Eiffelturm

Er ist das Kronjuwel in der Pariser Skyline und legendäres Symbol Frankreichs. Am spektakulärsten ist er aus nächster Nähe.

Eiffelturm: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Eiffelturm: Führung mit direktem Zugang

1. Eiffelturm: Führung mit direktem Zugang

Machen Sie mehr aus Ihrer Zeit in Paris und sichern Sie sich ein Ticket für den direkten Zugang zum Eiffelturm. Wählen Sie zwischen einem Ticket für die 2. Ebene + Spitze oder nur für die 2. Ebene und folgen Sie einem zertifizierten Tourguide, um mehr über die faszinierende Geschichte dieses weltberühmten Wahrzeichens zu erfahren. Lernen Sie Ihren fachkundigen Guide kennen und machen Sie einen kurzen Spaziergang zu den Champs de Mars, bis Sie den beeindruckenden Eiffelturm vor sich sehen. Nutzen Sie den direkten Zugang, um im Rahmen einer Kleingruppentour mit maximal 20 Personen hineinzugehen. Haben Sie sich jemals gefragt, warum der Eiffelturm überhaupt gebaut wurde oder wann er gebaut wurde? Ihr ausgewählter Guide erzählt Ihnen von den Ursprüngen und den Geheimnissen, die hinter dem Bau dieses architektonischen Meisterwerks stecken. Nehmen Sie den Aufzug und fahren Sie zur Aussichtsplattform im zweiten Stock, und wenn Sie sich für das Gipfelticket entscheiden, fahren Sie bis zum Gipfel. Oben angekommen, erwartet Sie ein atemberaubender Panoramablick auf die französische Hauptstadt und ihre Sehenswürdigkeiten, darunter das Pompidou-Museum und den Fluss Seine.

Paris: Skip-the-Ticket-Line-Tour zum Eiffelturm und Seine-Kreuzfahrt

2. Paris: Skip-the-Ticket-Line-Tour zum Eiffelturm und Seine-Kreuzfahrt

Überspringe die Warteschlange vor dem Eiffelturm, während du das Wahrzeichen besichtigst und die Stadt aus der Luft bewunderst. Anschließend kannst du eine Bootsfahrt auf der Seine machen und die Sehenswürdigkeiten von Paris vom Wasser aus bewundern. Nimm an einer 2-stündigen Führung durch den Turm teil und erfahre alles über die Ursprünge und Geheimnisse des Baus dieses architektonischen Meisterwerks. Wähle zwischen einem Ticket für die 2. Ebene und den Gipfel oder nur für die 2. Ebene und erfahre von deinem Guide alles über die faszinierende Geschichte dieses weltberühmten Wahrzeichens. Nimm den Aufzug und fahre zur Aussichtsplattform im zweiten Stock. Wenn du dich für das Gipfelticket entscheidest, fährst du bis zum Gipfel. Von dort aus hast du einen atemberaubenden Panoramablick auf die französische Hauptstadt, einschließlich des Arc de Triomphe und Sacre Coeur. In deinem Ticket ist eine 1-stündige Schifffahrt auf der Seine enthalten, die du jederzeit nach deinem Besuch des Eiffelturms machen kannst. Bewundere die UNESCO-geschützten Gebäude am Flussufer, darunter den Eiffelturm, Les Invalides, Notre-Dame de Paris und die Conciergerie. Auf dem Weg dorthin kommst du an schwimmenden Hausbooten und Restaurants vorbei.>

Eiffelturm: Tour mit direktem Zugang zur Spitze per Aufzug

3. Eiffelturm: Tour mit direktem Zugang zur Spitze per Aufzug

Spar wertvolle Zeit bei einem begleiteten Besuch des Eiffelturms mit einer Eintrittskarte für den direkten Zugang. Triff deine Einlassbegleitung, um deine Eintrittskarten zu erhalten, und folge ihr mit dem Aufzug in den 2. Stock, nachdem du interessante Fakten über die Geschichte des Turms gehört hast. Bewunder den weitläufigen Blick auf die Stadt vor dir von deinem hohen Aussichtspunkt aus. Halte Ausschau nach berühmten Wahrzeichen wie der Seine, den Trocadéro-Gärten und dem Hôtel des Invalides. Nimm dann den Aufzug und fahr auf die Spitze des Eiffelturms. Bewundere von dort aus den Panoramablick auf die berühmten Wahrzeichen der Stadt, wie die Kathedrale Notre-Dame, die Basilika Sacré Coeur und das große Glasdach des Grand Palais. Besichtige das Büro von Gustave Eiffel, oder trink ein Glas Champagner. Auf dem Rückweg solltest du einen Zwischenstopp auf der Aussichtsplattform auf der 1. Ebene einlegen. Hier kannst du dich in der faszinierenden Ausstellung umsehen, falls du dich traust, einen Spaziergang auf dem neuen Glasboden 57 m über der Straße wagen.

Paris: Eiffelturm mit Direkteinlass und Zugang zur Spitze

4. Paris: Eiffelturm mit Direkteinlass und Zugang zur Spitze

Genieße bevorzugten Einlass zum Eiffelturm und bewundere die atemberaubende Aussicht von der Spitze des berühmten Bauwerks. Verbring so viel Zeit auf dem Eiffelturm, wie du möchtest, und erkunde die verschiedenen Ebenen in deinem eigenen Tempo.  Sieh Paris von oben und aus einer völlig neuen Perspektive. Bewundere die antike Fassade des Louvre und das Geschäftsviertel La Défense. Bestaune das farbenfrohe Museum Centre Georges Pompidou und die von weitem sichtbare weiße Basilika Sacré-Cœur de Montmartre. Entspanne in der Champagnerbar auf der Spitze bei einem Glas Sekt. Erlebe die interessanten Aktivitäten auf der ersten Ebene auf deinem Weg hinunter. Sei mutig und lauf über den Glasboden.

Paris: 1-stündige Bootsfahrt auf der Seine

5. Paris: 1-stündige Bootsfahrt auf der Seine

Freu dich auf eine Bootsrundfahrt auf der Seine, die am Fuße des Eiffelturms beginnt. Gleite unter den Brücken von Paris hindurch und bestaune eine Reihe wunderschöner Denkmäler entlang der Wasserstraße. Lausche dabei den Kommentaren deines Kapitäns, der dich mit spannenden Informationen über Paris und seine Sehenswürdigkeiten versorgt. Unterwegs kommst du am Eiffelturm, an Notre Dame, am Hotel de Ville, dem Louvre und vielen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei. Entscheide dich für eine Bootsfahrt bei Nacht, um die „Stadt der Lichter“ aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben. Nach Einbruch der Dunkelheit sind die Sehenswürdigkeiten besonders schön beleuchtet.  Individuelle Audioguides sind in 14 Sprachen verfügbar und bieten Wissenswertes über Paris, seine Geschichte, Denkmäler und Architektur. Bitte beachte, dass der Audioguide auf deinem Smartphone genutzt werden kann, wenn du dich mit dem WLAN an Bord verbindest.

Paris: Eiffelturm-Spitze oder Zugang zur 2. Ebene

6. Paris: Eiffelturm-Spitze oder Zugang zur 2. Ebene

Genieß den Blick auf Paris aus der Vogelperspektive von der Aussichtsplattform auf der 2. Ebene des Eiffelturms. Triff deinen Guide neben dem Eiffelturm für eine kurze Einführung in die Geschichte des Turms. Anschließend hast du direkten Zugang zur 2. Ebene und hörst von deinem Guide interessante Geschichten und Anekdoten über die einzigartige Geschichte des Turms. Erfahre mehr über die "Stadt des Lichts" und genieß einen privilegierten Blick auf Notre Dame, Louvre, Arc de Triomphe und Les Invalides. Anschließend überlässt dein Guide dir den Eiffelturm, damit du das Denkmal in deinem eigenen Tempo erkunden kannst. Begib dich ohne Guide in aller Ruhe auf die Turmspitze, um noch atemberaubendere Ausblicke zu genießen, und lass dir ein Glas Sekt in der Champagnerbar schmecken (falls Option gebucht). Auf dem Weg nach unten solltest du unbedingt einen Zwischenstopp auf der 1. Ebene einlegen, um auf einem neuen Glasboden in 61 m Höhe zu laufen.

Eiffelturm: Tour mit direktem Zugang zur 2. Ebene per Aufzug

7. Eiffelturm: Tour mit direktem Zugang zur 2. Ebene per Aufzug

Spare wertvolle Zeit bei einem geführten Besuch im Eiffelturm mit einer Eintrittskarte mit direktem Zugang zur 1. und 2. Ebene. Erfahre von deinem Gastgeber vor Ort mehr über Paris und die Geschichte des Turms. Triff deinen Guide, um deine Tickets für den Eiffelturm zu erhalten, und fahr mit dem Aufzug zur 2. Ebene, nachdem du einiges über die Geschichte des Turms erfahren hast. Anschließend hast du etwas Freizeit, um den Panoramablick auf die ikonischen Monumente der Stadt in deinem eigenen Tempo zu genießen. Bestaune die Kathedrale Notre-Dame, die Basilika Sacré Coeur und das Glasdach des Grand Palais von deinem Aussichtspunkt aus. Bewundere die Seine, die sich mitten durch Paris schlängelt, und beobachte, wie die Flussschiffe ruhig auf dem ruhigen Wasser dahingleiten. Erlebe die Stadt und ihre einzigartige Atmosphäre von deinem idealen Aussichtspunkt aus. Wenn du die 2. Ebene erkundet hast, geht es auf die Aussichtsplattform in der 1. Ebene. Hier kannst du dich in der Ausstellung umsehen, falls du dich traust, einen Spaziergang auf dem neuen Glasboden 57 m über der Straße wagen.

Paris: Louvre und Bootsfahrt auf der Seine

8. Paris: Louvre und Bootsfahrt auf der Seine

Bewundere die Meisterwerke des Louvre, eine der beliebtesten Touristenattraktionen der Welt. Anschließend unternimmst du eine Bootsfahrt auf der herrlichen Seine und bewunderst die berühmten Monumente der Stadt. Als weltweit größtes Museum bietet es rund 35.000 Kunstwerke auf 73.000 Quadratmetern in 3 Flügeln. Jeder Flügel verfügt über mehr als 70 Räume und zeigt umfangreiche Gemälde und Kunstgegenstände. Bewundere die berühmte Mona Lisa, bestaune Tausende von Gemälden und spaziere zwischen perfekten Skulpturen. Optional kannst du auch eine Audioguide-Führung hinzubuchen und so noch mehr über die ausgestellten Kunstwerke erfahren. Nach deinem Besuch im Louvre geht es weiter zu deiner Flussrundfahrt auf der Seine. Entdecke wichtige Pariser Sehenswürdigkeiten, wie das Institut de France, den Eiffelturm, die Kathedrale Notre-Dame de Paris, die Conciergerie, das Musée d´Orsay, das Hôtel de Ville und vieles mehr. Höre während der Fahrt die Kommentare des Audioguides an Bord in deiner bevorzugten Sprache und erfahre mehr über der Geschichte der verschiedenen historischen Monumente.

Eiffelturm: Tour zur Spitze per Aufzug

9. Eiffelturm: Tour zur Spitze per Aufzug

Beginne deinen Eiffelturmbesuch mit einer Einführung über die Geschichte des Wahrzeichens durch deinen erfahrenen Tourguide. Fahre mit dem Aufzug in die 2. Etage und bewundere die weitläufige Aussicht auf die Stadt, die sich vor Ihnen entfaltet, während du dieses ikonische Wahrzeichen erklimmst. Nach der Besichtigung des 2. Stocks begibst du dich zu den Aufzügen nach oben. Oben angekommen, hast du freie Zeit, um den Blick auf die berühmten Monumente zu genießen, die auf dem Gipfel des Eiffelturms zu sehen sind. Besichtige die Kathedrale Notre Dame, die Rocadéro-Gärten und die goldene Kuppel des Hôtel des Invalides. Auf dem Weg zurück zum Boden solltest du unbedingt an der Aussichtsplattform auf der 1. Ebene Halt machen, wo du über den neuen Glasboden laufen und die kleine Ausstellung über den Eiffelturm besuchen kannst. Verlass die Tour mit dem guten Gefühl, von den atemberaubenden Ausblicken auf Paris verzaubert worden zu sein und eine neue Perspektive auf diese wunderschöne Stadt gewonnen zu haben.

Eiffelturm: Zugang zur 2. Etage und Turmspitzen-Option

10. Eiffelturm: Zugang zur 2. Etage und Turmspitzen-Option

Umgehe die Warteschlangen an den Kassen des Eiffelturms mit einem Ticket für den direkten Zugang zur 2. Ebene oder, sofern du diese Option wählst, sogar zur Spitze des Turms. Erfahre von deinem Guide mehr über den Turm und erkunde dessen Inneres in deinem eigenen Tempo. Zum Start begrüßt dich dein Guide. Freu dich anschließend auf eine historische Präsentation über den Eiffelturm, bevor du durch die Sicherheitskontrolle und in den Aufzug bis zur 2. Etage geführt wirst. Erkunde die 2. Ebene und steige dann (bei gewählter Option) hoch bis zur Spitze des Turms. Genieße die spektakuläre Aussicht auf die französische Hauptstadt und bestaune die wichtigsten Sehenswürdigkeiten aus der Vogelperspektive.

  • Führungen
  • Tickets mit Einlassbegleitung
  • Kombi-Angebote
  • Wasseraktivitäten
  • Private Touren
97 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 7

Sightseeing in Eiffelturm

Möchten Sie alle Aktivitäten in Eiffelturm entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Eiffelturm: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 66.104 Bewertungen

Super organisuert. Kann ich nur empfehlen. Über die Nachrichten sofort antworten erhalten.

Organisation war bestens, es hat alles geklappt wie vereinbart! Einfach super!!

war super. Der Treffpunkt ist aber weiter vorne als angegeben.

Lohnenswert, um einen Eindruck von der Stadt zu bekommen.

Super organisiert ! Keine Wartezeit ! Immer gerne wieder!