Edinburgh
Tickets & Eintrittskarten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Edinburgh Tickets & Eintrittskarten

Schloss Edinburgh: Führung ohne Anstehen

1. Schloss Edinburgh: Führung ohne Anstehen

Beginnen Sie Ihre Tour an der Statue Adam Smith auf der Royal Mile. Nähern Sie sich dem legendären Schloss Edinburgh zu Fuß, während Ihr Reiseleiter Sie mit seinen spannenden Erklärungen in die richtige Entdecker-Stimmung versetzt. Erfahren Sie, warum das Schloss von so enormer Bedeutung war. Finden Sie heraus, welche großen Persönlichkeiten ihre Geschichte geprägt haben. An der Burg erhalten Sie von Ihrem Guide Ihre Tickets für einen Einlass ohne Anstehen, sodass Sie einen direkten und schnellen Zugang zu Schottlands meistbesuchter kostenpflichtiger Attraktion genießen können.  Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter durch den Burgkomplex führen und profitieren Sie von seinem unglaublichen Wissensschatz rund um alle wichtigen Gebäude und Attraktionen der Festung. Zu diesen zählen (neben vielen anderen) die Argyle Battery und die One O'clock Gun, der Hospital Square, das Western Panorama, die Kerker der Burg, das Militärgefängnis, das Black Banquet und Thomas Randolphs tollkühner Angriff auf die Festung, St Margret's Chapel, Mons Meg, der Crown Square und The Honours of Scotland (die Schottischen Kronjuwelen). Bitte beachten Sie, dass der Reiseleiter Sie zwar durch das Schlossgelände und auch durch die 3.000 Jahre alte Burggeschichte führt, Sie aber nicht in eines der Schlossmuseen führt. Am Ende der Tour werden Sie die verschiedenen Schlossgebäude und Museen in aller Ruhe erkunden können – und das mit mehr Wissen, als wenn Sie einfach auf eigene Faust gekommen wären!

Edinburgh: Chocolatarium-Tour mit Verkostung

2. Edinburgh: Chocolatarium-Tour mit Verkostung

Begeben Sie sich auf eine interaktive Schokoladen-Tour. Gemeinsam mit Ihrem sachkundigen Guide erfahren Sie alles rund um die Süßigkeit, vom Schokoladenbaum bis hin zum schottischen Schokoriegel. Genießen Sie den Duft frischer röstender Schokolade. Sehen Sie außerdem, wie aus einer bitteren Bohne süße und vollmundige Schokolade hergestellt wird. Freuen Sie sich auf die echte Schokoladenfrucht und kosten Sie Schokolade in ihren verschiedenen Phasen der Herstellung. In der Chocolate-Kitchen wählen Sie Ihre Lieblingsaromen und stellen Ihren eigenen Schokoriegel zusammen. Diesen können Sie am Ende Ihrer Tour mit nach Hause nehmen. Während Sie darauf warten, dass Ihr Schokoriegel abkühlt, nehmen Sie an einer Verkostung teil. Hier erfahren Sie mehr über die schottischen Chocolatiers und kosten Schokolade, die jeweils sortenrein aus einer einzelnen Region stammen. Dazu genießen Sie eine Tasse heißen Kakao und wählen Ihre Lieblingsschokoladen aus vielen verschiedenen Verkostungs-Gläsern.

Edinburgh: Schottische Whisky-Tour und Verkostung

3. Edinburgh: Schottische Whisky-Tour und Verkostung

Erleben Sie die Geschichte des berühmtesten Exportschlagers Schottlands auf einer Whisky-Führung. Ein Highlight dieser Tour ist die Diageo Claive Vidiz Scotch Whisky Collection, die mit rund 3.500 Einzelflaschen die weltweit größte Sammlung von Scotch Whisky darstellt. Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Fahrt im Whisky-Fass und erleben Sie den Produktions- und Reifungsprozess von Scotch Whisky. Es folgt eine Sinnesreise durch Schottland mit einer Einführung in schottische Whisky-Aromen. Zum Abschluss Ihrer Tour erwartet Sie eine Verkostung schottischer Whiskys und eine Erkundungstour durch die weltweit größte Sammlung von Scotch Whisky. Gäste unter 18 Jahren erhalten Irn Bru, ein schottisches alkoholfreies Getränk. Erhalten Sie ein Verkostungsglas aus Kristall als Erinnerung an ein einmaliges Erlebnis. Alternativ genießen Sie bei der Gold-Tour-Option zuerst eine komplette Führung und vergleichen dann 4 regionale Single Malts, während Sie in der wunderschönen McIntyre Gallery entspannen. Mit der Hilfe der erfahrenen Guides und Ihrer Verkostungsnotizen probieren Sie die edlen Tropfen wie ein echter Connoisseur und finden so Ihren perfekten Whisky aus den verschiedenen Regionen.

Edinburgh: Eintrittskarte zum Palace of Holyroodhouse

4. Edinburgh: Eintrittskarte zum Palace of Holyroodhouse

Wandeln Sie durch die opulenten Prunksäle und üppig grünen Gärten des Palace of Holyroodhouse, der offiziellen schottischen Residenz Ihrer Majestät der Queen, die sich am Ende von Edinburghs Royal Mile befindet. Finden Sie im Inneren mithilfe des Audioguides (verfügbar in 9 Sprachen) heraus, welche enge Beziehung der barocke Palast mit Schottlands Geschichte hat. Durchstreifen Sie die Prunkgemächer, um zu sehen, wie sich die Geschmäcker der Monarchen im Laufe der Zeit verändert haben. Bewundern Sie die eleganten Putzdecken und Brüsseler Wandteppiche sowie Gemälde und andere Kunstwerke, die die Räume schmücken, welche von der Queen und der Königsfamilie noch immer für offizielle Zeremonien genutzt werden. Betreten Sie den Thronsaal, um zu sehen, wo einst den Rittern und Damen des Diestelordens ein Mahl serviert wurde, sobald ein neuer Ritter seinen Dienst antrat. Stehen Sie im beeindruckenden Morgensalon, in dem die Queen ihre privaten Audienzen abhält. Besuchen Sie anschließend die Große Galerie, in der schottische Bürger, die auf der Ehrenliste des Neuen Jahres oder des Geburtstages der Queen aufgeführt waren, ihre Auszeichnungen bei einer Zeremonie in Empfang nahmen. Studieren Sie Jacob de Wets Portraits realer und legendärer schottischer Könige in der Großen Galerie, dem größten Raum des Palastes. Erfahren Sie in den historischen Gemächern von Mary Queen of Scots mehr über die dramatischen Ereignisse in der Schottischen Geschichte. Beispielsweise musste sie den brutalen Mord an ihrem Sekretär Rizzio durch ihren eifersüchtigen Ehemann Lord Danley mit ansehen. Nach Ende der Audiotour können Sie sich auf Wunsch ein erfrischendes Getränk oder ein leichtes Mittagessen (auf eigene Kosten) im Café des Palastes gönnen.

The Edinburgh Dungeon: Eintrittsticket

5. The Edinburgh Dungeon: Eintrittsticket

Erleben Sie Edinburghs dunkelsten Teil der Geschichte ... wenn Sie sich trauen. The Edinburgh Dungeon ist ein preisgekröntes, 70-minütiges interaktives und immersives Erlebnis, das mehr als 1.000 Jahre in der Geschichte von Edinburgh und Schottland abdeckt durch 11 Live-Schauspieler, Theaterstücke, Spezialeffekten und 2 aufregenden Fahrgeschäften. Kommen Sie ganz nah heran an die berüchtigtsten Schurken aus der dunklen Vergangenheit der Stadt. Lernen Sie Agnes Finnie kennen, die böseste Hexe von Edinburgh. Treten Sie ein in die Verhörkammer der Hexe, wo Sie Agnes Finnie von Angesicht zu Angesicht gegenübertreten, die 1645 wegen Hexerei verurteilt wurde. Sie ist wütend, sie ist böse und mit ihr ist nicht gut Kirschen essen. Glückwunsch. Sie haben Sawney Beanss Familie gefunden. Leider ist es schon eine Weile her, seit sie zuletzt etwas gegessen haben, und Sie sehen ziemlich lecker aus ... Finden Sie sich im 16. Jahrhundert wieder und klettern Sie durch die übelriechende Höhle der Bean-Familie, um die Überreste verlorener Reisenden zu entdecken.

Edingburgh: Hard Rock Cafe

6. Edingburgh: Hard Rock Cafe

Besuchen Sie das Hard Rock Cafe Edinburgh – eine Rock ’n’ Roll-Legende mit schottischem Hauch. Das Hard Rock Cafe liegt günstig  in der Nähe des  weltberühmten Edinburgh Castle. In der Nähe befinden sich das National Museum of  Scotland und der Holyrood Park. Erleben Sie, was dieses berühmte Restaurant zu einem absoluten Publikumsliebling gemacht hat, seit das erste Cafe 1976 eröffnet wurde. Die Speisekarte im Hard Rock Cafe bietet Ihnen eine Fülle kulinarischer Köstlichkeiten. Wählen Sie aus den Menüoptionen Gold oder Diamond und genießen Sie frische, hochwertige Speisen, einschließlich einer köstlichen Auswahl an legendären Burgern. Außerdem verwendet das Smokehouse-Menü des Hard Rock die besten Hickory -Holzchips, um Rippchen, Huhn und Schwein langsam zu saftiger, zarter Perfektion zuzubereiten. Hier gibt es eine köstliche Option für jeden Geschmack. Gehen Sie in den Rock Shop nach dem Essen, wo Sie Souvenirs und die beliebten Hard Rock Merchandise-Artikel kaufen können. Gold-Menü (2 Gänge): Auswahl an Hauptgängen - • Original Legendary Burger (Black Angus Steak) • Moving Mountains Burger (vegan) • Grilled Chicken Sandwich • Twisted Mac, Chicken und Cheese Pasta • Caesar Salad mit gegrilltem Hühnchen • Tupelo Chicken Tenders Dessert: • Brownie Auswahl an Getränken - • Softdrink, Kaffee oder Tee Diamond-Menü (3 Gänge):  Vorspeise - • French Salad Auswahl an Hauptgängen - • Original Legendary Burger (Black Angus Steak) • Moving Mountains Burger (vegan) • Geräucherte BBQ-Kombi • Gegrilltes Lachsfilet • Twisted Mac, Chicken und Cheese Pasta • Steak-Salat • BBQ-Huhn Dessert - • Schokoladenkuchen 1 Getränk nach Wahl -  • Softdrink, Kaffee oder Tee

Ab Edinburgh: Tagestour - Schottische Highland Games

7. Ab Edinburgh: Tagestour - Schottische Highland Games

Starten Sie von Edinburgh aus zu einer spannenden Tagestour und erleben Sie die berühmten schottischen Highland Games, die weltweit als ein Kräftemessen der rivalisierenden Clans bekannt sind. Die athletischen Wettbewerbe werden schon seit über 900 Jahren ausgetragen. Freuen Sie sich auf ein fantastisches Spektakel mit Highlandtänzen, Dudelsackkapellen, Hammerwerfen, Tauziehen und Baumstammwerfen. Sehen Sie sich die unerhaltsamen Wettspiele an einem Ort Ihrer Wahl an: Praktischerweise werden die Highland Games an verschiedenen Orten in ganz Schottland organisiert, und jedes dieser Spiele hat seinen eigenen lokalen Charme und Charakter, beispielsweise das berühmte Braemar Gathering. Suchen Sie sich einfach eines oder mehrere der unten aufgeführten Daten aus und schon sind Sie dabei. Programm der Highland Games für 2018 Blair Atholl: Sonntag, 27. Mai Glamis Gathering: Sonntag, 10. Juni Luss Gathering: Samstag, 7. Juli Bridge of Allan Gathering: Sonntag, 5. August Crieff Gathering: Sonntag, 19. August Braemar Gathering: Samstag, 1. September Pitlochry Gathering: Samstag, 8. September

Edinburgh: Literarische Kneipentour mit Profi-Schauspielern

8. Edinburgh: Literarische Kneipentour mit Profi-Schauspielern

Kehren Sie während eines 2-stündigen komödiantischen Spaziergangs in die historischen Pubs Edinburghs ein, und erfahren Sie alles über das literarische Erbe der märchenhaften Stadt. Schlendern Sie gemeinsam mit einem unerschrockenen Duo durch die historische Altstadt und den modernen Teil Edinburghs: Clart, und der intellektuelle McBrain werden Sie auf einen brillianten und geistreichen Spaziergang durch die engen Gässchen, die Höfe, und natürlich auch die Pubs der Stadt entführen. Genießen Sie dieses urkomische Duell der geistreichen Wortspiele, und lassen Sie sich von den beiden durch die lebhaft dargebrachte Geschichte der Pubs Edinburghs führen. Lauschen Sie fantastischen Interpretationen berühmter schottischer Schriftsteller – von Sir Walter Scott bis hin zu Robert Louis Stevenson. Verkosten Sie in jedem der Pubs die lokalen Gaumenfreuden und lassen Sie sich währenddessen von der lebhaften Darbringung von über 300 Jahren schottischer Literatur ausgiebig unterhalten.

Edinburgh: Queen's Gallery Ticket

9. Edinburgh: Queen's Gallery Ticket

Schließe dich den Tausenden an, die die reiche Pracht der Queen's Gallery am von Palace of Holyroodhouse entdeckt haben. Die Eröffnung fand durch die Königin am 29. November 2002 statt und war Teil ihrer Feiern zum Goldenen Jubiläum. Die Kunstgalerie ist Teil des Palastkomplexes von Holyroodhouse und beherbergt eine ständig wechselnde Reihe von Ausstellungen. Nutze die Gelegenheit, einige der bedeutendsten Werke aus der königlichen Sammlung zu sehen, darunter Werke von Rembrandt, Van Dyck, Rubens und Artemisia Gentileschi, die aus der Gemäldegalerie des Buckingham Palace ausgeliehen wurden.

Edinburgh City: Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

10. Edinburgh City: Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

Laden Sie einen MP3-Audioguide herunter und erkunden Sie Edinburghs berühmte Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo. Beginnen Sie Ihre Tour am Edinburgh Castle, einem Gebäude aus dem 12. Jahrhundert. Sehen Sie die schottischen Kronjuwelen, die prächtige St. Giles' Cathedral, Mary King's Close und spazieren Sie durch unterirdische Gassen mit einer vielschichtigen Geschichte. Sehen Sie die Princes Street Gardens, die Royal Mile, Tolbooth Kirk, die George IV Bridge, Edinburgh City Chambers, Tron Kirk und das schottische Parlamentsgebäude. Schauen Sie in der Taverne von Deacon Brodie vorbei und probieren Sie Edinburghs beste Haggis, eine nationale Delikatesse, die von Robbie Burns (dem Nationalbarden Schottlands) in Poesie verewigt wurde.

Häufig gestellte Fragen zu Tickets & Eintrittskarten in Edinburgh

Was ist neben Tickets & Eintrittskarten in Edinburgh sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Edinburgh, die du nicht verpassen solltest:

Tickets & Eintrittskarten in Edinburgh – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Edinburgh

Möchten Sie alle Aktivitäten in Edinburgh entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Edinburgh: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 16.373 Bewertungen

We had the pleasure of being guided by Steph today! She did an amazing job and really brought the early years of Edinburgh castle back to life! Lots of fun and very educational, would definitely recommend!

Sensationeller Tourguide (Isa aus Spanien) in englischer Sprache! Sie war unglaublich witzig und hat die schottische Geschichte sehr lebhaft und spannend erklärt! Es war toll

Führung mit John. Sehr kurzweilig und informativ. Geschichte spannend, witzig, aber auch nachdenklich präsentiert. Definitiv jedem Audio-Guide vorzuziehen!!!

Sehr spannend und toll gemacht. Wir wurden gut unterhalten

War sehr lustig gemacht, mit einigen schreckensmomenten