Mehrtägige Tour

Ab Edinburgh: 2-tägige Highlands-Tour mit Hogwarts-Express

Ab Edinburgh: 2-tägige Highlands-Tour mit Hogwarts-Express

Ab 378,93 € pro Person

Verbringe 2 Tage in den schottischen Highlands bei einer Fahrt auf dem Jacobite Steam Train, dem „Hogwarts Express“. Erfahre mehr über die Jakobiten und genieße ein Mittagessen an der Westküste in Mallaig mit Schottlands besten Meeresfrüchten.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 2 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 16 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Genieße einen Waldspaziergang in den Highlands bei Dunkeld
  • Erlebe eine Fahrt mit der berühmten Jacobite Steam Train
  • Probiere die besten Meeresfrüchte Schottlands in Mallaig an der Westküste
Beschreibung
Diese 2-tägige Reise in Begleitung eines Guides führt dich von Edinburgh zum Tor der Highlands bei Fort William. Mit einem weltberühmten Dampfzug fährst du vorbei an Loch Ness, Ben Nevis, und andern schottischen Naturwundern. Übernachte in  Fort Augustus in einer Frühstückspension. Tourablauf Tag 1 Fahrt über die Forth Railway Bridge mit anschließendem Spaziergang in den schottischen Highlands in Dunkeld. Weiter geht's durch den atemberaubenden Drumochter Pass. Durchstreife die herrlichen Gipfel des Cairngorm National Park und besuche Culloden, den Schauplatz der letzten Schlacht der Jakobiten gegen die Streitkräfte der Regierung. Der erste Tag endet in Fort Augustus, einem malerischen Bergstädtchen. Übernachte in einer Frühstückspension in Fort Augustus.   Tag 2 Reise mit einem Dampfzug in die Vergangenheit. Die Fahrt im Jacobite Steam Train zählt zu den schönsten Bahnreisen der Welt. Vorbei geht die Fahrt an Großbritanniens höchstem Berg, tiefstem See, kürzestem Fluss und westlichstem Bahnhof. Überquere die aus den Harry-PotterFilmen bekannte Brücke und fahren am Glenfinnan-Denkmal vorbei, wo Bonnie Prince Charlie seine Standarte zum Beginn des Jakobitenaufstands von 1745 erhob. Verbringe deine Mittagspause in Mallaig an der Westküste, wo es die besten Meeresfrüchte Schottlands gibt. Fahre über Glen Coe nach Edinburgh zurück. Besuche Glen Coe, wo die MacDonalds verraten wurden und fahre dann durch die beeindruckende Landschaft von Rannoch Moor und Stirlingshire.
Inbegriffen
  • Transport
  • Zugticket
  • Englischsprachiger Guide
  • Übernachtung im Bed & Breakfast
  • Eintrittsgebühren
  • Mittagessen
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 3 Jahren

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt kann je nach gebuchter Option variieren.

Wichtige Informationen

Bitte beachten

  • Kinder unter 3 Jahren dürfen an dieser Tour leider nicht teilnehmen
  • Bitte beachte die Gepäckeinschränkungen: Maximales Gewicht: 15 kg, maximale Größe: 55 x 40 x 20 cm pro Person plus kleines Handgepäck
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5

basierend auf 97 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,6/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Brians geografisches und historisches Wissen war erstaunlich.

Brian hat die Tour wirklich sehr erfolgreich gemacht mit seinem umfassenden Wissen über historische und geologische Fakten und er hat alles mit Geschichten über seine persönlichen Erfahrungen zusammengebracht, die sehr interessant waren. Brian war sehr schnell und höflich der ultimative Profi. Wir würden diese Tour wieder machen, wenn wir die Garantie hätten, dass Brian der Reiseleiter ist. Die Übernachtungsmöglichkeiten waren sehr gut. Da ich älter bin, wäre ein Wunsch für mich, einen Bus mit einer Toilette zu haben. Das schien der allgemeine Konsens der meisten Leute im Bus zu sein.

Weiterlesen

16. August 2019

Das war eine sehr schöne aber für große Menschen auch sehr anstrengend, weil der Bus sehr klein ist. Und genau dort verbringt man sehr viel Zeit. Ansonsten bekommt durch den super Touren Guide John unheimlich viel Zu sehen. Er ist super nett und zuvorkommend, hat immer einen Witz auf den Lippen, sofern man gut englisch kann und zeigt einem die schönsten Plätze auf der Tour. Die Tour ist auf jeden Fall zu empfehlen. Das B&B war Komfortabel mit einer sehr netten Hausdame, die alle wünsche erfüllt was das frühstück angeht. Eine rundum gelungene Tour.

Weiterlesen

12. Juni 2019

Would highly recommend. Our guide was Steven B and he was great. The scenery was so beautiful and there were fun places to stop and shop. Our guide was very knowledgable and he really taught us a lot about Scotland's history. The train ride and ferry ride were so much fun and the towns we visited were so quant, with excellent food choices.

Weiterlesen

2. Juni 2022

Übersetzen

Produkt-ID: 33585