Dublin Tagesausflüge
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifiziert
Bald ausverkauft

Ab Dublin: Ganztägige Tour zu den Cliffs of Moher

Dauer: 12 Stunden
259 Bewertungen
259

Erkunden Sie die Cliffs of Moher auf einer 12-stündigen Tour ab Dublin und erleben Sie Irlands reiches Erbe auf einer malerischen Fahrt an der Küste…

Beliebte Tagesausflüge in Dublin

Zertifiziert
Bald ausverkauft

Kilkenny und Wicklow Mountain: Ganztagestour ab Dublin

Dauer: 1 Tag
144 Bewertungen
144

Erleben Sie auf einer ganztägigen Landschaftstour durch Kilkenny und Glendalough ab Dublin die wahre Schönheit von Irland. Bewundern Sie die sanften…

Zertifiziert
Bald ausverkauft

Tagestour von Dublin nach Galway und in die Connemara-Region

Dauer: 12 Stunden
48 Bewertungen
48

Entdecken Sie den Teil der irischen Westküste, wo die Leute noch die gälische Sprache sprechen und Schafe immer Vorfahrt haben. Diese Tour zeigt…

Alle Tagesausflüge in Dublin anzeigen
Alle 132 Tickets & Touren

Die 5 Top-Attraktionen bei einem Tagestrip nach Dublin

Wir würden ja empfehlen, mindestens einen Tag länger in der irischen Hauptstadt zu bleiben. Aber wenn Sie wirklich nur einen Tag Zeit haben, dann bietet ein Stadtrundgang mit diesen fünf tollen Dubliner Sehenwürdigkeiten jede Menge Freude.

Christ Church Cathedral

Natürlich ist auch die St. Patrick’s Cathedral einen Besuch wert. Aber wenn es zufällig zeitlich passt, dann lassen Sie sich auf keinen Fall den Abendgottesdienst mit Chorbegleitung in dieser mittelalterlichen Kathedrale entgehen. Er findet mittwochs, donnerstags und am Wochenende statt.

Phoenix Park

Im größten ummauerten Stadtpark Europas steht Áras an Uachtaráin, die Residenz des Präsidenten von Irland. Sie können auch die People's Gardens und die alte Festung Magazine Fort erkunden.

Dublin Castle

Dieses ungewöhnliche Schloss an der Dame Street müssen Sie gesehen haben - allein schon, weil sich in den Parkanlagen einst der Dubh Linn ("Schwarzer Teich") befand, nach dem die Stadt benannt wurde!

Kilmainham Gaol

Sie interessieren sich für den irischen Kampf um die Unabhängigkeit? Dann besuchen Sie auf jeden Fall Kilmainham Gaol. In dem ehemaligen Gefängnis wurden bedeutende Revolutionäre eingesperrt und hingerichtet. Heute dient es als Museum.

Dublin Writers Museum

In einer Stadt mit vielen hervorragenden Museen haben Sie wahrscheinlich nur Zeit für eins, das sich schnell besuchen lässt. Tauchen Sie ein in die großartige literarische Geschichte Dublins und erfahren Sie mehr über Joyce, Yeats und viele weitere berühmte Autoren.

Planen Sie Ihren Besuch

Wie gelangt man vom Kreuzfahrthafen zum Zentrum?

Der Kreuzfahrthafen ist nur etwa 1,5 Kilometer vom Stadtzentrum Dublins entfernt. Ab dem Hafen verkehrt ein Schnellbus. Die Fahrt dauert ungefähr 15 Minuten. Alternativ können Sie den Bus 53 benutzen oder mit einem Taxi vom Taxistand in die Stadt fahren. Direkt am Terminal können Sie auch in einen Hop-On/Hop-Off-Bus steigen und eine gemütliche Spritztour durch die Stadt unternehmen, auf der Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu sehen bekommen.

Wie bewegt man sich am besten fort?

Der öffentliche Verkehr in Dublin ist für Besucher nicht immer so leicht zu verstehen. Aber keine Sorge. Die meisten interessanten Orte lassen sich bestens zu Fuß erkunden. Wenn Sie allerdings richtig viel vorhaben (und es sich leisten können), dann nehmen Sie einfach ein Taxi. Beachten Sie, dass neben der Grundgebühr ein Euro pro Passagier berechnet wird.

Dublin: Was andere Reisende berichten

Super Guide, schöne Orte und viele Infos

Unser Guide war einfach super! Verständliches Englisch, viele Infos und hat uns viele Tipps für die eigene Tour in Belfast gegeben. Zudem kein Zeitdruck, hat uns immer alles erkunden lassen und immer freundlich. Belfast, Dundrum und die Landschaft sehr empfehlenswert!

Tagestour von Dublin nach Belfast Bewertet von Jan, 04.02.2017

Ein Muss für die Fans der Geschichte Irlands

Unser Giude und Fahrer Damian überzeugte mit der perfekten Mischung aus Information, Freundlichkeit und Heiterkeit. das 5000 Jahre alte Weltkulturerbe Newgrange war das erwartete Highlight der Tour, doch auch die anderen Besichtigungen waren für Fans der Geschichte Irlands sehr interessant. Wer jedoch auf spektakuläre Fotoobjekte setzt wird enttäuscht sein, gerade am alten Sitz der Hochkönige in Tara ist sehr wenig zu fotografieren, aber wie gesagt der Geschichtsfreund kann durchaus auf seine Kosten kommen.

Super unkompliziert und sehr interessant.

Interessant für jeden, der sich für irische Geschichte und nordirisches Land interessiert. Liam ist ein super guide!

Tagestour von Dublin nach Belfast Bewertet von Deniz, 12.12.2016

Unerwartet beste Tour, Dank tollem Reiseführer!

Ich habe viele Bustours von Dublin aus gemacht, aber diese war wirklich außergewöhnlich schön. Eigentlich war ich erst enttäuscht, dass wir nur 1.5 h in Belfast verbracht haben, aber der Rest der Tour war so wunderbar, dass es mir so ganz recht war. So hat man viel mehr von der typisch irischen Landschaft gesehen, die ich von Nordirland nicht so erwartet habe. Der Tourguide war super nett und lustig und hat für uns sogar noch eine kleine Überraschung in petto gehabt. Die Tour ansich sollte aber nicht Belfast Tour heißen, da dies wirklich ein viel zu kurzer Stopp war, um entspannt alles zu erkunden.

Tagestour von Dublin nach Belfast Bewertet von Joanna, 13.11.2016

Ein Muss-Erlebnis wenn man in Irland ist!!!

Zwölf Stunden klingen nach sehr viel Zeit, jedoch vergeht die Zeit wie im Flug. Es werden mehrere (Toiletten-)Stops auf der Fahrt gemacht. Unter Anderem wird an kleineren (sogenannten "Baby-Cliffs") Klippen gehalten. Diese geben einem den Vorgeschmack auf die Schönheit der Cliffs of Moher. Vor der Hauptattraktion gibt es noch einen Halt an einem Restaurant für ein kurzes Mittagessen. Da es wie eine Art Kantine ist, reicht die Zeit vollkommen aus, obwohl es nicht den Eindruck macht in erster Linie... Zu den Cliffs of Moher selbst gibt es nicht viel zu sagen. Man muss da einfach hoch gehen. Für einen Moment das Handy und den Fotoapparat wegpacken, kurz durchatmen und den Augenblick auf sich wirken lassen. Dieses Gefühl da oben zu stehen ist, finde ich, unbeschreiblich. Würde ich auf alle Fälle weiterempfehlen!!!

Ab Dublin: Ganztägige Tour zu den Cliffs of Moher Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 25.10.2016

Dublin Tagesausflüge
4.4
Basierend auf 2.246 Bewertungen von GetYourGuide-Kunden