Edinburgh Castle

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Der beste Blick aufs Edinburgh Castle

Wenn Sie es malerisch mögen, werden Sie Edinburgh lieben. Das Stadtbild der schottischen Hauptstadt ist ein reiner Augenschmaus. Das Edinburgh Castle auf dem höchsten Punkt der Stadt setzt dem ganzen die Krone auf. Für den besten Blick auf die Stadt empfehlen wir die folgenden fünf Aussichtspunkte.

  • Calton Hill

    1. Calton Hill

    Als einer der ältesten öffentlichen Parks Schottlands ist Calton Hill bei den Einheimischen besonders beliebt. Der Hügel lässt sich auch leicht erklimmen – innerhalb von nur fünf Minuten können Sie eine spektakuläre Aussicht genießen.

  • Princes Street Gardens

    2. Princes Street Gardens

    Dieser schöne, gepflegte öffentliche Park bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die Burg. Steuern Sie einfach den Ross-Brunnen am westlichen Ende des Parks an und lassen Sie sich beeindrucken.

  • Arthur's Seat

    3. Arthur's Seat

    Wer eine traumhafte Aussicht auf die Stadt aus der Vogelperspektive erleben möchte, der erklimmt diesen 251 Meter hohen inaktiven Vulkan. Besuchen Sie auch die historische Festung, wenn Sie schon dort sind.

  • Blackford Hill

    4. Blackford Hill

    Dieser Hügel ist vielleicht nicht so bekannt wie Calton Hill oder Arthur's Seat, aber von ihm aus hat man einen ebenso hinreißenden Ausblick. Dort steht auch das Royal Observatory, das Liebhaber der Astronomie sich nicht entgehen lassen sollten.

  • Dorothy's Eye View

    5. Dorothy's Eye View

    Der Blick auf die Burg von diesem Aussichtspunkt inspirierte George Gibson zu seiner Zeichnung der Smaragdstadt für den Film Der Zauberer von Oz. Gehen Sie zur Ecke Bread Street und Spittal Street und halten Sie den Atem an: die Smaragdstadt!

Planen Sie Ihren Besuch

  • Sonnenuntergang über dem Edinburgh Castle

    Einen unvergesslichen Blick auf Edinburgh erleben Sie beim Sonnenuntergang über dem Edinburgh Castle. Die besten Orte dafür sind Arthur's Seat und Calton Hill, die sich beide östlich des Stadtzentrums befinden. Die tiefrote Sonne, die Farben des Himmels und die dunkle Silhouette der Burg vereinen sich zu einem prächtigen Panorama.

  • Feuerwerk

    Wenn Sie das Glück haben, während eines Feuerwerks über dem Edinburgh Castle in Edinburgh zu sein, beispielsweise zu Hogmanay oder am Ende des Edinburgh Festivals, sollten Sie unbedingt zu einem dieser Aussichtspunkte pilgern und ein paar fantastische Fotos schießen. Princes Street Gardens und Calton Hill sind die beliebtesten Orte, um das Feuerwerk anzuschauen. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger mögen, empfehlen wir Blackford Hill und Arthur's Seat.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Das ganze Jahr über von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet, außer am 25. und 26. Dezember.
  • Preis
    Von außen kostenlos anzusehen, 17 GBP Eintritt für ein Ticket für das Edinburgh Castle für einen Erwachsenen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nur wenn Sie einen möchten.
  • Anfahrt
    Hop-On/Hop-Off-Busse halten an der Burg. Oder Sie fahren mit der Buslinie 24 bis zur Waverly Bridge und laufen von dort aus.
  • Weitere Tipps

    • In Schottland lohnt es sich immer, einen Regenschirm dabei zu haben!

    • Da Sie Hügel erklimmen, sind bequeme Schuhe oder gar Wanderschuhe ein Muss.

Sightseeing in Edinburgh Castle

Möchten Sie alle Aktivitäten in Edinburgh Castle entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Edinburgh Castle: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 10.254 Bewertungen

Eine der besten Führungen, die ich je erlebt habe! Sir Usher überzeugt durch sein immenses geschichtliches Wissen über die Stadt seiner Vorfahren und durch die Lebendigkeit seines Vortrages. Die drei Stunden, unterbrochen durch eine kleine Kaffeepause , waren im Fluge vorbei. Seine exzellente Verständlichkeit läßt auch Besucher ohne profunde Englischkenntnisse dem Vortrag mühelos folgen. Dazu eine ordentliche Prise (schottischer )Humor ! Ingesamt sehr zu empfehlen !!

Am 22.8. haben sie leider die Tour auf Deutsch verpeilt. Uns wurde aber gleich ein Ausweichtermin angeboten. Wir haben dann am 24.8 die Tour gemacht. Unser Guide Urs hat dann nur mit meiner Schwester und mir die Tour gemacht. Urs hat das mega super gemacht. Er ist als Guide nur zu empfehlen. Danke Urs! Danke auch an Get your Guide, hat alles wieder supi geklappt.

Nettes Begleitpersonal, für eine Tour wurde der Bus für uns extra gestoppt, weil die Brückentour nicht so häufig gefahren wird. Hat sehr gefallen .

Gute Touren um die Stadt zu erkunden, ein und aussteigen, Busfahrer alle sehr freundlich, nur die letzten Fahrten sind zu früh (16:30 ist Schluss)

Hat alles sehr gut geklappt, war echt sehr interessant. Würde ich wieder machen.