Datum wählen

Dresden Touren

Unsere beliebtesten Dresden Touren

Dresden: Originale Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

1. Dresden: Originale Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

Erkunde die zauberhafte Dresdner Altstadt mit einem historischen Nachtwächter. Genehmige dir einen Schlummertrunk (ein kleines alkoholisches Getränk), bevor du die größten Highlights besuchst, darunter die Semperoper, die Frauenkirche und vieles mehr. Dein Rundgang beginnt, wenn das Horn des Nachtwächters in den schmalen Gassen erklingt und das Licht seiner Laterne die Dunkelheit durchdringt. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Vagabunden und lichtscheuem Gesindel. Freu dich auf eine unterhaltsame Tour mit schaurigen Geschichten und pikanten Anekdoten aus den vergangenen Jahrhunderten. Bestaune unterwegs die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sieh dir die Semperoper und den berühmten Zwinger an, geh über den Schlossplatz und wirf einen Blick auf die Brühlschen Terrassen.

Dresden: Semperoper-Tickets und geführte Tour

2. Dresden: Semperoper-Tickets und geführte Tour

Besuche die Semperoper in Dresden mit ihrer langen Geschichte und eleganten Architektur. Begib dich auf eine geführte Tour durch diese historische Oper und entdecke das Prestige und die Geschichte, die sich hinter jeder Ecke verbergen. Beginne in der wunderschönen Semperoper in Dresden und bewundere die prächtige Architektur im Stil der italienischen Renaissance. Erkunde die prunkvollen, im ursprünglichen Stil rekonstruierten Räume. Erfahre die Hintergründe der großartigen Akustik im kunstvoll gestalteten Zuschauerraum und erlebe die ereignisreiche Geschichte dieses glanzvollen Hauses. Erlebe eines der schönsten und kulturell renommiertesten Opernhäuser der Welt.

Dresden: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Elbe

3. Dresden: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Elbe

Entdecke den Charme und die Geschichte Dresdens bei einer Bootsfahrt auf der Elbe. Erlebe die schönsten Sehenswürdigkeiten des Elbtals und die historische Altstadt von Dresden auf dieser Bootsfahrt. Starte am Terrassenufer und bewundere die 3 Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss. Fahr zum Villenviertel Loschwitz und passiere 4 der berühmten Elbbrücken, darunter die Loschwitz-Brücke, die liebevoll "Blaues Wunder" genannt wird.

Dresden: Gruseltour mit Kerkermeister

4. Dresden: Gruseltour mit Kerkermeister

Wenn die Nacht über Dresden hereinbricht und die Dunkelheit die Gassen verschlingt, dann kommt auch der Kerkermeister aus seinem Loch. Seine Gruselgeschichten über alle möglichen Abscheulichkeiten werden dir einen Schauer über den Rücken jagen.  Lass dich in die Welt des Verbrechens einführen - der Kerkermeister sucht immer seinen Assistenten und Nachfolger. Erkunde Dresden bei Nacht und sieh die unheimlichsten Ecken der Stadt. Lausche Geschichten und Anekdoten von makaberen Morden und riskanten Raubzügen.  Lass dich vom Kerkermeister auf einen abwegigen Erkundungspfad durch die dunkle Seite der Stadt führen und durchstreife die Gassen des Stadtzentrums im Licht des Mondes.

Dresden: Semperoper Führung für Familien

5. Dresden: Semperoper Führung für Familien

Bei dieser speziell für Familien konzipierten Führung lädt die Semperoper Jung und Alt ein, dieses wichtige Ziel in Dresden gemeinsam kennen zu lernen.  Stellen Sie so viele Fragen, wie Sie wollen zum Gebäude und seiner Geschichte. Wie sieht ein normaler Tag in einem Opernhaus aus, an dem jeden Tag eine neue Aufführung stattfindet? Erleben Sie eines der schönsten und kulturell renommiertesten Opernhäuser der Welt. Ein Besuch in der Semperoper ist ein Muss für jeden Gast Dresdens.

Dresden: Führung durch die Frauenkirche

6. Dresden: Führung durch die Frauenkirche

Treffen Sie Ihren freundlichen Guide vor der Dresdner Frauenkirche und begeben Sie sich gemeinsam auf eine spannende Erkundungstour durch die beeindruckenden Innenräume des Bauwerks. Nachdem die Kirche während des Zweiten Weltkriegs durch Bombenangriffe fast vollständig zerstört worden war, konnte man dort jahrzehntelang nur Ruinen sehen. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde jedoch eine ehrgeizige Kampagne für den Wiederaufbau der Kirche gestartet. Nach mehr als einem Jahrzehnt Bauzeit, basierend auf George Bährs ursprünglichen Plänen aus den 1720er Jahren, wurde die Frauenkirche im Jahr 2005 in ihrem früheren Glanz wiederhergestellt. Seitdem locken ihr reich verziertes Interieur und ihre weitläufige Kuppel Besucher aus aller Welt an. Erleben auch Sie die Geschichte einer glanzvollen Wiedergeburt. Während Ihres Rundgangs erhalten Sie exklusiven Zugang zur Galerie der Kirche und erfahren allerlei Wissenswertes über dieses einzigartige Bauwerk, das sinnbildlich für den Fortschritt Dresdens steht.

Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

7. Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunde Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steig beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitiere von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in deinem Ticket enthalten sind. Erlebe eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalte Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginne deine Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheide selbst, ob du im Bus bleibst und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erlebst entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigst du an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigst die jeweilige Attraktion. Besuche einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begib dich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecke eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundere ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaune das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahre interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genieße die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schieße traumhafte Fotos als Erinnerung an deine Tour.

Dresden: Geführter Stadtrundgang und Semperoper

8. Dresden: Geführter Stadtrundgang und Semperoper

Entdecke die historische Stadt Dresden bei einem geführten Rundgang und besuche die berühmte Frauenkirche. Freu dich auf eine Führung durch die eleganten Gärten des Dresdner Zwingers und sieh bei einer Besichtigung des Residenzschloss Dresden, wo einst Könige lebten. Entdecke die Geschichte der Musik bei einer Führung durch die Semperoper.  Beginne deine Tour am Residenzschloss Dresden und geh zu Dresdens berühmtester Sehenswürdigkeit: der Frauenkirche. Bewundere die aufwändig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern wirf auch einen Blick in das prächtige Interieur. Weiter geht es zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte und zum Stallhof des Residenzschlosses Dresden. Erhalte einen Einblick in diese imposanten Gebäude und sieh außerdem das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einem Rundgang durch Dresden der Zwinger nicht fehlen. Erfahre mehr und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale endet. Erkunde anschließend bei einer Führung die berühmte Semperoper, der Hof- und Staatsoper Sachsens. Bei einem Rundgang durch die prächtigen Räume erfährst du mehr über die Geschichte, die sich hinter jeder Ecke verbirgt.

Dresden: 75-minütige Trabi-Safari

9. Dresden: 75-minütige Trabi-Safari

Ob im knallroten Trabant Cabrio oder in der verträumten himmelblauen Limousine - eine 75-minütige Stadtrundfahrt in einem der "Pappkameraden" ist ein Riesenspaß für Groß und Klein und dir ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis garantiert. In einem Konvoi von bis zu 6 farbenfrohen Trabis kannst du dich im wahrsten Sinne des Wortes selbst für 75 Minuten hinter das Lenkrad klemmen. Nach einer kurzen technischen Einweisung in die "Geheimnisse" der Viergang-Schaltung kann es losgehen. Düse genüsslich über die letzten Kopfsteinpflasterreste Dresdens hinter dem Steuer deines Wunschtrabis. Auf diese Weise lernst du die Stadt aus einer einzigartigen Perspektive kennen und spätestens nach der zweiten Kurve hat auch dich das Trabi-Fieber gepackt. Alle, die das erste Mal Trabi fahren, erhalten einen kostenlosen Trabi-Führerschein.

Dresden: Semperoper und Altstadtrundgang

10. Dresden: Semperoper und Altstadtrundgang

Unternimm einen Rundgang durch die historische Altstadt Dresdens und besichtige die weltberühmte Semperoper mit einem ortskundigen Guide. Erkunde die Semperoper und bewundere die prächtige Barockarchitektur und die prunkvollen Räume, die im ursprünglichen Stil rekonstruiert wurden. Spaziere über den Neumarkt und erkunde weitere Highlights wie den Zwinger, das Dresdner Residenzschloss und die Frauenkirche. Freu dich auf eine Führung durch die Semperoper und entdecke die reiche Innenausstattung und die schöne Architektur im italienischen Hochrenaissance-Stil, die nach den ursprünglichen Plänen rekonstruiert wurde. Erfahre mehr über die unglaubliche Akustik im kunstvoll gestalteten Auditorium. Genieße einen facettenreichen Blick auf dieses atemberaubende Opernhaus und erlebe seine reiche Geschichte. Führungen durch die Semperoper sind fast täglich möglich, wenn keine Aufführungen oder andere Veranstaltungen stattfinden. Tauch anschließend ein in das Ambiente der Dresdner Altstadt, während du deinem Guide zu kulturellen Highlights wie dem Zwinger, dem Dresdner Schloss, der Frauenkirche und dem neu errichteten Neumarkt folgst. Wärm dich auf mit einem heißen Glühwein (wenn du die Option gewählt hast). Erfahre, wie sehr sich Dresden um den Wiederaufbau seiner historischen Denkmäler bemüht hat.

  • Führungen
  • Sonstige Erlebnisse
  • Private Touren
  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Abenteuer
  • Kombi-Angebote
125 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 8

Häufig gestellte Fragen über Dresden

Was muss man in Dresden unbedingt gesehen haben?

Dresden: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Nationalpark Sächsische Schweiz

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 11.265 Bewertungen

tolles Erlebnis, Dresden bei Nacht! Ein sehr kompetenter Führer mit einem unglaublichen Wissen um die Stadtgeschichte, Anekdoten und Hintergründe. Geschichtsunterricht pur, es war interessant, vielseitig, wir haben die Zeit ausgedehnt auf 2,5, Stunden!!!! Wir würden das gern wiederholen, ES hat uns sehr gefallen und ist ein toller Einstieg in eine Stadtbesichtigung!

Gute Möglichkeit Dresden zu entdecken ,gute kundige Erklärungen sehr interessant hätte noch länger zu hören können… Die Tour sollte eineinhalb Stunden dauern, es sind zwei Stunden gewesen. Man konnte über die Geschichte Dresdens viel erfahren. Der Guide erzählte spannende und kuriose Anekdoten. Würde diese Tour auf jedenfall noch einmal machen.

Sehr zu empfehlen! Wir haben viel über die Stadt gelernt ohne, dass die Tour einem lang vor kam.

Sehr informativ auf lustige Weise - auch für "Habsburger" verständlich.

Klaus hat das super gemacht! Informativ und sehr lustig!