Dresden Altstadt

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Dresden Altstadt: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: Mahlzeit und Rundgang mit einem Nachtwächter

1. Dresden: Mahlzeit und Rundgang mit einem Nachtwächter

Erleben Sie die perfekte Kombination aus kulinarischem Genuss und einem Rundgang auf einer Tour durch Dresdens Altstadt. Genießen Sie eine traditionelle sächsische Mahlzeit und probieren Sie die exzellenten Biere der Region.   Sie haben die Wahl zwischen 4 Gerichten, darunter ein köstlicher Sächsischer Sauerbraten mit Rotkohl und Kartoffelknödel. Oder lassen Sie sich ein pikantes Freiberger Biergulasch mit Sauerkraut und Böhmischen Hefeklößen schmecken. Ein Forellengericht, serviert mit Rotkohl und Kartoffeln mit Petersilie, ist ebenfalls im Angebot. Die Vegetarier unter Ihnen können sich für Käsespätzle mit Zwiebeln, frischer Petersilie und geschmolzenem Käse entscheiden.  Krönen Sie Ihre Mahlzeit mit einem Bier oder Wein, bevor Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt machen. Dort erwartet Sie ein 1,5-stündiger Rundgang mit einem von Dresdens Nachtwächtern.

...
Dresden: Schiffstour über die Elbe zum Schloss Pillnitz

2. Dresden: Schiffstour über die Elbe zum Schloss Pillnitz

Erleben Sie die historische Altstadt Dresdens vom Schiff aus und bestaunen Sie die schönsten Motive des Elbtals. Starten Sie am Terrassenufer und sehen Sie die drei berühmten Schlösser Albrechtsberg, Eckberg und Lingner entlang der Elbe auf dem Weg zum Villenviertel Loschwitz. Fahren Sie vorbei an den 4 berühmten Elbbrücken, deren Geschichte die Stadt bis heute beeinflusst. Die denkwürdigste Brücke erhielt ihren Namen "Blaues Wunder" aufgrund ihrer Farbe. In Pillnitz angekommen, besuchen Sie das Schloss Pillnitz. Schloss Pillnitz wurde im 18. Jahrhundert unter August dem Starken errichtet und beherbergt heute das Kunstgewerbe- sowie das Schlossmuseum. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um den schönen Pillnitzer Schlossgarten zu erkunden, der zu allen vier Jahreszeiten zu malerischen Spaziergängen einlädt.

...
Dresden: 2 Stunden und 15 Minuten Trabi-Safari

3. Dresden: 2 Stunden und 15 Minuten Trabi-Safari

Erleben Sie eine unvergessliche Trabi-Safari in Dresden. Ob im knallroten Cabrio oder in der verträumten himmelblauen Limousine – eine Stadtrundfahrt in einem der Pappkameraden ist ein Riesenspaß für Groß und Klein. Sie lernen die Stadt aus einer einzigartigen Perspektive kennen und spätestens nach der zweiten Kurve hat auch Sie das Trabifieber gepackt. In einem Konvoi von bis zu 6 Trabis können Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes selbst hinter das Lenkrad klemmen. Nach einer kurzen technischen Einweisung auf Deutsch in die Geheimnisse der Viergang-Revolver-Schaltung kann es losgehen. Zuckeln Sie hinter dem Steuer Ihres Wunschtrabis gemütlich über die letzten Kopfsteinpflasterreste Dresdens. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten in Dresdens Altstadt werden Sie Ihr eigenes "Blaues Wunder" (eine der berühmten Elbbrücken) erleben und die Stadtteile Loschwitz und Weißer Hirsch kennenlernen. Sehen Sie auch die wunderschönen Elbschlösser und fahren Sie durchs Gründerzeitviertel Äußere Neustadt.

...
Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

4. Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

Entdecken Sie die wunderschöne Dresdner Altstadt in der Dämmerung und folgen Sie dem historischen Nachtwächter auf seiner Tour. Mit Einbruch der Nacht schlägt die Stunde des Nachtwächters. Sein Horn erklingt in schmalen Gassen, das Licht seiner Laterne dringt durch die Dunkelheit. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Vagabunden und lichtscheuem Gesindel. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Tour mit schaurigen Geschichten und pikanten Anekdoten aus den vergangenen Jahrhunderten. Werfen Sie zudem einen Blick auf die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sehen Sie die Semperoper und den berühmten Zwinger, gehen Sie über den Schlossplatz und werfen Sie einen Blick auf die Brühlschen Terrassen.

...
Der Geschmack Dresdens: Gourmet-Spaziergang

5. Der Geschmack Dresdens: Gourmet-Spaziergang

Schlendern Sie durch die Altstadt Dresdens und entdecken Sie die kulinarischen Geheimnisse Sachsens bei einem geführten kulinarischen Rundgang. Probieren Sie lokale Spezialitäten und erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Sachsen. Lauschen Sie Geschichten über das Mittelalter und die exzessiven Nächte in Dresdens Gasthäusern. Erforschen Sie die Kaffeekultur der barocken Ära und erfahren Sie etwas über die improvisierte Lebensfreunde zu Zeiten des Kommunismus. Machen Sie einen Halt für 6 verschiedene Degustationen, inklusive exklusivem sächsischem Wein, einem typischen regionalen Bier, der besten Eierschnecke der Stadt, einer feinen Schokolade und Kaffee der Dresdner Kaffeerösterei.

...
Dresden: Schmunzelführung mit Sektempfang

6. Dresden: Schmunzelführung mit Sektempfang

Entdecken Sie die Schönheiten Dresdens und erkunden Sie die herrliche Altstadt auf amüsante und spritzige Art und Weise. Erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und bewundern Sie Prachtbauten wie das Residenzschloss, den Zwinger, die Semperoper und die neu errichtete Frauenkirche.  Erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte Dresdens und über die unzähligen Zerstörungen im Laufe des Zweiten Weltkrieges. Lassen Sie sich aber auch zum Schmunzeln bringen und genießen an besonders schönen Orten der Altstadt ein Gläschen prickelnden Sekt.

...
Dresden: Segway-Mini-Tour

7. Dresden: Segway-Mini-Tour

Dresden ist eine der schönsten Städte Europas, weltberühmt für seine unvergleichliche Lage im schönen Elbtal und bekannt für die zahlreichen einzigartigen Kunstschätze seiner Museen.  Entdecken Sie die Highlights der barocken Altstadt auf einer Segway-Tour. Starten Sie an der Skulptur vom „Goldenen Reiter“ am Neustädter Markt und fahren Sie zum Königsufer, begleitet von Ihrem erfahrenen Guide. Seit Jahrhunderten fasziniert die Silhouette der Dresdner Altstadt die Besucher. Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Dresdens und lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Stadtarchitektur aus dem 18. Jahrhundert. Fahren Sie mit dem Segway über die Albertbrücke nach Neumarkt und sehen Sie die weltberühmte Frauenkirche. Bei den verschiedenen Stopps versorgt Sie Ihr sachkundiger Guide mit historischem und interessantem Hintergrundwissen. Entdecken Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive und erleben Sie die schönsten Seiten Dresdens auf dieser einzigartigen Tour. 

...
Aus Prag: Geführter Dresdner Tagesausflug mit Mittagessen

8. Aus Prag: Geführter Dresdner Tagesausflug mit Mittagessen

Entdecken Sie auf diesem Tagesausflug von Prag nach Dresden die spektakulärste Barockstadt Deutschlands. Entdecken Sie die historischen Stätten einer Stadt, die einst als „Florenz des Nordens“ bezeichnet wurde, mit einem englischsprachigen Führer. Besuchen Sie die prächtige Frauenkirche, den berühmten Dresdner Dom und den weltberühmten Zwinger-Museumskomplex. Beginnen Sie Ihre Reise entweder am Treffpunkt oder in Ihrem Hotel in Prag. Machen Sie sich früh morgens auf den Weg und kommen Sie ca. 2 Stunden später in Dresden an. Machen Sie sich zuerst auf den Weg zur atemberaubenden Bruhl's Terrace, die manchmal als "Balkon Europas" bezeichnet wird. Schauen Sie von der Terrasse über die Elbe und sehen Sie die historische Architektur entlang der Straßen von Dresden Neustadt. Besuchen Sie nach einer Tasse Kaffee und einem berühmten lokalen Dessert in einem renommierten lokalen Café die atemberaubende Frauenkirche, die im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und kürzlich vollständig restauriert wurde. Dann bewundern Sie den genialen Fürstenzug - Die Prozession der Fürsten. Da es über 10 Meter hoch ist, müssen Sie Ihren Hals strecken, um das detaillierte Kunstwerk aufzunehmen. Die nächste Station ist der Dresdner Dom, dessen Fassade mit komplizierten Skulpturen und Reliefs bedeckt ist. Nachdem Sie durch die Türen gegangen sind, staunen Sie, wie Ihre Augen sofort von einem großen Gemälde von Jesus Christus angezogen werden, der zum Himmel aufsteigt. Im Inneren der Kathedrale befinden sich auch eine Steinkanzel und die Gräber ehemaliger sächsischer Herrscher. Nachdem Sie die Kathedrale erkundet haben, machen Sie eine Pause für ein traditionelles deutsches Mittagessen in einem gemütlichen lokalen Restaurant. Beenden Sie Ihre Tour durch Dresden, indem Sie die Zwinger-Museen besuchen und die Kunst und das erstaunliche Porzellan bewundern. Schließlich fahren Sie zurück nach Prag, wo Sie gegen 19 Uhr ankommen sollten.

...
Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

9. Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

Erkunden Sie Dresden auf aktive Art und Weise und freuen Sie sich auf eine perfekte Verbindung von Kultur und Natur. Erleben Sie bei einer Fahrradtour die Highlights der Stadt und entdecken Sie Orte abseits der ausgetretenen Pfade. Diese Radtour führt Sie entlang einer der schönsten Radstrecken Deutschlands und ist genau das Richtige für Dresden-Liebhaber sowie alle, die noch nie in der Stadt waren. Erleben Sie beidseitig der Elbe die historische Altstadt, blühende Gärten und das Szene- und Gründerzeitviertel der Neustadt. Auf ruhigen Straßen und einem ausgedehnten Radnetz geht es ohne große Höhenunterschiede durch die einzigartige Elbtallandschaft. Ihr erfahrener Tourguide versorgt Sie mit wertvollen Insidertipps und macht Ihren Ausflug zu einem besonderen Erlebnis.  Die Route führt Sie zur Frauenkirche, dem Hygienemuseum, dem Palais im Großen Garten, der VW-Manufaktur und der Waldschlösschenbrücke, wo Sie den Blick auf die beeindruckenden Elbschlösser genießen können. Nach einer kurzen Toiletten-Pause geht es weiter zu Pfunds Molkerei und dem Szeneviertel Dresdens, der Äußeren Neustadt. Werfen Sie einen Blick auf das Barockviertel, den Japanischen Palais und den Theaterplatz mit der berühmten Semperoper und dem Zwinger.

...
Dresden: Raddampfer-Kulturerbe-Gruppentour

10. Dresden: Raddampfer-Kulturerbe-Gruppentour

Fahren Sie auf dieser Gruppenschifffahrt durch Dresden auf der Elbe an romantischen Schlössern am Flussufer vorbei nach Blasewitz, der Blauen Wunderbrücke. Tauchen Sie bei dieser Dampferfahrt in die Dresdner Altstadt und ihre Brücken ein. Sobald Sie die Brücke des Blauen Wunders erreicht haben, kehren Sie zurück, um die Altstadt von Dresden zu sehen. Segeln Sie über die Augustusbrücke, die Semperoper und das Kongresszentrum nach Pieschen. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den berühmten Canaletto-Blick.

...

Sightseeing in Dresden Altstadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden Altstadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden Altstadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2.253 Bewertungen

Dieser geführte Abend Spaziergang war für mich in Dresden ein absolutes Highlight. Zum einen die Schönheit der beleuchteten Gebäude, zum anderen die sehr informativen Beschreibungen durch den wissenden und witzigen Nachtwächter. Diesen Rundgang kann ich nur jedem empfehlen, der etwas über Dresden und seine Geschichte erfahren will.

Der Nachtwächter hat alles sehr gut und mit Witz erklärt. Es gab sehr viel interessantes zu erfahren und zu sehen. Bei Dunkelheit die Stadt zu erleben ist sehr, sehr schön. Muss man unbedingt mal gemacht haben.

Gur organisierte Tour, tolles Schiff mit bequemen Plätzen und guter Sicht. Sehr umfangreiche und gut erklärte Sehenswürdigkeiten. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich.

Kurzweilige, informative und spaßige Führung. Würde ich immer wieder buchen. Super Guide. Empfehlenswert.

Unser Nachtwächter erzählte sehr spannend und humorvoll. Ein Erlebnis für jeden.