Führung

Dubrovnik: Mauern und Kriege Wandertour

Dubrovnik: Mauern und Kriege Wandertour

Ab 20 € pro Person

Erfahre, wie die Befestigungen die Stadt Dubrovnik über Jahrhunderte vor ihren Feinden schützten bei diesem spannenden Rundgang durch das historische Zentrum und zu den Stadtmauern.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch
Private Gruppe möglich

Dein Erlebnis

Highlights
  • Höre die faszinierenden Geschichten, die über 1.400 Jahre Geschichte Dubrovniks ausmachen
  • Erkunde die Stadtmauern mit einem vom kroatischen Tourismusministerium lizenzierten Führer
  • Erlebe erstaunliche Geschichten über wichtige historische Wahrzeichen
  • Genieße den Panoramablick auf die Stadt von einer der am besten erhaltenen Stadtmauern aus
  • Erfahre, wie die Festungsanlagen Dubrovnik jahrhundertelang vor seinen Feinden geschützt haben
Beschreibung

Jahrhundertelang wurde die wohlhabende Hafenstadt Dubrovnik sowohl durch das diplomatische Geschick ihrer Anführer als auch durch die sie umgebenden Mauern und Befestigungen geschützt. Angesichts der ständigen Bedrohung durch mächtige Feinde blieben die Anführer und die Stadtmauern standhaft. Dieser historische 2-stündige Rundgang konzentriert sich auf die defensiven und politischen Herausforderungen, mit denen Dubrovnik konfrontiert war, und auf seinen Kampf, als kleine unabhängige Republik zu überleben. Ein ortskundiger Führer bringt dich auf die Spitze der Festungsanlagen von Dubrovnik und führt dich durch die faszinierenden Stadtmauern. Genieße atemberaubende Ausblicke auf den Hafen und die Altstadt von Dubrovnik und besuche Sehenswürdigkeiten, die für die politische und verteidigungspolitische Geschichte der Stadt wichtig sind. Dein Guide wird dir erklären, warum Orte wie die Festung Revelin, der Minceta-Turm und die Festung Lovrijenac für den Schutz der Menschen und den Wohlstand Dubrovniks so wichtig waren. Diese Tour ist ein Höhepunkt eines jeden Besuchs in Dubrovnik und vermittelt dir ein umfassendes Hintergrundwissen über die wichtige Rolle, die Dubrovnik in der Geschichte der zivilisierten Welt spielte. Nach dieser Tour wirst du verstehen, warum Dubrovnik 1979 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurde. Bitte beachte, dass diese Tour aufgrund der Treppen nicht für jeden geeignet ist.

>
Inbegriffen
  • Führung mit einem sachkundigen, einheimischen Stadtführer, der von der Kroatischen Zentrale für Tourismus zugelassen wurde
  • Eintritt zur Stadtmauer (im Jahr 2022 beträgt er 250 kroatische Kuna pro Person (ca. 34-35 €) und kann am Eingang gekauft werden. Wenn du eine gültige Dubrovnik Card hast, musst du keine Eintrittskarte für die Stadtmauer kaufen)
  • Tipps (optional)
Nicht geeignet für
  • Schwangere Frauen
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen mit Herzproblemen
  • Personen im Rollstuhl
  • Personen mit Höhenangst
  • Personen mit Gleichgewichtsstörungen
  • Personen mit Atemwegsproblemen
  • Personen mit Höhenkrankheit
  • Personen über 80 Jahre
  • Personen mit geringer Fitness

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt befindet sich an der Haltestelle für Busse und Taxis, direkt hinter dem Tourismus-Büro von Dubrovnik. Du erkennst die Mitarbeiter unseres Partners vor Ort an den orangefarbenen Regenschirmen.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Kreditkarte
  • Trinkwasser

Nicht erlaubt

  • Videoaufzeichnungen

Bitte beachten

  • Die Tickets für die Stadtmauern sind für alle Besucher obligatorisch und der Preis kann sich ändern. Im Jahr 2022 beträgt der Preis für das Ticket 250 HRK pro Erwachsenem und 100 HRK pro Kind zwischen 5 und 18 Jahren. Wenn du die Dubrovnik Card hast, musst du kein Ticket kaufen
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 /5

basierend auf 241 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Preis-Leistung
    4,6/5
  • Service
    4,7/5
  • Organisation
    4,8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Dubrovnik WALKS und die Walls and Wars Tour wurden uns von einem Freund empfohlen, der kürzlich an der Tour teilgenommen hat. Wir sind so froh, dass wir ihren Rat angenommen haben. Unser Führer Goran war fantastisch. In der Region aufgewachsen zu sein und die tragischen Ereignisse der frühen 90er Jahre miterlebt zu haben, gab ihm eine einzigartige Perspektive auf Dubrovnik. Sein Wissen, vermittelt mit viel Humor, machte die Tour zu einer der besten, die wir seit vielen Jahren unternommen haben. Während der zwei Stunden, die wir auf der Wand verbrachten, wurde er ein Freund der gesamten Gruppe. Wenn Sie in Dubrovnik nach großartigen Touren suchen, empfehle ich Ihnen dringend, sich bei Dubrovnik WALKS anzumelden!

Weiterlesen

30. Mai 2022

Empfehlenswerte Tour - mit Davor

Davor hat ein umfangreiches Wissen über Dubrovnik und so gab es außer wunderbarer Aussicht über Dubrovnik noch viel Wissenswertes. Ich habe zum Abschluss den Sonnenuntergang von einer der Bars entlang der Stadtmauern aus genossen. Insgesamt habe ich drei Touren in Dubrovnik mitgemacht, die Stadtmauern, die Altstadt und die Game of Thrones Tour. Die Summe macht das Bild, jeder Guide erzählt anders und andere Geschichten. Hätte ich mehr Zeit gehabt, hätte ich sicherlich noch 1-2 mehr Touren gebucht. Dubrovnik ist definitiv eine Reise wert.

Weiterlesen

5. Mai 2019

Absolut empfehlenswert!

Wer Dubrovnik besucht, sollte mit dieser Tour beginnen. Man bekommt in 2-2,5 Stunden einen perfekten Überblick über die Stadt, ihren Aufbau, ihre Sehenswürdigkeiten und ihre Geschichte. Das ist nicht nur interessant und kurzweilig, sondern auch die ideale Basis für die weitere Planung der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten der Stadt und ihrer Restaurants und Bars. Tipp: vor der Tour ein Wasser besorgen, auf der Mauer gibt es keinen Schatten und das Ticket für die Mauer (übrigens nicht im Preis der Tour enthalten) verfällt, wenn man die Mauer verlässt. Es gibt jedoch einen Kiosk auf der Mauer und auch eine Toilette ungefähr auf halbem Wege der Tour. Treffpunkt für die Tour ist übrigens direkt an der Bushaltestelle "Pile" und unmittelbar an einem Kiosk, der günstig Wasser verkauft.

Weiterlesen

2. Juni 2015

Produkt-ID: 12449