Dublin
Bootsfahrten & Wasser-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Dublin Bootsfahrten & Wasser-Touren

Dublin: Giants Causeway, Dark Hedges, Dunluce & Belfast Tour

1. Dublin: Giants Causeway, Dark Hedges, Dunluce & Belfast Tour

* Wenn schönes Wetter ist und die Carrick-a-Rede-Hängebrücke geöffnet ist, können Sie sie kostenlos überqueren. Verlassen Sie Dublin und fahren Sie nach Norden. Halten Sie unterwegs an einer Tankstelle, um zu frühstücken und sich die Beine zu vertreten. Vom 11. April bis zum 1. September legen Sie einen 5-minütigen Fotostopp in den Ruinen von Dunluce Castle ein. Diese Burgruinen gelten als die sehenswertesten und meist-fotografierten Burgruinen in ganz Irland. Sie müssen nicht mal Profi sein, auch Hobbyfotografen können hier fantastische Bilder schießen. Besuchen Sie den Giant's Causeway, der aus 40.000 Basaltsäulen besteht. Erleben Sie etwa 1,5 Stunden an der UNESCO-Weltnaturerbestätte und sehen Sie die sechseckigen Säulen aus der Nähe, die oft auch als Achtes Weltwunder bezeichnet werden. Verbringen Sie dann rund 1 Stunde und 20 Minuten an der Carrick-a-Rede Seilbrücke, die früher der Treffpunkt von Fischern zum Karpfenangeln war, und genießen Sie die Aussicht auf Rathlin Island und Schottland. Zu guter Letzt fahren Sie nach Belfast, um die Hauptstadt Nordirlands und den Geburtsort des Titanic-Ozeandampfers zu besichtigen. Entdecken Sie etwa 15 - 20 Minuten lang eine romantische Allee verschlungener Birkenbäume, die als The Dark Hedges bekannt sind. Sie wurden im 18. Jahrhundert von der Familie Stuart angelegt und sind noch heute ein wunderschöner Anblick – sie wurden sogar in der HBO-Serie Game of Thrones und im Film Transformers als Kulisse genutzt. Zum Schluss geht es nach Belfast, um die Hauptstadt Nordirlands und den Geburtsort des Ozeandampfers Titanic zu sehen. Machen Sie einen Zwischenstopp neben dem Rathaus von Belfast und genießen Sie eine 1-stündige Erkundungstour durch die Stadt. Besichtigen Sie tolle Sehenswürdigkeiten, gehen Sie shoppen und genießen Sie eine leckere Mahlzeit. Kehren Sie zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr zurück zu Ihrem Abholpunkt. * Bitte beachten Sie, dass alle Zeitangaben ungefähr sind. Die Orte können in einer anderen Reihenfolge besucht werden, je nach Verkehr und Wetter.

Ab Dublin: Glendalough, Wicklow & Kilkenny Tagestour

2. Ab Dublin: Glendalough, Wicklow & Kilkenny Tagestour

Starte deine Erkundungstour und mach dich auf den Weg nach Kilkenny, einer Stadt, die einst die mittelalterliche Hauptstadt Irlands war. Unternimm einen 2-stündigen Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen und besuche die Schwarze Abtei und die Kathedrale von Saint Canice. Danach fährst du durch die Wicklow Mountains zu deiner nächsten Station, der Klosteranlage von Glendalough. Hollywood-Blockbuster wie "P.S. Ich liebe Dich" und "Braveheart" wurden hier gedreht. Erkunde 2 h lang die Gegend, die bekannt ist für ihre Ruinen, herrlichen Seen und Wasserfälle. Besuche eine Schäferhundfarm und beobachte eine Schäferhundherde mit ihrem Hirten. Schau dir die Border Collies an, indem du eine Taktik namens "Das Auge" bei Schafen anwendest. Beobachte einen Hirten und seinen Hund bei der Arbeit und schau zu, wie sie eine Schafherde hüten.

Dublin: Sightseeing per Boot

3. Dublin: Sightseeing per Boot

Steig an Bord eines Allwetter-Flussbootes für 48 Passagiere. Begib dich auf eine 45-minütige Fahrt auf dem Fluss Liffey in Dublin und sieh dir die Stadt vom Wasser aus an. Erhalte einen Einblick in die Geschichte der Stadt und insbesondere des Flusses Liffey, von der Ankunft der Wikinger vor mehr als 1.000 Jahren über die rasche Entwicklung Dublins im 18. und 19. Jahrhundert bis hin zum anschließenden Niedergang und der neueren Umgestaltung der Dubliner Docklands. Hör über die ikonische Ha'penny Bridge und Gandons Meisterwerk, dem Custom House. Verfolge die Geschichte von Dublins Royal und Grand Canals, und sieh, wo Oliver Cromwell 1649 landete. Entdecke, wie Kapitän William Bligh im Jahr 1800 die Bucht von Dublin vermessen hat und wie ein Großteil des heutigen Dublins auf zurückgewonnenem Land liegt, darunter das Trinity College und der Turm in der O'Connell Street.

Dublin: Sightseeingtour per Kajak

4. Dublin: Sightseeingtour per Kajak

Erkunden Sie Dublins Innenstadt mit dem Kajak und paddeln Sie an einigen der legendärsten Wahrzeichen der Metropole vorbei. Entdecken Sie sowohl die alten als auch die neuen Viertel und sehen Sie Dublin wie nie zuvor. Verbringen Sie 1,5 unvergessliche Stunden auf dem malerischen Fluss Liffey und halten Sie dabei auch die Augen nach der heimischen Tierwelt offen. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse, diese Tour ist für jeden geeignet. Alt und jung, Sportmuffel und Fitnessfan − alle kommen auf ihre Kosten. Die Tour findet in einem stabilen Doppelsitzer-Kajak statt und Sie werden die gesamten 1,5 Stunden von einem kleinen Boot begleitet, dass Sie jederzeit ein Stück ziehen kann, falls Sie eine Pause brauchen. Zum Abschluss Ihrer Tour kehren Sie zum Startpunkt zurück, der nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt liegt.

Dublin: Musik-Under-The-Brücken-Kajaktour

5. Dublin: Musik-Under-The-Brücken-Kajaktour

Nachdem Sie Ihren Guide am Fluss Liffey getroffen haben, begeben Sie sich in die Umkleidekabinen, um Wertsachen aufzubewahren oder Kleidung auszuziehen, die nicht nass werden soll. Dann können Sie die einzigartige Kombination aus Kajakfahren und Musik erleben. Während Ihrer 2,5-stündigen Tour spielen einige der besten Musiker der Stadt für Sie unter den berühmtesten Brücken Dublins. Nachdem Sie in Ihre Sit-on-Top-Kajaks gestiegen sind, paddeln Sie in Richtung Stadtzentrum, wo Sie von talentierten lokalen Musikern empfangen werden, die Ihnen an jeder Ecke ein Ständchen bringen. Genießen Sie die jenseitige Akustik und die einzigartige Atmosphäre, während die Musiker originelle Lieder spielen, gemischt mit einem Hauch von Poesie und Geschichte. Dieses private Konzert fasst zusammen, worum es in der Stadt geht – guter "Craic" mit Freunden, Lachen, Mitsingen und atemberaubende Aussichten auf die Stadt.

Ab Dublin: Giant's Causeway Tour mit Whiskey-Verkostung

6. Ab Dublin: Giant's Causeway Tour mit Whiskey-Verkostung

Treffen Sie Ihren freundlichen Guide und starten Sie am frühen Morgen mit dem Bus von der Dublin City Gallery und freuen Sie sich auf ein eintägiges Abenteuer in Nordirland. Lassen Sie die geschäftige Stadt hinter sich und fahren Sie durch üppige Hügellandschaften auf dem Weg zum ersten Ziel des Tages, der Bushmills Whiskey-Destillerie. Angekommen in Bushmills, der weltweit ältesten lizenzierten Whiskey-Destillerie, treffen Sie Ihren einheimischen Whiskey-Experten. Genießen Sie eine Verkostung der beliebtesten Whiskeys der Brennerei, darunter ein 10-Jahre alter, 12-Jahre alter, und ein Reserve Whiskey. Bestaunen Sie die bizarre Buchenallee Dark Hedges, eines der am meisten fotografierten Naturphänomene in Nordirland. Verbringen Sie 20 Minuten bei dieser Sehenswürdigkeit, um Fotos zu machen, und zu erfahren, wie die Hecken vor mehr als 270 Jahren von der Familie Stuart als Einfahrt zu ihrer Villa gepflanzt wurden. Fahren Sie weiter durch die weitläufige ländliche Umgebung, machen Halt bei den Ruinen von Dunluce Castle für einen Foto-Stopp. Das nächste Ziel des Tages ist der berühmte Giant's Causeway, die beliebteste Touristenattraktion Nordirlands und UNESCO-Weltkulturerbe. Genießen Sie 2 Stunden am Ort dieser Sehenswürdigkeit, machen Sie Fotos von der herrlichen Seenlandschaft und den faszinierenden Basaltsäulen , von denen einige bis zu 12 Meter hoch sind. Verbringen Sie anschließend mindestens eine Stunde freie Zeit in Belfast und erkunden Sie einige der Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt. Nutzen Sie die Gelegenheit, Reiseandenken mitzunehmen oder sich ein paar Snacks für die Rückfahrt nach Dublin zu besorgen. Lehnen Sie sich am Ende eines unvergesslichen Tages zurück, entspannen Sie und genießen die wohlverdiente Rückfahrt nach Dublin.

Ab Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher

7. Ab Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher

Entdecken Sie die Nr. 1 der Sehenswürdigkeiten Irlands auf einer ganztägigen Sightseeingtour zu den Cliffs of Moher. Verlassen Sie Dublin morgens in einem luxuriösen Bus und fahren Sie quer durch Irland zur Atlantikküste. Am frühen Nachmittag erreichen Sie dieses Meisterwerk der Natur. Die ausschließlich irischen Guides sind stolz auf ihr Land und ihre unterhaltsamen Kommentare haben ihnen den Titel als lustigste Tour der Welt eingebracht. Über 900.000 User der Seite Hostelworld.com haben für diese Tour abgestimmt. Halten Sie auf der Strecke in Doolin und erleben Sie Irlands traditionelle Musikhauptstadt. Genießen Sie ein herzhaftes irisches Mittagessen und ein Pint Guinness an der wunderbaren Westküste. Fahren Sie die beeindruckende Kalksteinküste entlang und erleben Sie die Mondlandschaft des Burren, der einzige Ort der Welt, an dem gleichzeitig arktische, alpine und mediterrane Flora wächst. Sehen Sie 28 verschiedene Arten von Orchideen in der Saison. Danach erreichen Sie die Klippen. Unternehmen Sie eine kurze Wanderung durch die überwältigenden Felsformationen. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf den Atlantischen Ozean und die Aran-Inseln. Freuen Sie darüber hinaus über den kostenlosen Eintritt in die Atlantic Edge Exhibition und ins preisgekrönte Besucherzentrum. Außerdem besuchen Sie die Kulissen der Filme „Die Braut des Prinzen“ und „Harry Potter und der Halbblutprinz“. Entlang der Strecke bieten sich Ihnen zahlreiche Gelegenheiten für schöne Fotos, wie im traditionellen Fischerdorf Kinvara und am Bunratty Castle aus dem 15. Jahrhundert.

Von Dublin: Halbtagesausflug nach Glendalough und Wicklow

8. Von Dublin: Halbtagesausflug nach Glendalough und Wicklow

Entfliehen Sie dem Trubel von Dublin und genießen Sie die Ruhe der Wicklow Mountains und Glendalough bei einem halbtägigen Ausflug. Sehen Sie Sehenswürdigkeiten wie den Zuckerhut und das Dorf Roundwood. Die Tour beginnt am Nachmittag und lässt Ihnen Zeit für ein Mittagessen oder ein Glas Guinness, bevor das Erlebnis beginnt. Nachdem Sie von Ihrem ausgewählten Abholpunkt im Zentrum von Dublin abgeholt wurden, genießen Sie eine kurze Besichtigungstour durch die Hauptstadt, während Sie nach Glendalough reisen. Genießen Sie den Panoramablick auf den treffend benannten Zuckerhut und fahren Sie auf Ihrer Reise durch die Wicklow Mountains durch das malerische Dorf Roundwood. Genießen Sie bei Ihrer Ankunft in Glendalough die atemberaubende irische Landschaft, Geschichte und Tierwelt im „Tal der zwei Seen“. Genießen Sie mindestens 90 Minuten Freizeit, um die keltisch-christlichen Klosterruinen zu erkunden, die vor vielen Jahrhunderten von Saint Kevin am Seeufer erbaut wurden. Entdecken Sie kunstvoll geschnitzte keltische Steinkreuze und runde Türme, in denen Mönche goldene Kelche und andere Wertsachen vor den vielen Wikingerüberfällen versteckten, die in der Region stattfanden. Stellen Sie sich an den Rand des Wassers und suchen Sie die Eichen ab, um zu sehen, ob Sie das vom Aussterben bedrohte einheimische rote Eichhörnchen beim Spielen entdecken können. Versuchen Sie beim Erkunden, den Ort zu finden, an dem die Braveheart-Hochzeitsszene gedreht wurde und an dem Gerard Butler von PS I Love You auf Hilary Swank traf. Kehren Sie nach einem fantastischen Nachmittag an der frischen Luft der Wicklow Mountains mit Fotos und Erinnerungen an Ihr irisches Abenteuer nach Dublin zurück.

Ab Dublin: Giant's Causeway und Belfast Titanic mit Ticket

9. Ab Dublin: Giant's Causeway und Belfast Titanic mit Ticket

Fahren Sie auf dieser ganztägigen Tour von Dublin nach Belfast, der Hauptstadt von Nordirland. Die Abholzeit von der Dublin City Gallery ist bis zum 10. April 2019 um 7:15 Uhr. Ab dem 11. April 2019 ist die Abholzeit um 6:45 Uhr. Besuchen Sie das Titanic Museum und erfahren Sie in 1.5 Stunden etwas über die Geschichte des Kreuzfahrtschiffs und seine unglückliche Jungfernfahrt. Staunen Sie, wenn die Vergangenheit zum Leben erwacht dank innovativer Technik, maßstabsgetreuer Modelle und vielem mehr. Sehen Sie den Giant's Causeway mit über 40.000 ineinandergreifenden Säulen. Erleben Sie das UNESCO-Weltkulturerbe, auch bekannt als das 8.Weltwunder, für 1,5 Stunden. Sie werden Zeit haben, um auf den Klippen mit Aussicht auf den Causeway spazieren zu gehen und wunderschöne Fotos zu machen, bevor Sie sich selbst auf eine Wanderung auf dem Giant's Causeway begeben. Die Tour beinhaltet einen Fotostopp am prächtigen Dunluce Castle. Diese aus dem 13. Jahrhundert stammende Burgruine gilt als die schönste Fotomöglichkeit aller Burgen in Irland und lässt jeden Amateur-Fotografen wie einen professionellen Fotografen aussehen! Machen Sie einen 15-20-minütigen Stopp bei den Dark Hedges und sehen Sie die jahrhundertealte mit Buchen gesäumte Straße, die in zahlreichen Filmen (Transformers) und im Fernsehen (Game of Thrones) zu sehen ist. Dann erkunden Sie Belfast für etwa 30 Minuten. Sehen Sie den Big Fish, Albert's Clock, St. Anne's Cathedral und noch viel mehr. Sie werden Zeit haben, um shoppen zu gehen und etwas Essen einzukaufen, bevor Sie zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr zurück nach Dublin fahren.  *Bitte beachten Sie, dass alle Angaben nur ungefähr sind. Je nach Verkehr und Wetter können die Orte in einer anderen Reihenfolge besucht werden.

Dublin: Silent Disco Walking Tour

10. Dublin: Silent Disco Walking Tour

Deine Tour beginnt am Treffpunkt im Stadtzentrum von Dublin. Nachdem du mit Hightech-Kopfhörern ausgestattet wurdest, kann es losgehen. Deine Tour beginnt mit einer kurzen Einführung, während du durch das Stadtzentrum von Dublin von der Grafton Street zur Temple Bar, zum Dublin Castle und dann wieder zurück zum Treffpunkt geführt wirst. Während der Tour hörst du eine große Sammlung fantastischer Songs aus den 80ern, 90ern und von heute. Die Tour wird von einem energiegeladenen Moderator begleitet, der dir alle Tanzschritte beibringt, die du brauchst, um richtig abzurocken. Alle Touren beginnen und enden in der freundlichen "Host Bar", wo du dir je nach Lust und Laune Mut antrinken oder nach der Tour feiern kannst. Wenn du auf der Suche nach etwas unglaublich Lustigem und etwas Ungewöhnlichem bist, bist du hier genau richtig!

Häufig gestellte Fragen zu Bootsfahrten & Wasser-Touren in Dublin

Was ist neben Bootsfahrten & Wasser-Touren in Dublin sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Dublin, die du nicht verpassen solltest:

Bootsfahrten & Wasser-Touren in Dublin – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Dublin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dublin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dublin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 263 Bewertungen

Schöne 45 Minuten, man kriegt einiges aus dem Schiff heraus zu sehen. Viele Erklärungen zu den Gebäuden und der Historie Dublins. Auf Fragen, wurde gerne ausführlich nach der Fahrt geantwortet. Wünsche/ Anregungen: Gerne länger als 45 Minuten. Vielleicht noch ein kleiner Ausblick in den Hafen? Oder Richtung "Aviva Stadium"? Randnotiz: Die Liffey ist aber eher ein Kanal als ein Fluss, was aber nicht schlimm ist. Der Start und Endpunkt der Rundfahrt war an verschieden Orten! Das irische Englisch ist super zu verstehen, es liegt ungefähr in der Mitte von englischem "Oxford-Englisch" und amerikanischem Englisch.

Wurde online gebucht und am Vortag über eine Änderung des Abfahrtsortes informiert. Das Boot kam pünktlich an und die Segelzeit war pünktlich. Keine Probleme. COVID-Maßnahmen waren vorhanden, fühlten sich aber vom Reiseleiter und Kapitän sehr willkommen und sicher. Das Boot wurde angepasst, um soziale Distanzierung zu gewährleisten, obwohl nur eine vierköpfige Familie und ich an Bord waren. Schwierige Zeiten für diese Attraktionen!

Das Boot kam zwar 10 Minuten zu spät, aber das kann ja immer mal passieren. Die Tour war sehr intressant, der Guide hat viel erzählt. Wegen des Hochwassers konnten wir nicht so weit fahren, aber auch da kann man nichts machen. Ich fand gut, dass wir woanders ausgestiegen sind, dann musste man nicht zurücklaufen, da wir eh in die Richtung wollten. Davon stand nichts in der Buchung oder ich habe es überlesen.

Eine fantastische Erfahrung sowie eine völlig andere und unterhaltsame Art, Dublin kennenzulernen. Lee war ein großartiger Führer und zeigte uns fantastisch die Geschichte von Dublin und den Umgang mit dem Kajak. Er war auch jederzeit aufmerksam, falls wir Hilfe oder Ruhe brauchten. Eine 100% empfohlene Erfahrung.

Der guide sprach ein sehr gutes und verständliches Englisch. Perfekt für Touristen und nicht alltäglich im UK und Irland!