Dresden Sightseeing-Bootsfahrten

Unsere beliebtesten Dresden Sightseeing-Bootsfahrten

Dresden: Sightseeing-Bootsrundfahrt auf der Elbe

1. Dresden: Sightseeing-Bootsrundfahrt auf der Elbe

Entdecke den Charme und die Geschichte Dresdens bei einer Bootsfahrt auf der Elbe. Erlebe die schönsten Sehenswürdigkeiten des Elbtals und die historische Altstadt von Dresden auf dieser Bootsfahrt. Starte am Terrassenufer und entdecke die drei Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss. Fahr zum Villenviertel Loschwitz und passiere vier der berühmten Elbbrücken, darunter die Loschwitz-Brücke, die liebevoll "Blaues Wunder" genannt wird.

Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe zum Schloss Pillnitz

2. Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe zum Schloss Pillnitz

Erlebe die historische Altstadt Dresdens vom Schiff aus und bestaune die schönsten Motive des Elbtals. Starte am Terrassenufer und sieh die drei berühmten Schlösser Albrechtsberg, Eckberg und Lingner entlang der Elbe auf dem Weg zum Villenviertel Loschwitz. Fahr vorbei an den 4 berühmten Elbbrücken, deren Geschichte die Stadt bis heute beeinflusst. Die denkwürdigste Brücke erhielt ihren Namen "Blaues Wunder" aufgrund ihrer außergewöhnlichen Farbe. Genieße den Blick auf das beeindruckende Pillnitzer Schloss, während das Schiff für etwa zwanzig Minuten vor Anker geht. Dieses architektonische Juwel wurde im 18. Jahrhundert unter der Herrschaft des Kurfürsten August des Starken errichtet und ist heute sowohl ein Kunstgewerbemuseum als auch ein Schlossmuseum.

Ab Dresden: Schaufelraddampfer-Fahrt zur Festung Königstein

3. Ab Dresden: Schaufelraddampfer-Fahrt zur Festung Königstein

Erlebe die Vielseitigkeit der Dresdner Elbe und der Sächsischen Schweiz bei einer Schifffahrt zwischen Dresden und Königstein. Entdecke eine traumhafte Gegend, von bizarr geformten Felsformationen über opulente Weinbaugebiete und faszinierende Barockschlösser bis hin zur einzigartigen Skyline Dresdens. Genieße unbezahlbare Ausblicke auf die Dresdner Innenstadt mit der Frauenkirche, der Semperoper und der Brühlschen Terrasse. Darüber hinaus kannst du während der Fahrt die 3 wunderschönen Elbschlösser sowie das Schloss und den Park Pillnitz entlang des Elbufers entdecken.  In der Sächsischen Schweiz erwarten dich die Städte Pirna und Wehlen und der Kurort Rathen sowie Königstein. Hier kannst du die weltberühmte Festung Königstein bewundern, die in 250 m Höhe thront und auf eine über 700-jährige Geschichte zurückblickt. Diese Tour bietet verschiedene Optionen, z.B. eine Rundfahrt oder Einzelfahrten mit Start in Dresden oder Königstein. Bitte beachte die verschiedenen Abfahrtszeiten.

Dresden: Schaufelraddampfer-Winterfahrt zum Schloss Pillnitz

4. Dresden: Schaufelraddampfer-Winterfahrt zum Schloss Pillnitz

Erleben Sie eine malerische Bootsfahrt durch das Stadtzentrum von Dresden auf einem komfortablen, authentischen Schaufelraddampfer. Erkunden Sie die historische Altstadt, das Barockviertel, die 3 berühmten Dresdner Elbschlösser und die Brücke Blaues Wunder. Fahren Sie in Richtung Schloss und Park Pillnitz, der sich jeden Winter in einen funkelnden Weihnachtsgarten verwandelt. Das Schiff wendet vor dem Schloss. Genießen Sie den Blick auf die winterliche Flusslandschaft bei einer Tasse heißem Glühwein auf dem Rückweg. Freuen Sie sich auf den Panoramablick auf die Altstadt, bevor Sie wieder an der Anlegestelle ankommen.

Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe nach Meißen

5. Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe nach Meißen

Entdecke die malerische Sächsische Weinstraße bei einer Schifffahrt von Dresden nach Meißen und wieder zurück. Erfahre an Bord Wissenswertes zur Domstadt, den urigen Weinstuben und den Elbweindörfern der Umgebung. Fahr auf dem Schaufelraddampfer morgens los und komm mittags in Meißen an. Schon von Weitem entdeckst du die Silhouette der Stadt, die von Hügeln umgeben im Elbtal liegt und von ihrem Burgberg bestimmt wird. In der Stadt selbst kannst du zum Beispiel die Albrechtsburg mit Dom besichtigen. Gehe einfach von der Anlegestelle rechterhand unter der Brücke hindurch und du erreichst die Burg in zehn Minuten zu Fuß oder mit dem Lift. Bummel anschließend durch die Stadt mit ihren historischen Gemäuern, besuche das Stadtmuseum oder die Porzellanmanufaktur. Auch die Frauenkirche in Meißen ist einen Besuch wert. Die im 15. Jahrhundert erbaute Kirche befindet sich wenige Gehminuten vom Schloss Albrechtsburg entfernt, im Zentrum der Stadt. Fahre mit dem Schaufelraddampfer zurück nach Dresden und komm gegen Abend wieder in der Stadt an.

Dresden: Schaufelraddampfer Kulturerbe – Gruppentour

6. Dresden: Schaufelraddampfer Kulturerbe – Gruppentour

Freu dich auf eine Gruppen-Bootstour durch Dresden auf der Elbe und gleite vorbei an romantischen Schlössern am Fluss, während du nach Blasewitz fährst, dem Blauen Wunder. Erlebe bei dieser Dampferfahrt in die Dresdner Altstadt und ihre Brücken. An der Brücke des Blauen Wunders angekommen, erwartet dich ein schöner Blick auf die Dresdner Altstadt. Segel vorbei an der Augustusbrücke, der Semperoper und dem Kongresszentrum nach Pieschen und genieße den atemberaubenden Blick auf den berühmten Canaletto.

Dresden: Dampfschiff-Tour mit Canaletto-Blick

7. Dresden: Dampfschiff-Tour mit Canaletto-Blick

Erlebe eine 1-stündige Dampferfahrt durch Dresden. Gehe an Bord eines authentischen Raddampfers, nur wenige Blocks entfernt von der Frauenkirche. Tanke etwas Sonne und entspanne bei malerischen Ausblicken auf die Altstadt von Dresden. Fahr zunächst flussaufwärts und wechsle anschließend den Kurs in Richtung Dresden-Übigau. Erlebe den weltberühmten Canaletto-Blick, berühmt geworden durch den Maler Bernardo Bellotto. Gleite den Fluss hinunter und bewundere die Semperoper, die katholische Schlosskapelle des italienischen Baumeisters Gaetano Chivari, die Brühlsche Terrasse und die Dresdner Frauenkirche. Bestaune die Schönheit der herrlichen Skyline von Dresden.

Ab Dresden: Sächsische Weinstraße Raddampfer-Tagesfahrt

8. Ab Dresden: Sächsische Weinstraße Raddampfer-Tagesfahrt

Entdecken Sie die Sächsische Weinstraße bei einer Raddampferfahrt. Starten Sie die Tour in der Dresdner Altstadt und fahren Sie durch das Herz des berühmten sächsischen Weinbaugebietes an der Elbe. Fahren Sie an Radebeul und Meißen vorbei und sehen Sie den berühmten Meißner Dom und die große Albrechtsburg. Gegen Mittag erreichen Sie die charmanten Weindörfer Diesbar und Seusslitz. Nach einem kurzen Halt in jedem Dorf wird der Dampfer nach Dresden zurückkehren.

Ab Dresden: Tagesausflug in den Spreewald

9. Ab Dresden: Tagesausflug in den Spreewald

Entdecken Sie von Dresden aus die Idylle des Spreewaldes und genießen Sie einen Spaziergang in Lübbenau. Schlendern Sie nach Lehde oder Leipe, über Holzbrücken, schmale Pfade und vorbei an sorbischen Holzhäusern. Erkunden Sie Unterspreewald, Burg und die slawische Burg Raddusch. Bewundern Sie die unzähligen kleinen und großen Wasserläufe, die im Spreewald um Hunderte von Inseln fließen. Sehen Sie die malerische Kulturlandschaft zwischen Berlin und Dresden und die Einheimischen, die vom Gurkenanbau und Kahnfahrten leben. Steigen Sie in Lübben in ein Kahn oder Kajak und schweben Sie durch das Spree Haff. Gönnen Sie sich unterwegs einen regionalen Snack in einer der Fluss-Snacks. Fahrt mit dem Kleinbus in den Unterspreewald, nach Burg und zur slawischen Burg Raddusch. Zurück nach Dresden, begleitet von sorbisch-wendischen Liedern und Geschichten. Genießen Sie Freizeit während der Tagestour und kulinarische Verkostungen der Region.

Dresden: Bootsfahrt per Raddampfer im Winter

10. Dresden: Bootsfahrt per Raddampfer im Winter

Bewundern Sie Dresdens berühmte Sehenswürdigkeiten aus einer einzigartigen Perspektive an Bord eines historischen Schaufelraddampfers bei einer 1-stündigen Bootsfahrt auf der Elbe im Winter. Lauschen Sie dem Plätschern der Schaufelräder und gleiten Sie vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der Semperoper, der Katholischen Hofkirche, der Brühlschen Terrasse und der Frauenkirche. Genießen Sie eine entspannte Alternative zum Sightseeing in Dresden - eine perfekte Möglichkeit, die Stadt frei von Verkehrslärm und Staus zu erleben.

  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
10 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Dresden

Was muss man in Dresden unbedingt gesehen haben?

Dresden: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Nationalpark Sächsische Schweiz

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Es ist einfach herrlich bei Sonnenschein und klarem Himmel mit einem Dampfer über die Elbe zu gleiten. Die Seele kann sich erholen und die Sonne lässt die goldenen Dachspitzen von Dresden erstrahlen. Die Bedienung war sehr freundlich, die Eisschokolade super lecker und auch das Essen hat geschmeckt. Jederzeit wieder. Die Online-Anmeldung hat gut geklappt. Aber es wäre hilfreich einen Hinweis zu erzeugen, dass die Anlegestelle erst kurz vor der Abfahrt feststeht und dann auch digital informiert wird.

Eine sehr schöne und entspannte Elberundfahrt. Nettes Personal an Bord und leckere Eisschokolade. Zwischendurch wurde etwas zu den Sehenswürdigkeiten berichtet. Eine App, wie vorher angekündigt, war nicht erforderlich. Wir hatten für Ende Oktober wunderbares Wetter und eine dementsprechend schöne Aussicht. Auf jeden Fall ist dieser Ausflug absolut empfehlenswert.

Auf dem Dämpfer Pirna ist das personal super höflich und hilfsbereit immer ein Lächeln auf dem Lippen der Dämpfer ist sehr sauper und wenn man was bestellt hat ist es in wenigen Minuten an deinem Platz

Pünktlich, freundliches Personal und wunderbare fahrt.

Drei sehr erholsame Stunden auf der Elbe. Sehr schön!