Edinburgh
Halloween-Aktivitäten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Edinburgh Halloween-Aktivitäten

Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Tour

1. Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Tour

Diese 60-minütige Tour führt dich durch die Gewölbe unter den Straßen von Edinburghs Altstadt, hinein in eine spärlich beleuchtete Unterwelt, in der es zu spuken scheint. Du besichtigst die Gewölbe der Südbrücke, die auf das Jahr 1700 zurückgehen. In Most Haunted Live wurden diese Gewölbe zu einem der schaurigsten Orte der Erde ernannt. Erfahre in den Tunnelgängen, wie diese genutzt wurden, und lass dich hineinversetzen in die Lebensbedingungen der Armen und Obdachlosen, die in den Gewölben Unterschlupf suchten. Sieh die dunklere Seite von Edinburghs Geschichte, während du das unterirdische Labyrinth erkundest. Dein Guide erzählt dir von den Morden an Burke und Hare und der Verfolgung von Hexen. Entdecke die Charaktere, die die Straßen von Edinburgh unsicher machten, und die paranormalen Geschichten, die mit ihnen in Verbindung gebracht werden. The Haunted Vaults Tour-Option bietet noch mehr paranormale und Spukgeschichten. Betrete die Folterausstellung und erkunde, wie und warum diese Gegenstände verwendet wurden.

Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Grusel-Tour bei Nacht

2. Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Grusel-Tour bei Nacht

Kommen Sie mit auf eine 75-minütige Tour durch Edinburgh und erleben Sie das dunkelste und beängstigendste Abenteuer der Stadt. Lauschen Sie auf und unter der Royal Mile den Geistergeschichten von Edinburgh. Sie laufen zunächst durch die berühmten Hinterhöfe und Gassen in der Umgebung der Royal Mile, erfahren mehr über die schrecklichen Lebensbedingungen in der Vergangenheit und hören sich die Geschichten über Mörder an, die hier ihr Unwesen trieben. Danach werden Sie in die spukenden, unterirdischen Gewölbe gebracht. Eine Ausstellung über verschiedene Folterarten wartet auf die nervenstarken unter Ihnen und Sie erfahren, wie die verschiedenen Instrumente in vergangenen Zeiten genutzt wurden. Besuchen Sie das Zuhause des Geistes “The Watcher”, sehen Sie den berühmt-berüchtigten Steinkreis und erfahren Sie, warum Sie ihn niemals betreten sollten.

Edinburgh: Geistertour in den unterirdischen Gewölben

3. Edinburgh: Geistertour in den unterirdischen Gewölben

Erkunde Edinburghs geisterhafte Vergangenheit bei einer geführten Tour durch die Straßen der Altstadt und ihre unterirdischen Gewölbe. Während du die Royal Mile entlanggehst, erzählt dir dein getarnter Guide Geschichten aus der dunklen und düsteren Vergangenheit der Stadt. Wenn du dich traust, tritt in die engen Gassen, die nur ein paar Fuß breit sind. Mach dich auf den Weg zur Südbrücke und geh darunter, wo sich die Gewölbe von Edinburgh befinden. Einst waren die Gewölbe Lagerräume für die Unternehmen und Geschäfte der Gegend, doch Ende des 17. Jahrhunderts wurden sie übernommen und in Wohnräume umgewandelt. Schließlich wurde das Gebiet zur Heimat von Slums und dem Rotlichtviertel der Stadt. Wenn du durch die nun leerstehenden Räume gehst, wirst du Geschichten über die erbärmlichen Lebensbedingungen und das Verbrechen hören, das einst in den Gewölben wütete. Wenn du schließlich wieder aus den unterirdischen Behausungen aufsteigst, nachdem du deren dunkle Vergangenheit erfahren hast, wirst du dich glücklich schätzen, vom hellen Tageslicht begrüßt zu werden - und nicht von der finsteren Nacht ...

Edinburgh: Tour durch die Altstadt & Geister-Untergrund-Tour

4. Edinburgh: Tour durch die Altstadt & Geister-Untergrund-Tour

Nimm teil an einer Geister-Tour durch Edinburgh am frühen Nachmittag und unternimm einen Rundgang mit einem professionellen Guide, der in historischen Kostümen gekleidet ist. Sieh bei dieser 1-stündigen Tour historische Schlösser in der Altstadt und erfahre mehr über Edinburghs dunkle Vergangenheit. Steig hinab in die unterirdischen Gewölbe der Stadt, unterhalb der historischen South Bridge, direkt an der berühmten Royal Mile von Edinburgh. Die Gewölbe gelten als einer der am meisten von Geistern heimgesuchten Orte der Welt, Guides und Gäste haben hier schon oft Geister entdeckt. Erlebe einen spannenden Nachmittag voller Geister, Folter, Tod und Schrecken in Schottlands historischer Hauptstadt.

The Edinburgh Dungeon: Eintrittsticket

5. The Edinburgh Dungeon: Eintrittsticket

Erleben Sie Edinburghs dunkelsten Teil der Geschichte ... wenn Sie sich trauen. The Edinburgh Dungeon ist ein preisgekröntes, 70-minütiges interaktives und immersives Erlebnis, das mehr als 1.000 Jahre in der Geschichte von Edinburgh und Schottland abdeckt durch 11 Live-Schauspieler, Theaterstücke, Spezialeffekten und 2 aufregenden Fahrgeschäften. Kommen Sie ganz nah heran an die berüchtigtsten Schurken aus der dunklen Vergangenheit der Stadt. Lernen Sie Agnes Finnie kennen, die böseste Hexe von Edinburgh. Treten Sie ein in die Verhörkammer der Hexe, wo Sie Agnes Finnie von Angesicht zu Angesicht gegenübertreten, die 1645 wegen Hexerei verurteilt wurde. Sie ist wütend, sie ist böse und mit ihr ist nicht gut Kirschen essen. Glückwunsch. Sie haben Sawney Beanss Familie gefunden. Leider ist es schon eine Weile her, seit sie zuletzt etwas gegessen haben, und Sie sehen ziemlich lecker aus ... Finden Sie sich im 16. Jahrhundert wieder und klettern Sie durch die übelriechende Höhle der Bean-Familie, um die Überreste verlorener Reisenden zu entdecken.

Tagestour Edinburgh: Unterirdische Gewölbe

6. Tagestour Edinburgh: Unterirdische Gewölbe

Die Geschichte der Unterwelt Dies ist deine Chance, die tiefsten, größten und ausgedehntesten unterirdischen Komplexe in Begleitung eines Historikers zu begleiten. Nachdem die Komplexe 200 Jahre vergessen waren, warten viele Fragen auf eine Antwort... Warum wurden sie gebaut? Wann und von wem? Wer hat sie genutzt? Wann und warum? Wie haben sie funktioniert? Dein Guide erzählt dir die Geschichte und beantwortet deine Fragen, während du einen Blick in die Vergangenheit erhaschst.

Edinburgh: NachttEdinburour durch die unterirdischen Gewölbe

7. Edinburgh: NachttEdinburour durch die unterirdischen Gewölbe

Diese einstündige Tour für Erwachsene ist eine aufregende Art, Edinburgh nach Einbruch der Dunkelheit zu erkunden. Begeben Sie sich in den Untergrund für eine unheimliche Einführung in die unschöne Vergangenheit der Stadt. Die schaurigen Geschichten, die Sie erwarten, sind nichts fürs Tageslicht oder Personen unter 18 Jahren. Ihr Guide erzählt Ihnen wahre Begebenheiten finsterer Missetaten und furchtbarer Konsequenzen, beginnend in den Gassen der Altstadt. Lauschen Sie blutigen Verschwörungen, die zu Verrat und Folter führten, und geheimen Leben, die furchtbar endeten und deren gequälte Seelen. Um noch tiefer einzutauchen, besuchen Sie die unterirdischen Gewölbe der Blair Street, in der Sie definitiv ein mulmiges Gefühl überkommt. Ihr sachkundiger Mercat-Guide erzählt Ihnen beunruhigende Geschichten während Sie diesen furchterregenden Rundgang fortsetzen. Erwarten Sie wahre Geschichten über Morde und Hinrichtungen, die alle in diesen Gewölben stattfanden. Es gibt Beweise des Lebens aus der fernen Vergangenheit, die gerade außerhalb der Reichweite der Taschenlampe Ihres Stadtführers lauern.

Edinburgh - Rundgang zu Geistern und Vampiren

8. Edinburgh - Rundgang zu Geistern und Vampiren

Dein geisterhafter Führer ist der verstorbene Alexander Clapperton, der in den 1840er Jahren Friedhofsdirektor in Edinburgh war. Mr. Clapperton nimmt dich mit auf eine unbeschwerte Reise durch Edinburghs dunkle Vergangenheit und erzählt dir Geschichten über Folter, Pest, Hexerei und Invasion, während er dich durch die stimmungsvollen Gänge und Höfe der Altstadt führt. Auf dem Weg dorthin wird Mr. Clapperton einige Figuren aus Edinburgh vorstellen, die aus den Nebeln der Zeit heraufbeschworen wurden - mach dich also auf ein paar Lacher und den einen oder anderen Schreck gefasst! Im Tourpreis ist ein Exemplar des Bestsellers "Witchery Tales" enthalten - eine unverzichtbare Gute-Nacht-Lektüre und ein idealer Weg, um noch tiefer in die dunkle Geschichte Edinburghs einzutauchen!

Edinburgh: Gruselige unterirdische Gewölbe-Tour mit Whisky

9. Edinburgh: Gruselige unterirdische Gewölbe-Tour mit Whisky

Begib dich auf eine Reise in die geisterhafte Vergangenheit Edinburghs und lüfte die Geheimnisse hinter jeder Ecke auf einem geführten Rundgang. Steige in die unterirdischen Gewölbe hinab und beende deine Tour mit einem Drink in einer authentischen Taverne. Höre dir die beunruhigenden Geschichten aus Edinburghs Vergangenheit an, von den blutigen Verbrechen bis hin zu den unruhigen Geistern, die die Stadt durchstreifen. Besuche die schattigen Ecken des alten Edinburghs, in denen es angeblich spukt. Steig hinab in die berühmt-berüchtigten unterirdischen Gewölbe der Blair Street, in denen die Geister der Vergangenheit Edinburghs noch heute ihr Unwesen treiben. Erfahre mehr über die dunkle Geschichte der Gewölbe, bevor du deine Tour mit einem Drink und ein paar Geschichten in einer lokalen Taverne beendest.

Edinburgh: Rundgang durch die Hexen und die Geschichte der Altstadt

10. Edinburgh: Rundgang durch die Hexen und die Geschichte der Altstadt

Entdecken Sie die magische Geschichte Schottlands, während Sie auf diesem Rundgang die Geheimnisse der Altstadt von Edinburgh mit einem kostümierten Führer erkunden. Hören Sie die Geheimnisse hinter Orten wie Lady Stairs Close, Grassmarket und Candle Maker Row. Finden Sie ganz einfach Ihren hexenkostümierten Führer und beginnen Sie Ihren Rundgang. Hören Sie historische Geschichten, die sich auf Hexerei konzentrieren. Erkunden Sie die Altstadt und machen Sie sich auf den Weg zum Castle Hill, um das alte Edinburgh Castle zu bewundern. Gehen Sie Lady Stairs Close hinunter, um das Writers Museum zu besichtigen, das den Autoren Robert Burns, Walter Scott und Robert Louis Tribut zollt. Sehen Sie sich die imposante gotische Architektur der St. Giles Cathedral an. Schlendern Sie über den Parliament Square und an den farbenfrohen Geschäften der Victoria Street vorbei. Treten Sie leichtfüßig auf, wenn Sie über das Gelände gehen, auf dem sich mysteriöse und manchmal unheimliche Ereignisse ereignet haben, wie der Friedhof von Greyfriars Kirkyard. Gehen Sie die Candle Maker Row hinunter und beenden Sie Ihre Tour in einem der ältesten Teile der Stadt, Grassmarket.

Häufig gestellte Fragen zu Halloween-Aktivitäten in Edinburgh

Was ist neben Halloween-Aktivitäten in Edinburgh sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Edinburgh, die du nicht verpassen solltest:

Halloween-Aktivitäten in Edinburgh – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Edinburgh

Möchten Sie alle Aktivitäten in Edinburgh entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Edinburgh: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 5.581 Bewertungen

Unser Guide Urs hat das ganz toll gemacht. Sehr authentisch führte er uns durch die Altstadt, erzählte uns etwas über Morde, Mystisches und abenteuerliches. Sehr zu empfehlen & absolut lohnenswert!

Unser Guide Urs hat uns auf seine lockere Art einiges über Edinburgh von Damals bis Heute vermittelt und Lust auf mehr gemacht.

Es war sehr schön! Der Schauspieler "Spooky Samuel" war echt perfekt in seiner Rolle

The tour was amazing. Andrew did such a great job. Thanks for this spooky one hour

War sehr lustig gemacht, mit einigen schreckensmomenten