Dubai Aquarium & Underwater Zoo

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Dubai Aquarium & Underwater Zoo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 14.819 Bewertungen

Bei der Besichtigung des Burj Khalifa waren sowohl die Organisation (Wartezeiten) als auch das Erlebnis (Aussicht) beeindruckend. Hier gibt es nichts zu bemängeln, es ist ein absolutes Muss für Dubai-Touristen. Am Dubai Aquarium stellte sich allerdings die Frage, warum man eine knappe Stunde in der Schlange am Ticketschalter stehen muss, wenn man doch schon ein Ticket hat !? Das Aquarium und der Unterwasserzoo sind aber wirklich toll und sehenswert und deshalb letztendlich eine tolle Exkursion - auch wenn es für manche Tiere (z.B. Papageien) ohne jedes Tageslicht keine vernünftige Haltung gibt.

Ein riesiges Aquarium mitten in der Dubai Mall, das man von beiden Seiten betrachten kann. Für die Innenansicht und den Tunnel benötigt man natürlich ein Ticket. Sehr interessante Ansichten. Danach geht es per Rolltreppe hoch zum Unterwasser-Zoo, wo man noch weiter Tierbewohner im Wasser und zu Land beobachten kann. Auch einige, die es im Lost Chambers Aquarium nicht gibt. Ich fand es allerdings nicht so groß. Der Preis dafür ist moderat. Einige Hotels bieten auch kostenlosen Zugang an. Meist die in Downtown ansässigen Address Hotels. Derzeit aber nicht.

Dieses Angebot war sehr gut und hat reibungslos funktioniert. Die Emirate sind zu dem sehr kinderfreundlich. Wir durften die wartenden überspringen weil wir 2 kleine Kinder dabei hatten und wurde vorbei gelassen und kamen so problemlos hoch in den 124 Stöcke des burj Khalifa. Es war aber generell nicht sehr viel los aber es sind auch keine Ferien gewesen un das coronavirus hat viele Menschen eingeschränkt. Die Tickets konnten wir dennoch alle problemlos einlösen und auch der Unterwasser Zoo war toll und wir würden diese Kombi jedem empfehlen.

Liegt direkt in der Dubai Mall am Burj Khalifa. Kein langes Anstehen. Beim Umtausch des Vouchers haben wir gegen Aufpreis noch ein Special (Treffen mit Ottern) gebucht, hat sich gelohnt! Ansonsten relativ überschaubar was die Größe angeht (leider auch die Größe der Aquarien). Man trifft die üblichen Verdächtigen (Haie, Rochen, Schildkröten etc.) Fazit: Ein Aquarium wie viele andere an ungewöhnlicher Stelle, eher durchschnittlich. 4 Sterne wegen der süßen Otter!

Gemütliche Tour in kleinem Kreis. Wie haben viel gesehen. Der 10 min. Stopp auf dem Strand war unnötig. Der Strand war eine Baustelle und man hat keine Zeit gehabt zu baden. Leider durch so viele Ziele könnte man sich nicht irgendwo länge aufhalten um in der Ruhe etwas im Detail anschauen oder zu shoppen.