Datum wählen

Dublin Natur und Abenteuer

Unsere beliebtesten Dublin Natur und Abenteuer

Ab Dublin: Cliffs of Moher, Kilmacduagh & Galway Tagestour

1. Ab Dublin: Cliffs of Moher, Kilmacduagh & Galway Tagestour

Freu dich auf eine geführte Tagestour zu den berühmten Cliffs of Moher per Bus. Besuche Galway und seine atemberaubende Landschaft und besichtige berühmte Sehenswürdigkeiten wie Dunguaire Castle und Kilmacduagh Monastery. Fahr morgens um 06:45 Uhr in Dublin los und bahne dir deinen Weg durch die Ebene Curragh. Passiere das Gestüt Irish National Stud und erfahre von deinem Guide mehr über die umfangreiche Geschichte dieser Region. Besuche die Ruinen des Klosters Kilmacduagh mit seinem einzigartigen schiefen Rundhaus und nimm dir 15 - 20 Minuten Zeit, um diesen besonderen Ort zu erkunden. Anschließend erreichst du die Cliffs of Moher, die einen tollen Blick auf den Atlantischen Ozean offenbaren. Hier kannst du etwa 1,5 Stunden auf eigene Faust verbringen. Im Besucherzentrum findest du die interaktive Cliffs of Moher Visitor Experience mit einem großen Multimedia-Bildschirm, der die Klippen aus der Vogelperspektive zeigt, und einem Video aus den Unterwasserhöhlen. Als nächstes erkundest du die Mondlandschaft des The Burren bei einem 15- bis 20-minütigen Besuch und entdeckst die vielen Geheimnisse dieser untypischen Landschaft, wo du den wärmsten Boden Irlands findest. Dann geht es weiter nach Galway, wo du etwa 1 Stunde Zeit hast, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Entdecke den Charme der Stadt auf den gepflasterten Straßen, die an ein Irland aus vergangenen Tagen erinnern. Danach fährst du entlang der Küstenstraße des Wild Atlantic Way nach Kinvara, vorbei an Dunquaire Castle und der Bergkette 12 Bens. Kehre mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zum Treffpunkt in Dublin, den du zwischen 19:30 und 20:30 Uhr erreichst.

Ab Dublin: Giant's Causeway, Dark Hedges, Dunluce & Belfast

2. Ab Dublin: Giant's Causeway, Dark Hedges, Dunluce & Belfast

Erkunde die Küste Nordirlands bei einer Tagestour ab Dublin in einem komfortablen Bus. Besuche legendäre Sehenswürdigkeiten wie den Giant's Causeway, die Dark Hedges, Dunluce Castle und Belfast mit deinem Guide. Lass den Trubel von Dublin hinter dir und fahr Richtung Norden. Lege unterwegs einen Zwischenstopp ein an einer Raststätte. Stärke dich mit einem Frühstück, kauf dir ein Mittagessen und vertrete dir ein wenig die Beine. Erstes Highlight deiner Tour ist ein 5-minütiger Fotostopp an den berühmten malerischen Ruinen von Dunluce Castle. Danach geht es zum Giant's Causeway, der aus etwa 40.000 ineinander verschachtelten Basaltsäulen besteht. Freu dich auf mindestens 2 Stunden Aufenthalt an der UNESCO-Weltnaturerbestätte und bestaune die sechseckigen Säulen aus der Nähe. Sie werden oft auch als Achtes Weltwunder bezeichnet. Genieße die fantastische Aussicht auf die Irische See und reise dann etwa 20 Minuten entlang der Allee aus miteinander verschlungenen Buchen, die als "Dark Hedges" bekannt sind. Sie wurden im 18. Jahrhundert von der Familie Stuart angelegt. Ihr wunderschöner Anblick diente schon als Kulisse in der Serie "Game of Thrones" und im Film "Transformers". Den krönenden Abschluss deiner Tour bildet Belfast, die Hauptstadt Nordirlands und Herkunftsort des legendären Ozeanriesen Titanic. Erkunde etwa 1,5 Stunden lang die Stadt von deinem Haltepunkt am Rathaus aus. Besichtige die Sehenswürdigkeiten, geh shoppen und gönn dir einen Imbiss, bevor es zurück nach Dublin geht.

Ab Dublin: Tagestour Cliffs of Moher und Galway

3. Ab Dublin: Tagestour Cliffs of Moher und Galway

Erlebe die spektakulären Cliffs of Moher und die einzigartige Karstlandschaft von The Burren an der Westküste Irlands bei einer ganztägigen geführten Tour ab Dublin. Entdecke die lebhafte Stadt Galway und genieße ein leckeres Mittagessen in einem traditionellen Pub in Doolin. Starte in Dublin und erfahre von deinem Guide mehr über die Region, während du nach Westen fährst. Folge an den Cliffs of Moher dem Pfad bis zum Rand der Klippen und schwelge im atemberaubenden Blick über den Atlantik. Atme eine frische Meeresbrise und lausche der tosenden Brandung tief unter dir. Erkunde 1,5 Stunden lang ganz nach deinen eigenen Vorstellungen das Naturwunder. Betrachte die Klippen aus der Vogelperspektive und sieh dir Höhlen unter Wasser an auf einem großen Multimedia-Bildschirm im interaktiven Besucherzentrum. Deine nächste Station ist das bezaubernde Dorf Doolin. Freu dich dort auf ein leckeres Mittagessen in einem örtlichen Pub mit Blick auf die Aran-Inseln in der Ferne. Leg einen Zwischenstopp ein an The Burren für 15 bis 20 Minuten und mach beeindruckende Fotos von dieser unwirklichen Landschaft. Halte Ausschau nach seltenen Orchideen und bewundere die Aussicht auf die Baby Cliffs.  Schlendere durch die lebhafte Stadt Galway, bekannt für ihre starke irische Musiktradition, Sprache und Tanzkunst. Duhast rund 1 Stunde Zeit, Galway auf eigene Faust zu erkunden. Lass deinen Tag ganz entspannt ausklingen bei der Rückfahrt nach Dublin durch malerische Landschaften. Für deine Unterhaltung unterwegs ist bestens gesorgt mit amüsanten Kommentaren, Anekdoten und irischer Musik.

Ab Dublin: Wicklow Mountains, Glendalough & Kilkenny-Tour

4. Ab Dublin: Wicklow Mountains, Glendalough & Kilkenny-Tour

Freu dich auf einen geführten Tagesausflug durch die üppigen Weiden Irlands ab Dublin. Erkunde die ausgedehnten Wicklow Mountains und besichtige das Kloster von Glendalough. Verliere dich in den mittelalterlichen Gassen von Kilkenny. Starte in Dublin und entspannte während der Fahrt in einem Luxusbus nach Glendalough. Während du die Stadt verlässt, versorgt dich dein Guide mit vielen interessanten Fakten und lustigen Geschichten über Dublin. Dann erreichst du Glendalough, das als eine der schönsten Ecken Irlands gilt. Genieße eine optionale Führung durch die Klostersiedlung und nutze etwas freie Zeit, um die Gegend zu erkunden oder in einem örtlichen Café zu entspannen. Abenteuerlustige können eine Wanderung zum Oberen See unternehmen und über einen Holzsteg zurückkehren (etwa 2,5 km). Die Route verläuft vorbei am Unteren See über einen wunderschönen Naturpfad, der tief ins Tal und weiter zum Oberen See führt. Fahre weiter durch die Wicklow Mountains. Während der Fahrt erzählt dir dein Guide etwas über die Geologie und die Geschichte des Ortes. Unterwegs kommst du vorbei an berühmten Drehorten aus den Filmen "P.S. Ich liebe Dich" und "Braveheart". Leg einen 10-minütigen Fotostopp am Wicklow Gap ein, bevor du die malerische Fahrt nach Kilkenny fortsetzt. In Kilkenny angekommen, hast du Zeit, um durch die engen Gassen und historischen Gebäude zu schlendern. Bewundere das außergewöhnliche Schloss, die perfekte Kulisse für ein gemütliches Picknick, oder genieße ein Mittagessen in einem der zahlreichen Pubs. Anschließend kannst du an einer optionalen Stadtführung teilnehmen, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Dublin zurückkehrst.

Dublin: Cliffs of Moher, Galway Bay und Burren-Küstentour

5. Dublin: Cliffs of Moher, Galway Bay und Burren-Küstentour

Entfliehen Sie dem geschäftigen Treiben von Dublin und unternehmen Sie eine ganztägige Fahrt durch die Countys Kildare, Limerick und Clare. Kommen Sie vorbei an Bunratty Castle, einer Burg aus dem 15. Jahrhundert, und dem erstklassigen Golf- und Surf-Kurort Lahinch. Ihr Hauptreiseziel sind die dramatischen Cliffs of Moher. Genießen Sie hier Premium-Zugang zum neuen Atlantic Edge, einem interpretativen Besuchererlebnis, das Ihnen einen virtuellen Blick aus der Vogelperspektive gibt auf das Leben am Rand der Klippen und unter dem Meeresspiegel. Gehen Sie anschließend am Rand der Klippen entlang und erleben Sie die Macht der Natur am Werk. Spüren Sie die frische Meeresluft und die schiere Höhe der Klippen mit Blick auf den Atlantik. Besuchen Sie den O'Brien's Tower, der stolz auf der Landzunge thront, und genießen Sie einen Panoramablick auf die Aran-Inseln und Galway Bay. Fahren Sie anschließend tief nach Burren hinein und damit am Rand von Europa entlang. Sehen Sie die einheimische Flora, die antiken Denkmäler und die Gräber aus Megalithen im Burren-Nationalpark, und halten Sie Ausschau nach einzigartigen Ráths (Erdwerken) und Keltenkreuzen. Setzen Sie Ihre Fahrt durch Galway Bay fort und reisen Sie zur mittelalterlichen Stadt Galway. Unterwegs sehen Sie den Leuchtturm Blackhead und das Fischerdorf Kinvara, das für seine Galway Hooker (Boote) bekannt ist. Nach Ihrer Ankunft in Galway - das von W. B. Yeats als "das Venedig des Westens" beschrieben wurde - genießen Sie einen 30-minütigen Rundgang und erfahren mehr über die Handelsbeziehungen der Stadt mit Spanien. Nutzen Sie Ihre Freizeit und erkunden Sie die schmalen Straßen der Stadt oder entspannen Sie in Boutiquen und malerischen Cafés. Lehnen Sie sich anschließend auf der Rückfahrt nach Dublin zurück und genießen Sie das Unterhaltungsprogramm an Bord, einschließlich Auszügen aus der Show "Riverdance" und anderen Beispielen irischer Kultur.

Ab Dublin: Glendalough & Wicklow Mountains Tour am Morgen

6. Ab Dublin: Glendalough & Wicklow Mountains Tour am Morgen

Fahr ab Dublin aufs Land zu einer 5-stündigen Tour am Vormittag oder Nachmittag nach Glendalough und Wicklow. Die Tour beginnt mit einer Einführung über die Stadt Dublin, während du nach Süden zur Grafschaft Wicklow fährst, das auch als "Garten Irlands" bezeichnet wird. Glitzernde Seen, dichte Wälder und romantische Flüsschen machen aus diesem Ausflug eine malerische Fahrt und einen fantastischen Tag außerhalb der großen Stadt. Sieh Landschaften, die als Kulissen dienten von Filmen wie "Braveheart" und "P.S. Ich liebe Dich" Weiter geht's über die Wicklow Mountains nach Glendalough, dem Tal der 2 Seen. Erleb einen entspannenden Spaziergang am Upper Lake und entdeck die Klosterruinen des St Kevin's Monastery. Genieß die üppige Landschaft während deiner Fahrt über den Bergpass Sally Gap, bevor es zurückgeht nach Dublin.

Ab Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher

7. Ab Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher

Entdecke die Cliffs of Moher, die Attraktion Nummer 1 in Irland, auf einer ganztägigen Sightseeing-Tour. Am Morgen verlässt du Dublin mit einem Luxusbus und fährst quer durch Irland zur Atlantikküste, wo du am frühen Nachmittag an diesem Naturwunder ankommst. Halte auf der Strecke in Doolin und erlebe Irlands traditionelle Musikhauptstadt. Halte für ein herzhaftes irisches Mittagessen und ein Pint Guinness an der schönen Westküste an, auf eigene Kosten. Fahr die beeindruckende Kalksteinküste entlang und erleb die Mondlandschaft des Burren, der einzige Ort der Welt, an dem gleichzeitig arktische, alpine und mediterrane Flora wächst. Sieh 28 verschiedene Arten von Orchideen in der Saison. An den Klippen angekommen, unternimmst du eine kurze Wanderung zwischen den beeindruckenden Felsformationen. Genieß die atemberaubende Aussicht auf den Atlantischen Ozean und die Aran-Inseln, bevor du die informative Atlantic Edge-Ausstellung und das preisgekrönte Besucherzentrum besuchst. Besuch das Set der Filme "Die Braut des Prinzen" und "Harry Potter und der Halbblutprinz" Mach Fotos von den malerischen Orten entlang der Strecke, darunter das traditionelle Fischerdorf Kinvara und das Bunratty Castle aus dem 15. Jahrhundert.

Ab Dublin: Tagesausflug nach Connemara und Galway

8. Ab Dublin: Tagesausflug nach Connemara und Galway

Erlebe bei dieser Tagestour Highlights wie den Besuch von Cong Abbey und Lough Corrib. Entdecke eineinhalb Stunden lang das charmante Cong, das durch den Film "Der Sieger" mit John Wayne und Maureen O'Hara berühmt wurde. Erkunde die Ruinen von Cong Abbey und genieß die atemberaubende Aussicht auf die Seen der Umgebung. Entspanne dich in einem der Cafés vor Ort beim Mittagessen. Es geht weiter durch die entlegensten Landschaften von Irland, entlang verlassener Täler mit Blick auf die Seen und Berge von Connemara. Halte an einigen der malerischsten Orte der Region. Später fährst du entlang der Küste, siehst die wunderschöne Galway Bay auf dem Weg nach Galway. Erkunde in ein paar Stunden die coolste Stadt Irlands. In Galway kannst du nach Belieben an einem Stadtrundgang mit einem einheimischen Guide teilnehmen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden, bevor es zurückgeht nach Dublin.

Ab Dublin: Tagestour zu den Drehorten von Game of Thrones

9. Ab Dublin: Tagestour zu den Drehorten von Game of Thrones

Freu dich auf eine geführte Tour ab Dublin und besuche einige der bekanntesten Game of Thrones-Drehorte in Nordirland. Verkleide dich und posiere für ein paar fantastische Erinnerungsfotos vor beliebten Kulissen aus der Serie. Begib dich zum Treffpunkt, steige in einen klimatisierten Bus und leg von 8:45 - 9:00 Uhr eine kurze Kaffeepause ein. Verbringe die Zeit im Bus mit Unterhaltung an Bord, darunter DVD-Clips hinter den Kulissen und ein "Brain of Thrones"-Quiz, um zu sehen, wer im Norden zum König oder zur Königin gekrönt wird. Um 10:15 Uhr kommst du an im Tollymore Forest Park und unternimmst einen 3 km langen Spaziergang zu mehreren bekannten Schauplätzen der 1. Staffel, darunter der Ort, an dem die Nachtwache zum ersten Mal auf die Weißen Wanderer traf und an dem die Starks eine tote Schattenwölfin und ihren Wurf Welpen finden. Nach deiner Erkundungstour am Morgen verbringst du deine Mittagspause in Strangford Lough, einem kleinen Fischerdorf. Dein Guide gibt dir eine Speisekarte, mit der du ein warmes Mittagessen im Pub vorbestellen kannst, das von 13:00 - 14:00 Uhr serviert wird. Wenn du möchtest, kannst du stattdessen auch ein Lunchpaket bestellen. Gut gestärkt besuchst du nach dem Mittagessen den Old Castle Ward, den Schauplatz der Burg und des Hofes von Winterfell in der 1. Staffel. Unternimm einen weiteren 3 km langen Spaziergang rund um das Anwesen, um mehrere Schauplätze der 1. und 2. Staffel zu besuchen, darunter ein Turmhaus, das als eines von Walder Freys Zwillingen und Robb Starks Kriegslager in den Flusslanden diente.  Die letzte Station deines Tages ist Inch Abbey, die Ruine aus dem 12. Jahrhundert, in der Robb Stark am Ende der 1. Staffel zum König des Nordens erklärt wurde. Dein Guide gibt dir echte Stark-Umhänge aus Wolle, Stark-Banner und Metallschwerter und -schilde, damit du dich voll und ganz in einen echten Stark-Soldaten verwandeln kannst.

Dublin: Kilkenny, Wicklow, & Glendalough mit Schäferhunden

10. Dublin: Kilkenny, Wicklow, & Glendalough mit Schäferhunden

Besuch den Turm von Glendalough, bewundere die wilde Schönheit der Wicklow Mountains, und erkunde die mittelalterliche Stadt Kilkenny auf einer ganztägigen geführten Tour ab Dublin. Starte deine Erkundungstour und mach dich auf den Weg nach Kilkenny, einer Stadt, die einst die mittelalterliche Hauptstadt Irlands war. Spaziere durch die kopfsteingepflasterten Straßen und besuch die Schwarze Abtei und die Kathedrale von Saint Canice Danach fährst du durch die Wicklow Mountains zu deiner nächsten Station, der Klosteranlage von Glendalough. Hollywood-Blockbuster wie "P.S. Ich liebe Dich" und "Braveheart" wurden hier gedreht. Erkunde die Gegend, die für ihre Ruinen, herrlichen Seen und Wasserfälle bekannt ist. Besuch eine Schäferhundfarm und beobachte eine Schäferhundherde mit ihrem Hirten. Schau dir die Border Collies an, indem du eine Taktik namens "Das Auge" bei Schafen anwendest. Beobachte einen Hirten und seinen Hund bei der Arbeit und schau zu, wie sie eine Schafherde hüten.

  • Führungen
  • Mehrtagesausflüge
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Sonstige Erlebnisse
  • Wasseraktivitäten
  • Private Touren
47 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Häufig gestellte Fragen über Dublin

Was muss man in Dublin unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Dublin: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Cliffs of Moher

Sightseeing in Dublin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dublin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dublin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 12.275 Bewertungen

Absolut empfehlenswert! Man sieht neben den einzelnen Stops natürlich auch die wunderschöne Irische Landschaft, was ein kleines Plus nebenbei ist. Unser Guide CJ hat die Fahrt mit Informationen, seinem Humor und passender Musik sehr angenehm gemacht. An den einzelnen Stops war immer genügend Zeit um sich umzuschauen, Fotos zu machen und etwas zu essen. Unser Fahrer führte uns problemlos durch die großen Städte und die engen Landstraßen. Alles super!

Super lohnenswerte Tour! Wer die Gelegenheit hat nach Irland zu kommen, der sollte diese Tour unter keinen Umständen verpassen. Man muss gewisse Englisch Kenntnisse mitnehmen, da die Tour in englischer Sprache stattfindet. Sehr organisiert, sehr informativ, sehr schön. Kann diese Tour sehr weiterempfehlen!

Alec and Phil were our guide and driver and they did a great job. The drive was very safe and Phil told us many interesting and funny facts and stories. We saw a lot of nice places and there was enough time to have lunch and go for a walk in Kilkenny. I would recommend it to anyone! Thank you!

Trotz des schlechten Wetters ein toller, informativer Ausflug. Irlands Landschaft ist traumhaft schön und jederzeit eine Reise wert (festes Schuhwerk und wasserfeste Kleidung sind jedoch ein Muss).

Toll irganisierte Fahrt. Der Reiseleiter Noël hat sich sehr viel Mühe gegeben. Demian, der Busfahrer, meisterte jede Situation.