Dublin
Game of Thrones-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Dublin Game of Thrones-Touren

Dublin: Giants Causeway, Dark Hedges, Dunluce & Belfast Tour

1. Dublin: Giants Causeway, Dark Hedges, Dunluce & Belfast Tour

* Wenn schönes Wetter ist und die Carrick-a-Rede-Hängebrücke geöffnet ist, können Sie sie kostenlos überqueren. Verlassen Sie Dublin und fahren Sie nach Norden. Halten Sie unterwegs an einer Tankstelle, um zu frühstücken und sich die Beine zu vertreten. Vom 11. April bis zum 1. September legen Sie einen 5-minütigen Fotostopp in den Ruinen von Dunluce Castle ein. Diese Burgruinen gelten als die sehenswertesten und meist-fotografierten Burgruinen in ganz Irland. Sie müssen nicht mal Profi sein, auch Hobbyfotografen können hier fantastische Bilder schießen. Besuchen Sie den Giant's Causeway, der aus 40.000 Basaltsäulen besteht. Erleben Sie etwa 1,5 Stunden an der UNESCO-Weltnaturerbestätte und sehen Sie die sechseckigen Säulen aus der Nähe, die oft auch als Achtes Weltwunder bezeichnet werden. Verbringen Sie dann rund 1 Stunde und 20 Minuten an der Carrick-a-Rede Seilbrücke, die früher der Treffpunkt von Fischern zum Karpfenangeln war, und genießen Sie die Aussicht auf Rathlin Island und Schottland. Zu guter Letzt fahren Sie nach Belfast, um die Hauptstadt Nordirlands und den Geburtsort des Titanic-Ozeandampfers zu besichtigen. Entdecken Sie etwa 15 - 20 Minuten lang eine romantische Allee verschlungener Birkenbäume, die als The Dark Hedges bekannt sind. Sie wurden im 18. Jahrhundert von der Familie Stuart angelegt und sind noch heute ein wunderschöner Anblick – sie wurden sogar in der HBO-Serie Game of Thrones und im Film Transformers als Kulisse genutzt. Zum Schluss geht es nach Belfast, um die Hauptstadt Nordirlands und den Geburtsort des Ozeandampfers Titanic zu sehen. Machen Sie einen Zwischenstopp neben dem Rathaus von Belfast und genießen Sie eine 1-stündige Erkundungstour durch die Stadt. Besichtigen Sie tolle Sehenswürdigkeiten, gehen Sie shoppen und genießen Sie eine leckere Mahlzeit. Kehren Sie zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr zurück zu Ihrem Abholpunkt. * Bitte beachten Sie, dass alle Zeitangaben ungefähr sind. Die Orte können in einer anderen Reihenfolge besucht werden, je nach Verkehr und Wetter.

Ab Dublin: Giant's Causeway und Game of Thrones-Tour

2. Ab Dublin: Giant's Causeway und Game of Thrones-Tour

Verlasse Dublin und entdecke einige der fotogensten Orte in Nordirland auf einer Game of Thrones-Drehtour und besuche das UNESCO-Weltkulturerbe Giant's Causeway.  Geh die tunnelartige Allee aus ineinander verschlungenen Buchen hinunter, die als Dunkle Hecken bekannt ist, und verbringe etwa 10 bis 15 Minuten an der Stelle, an der Ayra Stark, Gendry und Hot Pie auf der Königsstraße geflohen sind. Weiter geht es zum Giant's Causeway, wo du etwa 1,5 Stunden lang die 40.000 ineinandergreifenden sechseckigen Steinsäulen an der Küste des Atlantiks erkunden kannst. Anschließend fährst du zum malerischen Hafen von Ballintoy und entdeckst, wo Theon vor den Augen von Balon und Yara getauft wurde und wo Euron ertränkt und zum König gekrönt wurde. Genieße etwa 40 Minuten, um die Aussicht zu genießen und über die Magie und das Geheimnis von Game of Thrones nachzudenken.  Fahre durch die Glens of Antrim, um nach Belfast zu gelangen. Verbringe ungefähr 1 Stunde zur freien Verfügung damit, die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bewundern. Besuche die berühmte Crown Bar, das Rathaus von Belfast und seinen Titanic-Gedenkgarten, Big Fish und Albert's Clock. Gegen 19:30 bis 20:00 Uhr sind Sie zurück in Dublin.

Ab Dublin: Tagestour zu den Drehorten von Game of Thrones

3. Ab Dublin: Tagestour zu den Drehorten von Game of Thrones

Beginnen Sie Ihre Tour am Hilton Garden Inn Hotel und besuchen Sie einige der kultigsten Game of Thrones Drehorte in Nordirland. Legen Sie nach der Hälfte der Fahrt eine kurze Pause ein, genießen Sie die Unterhaltung an Bord und nehmen Sie an einem Game of Thrones-Quiz teil, um zu sehen, wer zum König des Nordens gekrönt wird. Sie erreichen den Tollymore Forest Park und unternehmen eine 3 Kilometer lange Wanderung. Entdecken Sie einige wichtige Drehorte wie den Ort, an dem die Nachtwache zum ersten mal den Weißen Wanderern begegnet ist oder die Stelle, wo die Starks den toten Schattenwolf und den Wurf Welpen gefunden haben. Nach den Wanderung am Morgen fahren Sie für Ihre Mittagspause nach Strangford Lough, einem kleinen Fischerdorf. Nach dem Essen besuchen Sie Old Castle Ward, der Drehort von Winterfell in Staffel 1. Spazieren Sie rund um das Anwesen (3 km) und sehen Sie Locations wie Walder Freys Burg "Die Zwillinge" und Robb Starks Camp in den Flusslanden. Machen Sie sich auf den Rückweg nach Dublin und halten Sie kurz an der Inch Abbey, wo Robb Stark zum König des Nordens erklärt wurde. Sie erhalten von Ihrem Guide echte Stark-Umhänge aus Wolle, Fahnen der Starks und nachgebildete Schwerter und Schilde für tolle Erinnerungsfotos.

Dublin: Game of Thrones-Tour auf Spanisch

4. Dublin: Game of Thrones-Tour auf Spanisch

Freuen Sie sich auf eine tolle Tour im Zeichen von Game of Thrones und besuchen Sie zuerst den Tollymore Waldpark, bekannt als "Verfluchter Wald" aus der Serie. Hier begannen die "Weißen Wanderer" ihren Marsch in das Reich der Menschen. Unternehmen Sie einen Spaziergang zu dem vielleicht berühmtesten Ort der Serie, den „Stepstones“. Weiter geht es zur mittelalterlichen Inch Abbey. Am Fluss Quoile gelegen, war dieser Ort bereits in vielen verschiedenen Game of Thrones-Szenen zu sehen. In der Ferne können Sie auch Downpatrick Abbey sehen, den Ruheplatz für den Schutzpatron Saint Patrick. Danach geht es weiter zum Castle Ward, der den Fans von Game of Thrones besser bekannt ist als Winterfell, dem Ahnenschloss und Machtsitz des Hauses Stark. Der Ort dieses imposanten Herrenhauses aus dem 18. Jahrhundert bietet einen herrlichen Blick auf Seen, Wälder und mittelalterliche Gebäude. Auch weitere Drehorte aus der Serie befinden sich in unmittelbarer Nähe. Wenn Sie Lust haben, können Sie hier auch ein leckeres Mittagessen genießen. Entlang der spektakulären Küstenstraße geht es dann zurück nach Dublin. Machen Sie unterwegs noch einen Zwischenstopp in der kleinen Stadt Newcastle. Entspannen Sie bei einem irischen Kaffee im so genannten "Charlie Chaplin's Hotel" - dem Slieve Donard Resort. Kehren Sie nach einem unvergesslichen Tag mit tollen Erinnerungen im Gepäck gegen 19:30 Uhr zurück nach Dublin.

Ab Dublin: Giant's Causeway und Belfast Tour auf Spanisch

5. Ab Dublin: Giant's Causeway und Belfast Tour auf Spanisch

Verlassen Sie Dublin um 8:00 Uhr und fahren Sie nach Norden. Ihre erste Station ist das weltberühmte UNESCO-Weltkulturerbe Giant's Causeway. Hier können Sie dieses Juwel der Antrim-Küste, die Legenden der Riesen und seine einzigartige geologische Struktur aus Tausenden von sechseckigen Steinen und symmetrischen Säulen bestaunen! Hier haben Sie auch Zeit, in der atemberaubenden Umgebung zu Mittag zu essen. Machen Sie auf Ihrer Rückreise durch die atemberaubende Landschaft einen Halt bei den legendären Dark Hedges. Aus einem Korridor aus Buchen geformt, ist dies einer der berühmtesten Drehorte der gesamten Game of Thrones-Serie! Die Szene, in der Arya sich als Junge verkleidet, um einer Gefangennahme zu entgehen. Von hier aus fahren Sie in die Hauptstadt Nordirlands, Belfast. Verschaffen Sie sich einen Blick auf die Stadt, während Sie durch das beeindruckende Titanic-Museum fahren. Sie haben 2 Stunden Zeit, um die großartige Attraktion und die Werften zu besichtigen, in denen das berühmte Schiff gebaut wurde. Die Titanic Belfast wurde kürzlich zum besten Touristenort der Welt gewählt und Sie werden durch diese interaktive Ausstellung wirklich die Seele, die Geschichte und die Odyssee dieses Schiffes spüren. Hier am Standort befinden sich auch die Titanic Studios, in denen die weltweit bekannte Serie Game of Thrones gedreht wurde. Von dort aus geht es direkt zurück nach Dublin, wo Sie rechtzeitig ankommen, um ein traditionelles Abendessen in der Stadt zu genießen und sich an die erstaunlichen Erlebnisse des Tages zu erinnern!

Häufig gestellte Fragen zu Game of Thrones-Touren in Dublin

Was ist neben Game of Thrones-Touren in Dublin sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Dublin, die du nicht verpassen solltest:

Game of Thrones-Touren in Dublin – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Dublin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dublin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dublin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 812 Bewertungen

It was an amazing trip. A sudden road block made for a shaky start but our guide and driver did a wonderful job and we still got to see everything and had enough time. We were lucky with the weather and the scenery was absolutely breathtaking. Patrick was a nice and very entertaining guide, he helped taking pictures and he gave us a lot of tips for free time. I would definitely recommend going on this trip!

First of all i want to thank Barbara and Matko for this awesome tour. It was full of surprises, jokes and nice games. We really laughed alot. They made extra stops so we can make pictures. Every stop was special and amazing. I would recommend this tour because its not only nice for Game of Thrones fan its also a must do trip for every Ireland visitor.

It was a wonderful trip.Barbara and Larry are an awesome driver and guide duo. Like pepper and salt. Spiced up a the tour. There were a mix of historical facts and funny stories along the tour. Definitely someone you would like to spend the day with.

Es war rundum eine sehr sehenswerte und gut organisierte Tour. Unser Guide Patrick und unser Busfahrer Martin wären super! Patrick hat sehr unterhalten und an den Stopps sogar Fotos für die Teilnehmer gemacht.

Sensational! The guide was amazing and the tour very interesting. I would ever do it again!