Datum hinzufügen

Dresden
Rundgänge

Rundgänge
80 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Unsere beliebtesten Rundgänge in Dresden

Dresden: Semperoper Tickets und Führung

1. Dresden: Semperoper Tickets und Führung

Besuche die Semperoper in Dresden mit ihrer langen Geschichte und eleganten Architektur. Begib dich auf eine geführte Tour durch diese historische Oper und entdecke das Prestige und die Geschichte, die sich hinter jeder Ecke verbergen. Beginne in der wunderschönen Semperoper in Dresden und bewundere die prächtige Architektur im Stil der italienischen Renaissance. Erkunde die prunkvollen, im ursprünglichen Stil rekonstruierten Räume. Erfahre die Hintergründe der großartigen Akustik im kunstvoll gestalteten Zuschauerraum und erlebe die ereignisreiche Geschichte dieses glanzvollen Hauses. Erlebe eines der schönsten und kulturell renommiertesten Opernhäuser der Welt.

Dresden: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Elbe

2. Dresden: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Elbe

Entdecke den Charme und die Geschichte Dresdens bei einer Bootsfahrt auf der Elbe. Erlebe die schönsten Sehenswürdigkeiten des Elbtals und die historische Altstadt von Dresden auf dieser Bootsfahrt. Starte am Terrassenufer und bewundere die 3 Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss. Fahr zum Villenviertel Loschwitz und passiere 4 der berühmten Elbbrücken, darunter die Loschwitz-Brücke, die liebevoll "Blaues Wunder" genannt wird.

Dresden: Tour durch die Gläserne Manufaktur von VW

3. Dresden: Tour durch die Gläserne Manufaktur von VW

Freu Dich auf einen Einblick in unsere Fertigungs- und Erlebniswelt! Wann wurde der erste elektrische Volkswagen gebaut? Wie weit kommt man mit einer Ladung? Und wieviele Produktionsschritte braucht es eigentlich, bis ein Elektoauto fertiggestellt ist? Antwort auf deine Fragen bekommst du in unserer 45 minütigen Überblickstour durch einen fachkundigen Guide.

Dresden: Die Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

4. Dresden: Die Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

Erkunde die zauberhafte Dresdner Altstadt mit einem historischen Nachtwächter. Genehmige dir einen Schlummertrunk (ein kleines alkoholisches Getränk), bevor du die größten Highlights besuchst, darunter die Semperoper, die Frauenkirche und vieles mehr. Dein Rundgang beginnt, wenn das Horn des Nachtwächters in den schmalen Gassen erklingt und das Licht seiner Laterne die Dunkelheit durchdringt. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Vagabunden und lichtscheuem Gesindel. Freu dich auf eine unterhaltsame Tour mit schaurigen Geschichten und pikanten Anekdoten aus den vergangenen Jahrhunderten. Bestaune unterwegs die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sieh dir die Semperoper und den berühmten Zwinger an, geh über den Schlossplatz und wirf einen Blick auf die Brühlschen Terrassen.

Dresden: 1-tägige Hop-On-Hop-Off Bustour

5. Dresden: 1-tägige Hop-On-Hop-Off Bustour

Erkunde Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steig beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitiere von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in deinem Ticket enthalten sind. Erlebe eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalte Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginne deine Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheide selbst, ob du im Bus bleibst und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erlebst entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigst du an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigst die jeweilige Attraktion. Besuche einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begib dich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecke eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundere ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaune das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahre interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genieße die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schieße traumhafte Fotos als Erinnerung an deine Tour.

Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe zum Schloss Pillnitz

6. Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe zum Schloss Pillnitz

Erlebe die historische Altstadt Dresdens vom Schiff aus und bestaune die schönsten Motive des Elbtals. Starte am Terrassenufer und sieh die drei berühmten Schlösser Albrechtsberg, Eckberg und Lingner entlang der Elbe auf dem Weg zum Villenviertel Loschwitz. Fahr vorbei an den 4 berühmten Elbbrücken, deren Geschichte die Stadt bis heute beeinflusst. Die denkwürdigste Brücke erhielt ihren Namen "Blaues Wunder" aufgrund ihrer außergewöhnlichen Farbe. Genieße den Blick auf das beeindruckende Pillnitzer Schloss, während das Schiff für etwa zwanzig Minuten vor Anker geht. Dieses architektonische Juwel wurde im 18. Jahrhundert unter der Herrschaft des Kurfürsten August des Starken errichtet und ist heute sowohl ein Kunstgewerbemuseum als auch ein Schlossmuseum.

Dresden: Frauenkirche – Führung durch die Galerie

7. Dresden: Frauenkirche – Führung durch die Galerie

Triff deinen freundlichen Guide vor der Dresdner Frauenkirche und begib dich gemeinsam mit ihm auf eine spannende Erkundungstour durch die beeindruckenden Innenräume des Bauwerks. Nachdem die Kirche während des Zweiten Weltkriegs durch Bombenangriffe fast vollständig zerstört worden war, konnte man dort jahrzehntelang nur Ruinen sehen. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde jedoch eine ehrgeizige Kampagne für den Wiederaufbau der Kirche gestartet. Nach mehr als einem Jahrzehnt Bauzeit auf der Grundlage von George Bährs Originalplänen aus den 1720er Jahren wurde die Liebfrauenkirche 2005 in ihrem alten Glanz restauriert. Seitdem locken das kunstvolle Innere und die weitläufige Kuppel Besucher aus aller Welt an, um die glorreiche Geschichte der Wiedergeburt zu sehen. Während deines Rundgangs erhältst du exklusiven Zugang zur Galerie der Kirche und erfährst allerlei Wissenswertes über dieses einzigartige Bauwerk, das sinnbildlich für den Fortschritt Dresdens steht.

Dresden: Semperoper und Altstadttour

8. Dresden: Semperoper und Altstadttour

Mache einen Rundgang durch die historische Altstadt Dresdens und besuche die weltberühmte Semperoper mit einem lokalen Guide. Erkunde die Semperoper mit ihrer großartigen Barockarchitektur und den prunkvollen Räumen, die im ursprünglichen Stil rekonstruiert wurden. Spaziere über den Neumarkt und erkunde weitere Highlights wie den Zwinger, das Dresdner Königsschloss und die Frauenkirche. Erlebe eine Führung durch die Semperoper und entdecke die reiche Innenausstattung und die wunderschöne Architektur im Stil der italienischen Hochrenaissance, die nach den Originalplänen rekonstruiert wurde. Erfahre Hintergrundinformationen über die unglaubliche Akustik in dem kunstvoll gestalteten Zuschauerraum. Genieße einen facettenreichen Blick auf dieses atemberaubende Opernhaus und tauche ein in seine reiche Geschichte. Führungen durch die Semperoper sind fast jeden Tag möglich, wenn keine Aufführungen oder andere Veranstaltungen stattfinden. Als Nächstes kannst du das Ambiente der Dresdner Altstadt genießen, während du deinem Guide zu kulturellen Highlights wie dem Zwinger, dem Dresdner Schloss, der Frauenkirche und dem neu gegründeten Neumarkt folgst. Unterwegs erfährst du, warum Dresden so hart daran gearbeitet hat, seine historischen Denkmäler zu rekonstruieren.

Residenzschloss Dresden: Ticket für Standard-Einlass

9. Residenzschloss Dresden: Ticket für Standard-Einlass

Buche dein Ticket für das Residenzschloss, auch bekannt als Dresdner Schloss oder Königspalast, im Voraus und entdecke diese historische Stätte. Bereichere dein Erlebnis mit einem kostenlosen Audioguide, der dir hilft, die Geschichte des Schlosses zu verstehen. Mit diesem Ticket erhältst du Zugang zum Neuen Grünen Gewölbe, der Türckischen Cammer, dem Renaissanceflügel und der Rüstkammer im Residenzschloss. Der Eintritt in das Historische Grüne Gewölbe ist nicht inbegriffen. Erkunde außerdem öffentlich zugängliche Orte wie die umfangreiche Kunstbibliothek, verschiedene Hörsäle und Studiensäle sowie den Hausmannsturm (in den Sommermonaten), der den Besuchern, die seine 327 Stufen erklimmen, einen spektakulären Blick auf Dresden bietet.

Dresden: 360° Panorama Amazonien

10. Dresden: 360° Panorama Amazonien

Genieße die faszinierende Welt der Panoramakunst. In den Jahren 2003 und 2006 hat Asisi in Leipzig und Dresden die größten Panoramen der Welt geschaffen. Beide befinden sich in den denkmalgeschützten ehemaligen Gasometern. Im Mittelpunkt des 360°-Panoramas von Yadegar Asisi steht eine Natur, die bezaubernder nicht sein könnte und doch oft unbekannt ist. Eine exotische Welt zum Bestaunen - faszinierend, großartig und äußerst spannend. Mit AMAZONIA hat Yadegar Asisi einen hyperrealistischen Kunstraum geschaffen, der die Komplexität verschiedenster geologischer Formationen des tropischen Regenwaldes verdichtet. Das zylindrische Panorama zeigt Bergregenwälder und Flusstäler, Lichtungen und Wasserflächen, Baumriesen oder ein sich öffnendes Tal. Aus der Dichte des grünen Kosmos treten bei längerer Betrachtung verschiedene exotische Bewohner des Naturraums ins Blickfeld: zum Beispiel fleischfressende Pflanzen in leuchtenden Farben, Kolonien von Riesenameisen oder die lokale Bevölkerung auf der Jagd.

Dresden

Dresden

Häufig gestellte Fragen zu Rundgänge in Dresden

Was ist neben Rundgänge in Dresden sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Dresden, die du nicht verpassen solltest:

Weitere Sightseeing-Optionen in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(9.331 Bewertungen)

Alles soweit sehr informativ. Herr Berger von Semper Oper war für uns ein Highlight. Leidenschaft pur. Ist immer sehr schön, wenn Leute das was sie machen mit solch einer Leidenschaft machen. Vielen Dank dafür.

Die Tour mit unserer Nachtwächterin Steffi war kurzweilig, informativ und lustig. Das gebuchte Essen im Anschluss im Freiberger Schankhaus war wider Erwarten sehr lecker - genau wie das Bier.

Guide war lustig und unterhaltsam, Tour war interessant und informativ. Sehr empfehlenswert!

Sehr gute und informative Führung mit der Frau Renge. Jederzeit zu empfehlen

Frau blau hat das ehr gut gemacht mit trockenem Humor sehr gut