Schloss Esterházy: Auf den Spuren Joseph Haydns

Ab 11 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Stunde
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Audioguide/Kopfhörer
Englisch, Deutsch, Ungarisch, Russisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Tauchen Sie ein in das eindrucksvolle Leben des Musikgenies Joseph Haydn und besuchen Sie eine einzigartige Ausstellung im Schloss Esterházy
  • Erkunden Sie den prunkvollen Haydnsaal mit seiner hervorragenden Akustik und erhalten Sie Einblicke in die Festkultur einstiger Fürstinnen und Fürsten
  • Entdecken Sie außerdem die Baustruktur des Schlosses und bewundern Sie die teilweise freigelegte historische Wand- und Bodengestaltung
Überblick
Erkunden Sie das Leben des Musikgenies Joseph Haydn und machen Sie einen Rundgang durch das Schloss Esterházy. Bewundern Sie persönliche Dokumente und einstige Originalinstrumente Haydns und werfen Sie zudem einen Blick auf die Baustruktur des Schlosses.
Was Sie erwartet
Tauchen Sie ein in die eindrucksvolle und lebendige Geschichte des Musikgenies Joseph Haydn und die Festkultur und Lebensart der Familie Esterházy. Über 40 Jahre stand Joseph Haydn als Hofkapellmeister und Komponist im Dienst der Fürsten Esterházy. Der berühmte Maestro, „Erfinder des Streichquartetts“ und „Virtuose des Ensembles“, schuf für sie Messen, Opern, Sinfonien und Kammer- und Hausmusik, darunter das legendäre Kaiserquartett, das 1797 erstmals in Eisenstadt erklang.

Besuchen Sie die Ausstellung „Haydn explosiv“: Mittels Multimediastationen, Projektinstallationen und exzellenten Exponaten wird das Leben des Musikgenies, von den Anfängen in Eisenstadt zum Starruhm in London bis hin zum späten Schaffen, ebenso greifbar, wie Haydns Wirkung als Komponist. Bestaunen Sie private und berufliche Dokumente des Maestros und werfen Sie einen Blick auf die einstigen Originalinstrumente.

Erhalten Sie außerdem einen sinnlichen Zugang zu der fürstlichen Festkultur und Lebensart und sehen Sie das Esterházy Majoratssilber – das weltweit größte erhaltene Empire Tafelsilber-Ensemble, hergestellt in der Wiener Silbermanufaktur Würth – und den letzten erhaltenen Konsoltisch der Werkstätte G. Briati (Venedig).
Inbegriffen
  • Haydn-Ticket inkl. Eintritt zu den Ausstellungen „Haydn explosiv“ und „Glanzlichter des Schlosses Esterházy“
Treffpunkt

Schloss Esterházy, Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Für einen Teil der Ausstellung stehen Audioguides zur Verfügung

Ab 11 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Esterhazy Betriebe GmbH

Produkt-ID: 57668