Datum wählen

Edinburgh Castle

Edinburgh Castle: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Edinburgh: Edinburgh Castle Guided Tour Fast-Track-Eintritt

1. Edinburgh: Edinburgh Castle Guided Tour Fast-Track-Eintritt

Starte deine Tour bei der Statue von Adam Smith auf der Royal Mile. Schlendere zum legendären Edinburgh Castle, während dein Guide deine Neugierde entfacht. Lausche spannenden Erläuterungen zur Bedeutung der Burg und historischen Persönlichkeiten aus ihrer Geschichte. Wandele mit deinem Guide durch den beeindruckenden Burgkomplex. Freu dich auf fundiertes Insiderwissen zu den Hauptgebäuden und Attraktionen der Burg, darunter die Argyle Battery, die Kanone One O’Clock Gun, der Platz Hospital Square und der Aussichtspunkt Western Panorama. Besichtige die Verliese und das Militärgefängnis, den Ort des schändlichen Black Dinner und die Gedenktafel für Thomas Randolphs Eroberung der Burg. Erkunde die Kirche St. Margret's Chapel, das Verteidigungsgeschoss Mons Meg, den Platz Crown Square und die schottischen Kronjuwelen "The Honors of Scotland". Im Anschluss an die Führung hast du Zeit zur freien Verfügung und kannst zum krönenden Abschluss die Museen der Burg besuchen, die während der Tour nicht zugänglich sind.

Edinburgh: Skip-the-Line-Walking-Tour zum Edinburgh Castle

2. Edinburgh: Skip-the-Line-Walking-Tour zum Edinburgh Castle

Entdecke die Heimat von Maria, der Königin der Schotten, auf diesem geführten Rundgang durch Edinburgh Castle. Bewundere den Großen Saal aus dem 16. Jahrhundert, in dem Feste und Feiern stattfanden. Erfahre mehr über die blutige Geschichte der Könige und Königinnen, die in diesem Schloss lebten.  Triff deinen Guide und folge ihm zum Edinburgh Castle, das von seinem Sitz auf dem erloschenen Vulkan Castle Rock die Skyline der Stadt dominiert. Spaziere über die Burgpromenade und erfahre mehr über die Ursprünge und Belagerungen des Schlosses. Entdecke den Ort, an dem das Royal Military Tattoo durchgeführt wird. Betrete das Schloss und mach dich auf den Weg zu den 3 Museen und 2 Gefängnissen. Besuche das National Monument to the fallen of Scotland und einen Hundefriedhof. Besichtige das älteste Gebäude der Stadt, die Kapelle der Heiligen Margarete. Lass dich verzaubern von der Pracht des Großen Saals und eines Königspalastes. Nach der Besichtigung hast du Zeit, alle Gebäude im Inneren des Schlosses zu erkunden – wenn du möchtest sogar so lange, bis das Ende der Öffnungszeiten erreicht ist.

Königliches Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Bustouren

3. Königliches Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Bustouren

Mit dem 48-Stunden-Ticket für den Royal Edinburgh Hop-On-Hop-Off-Bus kannst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Edinburghs bequem erreichen. Tauche ein in die Geschichte und Kultur Schottlands und besuche Edinburgh Castle, die Royal Yacht Britannia und den Palace of Holyroodhouse. Das All-inclusive-Ticket ist einfach zu benutzen und bietet ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn du das Edinburgh Castle, den Palace of Holyroodhouse und die Royal Yacht Britannia besuchen möchtest. Das Ticket beinhaltet außerdem 48 Stunden unbegrenzte Fahrten mit drei der Hop-on-Hop-off-Bustouren in Edinburgh: Edinburgh City Sightseeing, Edinburgh Tour und Majestic Tour. Nutze den Bus, um zu den Attraktionen zu gelangen, lass die Stadt hinter dir und fahre durch Edinburghs New Town zur Küste bei Newhaven. Leg einen Stopp ein am Royal Botanic Garden und an der Royal Yacht Britannia auf dem Weg dorthin. Wenn der Bus ins Stadtzentrum zurückfährt, kannst du am Palace of Holyroodhouse und am Canongate-Abschnitt der Royal Mile aussteigen und zum Edinburgh Castle hinauflaufen.

Edinburgh: 24 h familienfreundliche Hop-On/Hop-Off-Bustour

4. Edinburgh: 24 h familienfreundliche Hop-On/Hop-Off-Bustour

Erkunde Edinburgh in deinem eigenen Tempo mit einer preisgekrönten Hop-on-Hop-off-Open-Top-Bus-Tour. Genieße den Kommentar an Bord, der die Geschichte der Stadt beschreibt. Halte an Orten wie dem St Andrew Square, der Johnstone Terrace und der Royal Mile. Sieh dir die Sehenswürdigkeiten wie Edinburgh Castle und Grassmarket an. Steig in den Bus und beginne dein Stadtabenteuer. Vergleiche die Altstadt von Edinburgh, wo Familien in eingeengten Bedingungen lebten und Müll aus den Fenstern geworfen wurde, mit der eleganten georgianischen “New Town” mit ihren drei Hauptstraßen und einem Platz an jedem Ende. Höre über die Hinrichtungen, die auf dem Grassmarket stattfanden, während du den uneinnehmbaren Castle Rock über dir bestaunst und über die Versuche hörst, Edinburgh Castle zu erobern. Fahre entlang der Royal Mile, die Edinburgh Castle mit dem Palace of Holyroodhouse verbindet. Mit dem 24-Stunden-Ticket kannst du ein- und aussteigen, wann du willst. Mit großartigen Besucherattraktionen, Museen, Galerien und Restaurants für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel bietet Edinburgh einfach alles. Die Busse verkehren im 30-Minuten-Takt und fahren die folgende Schleife: Haltestellen: 1. St Andrew Square - Northside 2. Lothian Road - Waldorf Astoria 3. Grassmarket 4. Lauriston Place 5. Johnstone Terrace - Edinburgh Castle, The Scottish Whiskey Experience 6. Lawnmarket - Gladstone's End, The Real Mary King's Close 7. Chambers Street - Nationales Museum von Schottland 8. St. Mary's Street West 9. Canongate - John-Knox-Haus 10. Royal Mile - Schottisches Parlament, Palace of Holyrood House 11. Dynamic Earth 12. Regent Road - Burns Monument

Edinburgh: Comedy-Horror-Show im Geisterbus

5. Edinburgh: Comedy-Horror-Show im Geisterbus

Genießen Sie eine dramatische, 60-minütige Sightseeing-Tour durch Edinburgh mit dem Ghost Bus, einem aufwändig restaurierten, rabenschwarzen Doppeldeckerbus. Ihr schauriger Fahrer lehrt Ihnen mit Geschichten über Edinburghs Grabräuber, Pestopfer und umherirrende Seelen so richtig das Fürchten – nicht umsonst gilt die Stadt als eine der unheimlichsten in Europa. Fahren Sie mit dem Geisterbus durch Edinburghs grausame Vergangenheit, während die bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt an Ihnen vorbeigleiten, darunter das Edinburgh Castle, der Grassmarket, Greyfriar’s Kirk, der Holyrood Palace und die Royal Mile. Durchqueren Sie die Altstadt und die Neustadt und besuchen Sie die Schauplätze früherer Morde, Folterungen und Hinrichtungen. Lauschen Sie der Legende über die berüchtigten Mörder Burke und Hare, und erfahren Sie von den unzähligen Frauen, die einst als Hexen verbrannt oder ertränkt wurden. Der Bus, der dem Necropolis-Busunternehmen angehörte, ist dekorativ mit atmosphärischen Lampen und Vorhängen ausgestattet. Im Jahre 1967 wurde die gesamte Fahrzeugflotte durch einen mysteriösen Brand zerstört und nur dieser eine Bus wurde von den Flammen verschont. Werden Sie die Fahrt darin überleben?

Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Bus-Pass für 3 Routen

6. Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Bus-Pass für 3 Routen

Spare Geld und erkunde Edinburgh in deinem eigenen Tempo mit einem 3-Routen-Ticket für eine Hop-on-Hop-off-Bustour. Wähle zwischen einem Ticket für 24 oder 48 Stunden. Erkunde die Stadt mit Haltestellen wie Grassmarket, Edinburgh Castle, National Museum of Scotland und Royal Botanic Gardens. Steig ein und mach dich auf den Weg zu deinem Stadtabenteuer. Kontrastiere die Alt- und die Neustadt, besuch die königlichen Attraktionen von Edinburgh Castle und die Royal Yacht Britannia (Eintrittsgelder nicht inbegriffen). Auf der „Edinburgh Tour“ sind Live-Guides an Bord, die dich mit Informationen über die Sehenswürdigkeiten auf Englisch versorgen. Auf der „City Sightseeing Tour“ und der „Majestic Tour“ stehen dir Audioguides in 9 Sprachen zur Verfügung. Steig aus und ein sooft du möchtest und betrachte die Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe. Einige Busse verfügen auch über ein offenes Oberdeck, von dem aus du einen einzigartigen und tollen Blick genießt. Sightseeing-Tour Lerne alles über die Personen und Ereignisse, die Edinburgh zu dem gemacht haben, was es heute ist. Lausche den Geschichten über die beengten Zustände in der Altstadt im Kontrast zum weitläufigen Holyrood Park. Höre die Terry Deary’s Horrible Histories (Terry Deary’s schreckliche Geschichten) mit dem bordeigenen Horrible-Histories-Kinderkanal – Geschichte mit all seinen grausamen Details. • Hanover Street • Princes Street Gardens • St John’s Church • Grassmarket • Johnston Terrace • Edinburgh Castle • National Museum of Scotland • Museum of Childhood • Scottish Parliament • Our Dynamic Earth • Palace of Holyroodhouse • Burns Monument Edinburgh-Tour: Genieß die besten Aussichten an Bord eines offenen Busses, während Live-Kommentare in englischer Sprache die Geschichte Edinburghs lebendig werden lassen. Erkunde die Altstadt und die georgianische Neustadt dank 9 strategisch günstig gelegenen Haltestellen. • Hanover Street • George Street • Charlotte Square • The Mound • Lawnmarket • Grassmarket • Our Dynamic Earth • Scottish Parliament • Canongate Kirk Majestic Tour: Lass das Stadtzentrum hinter dir und reise zur Küste in Newhaven, mit Haltestellen am Royal Botanic Garden und der Royal Yacht Britannia. Diese mehrsprachige Tour versorgt dich über Kopfhörer mit Erläuterungen auf Englisch, Gälisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch, Chinesisch (Mandarin) und Russisch. Erkunde auf dem Rückweg den Palace of Holyrood House und den Canongate-Abschnitt der Royal Mile. • Hanover Street • George Street • Royal Botanic Gardens • Ferry Road • Newhaven Harbour • Kreuzfahrtterminal • Ocean Terminal (Royal Yacht Britannia) • Leith Mills • Elm Row • Queen Mary’s Bath House • Queensberry House • Canongate Kirk

Edinburgh: Hexen und Geschichte Old Town Walking Tour

7. Edinburgh: Hexen und Geschichte Old Town Walking Tour

Entdecke die magische Geschichte Schottlands, während du mit einem kostümierten Guide die Geheimnisse der Altstadt von Edinburgh erkundest. Erfahre die Geheimnisse hinter Orten wie Lady Stairs Close, Grassmarket und Candle Maker Row. Finde deinen als Hexe verkleideten Guide ganz einfach und beginne deinen Rundgang. Höre dir historische Geschichten an, die sich um Hexerei drehen. Erkunde die Altstadt und mache dich auf den Weg zum Castle Hill, um das alte Edinburgh Castle zu bewundern. Geh die Lady Stairs Close hinunter und besuche das Writers Museum, das den Schriftstellern Robert Burns, Walter Scott und Robert Louis Tribut zollt. Besichtige die imposante gotische Architektur der St. Giles Cathedral. Schlendere über den Parliament Square und vorbei an den bunten Geschäften in der Victoria Street. Trete vorsichtig, denn du wirst auf dem Gelände gehen, auf dem sich mysteriöse und manchmal unheimliche Ereignisse ereignet haben, wie z.B. auf dem Greyfriars Kirkyard-Friedhof. Gehe die Candle Maker Row hinunter und beende deine Tour in einem der ältesten Teile der Stadt, dem Grassmarket.

Edinburgh's Amazing Harry Potter Walking Tour. Kinder frei!

8. Edinburgh's Amazing Harry Potter Walking Tour. Kinder frei!

Kinder frei :) Du brauchst deine Kinder nicht anzumelden, bring sie einfach mit In dieser wunderbaren Stadt gibt es viele schöne Potter-Sehenswürdigkeiten und einige Orte, die J.K. Rowling zu dem Zauberer-Universum inspiriert haben, das wir heute kennen und bewundern. Nachdem wir uns in der Tron Kirk auf der Royal Mile versammelt haben, besichtigen wir als erstes den historischen Waverley-Bahnhof. Züge sind ein ikonischer Teil der Reise eines jungen Zauberers. Anschließend fahren wir zum Old College der Universität Edinburgh und besuchen in der Altstadt einen gruseligen Friedhof und einen Laden in der Victoria Street, der die Diagon Alley inspiriert hat. Außerdem haben wir einen tollen Blick auf das berühmte Edinburgh Castle und viele Sehenswürdigkeiten und Gebäude, die J.K. Rowling beim Schreiben der Bücher inspiriert haben, darunter das berühmte Café, der Geburtsort von Harry Potter. Diese Tour ist ideal für Familien und eingefleischte Harry Potter-Fans. 2-stündiger Rundgang

Edinburgh: 3-stündige geführte kulinarische Tour

9. Edinburgh: 3-stündige geführte kulinarische Tour

Erlebe eine Reise durch die kulinarische Kultur Edinburghs bei einer 3-stündigen geführten Tour. Koste authentisches Haggis, serviert mit „neeps and tatties“ (Kohlrüben und Kartoffeln), bevor du am legendären Edinburgh Castle vorbeischlenderst. Lausche der langen Geschichte der Burg und schieße fantastische Fotos. Als Nächstes kannst du einen echten schottischen Whisky probieren, wenn du ein Lokal betrittst, das einen fantastischen Lowland Single Malt serviert. Probiere nach dem Whisky einige cremige Käsesorten aus Schottland und anschließend echten Edinburgh Gin, um zu erfahren, warum die Schotten ihn so sehr lieben. Probiere ein geheimes Gericht, das nur denjenigen verraten wird, die an der Tour teilnehmen! Runde dein authentisches Erlebnis ab mit einem Nachmittagstee mit Scones aus Schottland.

Edinburgh: Military Tattoo und Hochland Tagestour

10. Edinburgh: Military Tattoo und Hochland Tagestour

Das Geschichtenerzählen ist einer der schönsten und wichtigsten Bestandteile der schottischen und irischen Kultur. Hier in Schottland erweckt es die malerischen Kulissen, Sehenswürdigkeiten und deren Persönlichkeiten für eine unvergessliche Tour zum Leben. Werde Zeuge des bewegenden und beeindruckenden Edinburgh Military Tattoos, verkoste lokale Whiskys und bewundere unterwegs die atemberaubenden Kulissen. Schottlands Hochland ist üppig grün und gilt als Land der Wälder, Berge, Flüsse und Bergschluchten. Diese Tour führt dich von Edinburg durch Stirling. Lass deine Blicke über Stirling Castle schweifen und lausche der Geschichte hinter dem Wallace Monument. Fahr weiter in den Trossachs Nationalpark, ehemaliges Heim des berüchtigten Viehdiebes Rob Roy MacGregor. Lass die Persönlichkeiten und Szenen vor deinem geistigen Auge auferstehen, während du durch den Park und die umliegende Region gleitest. Folge dem Ufer des Loch Earn auf deinem Weg zu einer lokalen Whiskybrennerei. Begib dich hier auf eine Führung, die dir einen Einblick in die Herstellung von "Uisge Beatha" ("Wasser des Lebens") vermittelt, und ergründe außerdem die Geschichte von Schottlands beliebtem Exportschlager. Erforsche das friedliche Hermitage, und vertrete dir die Beine bei einem idyllischen Spaziergang zu den Black Linn Falls am Fluss Braan. Sieh Dunkeld und die spektakuläre Kathedrale an den Ufern des Flusses Tay. Kehre entlang der Forth Bridge in Richtung Süden nach Edinburgh zurück. Nutze etwas Freizeit, um zu deinem Hotel zurückzukehren oder einen kleinen Stadtrundgang zu machen, bevor das lang erwartete Ereignis des Abends endlich beginnt: das Military Tattoo im Edinburgh Castle.

  • Führungen
  • Sonstige Erlebnisse
  • Private Touren
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Tagesausflüge
41 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Sightseeing in Edinburgh Castle

Möchten Sie alle Aktivitäten in Edinburgh Castle entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Edinburgh Castle: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 18.761 Bewertungen

Super Bustour mit freundlichen Busfahrern ! Leider kein Livekommentar, dafür Audios in vielen verschiedenen Sprachen :) Ein- und Aussteigen wo und wann man will ist natürlich super, um sich einen ersten Überblick über die wirklich große „Altstadt“ von Edinburgh zu verschaffen ;)

Hurra, es war ein tolles Erlebnis! Ich war zum ersten mal in Edinburgh und da war das eine tolle Lösung um sich schnell einen Überblick zu verschaffen. Knöpfe für den Übersetzer im Bus gibts beim Fahrer, einstecken am Sitz und losgehts......super wars.

1.5hrs, i thought, that's quite a while for not entering the rooms. but it flew by and the tour had never been that exiting if there weren't Steph. she should be an actress, great how she told the history, stories!! thanks

Es war sehr interessant in der Burg und um die Burg zu laufen und Steph hat eine sehr interessante Führung gemacht. Respekt!

The tour guide (ally? eli?) was really funny (10/10)