Edinburgh Castle

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Edinburgh Castle: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Schloss Edinburgh: Führung ohne Anstehen

1. Schloss Edinburgh: Führung ohne Anstehen

Beginnen Sie Ihre Tour an der Statue Adam Smith auf der Royal Mile. Nähern Sie sich dem legendären Schloss Edinburgh zu Fuß, während Ihr Reiseleiter Sie mit seinen spannenden Erklärungen in die richtige Entdecker-Stimmung versetzt. Erfahren Sie, warum das Schloss von so enormer Bedeutung war. Finden Sie heraus, welche großen Persönlichkeiten ihre Geschichte geprägt haben. An der Burg erhalten Sie von Ihrem Guide Ihre Tickets für einen Einlass ohne Anstehen, sodass Sie einen direkten und schnellen Zugang zu Schottlands meistbesuchter kostenpflichtiger Attraktion genießen können.  Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter durch den Burgkomplex führen und profitieren Sie von seinem unglaublichen Wissensschatz rund um alle wichtigen Gebäude und Attraktionen der Festung. Zu diesen zählen (neben vielen anderen) die Argyle Battery und die One O'clock Gun, der Hospital Square, das Western Panorama, die Kerker der Burg, das Militärgefängnis, das Black Banquet und Thomas Randolphs tollkühner Angriff auf die Festung, St Margret's Chapel, Mons Meg, der Crown Square und The Honours of Scotland (die Schottischen Kronjuwelen). Bitte beachten Sie, dass der Reiseleiter Sie zwar durch das Schlossgelände und auch durch die 3.000 Jahre alte Burggeschichte führt, Sie aber nicht in eines der Schlossmuseen führt. Am Ende der Tour werden Sie die verschiedenen Schlossgebäude und Museen in aller Ruhe erkunden können – und das mit mehr Wissen, als wenn Sie einfach auf eigene Faust gekommen wären!

Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour für 24 / 48 h

2. Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour für 24 / 48 h

Erkunde die schottische Hauptstadt an 1 oder 2 Tagen bei einer Hop-On/Hop-Off-Bustour. Sieh berühmte Wahrzeichen wie Edinburgh Castle, die berühmte Royal Mile und den Palast von Holyrood House und erfahre Wissenswertes über ihre historische Bedeutung durch den Audiokommentar an Bord. Steig in den Bus und beginne deine Erkundungstour an der ersten Haltestelle am St. Andrew's Square. Vom Oberdeck oder vom Innenraum des Busses aus kannst du die Stadt auf bequeme Weise erkunden und dabei einen Blick auf einige ikonische Gebäude und Sehenswürdigkeiten erhaschen. Mit deinem Ticket profitierst du außerdem von zusätzlichen Vergünstigungen und Rabatten wie ermäßigtem Eintritt in die Holyrood Distillery, einer Busfahrt zum Zoo von Edinburgh und vielen weiteren Vorteilen. Wähle zwischen einem Ticket für 24 oder 48 h mit Haltestellen an verschiedenen Orten entlang mehrerer Routen, darunter: • Royal Mile• Edinburgh Castle• Dynamic Earth• Edinburgh Dungeons• Real Mary Kings Close• Greyfriars’s Bobby • Lothian Road• Grassmarket• Lauriston Place• Johnston Terrace• National Museum of Scotland• John Knox House• Museum of Edinburgh• Scottish Parliament• Palace of Holyroodhouse• Burns Monument

Schloss Edinburgh: Fast-Track-Führung

3. Schloss Edinburgh: Fast-Track-Führung

Entdecke die Heimat von Maria, der Königin der Schotten, auf diesem geführten Rundgang durch Edinburgh Castle. Bewundere den Großen Saal aus dem 16. Jahrhundert, in dem Feste und Feiern stattfanden. Erfahre mehr über die blutige Geschichte der Könige und Königinnen, die in diesem Schloss lebten.  Triff deinen Guide und folge ihm zum Edinburgh Castle, das von seinem Sitz auf dem erloschenen Vulkan Castle Rock die Skyline der Stadt dominiert. Spaziere über die Burgpromenade und erfahre mehr über die Ursprünge und Belagerungen des Schlosses. Entdecke den Ort, an dem das Royal Military Tattoo durchgeführt wird. Betritt das Schloss und mach dich auf den Weg zu den 3 Museen und 2 Gefängnissen. Besuche das National Monument to the fallen of Scotland und einen Hundefriedhof, und besichtige das älteste Gebäude der Stadt, die Kapelle der Heiligen Margarete. Lass dich verzaubern von der Pracht des Großen Saals und eines Königspalastes. Nach der Besichtigung hast du Zeit, alle Gebäude im Inneren des Schlosses zu erkunden – wenn du möchtest sogar so lange, bis das Ende der Öffnungszeiten erreicht ist.

Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Bus-Pass für 3 Routen

4. Edinburgh: Hop-On/Hop-Off-Bus-Pass für 3 Routen

Spare Geld und erkunde Edinburgh in deinem eigenen Tempo mit einem 3-Routen-Ticket für eine Hop-on-Hop-off-Bustour. Wähle zwischen einem Ticket für 24 oder 48 Stunden. Erkunde die Stadt mit Haltestellen wie Grassmarket, Edinburgh Castle, National Museum of Scotland und Royal Botanic Gardens. Steig ein und mach dich auf den Weg zu deinem Stadtabenteuer. Kontrastiere die Alt- und die Neustadt, besuch die königlichen Attraktionen von Edinburgh Castle und die Royal Yacht Britannia (Eintrittsgelder nicht inbegriffen). Auf der „Edinburgh Tour“ sind Live-Guides an Bord, die dich mit Informationen über die Sehenswürdigkeiten auf Englisch versorgen. Auf der „City Sightseeing Tour“ und der „Majestic Tour“ stehen dir Audioguides in 9 Sprachen zur Verfügung. Steig aus und ein sooft du möchtest und betrachte die Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe. Einige Busse verfügen auch über ein offenes Oberdeck, von dem aus du einen einzigartigen und tollen Blick genießt. Sightseeing-Tour Lerne alles über die Personen und Ereignisse, die Edinburgh zu dem gemacht haben, was es heute ist. Lausche den Geschichten über die beengten Zustände in der Altstadt im Kontrast zum weitläufigen Holyrood Park. Höre die Terry Deary’s Horrible Histories (Terry Deary’s schreckliche Geschichten) mit dem bordeigenen Horrible-Histories-Kinderkanal – Geschichte mit all seinen grausamen Details. • Hanover Street • Princes Street Gardens • St John’s Church • Grassmarket • Johnston Terrace • Edinburgh Castle • National Museum of Scotland • Museum of Childhood • Scottish Parliament • Our Dynamic Earth • Palace of Holyroodhouse • Burns Monument Edinburgh Tour: Genieß die besten Aussichten an Bord eines offenen Busses, während Live-Kommentare in englischer Sprache die Geschichte Edinburghs lebendig werden lassen. Erkunde die Altstadt und die georgianische Neustadt dank 9 strategisch günstig gelegenen Haltestellen. • Hanover Street • George Street • Charlotte Square • The Mound • Lawnmarket • Grassmarket • Our Dynamic Earth • Scottish Parliament • Canongate Kirk Majestic Tour: Lass das Stadtzentrum hinter dir und reise zur Küste in Newhaven, mit Haltestellen am Royal Botanic Garden und der Royal Yacht Britannia. Diese mehrsprachige Tour versorgt dich über Kopfhörer mit Erläuterungen auf Englisch, Gälisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch, Chinesisch (Mandarin) und Russisch. Erkunde auf dem Rückweg den Palace of Holyrood House und den Canongate-Abschnitt der Royal Mile. • Hanover Street • George Street • Royal Botanic Gardens • Ferry Road • Newhaven Harbour • Kreuzfahrtterminal • Ocean Terminal (Royal Yacht Britannia) • Leith Mills • Elm Row • Queen Mary’s Bath House • Queensberry House • Canongate Kirk

Edinburgh City: Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

5. Edinburgh City: Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

Laden Sie einen MP3-Audioguide herunter und erkunden Sie Edinburghs berühmte Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo. Beginnen Sie Ihre Tour am Edinburgh Castle, einem Gebäude aus dem 12. Jahrhundert. Sehen Sie die schottischen Kronjuwelen, die prächtige St. Giles' Cathedral, Mary King's Close und spazieren Sie durch unterirdische Gassen mit einer vielschichtigen Geschichte. Sehen Sie die Princes Street Gardens, die Royal Mile, Tolbooth Kirk, die George IV Bridge, Edinburgh City Chambers, Tron Kirk und das schottische Parlamentsgebäude. Schauen Sie in der Taverne von Deacon Brodie vorbei und probieren Sie Edinburghs beste Haggis, eine nationale Delikatesse, die von Robbie Burns (dem Nationalbarden Schottlands) in Poesie verewigt wurde.

Edinburgh: Rundgang durch Schottlands dunkle Geheimnisse

6. Edinburgh: Rundgang durch Schottlands dunkle Geheimnisse

Bewundern Sie die Geheimnisse, die hinter Edinburgh lauern, bei einem Rundgang, der sich auf die dunkle Seite der Stadt konzentriert. Besuchen Sie Edinburgh Castle, Grey Friars Kirkyard und das Old Tollbooth Prison. Lassen Sie sich von Ihrem Guide mit makabren, verdrehten Geschichten aus vergangenen Tagen begeistern. Erfahren Sie mehr über Hexen und Geister aus der Vergangenheit der Stadt und finden Sie heraus, welche noch heute lauern. Genießen Sie jeden knarrenden Winkel und jede Ritze, während Sie auf diesem unvergesslichen Rundgang durch Edinburgh nach Anzeichen von Geistern und Ghulen suchen.

Edinburgh: Harry Potter Stadt Erkundung Handy Spiel

7. Edinburgh: Harry Potter Stadt Erkundung Handy Spiel

Das Stadtspiel beginnt in den City Chambers. Es dauert zwischen 1 und 1,5 Stunden und du kannst es auch in deinem eigenen Tempo erkunden: Halte das Spiel an und setze es jederzeit an der Stelle fort, an der du es angehalten hast. Du beendest das Spiel in der Alten Medizinischen Schule. Während du die Aufgaben löst, entfaltet sich die Geschichte und die genaue Wegbeschreibung auf deinem Handy führt dich zum nächsten Ort. Bist du bereit für ein Abenteuer? Nach deiner Buchung erhältst du eine E-Mail mit Anweisungen, wie du das Spiel herunterladen und auf deinem Handy spielen kannst. Du kannst alleine, in einer großen Gruppe oder in mehreren kleineren Gruppen spielen, die gegeneinander antreten und sich an der letzten Station des Spiels treffen. Wir empfehlen, dass jeder Nutzer ein Ticket kauft, um ein optimales Erlebnis zu haben, obwohl sich mehrere Personen ein Telefon teilen können.

Edinburgh Private Tour: Schloss zum Arthur Seat

8. Edinburgh Private Tour: Schloss zum Arthur Seat

Buchen Sie diese Tour und Ihre Gastgeber werden sich innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Fragen zu Ihren Vorlieben und Interessen stellen, damit sie Ihnen das richtige Profil zuordnen und einen gleichgesinnten lokalen Edinburgher zuweisen können. Er oder sie, der Ihr Führer wird. Sie werden mit Guides gepaart, die sich für den Ort begeistern, den sie ihr Zuhause nennen, und die sich dafür entscheiden, ihre Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Antworten stellen wir Ihnen eine maßgeschneiderte Reiseroute zusammen. Bitte beachten Sie, dass dies skizziert, aber flexibel sein wird. Sie werden ein Treffen mit Ihrem Guide an dem für Sie bequemsten Ort arrangieren. Wenn Sie während der Tour die Richtung ändern möchten oder Ihr Reiseleiter glaubt, dass Sie einen Anblick oder eine andere Erfahrung genießen würden, wird er Ihnen Änderungen der Reiseroute vorschlagen und mit Ihnen besprechen. Genießen Sie es, erstaunliche Orte in Edinburgh zu entdecken, die Sie nicht kennen und die in jedem Reiseführer oder im Internet schwer zu finden sind, da sie der Menge weniger bekannt sind, aber von den Einheimischen geliebt werden. Der Tag dreht sich um Ihre Wünsche, also genießen Sie Ihre private Tour und lassen Sie sich von Ihrem Einheimischen das Edinburgh zeigen, das Sie lieben werden.

Edinburgh Military Tattoo und Hochland: Tagestour

9. Edinburgh Military Tattoo und Hochland: Tagestour

Das Geschichtenerzählen ist einer der schönsten und wichtigsten Bestandteile der schottischen und irischen Kultur. Hier in Schottland erweckt es die malerischen Kulissen, Sehenswürdigkeiten und deren Persönlichkeiten für eine unvergessliche Tour zum Leben. Werde Zeuge des bewegenden und beeindruckenden Edinburgh Military Tattoos, verkoste lokale Whiskys und bewundere unterwegs die atemberaubenden Kulissen. Schottlands Hochland ist üppig grün und gilt als Land der Wälder, Berge, Flüsse und Bergschluchten. Diese Tour führt dich von Edinburg durch Stirling. Lass deine Blicke über Stirling Castle schweifen und lausche der Geschichte hinter dem Wallace Monument. Fahr weiter in den Trossachs Nationalpark, ehemaliges Heim des berüchtigten Viehdiebes Rob Roy MacGregor. Lass die Persönlichkeiten und Szenen vor deinem geistigen Auge auferstehen, während du durch den Park und die umliegende Region gleitest. Folge dem Ufer des Loch Earn auf deinem Weg zu einer lokalen Whiskybrennerei. Begib dich hier auf eine Führung, die dir einen Einblick in die Herstellung von "Uisge Beatha" ("Wasser des Lebens") vermittelt, und ergründe außerdem die Geschichte von Schottlands beliebtem Exportschlager. Erforsche das friedliche Hermitage, und vertrete dir die Beine bei einem idyllischen Spaziergang zu den Black Linn Falls am Fluss Braan. Sieh Dunkeld und die spektakuläre Kathedrale an den Ufern des Flusses Tay. Kehre entlang der Forth Bridge in Richtung Süden nach Edinburgh zurück. Nutze etwas Freizeit, um zu deinem Hotel zurückzukehren oder einen kleinen Stadtrundgang zu machen, bevor das lang erwartete Ereignis des Abends endlich beginnt: das Military Tattoo im Edinburgh Castle.

Edinburgh: 3-stündiger Sightseeing-Rundgang

10. Edinburgh: 3-stündiger Sightseeing-Rundgang

Freuen Sie sich auf einen faszinierenden Rundgang durch Edinburgh, verschaffen Sie sich einen Überblick und erleben Sie eine faszinierende Reise durch Geschichte, Literatur, Gastronomie und Nachtleben. Tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur des "Athen des Nordens", der Hauptstadt Schottlands. Es erwartet Sie eine unterhaltsame Tour, die Ihnen einen umfassenden Einblick in diese historische Stadt gibt und Ihnen hilft, Pläne für Ihren weiteren Aufenthalt in Edinburgh zu schmieden. Bei Ihrem Rundgang legen Sie einige Zwischenstopps ein abseits der üblichen Touristenrouten und erkunden einige versteckte Orte. Erkunden Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt und entdecken Sie einige der bedeutendsten Gebäude und Charaktere. Folgen Sie Ihrem Guide durch die Neustadt, die malerische Victoria Street, den Grassmarket und den Friedhof Greyfriars und besichtigen Sie die repräsentativsten Gebäude der Universität von Edinburgh, die zu den ältesten und angesehensten der Welt gehört.

Häufig gestellte Fragen über Edinburgh Castle

Welche anderen Attraktionen gibt es in Edinburgh, die einen Besuch wert sind?

Edinburgh Castle: Wie läuft ein Besuch ab?

So kannst du diese Attraktion besuchen:

Edinburgh Castle: Für den Eintritt benötigst du ein Ticket oder musst an einer Führung teilnehmen.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Sonnenuntergang über dem Edinburgh Castle

    Einen unvergesslichen Blick auf Edinburgh erleben Sie beim Sonnenuntergang über dem Edinburgh Castle. Die besten Orte dafür sind Arthur's Seat und Calton Hill, die sich beide östlich des Stadtzentrums befinden. Die tiefrote Sonne, die Farben des Himmels und die dunkle Silhouette der Burg vereinen sich zu einem prächtigen Panorama.

  • Feuerwerk

    Wenn Sie das Glück haben, während eines Feuerwerks über dem Edinburgh Castle in Edinburgh zu sein, beispielsweise zu Hogmanay oder am Ende des Edinburgh Festivals, sollten Sie unbedingt zu einem dieser Aussichtspunkte pilgern und ein paar fantastische Fotos schießen. Princes Street Gardens und Calton Hill sind die beliebtesten Orte, um das Feuerwerk anzuschauen. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger mögen, empfehlen wir Blackford Hill und Arthur's Seat.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Das ganze Jahr über von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet, außer am 25. und 26. Dezember.
  • Preis
    Von außen kostenlos anzusehen, 17 GBP Eintritt für ein Ticket für das Edinburgh Castle für einen Erwachsenen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nur wenn Sie einen möchten.
  • Anfahrt
    Hop-On/Hop-Off-Busse halten an der Burg. Oder Sie fahren mit der Buslinie 24 bis zur Waverly Bridge und laufen von dort aus.
  • Weitere Tipps

    • In Schottland lohnt es sich immer, einen Regenschirm dabei zu haben!

    • Da Sie Hügel erklimmen, sind bequeme Schuhe oder gar Wanderschuhe ein Muss.

Sightseeing in Edinburgh Castle

Möchten Sie alle Aktivitäten in Edinburgh Castle entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Edinburgh Castle: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 10.883 Bewertungen

We had the pleasure of being guided by Steph today! She did an amazing job and really brought the early years of Edinburgh castle back to life! Lots of fun and very educational, would definitely recommend!

Sensationeller Tourguide (Isa aus Spanien) in englischer Sprache! Sie war unglaublich witzig und hat die schottische Geschichte sehr lebhaft und spannend erklärt! Es war toll

Führung mit John. Sehr kurzweilig und informativ. Geschichte spannend, witzig, aber auch nachdenklich präsentiert. Definitiv jedem Audio-Guide vorzuziehen!!!

Super netter Fahrer und gute Erzählungen während der Tour. Die Technik funktionierte einwandfrei.

Super Tour mit einem tollen, kinderfreundlichen Guide Gregg!