Tagesausflug

Ab Edinburgh: Loch Ness, Glen Coe, Highlands & Ben Nevis

Ab Edinburgh: Loch Ness, Glen Coe, Highlands & Ben Nevis

Anbieter: The Hairy Coo
Spare bis zu 10%

Ab 71,97 € 64,77 € pro Person

Erlebe die Natur des Schottischen Hochlands bei einer Tagestour im Reisebus zum Loch Ness, nach Glen Coe und zum Trossachs-Nationalpark. Halte zum Mittagessen in Fort Augustus und mehr.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 12.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
9.5 Stunden
  • Edinburgh

  • 1.5 Stunden
  • Callander

  • Glencoe (Fotostopp)

  • Fort Augustus (Mittagessen)

  • Loch Ness

  • Bootsfahrt

    • optional
    • Zusatzgebühr
  • Commando Memorial (Fotostopp)

  • Pitlochry

  • 1.5 Stunden
  • Edinburgh

Treffpunkt
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Erkunde Loch Ness und Fort Augustus und unternimm eine optionale Bootsfahrt auf dem See
  • Folge den Spuren von James Bond und Harry Potter im Rannoch Moor und im Tal Glen Coe
  • Sieh den höchsten Berg der britischen Inseln, während du durch Fort William fährst
  • Lausche den Geschichten schottischer Helden wie Robert Roy MacGregor und William Wallace
Beschreibung

Abfahrt in Edinburgh in einem klimatisierten Luxusbus (max. 34 Plätze). Fahr am Stirling Castle vorbei und höre deinem Guide zu, der dir Geschichten über William Wallace und Robert the Bruce und die blutigen Schlachten erzählt, die auf diesem Boden ausgetragen wurden. Zuerst erreichst du die Stadt Callander, die am Fuße der Trossachs liegt. Anschließend fährst du durch den Loch Lomond and the Trossachs National Park. Dein schottischer Guide wird dir von Rob Roy MacGregor, dem berüchtigten Highlander, erzählen. Folg den Spuren von James Bond (Skyfall) und Harry Potter (Harry Potter und der Gefangene von Azkaban), während du durch das beeindruckende Tal Glen Coe fährst. Hör dir die schaurige Geschichte des Massakers am Clan MacDonald von 1692 an.  Fahr durch Fort William, die Heimat des Ben Nevis, der mit 4.409 Fuß der höchste Berg der britischen Inseln ist. Du erreichst das Südufer von Loch Ness in dem charmanten Dorf Fort Augustus, wo zahlreiche Cafés, Geschäfte und Restaurants zu einem entspannten Mittagessen einladen. Spaziere am Ufer des Caledonian Canal entlang und erleb Loch Ness auf einer optionalen einstündigen Bootsfahrt. Versuche, einen Blick auf "Nessie", das legendäre Monster von Loch Ness, zu erhaschen. Bewundere das beeindruckende Commando Memorial in Spean Bridge mit Blick auf die Nevis Range.  Betrete den Cairngorms National Park und entdeck das Land des "Monarch of the Glen". Fahr am Loch Laggan entlang, bevor die Straßen über die Grampian Mountains ansteigen. Fahr über den Drumochter-Pass, der das nördliche und südliche zentrale Hochland miteinander verbindet. Erleb die Majestät eines Gebirgspasses, der durch die Gletschertätigkeit während der aufeinanderfolgenden Eiszeiten entstanden ist. Abschließend machst du einen kurzen Halt in der schönen viktorianischen Stadt Pitlochry, bevor du gegen 20:30 Uhr wieder im Stadtzentrum von Edinburgh ankommst.

Inbegriffen
  • Ortskundiger Guide
  • Transport in einem klimatisierten Midi-Bus
  • Tickets für optionale Aktivitäten (können am Tag der Tour gekauft werden)
  • Speisen
  • Trinkgelder (optional)
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 7 Jahren
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Treffpunkt ist die Bushaltestelle direkt vor dem Deacon's House Cafe.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bargeld
  • Schutzmaske, Schal oder Tuch

Wichtige Informationen

  • - Kinder unter 7 Jahren sind auf dieser Tour nicht erlaubt.
  • - Alle Touren müssen eine Mindestteilnehmerzahl erreichen, um durchgeführt werden zu können. Du wirst vor der Abfahrt informiert, wenn deine Tour davon betroffen ist. Falls die Tour nicht stattfinden kann, werden dir Ersatztermine angeboten oder du erhältst eine volle Rückerstattung.
  • - Bitte nimm Bargeld für das Mittagessen mit
  • - Trinkgelder (optional) sind nicht im Ticketpreis enthalten
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5

basierend auf 1360 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,6/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Wunderbare Tour, die ihr Geld wirklich wert ist. Rose war eine super Fahrerin, die sehr viel Hintergrundinformationen erzählte und die lange Fahrt sehr kurzweilig machte. Man fühlte sich wunderbar unterhalten. Schön waren auch die zur Landschaft passenden Songs. Die Pausen waren ausreichend. natürlich hätte man sich viel mehr Fotostops in dieser atemberaubenden Landschaft gewünscht, aber bei der langen Strecke geht das verständlicherweise nicht. Glencoe war mein persönliches Highlight, obwohl ich mich anfangs mehr auf Loch Ness gefreut hatte. Die dortige Bootstour fand ich toll. Der Aufenthalt am Loch Ness könnte etwas länger sein, war aber auch nicht zu kurz. Alles in allem war es ein wunderschöner Tag und die Tour war ihr Geld wert. Vielen Dank an Rose.

Weiterlesen

4. Mai 2022

Da wir lediglich drei Tage in Schottland verbracht haben, haben wir uns für diese Tagestour durch die schottische Highlands entschieden. Man verbringt natürlich viel Zeit im Bus, was aber jedem klar sein sollte, wenn man sich vorab die Route auf der Karte anschaut. Man bekommt dafür aber einen guten ersten Eindruck von dieser beeindruckenden Landschaft. Hervorzuheben sind der kurze Zwischenstopp in Glencoe, mit einer fantastischen Aussicht, sowie die Mittagspause in Fort Augustus mit anschließender Bootsfahrt auf dem Loch Ness; tatsächlich weniger hervorzuheben ist der erste m. E. etwas zu lang dauernde Stop in Callander; hierbei handelt es sich um einen sParkplatz mit Souvenirshop, Toiletten, Snackbar und Geldautomaten, an welchem offenbar alle vergleichbaren Touranbieter eine Stop einlegen; vielleicht wäre es auch möglich, diesen zu verlegen - im Vorbeifahren habe ich ein paar Kilometer nördlich einen wirklich hübschen Rastplatz an einem See gesehen …

Weiterlesen

13. April 2022

Ein MUSS für alle die mehr sehen wollen! es gab genügend zwischenstops für den großen und kleinen hunger sowie toilettengänge. Unser fahrer Stephen hat uns perfekt unterhalten, uns über die Geschichte von Schottland erzählt und uns alle bis zur letzten Minute, mit allseinem schottischen Humor, bei laune gehalten. diese Tour ist wirklich jeden Euro (oder pound) wert.

Weiterlesen

3. April 2022

Produkt-ID: 66504