Dresden Nationalparks

Unsere beliebtesten Dresden Nationalparks

Ab Prag: Tagestour in die Böhmische und Sächsische Schweiz

1. Ab Prag: Tagestour in die Böhmische und Sächsische Schweiz

Wähle zwischen einer Wandertour, einer Tour mit fantastischen Highlights und einer Wintertour und entdecke Prag auf eine einzigartige Weise. Besuche Nationalparks, alte Schlösser oder schneebedeckte Landschaften. Lerne deine Umgebung von deinem ortskundigen Guide kennen. Dein Guide holt dich frühmorgens von deiner Unterkunft in Prag ab. Genieße den Komfort eines klimatisierten Fahrzeugs und erfahre mehr über die tschechische Kultur, Geschichte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zum Nationalpark. Den ganzen Tag über kannst du Snacks probieren und Getränke genießen.  Genieße ausgiebig Zeit, um in einer Gruppe von maximal 10 Personen die Drehorte des Films  "Die Chroniken von Narnia" zu bewundern. Verbringen einen unvergesslichen Tag im Nationalpark Böhmische und Sächsische Schweiz, einem der einzigartigen Naturschutzgebiete in Europa, indem du eine der folgenden Touren wählen kannst:  Wandertour Wähle diese Tour, wenn du die wichtigsten Highlights beider Nationalparks sehen möchtest. Besuche zwei Länder an einem Tag. Dein erstes Ziel ist die herrliche Bastei. Bewundere die atemberaubenden Aussichten auf das Elbtal vor dem Hintergrund der Sandstein-Felsformationen. Dann genießt du die hügelige Landschaft mit ihren kleinen deutschen Dörfern und den berühmten Tafelbergen. Die folgende Wanderung führt dich in die Nähe des Wahrzeichens der Böhmischen Schweiz, dem Pravcicka-Tor, dem größten Sandsteinbogen Europas. Nachdem du die reichhaltige lokale Küche gekostet hast (Mittagessen inbegriffen), fährst du mit gondelartigen Booten durch die beruhigende Schlucht des Flusses Kamenice (eine 12-stündige, 10 km lange aktive Wanderung). Fantasievolle Highlights Tour Diese Tour bringt die beiden wichtigsten Fantasy-Drehorte der Region zusammen. Besuche die Sächsische Schweiz und wandere über die prächtige Basteibrücke und besichtige die Burgruine Neurathen. Überquere die Böhmische Schweiz und bewundere die herrliche Aussicht vom Sneznik-Aussichtsturm. Genieße ein schmackhaftes Mittagessen (im Preis inbegriffen) in einem lokalen Restaurant und setze deine Reise durch Narnia fort, indem du durch das Sandsteinlabyrinth der Tyssa Walls wanderst (eine 10-stündige, 9 km lange moderate Wanderung).  Wintertour Auf dieser Tour kannst du die Region im Winter aktiv erleben. Bestaune die Schönheit der schneebedeckten Sandsteintürme. Schlendere über die Basteibrücke, um zu den mittelalterlichen Ruinen der Burg Neurathen zu gelangen. Genieße das Pravcicka-Tor während der in Narnia abgebildeten Jahreszeit. Heiße Getränke und ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant (im Preis inbegriffen) werden dir helfen, wieder zu Kräften zu kommen (10 Stunden, 7 km moderate Wanderung).

Ab Dresden: Nationalpark Sächsische Schweiz – Tagestour

2. Ab Dresden: Nationalpark Sächsische Schweiz – Tagestour

Erkunde die bizarre Felsenlandschaft des Nationalparks Sächsische Schweiz bei einer Tour im Panorama-Doppeldeckerbus ab Dresden. Bestaune den Bastei-Aussichtsfelsen, die weltberühmte Bastei-Brücke und den atemberaubenden Rundweg der Festung Königstein. Die Tour beginnt am Treffpunkt in Dresden. Von dort aus machst du dich auf den Weg in den malerischen Nationalpark Sächsische Schweiz. Schon vor über 200 Jahren entdeckten Schweizer Maler die Sandsteinfelsen als Landschaftskulisse. Die bekannten Naturhighlights des Parks wie Schrammsteine, Rathen und das Kirnitzschtal inspirierten zahlreiche Künstler, darunter Caspar David Friedrich und Richard Wagner. Bei dieser Tour folgst du deinem deutschsprachigen Guide direkt in und durch den Nationalpark. Genieße den atemberaubenden Panoramablick, vor allem vom Bastei-Aussichtsfelsen (Eintritt inklusive). Erkunde die Festung Königstein, eine der größten Festungsanlagen Europas (Eintritt nicht inklusive). Zum Abschluss der Tour kannst du entweder im Bus zurück nach Dresden fahren oder eine optionale Bootsfahrt mit der ältesten und größten Seitenraddampferflotte der Welt unternehmen. Die Bootsfahrt ist nicht inklusive und kann nur vor Ort gebucht werden.

Ab Dresden: Böhmische & Sächsische Schweiz - Tagestour

3. Ab Dresden: Böhmische & Sächsische Schweiz - Tagestour

Ihre Tour beginnt am frühen Morgen, wenn Ihr ortskundiger Guide Sie von Ihrer Unterkunft in Dresden abholt. Von hier aus fahren Sie in einem komfortablen klimatisierten Fahrzeug in den Nationalpark. Erfahren Sie unterwegs mehr über die örtliche Kultur, Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Gegend. Sie kommen gerade rechtzeitig an in der Böhmisch-Sächsischen Schweiz, um den Menschenmassen zu entgehen. Genießen Sie so eine persönlichere Erfahrung vor Ort. Alle Eintritts- und WC-Gebühren sind inklusive und während des ganzen Tages können sie köstliche Getränke und Snacks probieren.  Auf Ihrer Tour haben Sie jede Menge Zeit, das Film-Set aus „Die Chroniken von Narnia“ mit Ihrer Gruppe zu bewundern. Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag im Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz, einem der einzigartigsten Naturreservate Europas, und wählen Sie aus den folgenden Touroptionen: Wandertour zu den Highlights: Falls Sie die Highlights beider Nationalparks sehen möchten, ist dies die richtige Tour für Sie. Besuchen Sie 2 Länder an 1 Tag. Ihr erstes Ziel ist die herrliche Bastei. Bewundern Sie die atemberaubenden Aussichten auf das Elbtal vor dem Hintergrund der Sandstein-Felsformationen. Genießen Sie die schöne Landschaft voller kleiner deutscher Dörfer und berühmter Tafelberge. Die nächste Wanderung führt Sie zum Hauptsymbol der Böhmischen Schweiz, dem Prebischtor - der größte Sandsteinbogen in Europa. Nachdem Sie die reichhaltige regionale Küche (Mittagessen inbegriffen) genossen haben, fahren Sie mit gondelartigen Booten durch die friedvolle Kamenice-Schlucht. 12 Stunden / 10 km, aktive Wanderung. Die Highlights - Winter-Edition:  Diese Tour ist ideal für Teilnehmer, die beim Besuch der Region im Winter körperlich aktiv werden wollen. Bewundern Sie die schönen schneebedeckten Sandstein-Türme und schlendern Sie über die Bastei zu den Ruinen der mittelalterlichen Felsenburg Neurathen. Sehen Sie das Prebischtor in der Jahreszeit, zu der es auch im Film „Narnia“ auftauchte. Wärmen Sie sich auf mit einigen köstlichen Heißgetränken und genießen Sie ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant (10 Stunden, 7 Kilometer mittelschwere Wanderung) Fantasy-Highlights-Tour:  Genießen Sie eine Tour, bei der Sie die 2 wichtigsten Fantasyfilm-Drehorte der Region sehen. Ihre erste Station ist die wunderbare Bastei. Der atemberaubende Blick auf das Elbtal und die umliegenden Sandsteinformationen werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben. Ihr nächster Halt ist der Sněžník-Aussichtsturm auf der tschechischen Seite des Nationalparks. Der Ausblick ist einfach spektakulär. Nach einem leckeren Mittagessen in einem beliebten Gasthaus der Bergsteiger geht's weiter zu den Tyssaer Wänden. Erleben Sie den Zauber des Narnia-Labyrinths (11 Stunden/9 Kilometer mittelschwere Wanderung).

Ab Dresden: Tagesausflug nach Böhmen und Sächsische Schweiz

4. Ab Dresden: Tagesausflug nach Böhmen und Sächsische Schweiz

Bei einem geführten Tagesausflug ab Dresden siehst du die Highlights von Böhmen und des Nationalparks Sächsische Schweiz. Fahr ins Herz von Böhmen und des Nationalparks Böhmische Schweiz, des jüngsten Nationalparks der Tschechischen Republik. Leg einen Zwischenstopp ein an der Basteibrücke, die sich hoch über der Elbe erhebt. Genieße die herrliche Aussicht, während du über die Brücke spazierst. Weiter geht's zum Prebischtor auf der tschechischen Seite des Parks. Bewundere Europas größtes natürliches Sandsteintor. Nach einer Pause für ein im Preis inbegriffenes Mittagessen fährst du weiter zur Kamnitzklamm. Steig hier in ein kleines Boot für eine malerische Fahrt durch eine Schlucht, die sich ihren Weg tief in die Sandsteinklippen gebahnt hat. Nach der Bootsfahrt kommst du im farbenfrohen Dorf Hřensko an, wo der Fluss Kamenice in die Elbe mündet. Spaziere durch den ehemaligen Handelsposten des 15. Jahrhunderts, bevor du zurück nach Dresden fährst.

Von Prag: Eintägige Kleingruppentour nach Dresden und Bastei

5. Von Prag: Eintägige Kleingruppentour nach Dresden und Bastei

Vereinen Sie Geschichte, Kultur und Natur auf diesem Tagesausflug von Prag. Reisen Sie in einem komfortablen Minivan mit WLAN und einem erfahrenen Guide. Freuen Sie sich auf die Basteibrücke. Es ist der beliebteste Teil der Sächsischen Schweiz und liegt nur 2 Stunden Fahrt von Prag entfernt. Genießen eine atemberaubende Aussicht auf die Elbschlucht und den Fluss. Laufen Sie über die berühmte Sandsteinbrücke, die die Bastei mit den Ruinen der alten Felsenburg Neurathen verbindet. Tauchen Sie weiter in sächsisches Gebiet ein und erkunden Sie Dresden. Die Stadt ist bekannt für ihre moderne Kulturgeschichte und ihre beeindruckenden, neuerrichteten architektonischen Bauten. Nach einem leckeren Mittagessen in einem lokalen Restaurant, erkunden Sie die reiche Architektur der Stadt. Sehen Sie selbst, wieso dies ein beliebter Rückzugsort des Adels ist. Besuchen Sie einige der historischen Sehenswürdigkeiten so wie das Reisdenzschloss und die Gemäldegalerie Alte Meister. Hier erwarten Sie Meisterwerke wie Raffaels Sixtinische Maria. Bewundern Sie außerdem die Frauenkirche.  Im Anschluss haben Sie genügend Zeit den Rest der Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Ab Prag: Dresdner Weihnachtsmarkt & Sächsische Schweiz-Tour

6. Ab Prag: Dresdner Weihnachtsmarkt & Sächsische Schweiz-Tour

Es gibt nichts Besseres in der Vorweihnachtszeit als einen traditionellen deutschen Weihnachtsmarkt in Dresden zu erkunden.  Ihre Gruppe von bis zu 8 Personen wird an Ihrer Unterkunft in Prag abgeholt, um die 2-stündige Fahrt ins festliche Dresden anzutreten. Erkunden Sie den Dresdner Striezelmarkt, den ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands. Während Sie über den Markt schlendern, können Sie einen wärmenden Glühwein genießen.  Ihr ortskundiger, englischsprachiger Guide nimmt Sie mit auf einen Rundgang durch die Stadt, bei dem Sie an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei kommen. Danach geht es für ein köstliches Mittagessen in ein ortstypisches Restaurant.  Auf der Rückfahrt halten Sie am Nationalpark Sächsische Schweiz und können den atemberaubenden Blick von der Bastei über das Elbtal genießen. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang über die berühmte Sandsteinbrücke im Nationalpark und bewundern Sie die Ruinen der alten Felsenburg aus dem 12. Jahrhundert. Gegen 18:00 Uhr werden Sie wieder an Ihrem Hotel abgesetzt, wo Sie sich nach dem aufregenden Tag einen ruhigen Abend verdient haben.

Ab Dresden: Böhmen & Sächsische Schweiz - Wintertour

7. Ab Dresden: Böhmen & Sächsische Schweiz - Wintertour

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrem Hotel in Dresden und fahren Sie ins Herz von Tschechisch-Böhmen, über die Basteibrücke auf der deutschen Seite des Parks. Spazieren Sie über die herrliche Brücke hoch über der Elbe und genießen Sie die atemberaubende Aussicht. Weiter geht's zum Prebischtor auf der tschechischen Seite des Parks. Unternehmen Sie eine 2 Kilometer lange Wanderung zum größten natürlichen Sandsteintor Europas. Nutzen Sie etwas Freizeit, um die Gegend zu erkunden, und genießen Sie ein leckeres À-la-carte-Mittagessen. Anschließend fahren Sie zurück nach Dresden und werden dort an Ihrem Hotel abgesetzt.

Ab Dresden: Sächsische Schweiz & Schloßpark Pillnitz

8. Ab Dresden: Sächsische Schweiz & Schloßpark Pillnitz

Entdecken Sie die Schönheiten der Sächsischen Schweiz und erkunden Sie das Elbsandsteingebirge. Diese Tagestour findet mittels eigenem Reisebus/Mietwagen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ab Dresden statt. Bei der Fahrt mit dem Reisebus/Mietwagen, wird der Hauptteil der Tour eine Rundfahrt durch den Nationalpark mit Halt an der weltberühmten Bastei sein. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, fahren Sie mit Ihrem Guide bis zur Station Rathen und wandern Sie den Weg zur weltberühmten Bastei hinauf. Lassen Sie sich von der romantischen Sächsischen Schweiz mit ihren bizarren Felsen begeistern und freuen Sie sich auf eine herrliche Aussicht von der Bastei bis tief hinunter ins Tal. Am Ende des Tages geht es zum Schloss Pillnitz. Bewundern Sie das chinesisch-inspirierte Märchenschloss und die Gärten bei einer Tour durch die Sommerresidenz der sächsischen Könige und Königinnen.

  • Tagesausflüge
  • Private Touren
8 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Dresden

Was muss man in Dresden unbedingt gesehen haben?

Dresden: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Nationalpark Sächsische Schweiz

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 52 Bewertungen

Ein Wort: Einmalig Der Tag war sehr gelungen und das trotz des vielen Regens. Während der Busfahrt haben wir sehr viele Informationen über die Gegend, durch die wir fuhren, bekommen. Den einen oder anderen Tipp für spätere Besuche und noch andere Ausflugsziele gab es auch. Die Bastei ist wirklich was besonderes und absolut sehenswert. Die Aussicht ist einfach atemberaubend. Später dann ging es zur Festung Königsstein. Ebenfalls sehr interessant und absolut zu empfehlen. Um alle Ausstellungen zu sehen muss man allerdings relativ viel Zeit einplanen, da das Gelände sehr groß ist. Trotz dessen, dass ich mir nicht alles angesehen habe, fand ich den Besuch dort absolut zu empfehlen.

Eine sehr gut geplante Fahrt und super netter Fahrer, der alles detailliert und mit Liebe erzählt hatte. Ich bin sehr zufrieden und würde nur gerne weiterempfehlen!

Es war eine sehr kurzweilige und sehr informative Tagestour. Unser abzufahren hat viele wertvolle Tips gegeben und ist sehr angenehm gefahren.

Ein ganz toller Ausflug! Der Busfahrer, der zugleich unser Guide war, war fantastisch - sehr viel und sehr interessant erzählt.

Die Tour hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Besonders die Bastei hat uns gut gefallen.