Dresden
Fluss- & Hafen-Bootsfahrten

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.042 Bewertungen

Ein Highlight, mit einem Schaufelraddampfer durch eine wunderschöne Landschaft.Rechts und links der Elbe hübsche kleine Orte und dann die Durchfahrt durch das Elbsandsteingebirge.Einfach gigantisch, wunderschön und dank gutem Wetter ein absolutes Highlight. Sehr gute Erklärungen während der Fahrt, wir waren das erstenmal in Dresden und haben sehr viele interessante Infos während der Fahrt erhalten. Die Versorgung war sehr gut, sehr freundliches Personal,das Wetter herbstlich aber zum Teil sonnig,sodass wir fast die ganze Tour draußen sitzen konnten und den Tag einfach nur genießen konnten.Alles in allem ein wunderschöner Tag und am Ende gekrönt von einem wunderschönen Regenbogen kurz vor dem Ende der Tour. Die Fahrt mit der " Pillnitz " wird uns unvergessen bleiben

Herzlichen Dank für den schönen Tag - Coronabedingte Änderungen im Schifffahrtsplan hat Marcel Beier von Elbtal Tours Dresden mit kleinen Ablaufänderungen gekonnt überspielt. Er präsentierte uns einen interessanten und "süffigen" Tag inklusive herrlichsten Sonnenschein. Das Winzer-Picknick war reichlich und schmackhaft. Diese Tour ist insgesamt sehr zu empfehlen; auch um als Dresdner mal dem Corona-Einerlei zu entfliehen.

Es war eine sehr schöne Dampferfahrt mit einem super interessanten Schiff . Nur die Hinfahrt nach Königstein hätte ausgereicht ,und mit der S Bahn zurück ist wohl noch spannender. Die Preise auf dem Schiff , für Getränke und Speisen sind sehr hoch.

Bei prima Wetter und guter Stimmung hatten wir eine schöne Weinführung. Die Führung, leider nur eine dreiviertelstünde Schiffffahrt (als Ersatz fuhr man in Summe 2,5 Stunden mit dem Bus...) war kompetent und locker.

Sehr schön hat super funktioniert. Nur schade das der Aufenthalt so kurz in Königstein war..