Führung

Medellín: Tour auf den Spuren von Pablo Escobar

Medellín: Tour auf den Spuren von Pablo Escobar

Ab 28,58 € pro Person

Erkunde die Vergangenheit des mörderischen Drogenbarons Pablo Escobar. Besuche sein Grab und sein ehemaliges Wohnhaus. Erfahre mehr über die negativen Auswirkungen seiner Machenschaften auf Kolumbien.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 4 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch
Abholung optional
Abholung an Hotels in El Poblado, der zentralen Innenstadt oder in Laureles.
Kleingruppe
Begrenzt auf 10 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
2.5 Stunden
  • Medellín

  • 20 Minuten
  • Memorial Park Inflexión Medellín (Geführte Tour)

  • 40 Minuten
  • Monasterio Santa Gertrudis La Magna (Geführte Tour)

  • 15 Minuten
  • Cancha El Dorado (Geführte Tour)

  • 15 Minuten
  • Cementerio Jardins Montesacro (Geführte Tour)

  • Medellín

Abholung inbegriffen
Hauptaufenthalt
Highlights
  • Erfahren Sie mehr über die schmerzhafte und blutige Geschichte des Drogenbarons Pablo Escobar
  • Besuchen Sie das Privat-Gefängnis, das Escobar für sich selbst gebaut hat, sowie sein Grab
  • Sehen Sie das Fußballfeld, das er baute, um sich in die kolumbianische Politik einzubringen
Beschreibung
Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Medellín und beginnen Sie Ihre 4-stündige Tour mit einem Besuch an der Stelle von Escobars ehemaligem Haus, wo er seine Familie versteckte. Seine Feinde ließen dort Bomben platzieren, um ihn zu töten. Erfahren Sie mehr über die Umwandlung dieses Ortes in einen Gedenkpark für die Opfer des Drogenkriegs in Kolumbien. Weiter geht's zum Landsitz "La Catedral", einem Gefängnis, das Escobar sich in Absprache mit der Regierung selbst gebaut hat und aus dem er später entkommen ist. Als krönenden Abschluss besuchen Sie den von Escobar gebauten Fußballplatz, der für sein visionäres Design bekannt ist. Hier hielt er Reden und versuchte so, in die kolumbianische Politik einzutreten. Machen Sie sich auf den Weg zum Friedhof, auf dem Escobar zusammen mit seiner Familie und Mitgliedern seines Kartells begraben liegt, darunter auch Griselda Blanco. Beenden Sie Ihre Tour mit einem besseren Verständnis für die negativen Auswirkungen, die Escobar auf das Land und das Leben der Kolumbianer hatte.
Inbegriffen
  • Hin- und Rückfahrt von den Hotels in Poblado, im Stadtzentrum oder in Laureles, wenn die Option gewählt wurde
  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • Eintritt zur La Catedral
  • Eintritt zum Friedhof
  • Versicherung
  • Speisen und Getränke
  • Persönliche Ausgaben
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen im Rollstuhl
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • In Innenräumen besteht Maskenpflicht
  • Alle Teilnehmenden müssen außerdem einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis (z. B. Reisepass, Führerschein usw.) mitbringen.
  • Alle Teilnehmenden müssen außerdem einen gültigen Ausweis mitbringen (z. B. Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Studierendenausweis etc.)

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Am Parque Lleras, vor dem Juan Valdez Café.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass
  • Kamera
  • Trinkwasser
  • Bequeme Kleidung
  • Geschlossene Schuhe

Bitte beachten

  •  La Catedral, das Gefängnis, das Escobar für sich selbst bauen ließ, ist montags geschlossen
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 406 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Transport
    4,5/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Daniel war ein fantastischer Führer, freundlich und super sachkundig, er erweckte die Tour zum Leben. Wir haben viele Informationen über Pablo Escobar und die Auswirkungen der Drogenkartelle auf die kolumbianische Bevölkerung erhalten. Die Fahrt nach La Catedral führt Sie durch andere Gebiete von Medellin und eine schöne kurvenreiche Straße durch den Regenwald. Natürlich sind die ursprünglichen Gebäude längst verschwunden, aber das schmälert nicht die Wirkung von Escobars Leben dort. Die Gedenkstätte, der Fußballplatz und der Friedhof sind wieder sehr interessante Orte, die man besuchen kann, und Daniel gibt Ihnen genau die richtige Menge an Informationen, um alles aufzunehmen. Eine wirklich interessante und unterhaltsame Erfahrung.

Weiterlesen

2. November 2022

Sie werden 15 Minuten vor dem Start am Standort erwartet. Der Guide selbst trifft jedoch erst 15 Minuten nach dem Start ein. Er verließ die Tour auch früher, weil er sich seinem Zuhause näherte. Er hatte Geld drin. Apropos Geld, an der letzten Station, dem Friedhof, mussten noch einige Leute bezahlen. Einige 90.000 andere 100.000 oder 110.000. Das gibt kein gutes Gefühl, wenn man selbst 115.000 bezahlt hat…… Da gibt es nicht viel zu sehen. Das Haus, in dem er lebte, steht nicht mehr, das Gefängnis wurde abgerissen und teilweise wieder aufgebaut. Ein Fußballfeld. Und ein Friedhof. Das einzige sind die Geschichten, die der Guide erzählt.

Weiterlesen

8. April 2022

Meine erste gebuchte Tour über GetyourGuide. Die Tour war sehr informativ, alle in der Tour aufgeführten Punkte wurden erfüllt, es war genug Zeit um sich die einzelnen Orte anzusehen, Fragen zu stellen und Fotos zu machen. Sowohl die Vorabinformation über Getyourguide selbst als auch die Zuverlässigkeit am Treffpunkt sind lobenswert.

27. Oktober 2021

Produkt-ID: 295225