Dublin
Bootstouren & Flussfahrten

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sitemap Dublin

Wil je alle activiteiten in Dublin ontdekken? Klik hier voor de volledige lijst.

Dublin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 263 Bewertungen

Ein toller Tagestrip! Super Busfahrer/Guide!

Zwar ist die Bootstour gleich zu Beginn der Tour gecancelt gewesen, aber die Klippen haben wir trotzdem gesehen. Die Sonne kam raus, aber das Wasser war wild, ich war nicht traurig, dass ich nicht im Boot war. Die Alternative dazu war die Besichtigung einer Höhle, die seit Urzeiten besteht. Angeblich steht das so in den AGBs (?). Das Fort und die Hundehütevorführung sind einstimmig gegen mehr Zeit an den sonnigen Klippen und einen Zwischenstopp am Bunratty castle eingetauscht worden. Während der Fahrt wurden ausreichend Stopps gemacht, um eine Toilette aufzusuchen, einen Kaffee mit an bord zu nehmen und (vielleicht) noch eine zu rauchen. Alles in allem war es ein toller Tagestrip, mit vielen interessanten Geschichten, die unser Guide/Fahrer während der Fahrt zum Besten gab. Es war zwar alles in Englisch, aber “Jim” hat sehr langsam, verständlich und gut betont erzählt. Es hat Spaß gemacht, ihm zu lauschen. Wir sind pünktlich morgens los und waren gg. 19:30 Uhr zurück.

Schöne 45 Minuten, man kriegt einiges aus dem Schiff heraus zu sehen. Viele Erklärungen zu den Gebäuden und der Historie Dublins. Auf Fragen, wurde gerne ausführlich nach der Fahrt geantwortet. Wünsche/ Anregungen: Gerne länger als 45 Minuten. Vielleicht noch ein kleiner Ausblick in den Hafen? Oder Richtung "Aviva Stadium"? Randnotiz: Die Liffey ist aber eher ein Kanal als ein Fluss, was aber nicht schlimm ist. Der Start und Endpunkt der Rundfahrt war an verschieden Orten! Das irische Englisch ist super zu verstehen, es liegt ungefähr in der Mitte von englischem "Oxford-Englisch" und amerikanischem Englisch.

Ich hab zum zweiten mal eine Tour zu den Cliffs of Moher mit Get your Guide gemacht. Diesmal habe ich mir die Cliffs vom Meer aus angesehen. Kann ich definitiv empfehlen. Viel, viel weniger Touristen. Der Ablauf verlief reibungslos und unserer Fahrer und Guide Owen war einfach göttlich! Mit viel Humor und Wissen hat er uns durch den Tag begleitet.

Tourguide sehr nett. Interessante, aber nicht langweilige Rundfahrt. Informationsreich, trotzdem nicht zu viel. Sehr empfehlenswert um einen Überblick über die Geschichte Irlands zu bekommen, aber auch als Orientierung, wo Sehenswürdigkeiten, wichtige Gebäude und Pubs sind.

unser Fahrer Stephen war sehr nett und hilfreich obwohl die Bootsfahrt (abgesagt) und die cliffs ordentlich ins wasser gefallen sind, ist man dank Stephen mit so einigen infos und tipps nach Hause gekommen.Land und Leute hat er uns sehr gut vermitteln können