt dich weiter nach El Chaltén, das an den Viedma-See mit seinem gleichnamigen Gletscher grenzt, von wo aus du an klaren Tagen einen atemberaubenden Blick auf den Cerro Chaltén (auch bekannt als Fitz Roy) und den Torre sowie auf den Viedma-Gletscher mit seinen beeindruckenden Eisbergen hast. Nach deiner Ankunft in Chaltén hast du 5 h Zeit, um diese kleine Bergstadt zu erkunden und zu genießen. Unternimm einen 700 m langen geführten Spaziergang zum Aussichtspunkt Mirador de los Cóndores und besuche den Chorrillo del Salto mit einem 300 m langen Spaziergang über flaches Gelände. Von September bis April (abhängig von den Wetterbedingungen und Eis und Schnee) hast du die Möglichkeit, einen Teil des Weges zur Fitz Roy Laguna de los Tres zurückzulegen und die Laguna Capri zu erreichen, wo du ein leckeres Mittagessen am Strand genießen kannst. Kehre dann auf eigene Faust zurück (8 km Hin- und Rückweg). Begib dich zum vorher vereinbarten Treffpunkt und kehre mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach El Calafate, wo du gegen 20:00 Uhr ankommst.

El Chalten: Laguna de los Tres Trekking Tour

7. El Chalten: Laguna de los Tres Trekking Tour

Bei dieser Trekkingtour nach El Chalten und zur Laguna de los Tres kannst du die Natur erleben und unvergessliche Landschaften bewundern - Mittagessen inklusive. Während der Wanderung kannst du die Landschaft bewundern und den Blick auf den Berg Fit Roy genießen. Die Reise beginnt mit der Abholung von den Hotels am Morgen. Nimm die mythische Route 40 entlang des Lago Argentino und mach einen Ausflug in die Stadt El Chalten, 220 km von El Calafate entfernt. In Chalten angekommen, hältst du im Rancho Grande (Bar und Berghütte) an, um die Toilette zu benutzen, deine Karte zu erhalten und bei Bedarf den Umgang mit Stöcken und Steigeisen zu lernen. Hier gibt es kostenlosen Kaffee und Snacks, um dich vor und nach der Wanderung zu stärken. Auf dem Trekking kannst du einen Teil des Andenwaldes erkunden. Wenn du Glück hast, siehst du einige der Tiere, die dort leben. Lass dich überraschen von all den Landschaften, die du auf deinem Weg durchqueren wirst. Du wirst bald feststellen, dass dies ein traumhafter Ort in der Natur ist. Der Weg, der benutzt wird, ist der Fitz Roy. Er beginnt und endet an der gleichen Stelle und führt 10 km hin und 10 km zurück. Auf den ersten beiden Kilometern ist der Weg anspruchsvoll. Auf den Kilometern 8 bis 9 ist der Weg ebenfalls sehr anspruchsvoll. Nachdem du die beeindruckende Aussicht auf den Cerro Fitz Roy und die Laguna de los Tres genossen und dich von der Magie dieses Ortes verzaubern lassen hast, kehrst du über einen gut markierten Weg nach El Chalten zurück. Die Mitarbeiter erwarten dich am vorher festgelegten Treffpunkt für die Rückfahrt nach El Calafate. Je nach Wetterlage können die Route oder die besuchten Sehenswürdigkeiten variieren. Du kannst auch den Campingplatz Poicenot, die Laguna Capri und den Sendero Torre besuchen.

Ab El Calafate: Tagestour Torres del Paine

8. Ab El Calafate: Tagestour Torres del Paine

Begib dich von El Calafate aus auf einen faszinierenden Ausflug in den Nationalpark Torres del Paine. Wandere durch einen atemberaubenden Nationalpark, umgeben von Gletschern, Seen und Wasserfällen. Lass dich von den faszinierenden Landschaften verzaubern, erkunde eine Vielzahl von Naturdenkmälern und genieße ein im Preis inbegriffenes Mittagessen. Lass dich von deinem Hotel abholen und nimm die Straße zum Grenzübergang der Republik Chile. Nach den Zoll- und Einreiseformalitäten triffst du deinen Guide und beginnst die letzten 80 Kilometer zum Nationalpark. Bestaune den Mirador del Lago Sarmiento de Gamboa, die Saltos del Río Paine, den oberen Aussichtspunkt des Cerro Almirante Nieto/Cuernos del Paine und den Eingang zur Laguna Amarga. Im Nationalpark Torres del Paine angekommen, kannst du dich auf die verschiedenen Trekkingrouten begeben und dein Lunchpaket in Empfang nehmen. Folge einem Pfad vom Salto Grande aus und genieße eine Wanderung mit geringem Schwierigkeitsgrad zum Mirador de Los Cuernos del Paine am Ufer des Nordenskjold-Sees. Nach der Rückkehr ins Fahrzeug beginnt die Fahrt zum Pehoé-See, dem letzten Aussichtspunkt mit Blick auf die Cuernos del Paine und das Valle del Frances. Setze deine Erkundungstour fort und lerne den südlichsten Teil des chilenischen Patagoniens kennen. Erfahre bei deiner Rückkehr nach Calafate mehr über die Flora und Fauna.

El Calafate: Perito-Moreno-Gletscher & optionale Bootstour

9. El Calafate: Perito-Moreno-Gletscher & optionale Bootstour

Lernen Sie den Perito-Moreno-Gletscher kennen, ein umwerfend schönes Eisfeld und Gletscher, der als Kronjuwel von Patagonien gilt. Verbringen Sie einen ganzen Tag mit Ihrem privaten Guide in Ihrer eigenen Gruppe. Ihr Ausflug beginnt mit der Abholung an Ihrem Hotel in El Calafate zwischen 8:00 Uhr und 13:00 Uhr, je nach Ihren Wünschen. Die 80 Kilometer von der Stadt bis zum Gletscher sind schnell zurück gelegt. Wenn Sie sich für die optionale Bootstour entscheiden, beginnt diese für Sie und Ihre Gruppe gleich bei Ihrer Ankunft. Die Bootsfahrt vor der Nordwand des Gletschers dauert 1 Stunde und bietet die beste Möglichkeit, den Gletscher zu sehen, zu hören und zu fotografieren.  Danach begeben Sie sich mit Ihrem Guide auf einen 5-stündigen Rundgang entlang des Gletschers und über die Wanderpfade, die ihn umgeben. Der Gletscher ist das atemberaubende Herzstück des südlichen Teils des Nationalpark Los Glaciares und zählt zu einem der dynamischsten und zugänglichsten Eisfelder der Erde. Er befindet sich in konstanter Bewegung und bietet somit eines der beeindruckendsten Naturschauspiele der Welt.

El Calafate: Estancia Cristina & Cascada de los Perros-Tour

10. El Calafate: Estancia Cristina & Cascada de los Perros-Tour

Die historische Schäferei Estancia Cristina wurde 1914 von Joseph P. Masters und seiner Frau an der Nordwestküste des Lago Argentino (Lago Argentino) gegründet. Auf dieser einzigartigen Tagestour ab El Calafate erkundest du die Estancia und erfahren mehr über die Geschichte der Familie. Segle zwischen den Eisbergen und Bergen des Lago Argentino zum Upsala-Gletscher, dem zweitgrößten im Nationalpark Los Glaciares. Unternimm eine tolle Bootstour ab Punta Bandera mit einem modernen und komfortablen Boot und genieße die atemberaubende Aussicht auf das blaue Eis. Erreiche die Estancia und erfahre, wie die schiere Beharrlichkeit der Masters-Familie den unwirtlichen Ort zu einem kleinen Paradies gemacht hat, das heute ihr Zuhause ist. Besuche das örtlichen Museum und den alten Schuppen, in dem die Schafe geschoren wurden. Mach einen kurzen Spaziergang, um die Kapelle und das Landhaus der Estancia zu sehen. Von hier aus unternimmst du eine 2,5-stündige Wanderung zum beeindruckenden Wasserfall Cascada de los Perros, der von einheimischen ñires-Sträuchern umgeben ist. Genieße den Panoramablick auf das Caterina-Tal und die patagonische Wildnis, während du zur Estancia Cristina zurückkehrst.

  • Tagesausflüge
  • Wasseraktivitäten
  • Abenteuer
  • Mehrtagesausflüge
  • Private Touren
15 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über El Calafate

Was muss man in El Calafate unbedingt gesehen haben?

El Calafate: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Perito Moreno Gletscher

Sightseeing in El Calafate

Möchten Sie alle Aktivitäten in El Calafate entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

El Calafate: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 52 Bewertungen

Wir wurden vom Hotel abgeholt, obwohl es nicht in der Liste war. Kurz vor der Tour lief die Kommunikation dann über WhatsApp, etwas nervig war, dass wir alle Daten noch einmal senden mussten. Unser Guide war dann sehr nett und erzählte die ganze Hinfahrt über viel über die Entdeckung des Gletschers, die Bedeutung des Namensgebers, die Tiere etc. Das Englisch war gut, alles wurde auf Spanisch und Englisch erklärt. Die Bootstour und die Zeit vor Ort haben uns auch sehr gut gefallen. Mit kleinen Kindern war die Zeit absolut ausreichend. Als Alleinreisender würde ich mir vielleicht mehr Zeit wünschen. Ah, Tickets für den Nationalpark kann man bar in Peso oder mit Karte zahlen.

Pünktliche Abholung vom Hotel.Danach ging es mit dem Bus zum Gletscher wo man genug Zeit hatte um Fotos zu machen und einen Kaffee zu trinken. Anschließende weiterfahrt zum Anlegeplatz,kurze überfahrt mit dem Schiff zum Gletscher.Steigeisen wurden angelegt und los ging die Wanderung auf dem Eis.Am Ende der Tour gab es noch einen Schnaps und Süßes.

Die gesamte Tour war unglaublich! Die Dauer betrug etwa 4:30 Uhr, von 9:00 bis 13:30 Uhr, und die Fahrt in eine Richtung dauert 10 Minuten und führt direkt zum Bereich in der Nähe des Zugangs zum Gletscher. Es ist wichtig zu wissen, dass es keine Busse am Terminal gibt, die zur Besprechungszeit (8:45 Uhr) ankommen.

Sehr konpetente und freundliche Reiseleiterin Anais. Super schöner und eindrücklicher Ausflug. Optionale Bootsfahrt sehr empfehlenswert!

Absolut lohnenswert, die Eismassen zu beobachten ist atemberaubend! Tour gut organisiert und Guide gibt sehr gute Informationen