Eintrittskarte

EPIC - The Irish Emigration Museum: Ticket

EPIC - The Irish Emigration Museum: Ticket

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 18,50 € pro Person

Erfahren Sie, wie die Iren die Welt veränderten, mit einem Ticket für das EPIC: das Auswanderungsmuseum in Dublins Hafenviertel. Entdecken Sie inspirierende Geschichten über die Iren, die die Welt bereisten, von den frühen bis zu den heutigen Tagen.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Gastgeber oder Empfangsperson
Audioguide inklusive
Englisch, Irisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Chinesisch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie die 1.500-jährige Auswanderungsgeschichte von Irland
  • Suchen Sie nach Ihren Vorfahren im Irish Family History Center
  • Sehen Sie andere Denkmäler, wie das Famine Monument und den Großsegler Jeanie Johnston
Beschreibung

Erkunde die Auswanderungsgeschichte Irlands im ersten vollständig digitalen Museum der Welt in Dublin, das bei den World Travel Awards 2019, 2020 und 2021 als "Europe's Leading Tourist Attraction" ausgezeichnet wurde. Erfahre in den beeindruckenden Ausstellungen des EPIC The Irish Emigration Museum, wie 10 Millionen Menschen die Insel im Laufe der Jahrhunderte verlassen haben. Verfolge die dramatische Geschichte, wie die Menschen aus Irland ihre Heimat verlassen haben, um sich rund um den Globus niederzulassen, und wie sie auf ihrem Weg die Welt verändert haben. Tauche in den 20 hochmodernen Galerien in einige der bemerkenswertesten Geschichten von Opfern, Ausdauer, Abenteuern und Entdeckungen ein, die die Welt je gesehen hat. Das Museum befindet sich im CHQ-Gebäude in den historischen Docklands und erweckt diese erstaunlichen Geschichten auf eine einzigartige und spektakuläre Weise zum Leben. Erlebe die preisgekrönte digitale und interaktive Technologie und nimm am Ende deines Besuchs einen Souvenir-Pass mit nach Hause.

>
Inbegriffen
  • Eintritt für das EPIC: Das irische Auswanderungsmuseum
  • Freier Souvenir-Pass als Erinnerung an Ihrem Besuch
  • Kostenlose App mit Audioguide zum Herunterladen auf Ihr mobiles Gerät
    Schutz vor Covid-19
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du musst deine eigenen Kopfhörer mitbringen
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Bitte zeigen Sie Ihren Voucher vor zur Einlösung für Ihr Ticket an der Kassa am EPIC, dem irischen Auswanderungsmuseum im CHQ Building, George's Dock, Custom House Quay, 5 Minuten von den Bahnhöfen Connolly und Tara Street entfernt.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Kopfhörer
    • Geladenes Smartphone

    Nicht erlaubt

    • Speisen und Getränke

    Wichtige Informationen

    • Das Museum ist vollständig rollstuhlgerecht
    • Einrichtungen wie Sitzmöglichkeiten und Schließfächer für Taschen und Mäntel sind vorhanden
    • Gewinner der führenden europäischen Touristenattraktion in der Travel Awards Welt 2019, 2020 und 2021
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,8 /5

    basierend auf 106 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,9/5
    • Preis-Leistung
      4,7/5
    • Service
      5/5
    • Organisation
      4,9/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Wer irgendwie irische Abstammungen hat muss hier rein. Für alle anderen ist es ein Einblick in die irische Gesellschaft. Viele Animationen und technisch interessante Umsetzungen. Das deutsche Audioguide ist stimmig, auch wenn nicht komplett alles übersetzt wird. Wenn man alles nutzt, wird man ca 3 Stunden verweilen. Wenig bekannt aber richtig gut, das Eintrittsbillett bleibt für 10 Tage aktiv, sodass man mehrmals über die Tage verteilt rein kann. Weiter positiv die überdachte und nur um die Mittagszeit sehr volle vielfältige „Essensmile“ direkt im Eingangsbereich. Ideal sich nach der Rundführung zu stärken oder auszuruhen. Aus in der Rundgang etwas zu kurz kommt sind die Beweggründe der Auswanderung über das Jahr 1870 hinaus . Die verklärt sich die Ausstellung eher zu einem Lobhuldigung der Irisch Identität im Ausland, allerdings nicht zu unrecht .

    Weiterlesen

    18. Oktober 2019

    Eine interessante Reise

    Eine interessante Reise, um die Geschichte dieses kleinen und großen Landes kennenzulernen. Das Museum ist so reich an Informationen, dass Sie nicht einmal merken, dass die Zeit vergeht. Empfohlen für alle Neugierigen und Geschichts- und Reiseliebhaber. Ich gebe zu, dass sich mein Blick auf Irland nach dem Besuch enorm ausgeweitet hat.

    Weiterlesen

    20. Februar 2019

    Invoked thinking about what people experienced; only issue I had was the music section, mainly noted the effectiveness of Irish music into American music. It had a great influence in Canada- the eastern provinces ie Newfoundland, New Brunswick etc. This was not stated. This type of music is still touring Canada.

    24. November 2021

    Übersetzen

    Produkt-ID: 75378