Dresden
Fahrradtouren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Dresden Fahrradtouren

Hamburger Hafen: Erkundungstour per Fahrrad

1. Hamburger Hafen: Erkundungstour per Fahrrad

Starten Sie Ihre 3,5-stündige geführte Fahrradtour in St. Pauli, fahren Sie vorbei an der St. Michaeliskirche zur HafenCity, in der die Elbphilharmonie beheimatet ist. Weiter geht es entlang der Baackenhöft und über die Elbe. Genießen Sie von dort aus einen atemberaubenden Panoramablick auf Hamburg. Erfahren Sie im Stadtteil Veddel mehr über die Geschichte des Viertels und seine wichtige Verbindung zur Entwicklung des Hafens. Besuchen Sie das Goldene Haus und das berühmte Auswanderermuseum Ballinstadt. Erkunden Sie auf dem Rückweg über die Elbe die berühmte Speicherstadt und erfahren Sie mehr über die erste Stadtbahn und die Kanalisierung Hamburgs. Ihre Tour endet mit einem Halt an den Landungsbrücken und der Davidwache, der berühmten Polizeiwache am Spielbudenplatz.

...
Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

2. Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

Erkunden Sie Dresden auf aktive Art und Weise und freuen Sie sich auf eine perfekte Verbindung von Kultur und Natur. Erleben Sie bei einer Fahrradtour die Highlights der Stadt und entdecken Sie Orte abseits der ausgetretenen Pfade. Diese Radtour führt Sie entlang einer der schönsten Radstrecken Deutschlands und ist genau das Richtige für Dresden-Liebhaber sowie alle, die noch nie in der Stadt waren. Erleben Sie beidseitig der Elbe die historische Altstadt, blühende Gärten und das Szene- und Gründerzeitviertel der Neustadt. Auf ruhigen Straßen und einem ausgedehnten Radnetz geht es ohne große Höhenunterschiede durch die einzigartige Elbtallandschaft. Ihr erfahrener Tourguide versorgt Sie mit wertvollen Insidertipps und macht Ihren Ausflug zu einem besonderen Erlebnis.  Die Route führt Sie zur Frauenkirche, dem Hygienemuseum, dem Palais im Großen Garten, der VW-Manufaktur und der Waldschlösschenbrücke, wo Sie den Blick auf die beeindruckenden Elbschlösser genießen können. Nach einer kurzen Toiletten-Pause geht es weiter zu Pfunds Molkerei und dem Szeneviertel Dresdens, der Äußeren Neustadt. Werfen Sie einen Blick auf das Barockviertel, den Japanischen Palais und den Theaterplatz mit der berühmten Semperoper und dem Zwinger.

...
Dresden für Genießer: Weinberg- und Schlössertour

3. Dresden für Genießer: Weinberg- und Schlössertour

Erleben Sie eine interessante und kommunikative Tour durch die Dresdner Innenstadt auf einem ConferenceBike. Nach einer kurzen Einführung starten Sie direkt an der Frauenkirche und radeln an der Elbe entlang bis hin zu den beeindruckenden Elbschlössern. Während der Tour erfahren Sie einiges über die bewegte Geschichte Dresdens. Nach einer kurzen Verschnaufpause machen Sie einen kleinen Spaziergang durch Lutz Müllers Weinberge. Genießen Sie von dort einen fantastischen Panoramablick auf Dresden und verkosten Sie die eigens hergestellten Weine. Während der Schlenderweinprobe erfahren Sie mehr rund um das Thema Weinanbau in Sachsen. Anschließend geht es mit den ConferenceBikes zurück in die historische Innenstadt zum Neumarkt.

...
Dresden: Sightseeing-Tour per ConferenceBike

4. Dresden: Sightseeing-Tour per ConferenceBike

Erleben Sie eine Sightseeing-Tour der etwas anderen Art mit einem ConferenceBike und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Dresden. Bestaunen Sie unter anderem den Neumarkt, den Kulturpalast, den Altmarkt, die Kreuzkirche, das Residenzschloss, den Theaterplatz (mit Zwinger und Semperoper), den Schlossplatz, den Fürstenzug oder viele andere Highlights von Dresden. Ihr Guide zeigt Ihnen und Ihrer Gruppe die schönsten Orte von Dresden. Diese Tour der besonderen Art richtet sich an Kulturinteressierte, die Dresden aktiv erkunden möchten. Mit dem ConferenceBike kann (fast) jeden fahren: ältere Menschen, Kinder, Menschen mit Gleichgewichtsstörungen oder Menschen mit Behinderungen.

...
Dresden: E-Bike-Tour durch die Dresdner Heide

5. Dresden: E-Bike-Tour durch die Dresdner Heide

Nehmen Sie teil an einer abenteuerlichen Fahrrad-Tour und meiden Sie die überfüllten öffentlichen Straßen. Beginnen Sie Ihre Tour in der Neustadt und fahren Sie in Richtung des Schönfelder Hochlands.  Besuchen Sie die Wachbergschänke, ein beliebtes Restaurant mit Biergarten und atemberaubender Aussicht auf Dresden. Fahren Sie zum Alaunplatz und auf bezaubernden Waldwegen durch die Dresdner Heide. Verlassen Sie den Wald und radeln Sie in Richtung des Fernsehturms, dem höchsten Aussichtspunkt der Tour. Fahren Sie bergabwärts zum Dresdner Elbtal und genießen Sie die Strecke auf Fahrradwegen entlang der Elbe zurück zur Neustadt.  

...
Ab Dresden: Schnitzeljagd mit dem Fahrrad nach Pillnitz

6. Ab Dresden: Schnitzeljagd mit dem Fahrrad nach Pillnitz

Erkunden Sie Dresden und Umgebung mit der Schnitzeljagd des "Stadtspiels (Ver-) Führung Dresden" auf eine individuelle Art und Weise. In der Stadtspiel-Box befinden sich 11 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von eindeutigen Wegbeschreibungen machen Sie sich mit dem Fahrrad auf nach Pillnitz. Lösen Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zum nächsten Ziel führen. Als Lösung erhalten Sie nach jeder Aufgabe eine Zahl, die den nächsten Briefumschlag angibt. Sie wissen vorab nicht, in welcher Reihenfolge die Schnitzeljagd-Umschläge geöffnet werden müssen. An jeder Station erhalten Sie außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte, der heutigen Nutzung und vieles mehr. Sie entscheiden selbst, wann Sie mit Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung starten und auch wie lange Sie wo verweilen möchten. Begeben Sie sich auf eine ungewöhnliche Tour voller spannender Rätsel. Gestalten Sie Ihre Schnitzeljagd-Stadtführung ganz nach Ihrem eigenen Geschmack. Legen Sie Pausen ein, wann immer Sie wollen, oder machen Sie an einem anderen Tag weiter. Radeln Sie vorbei an der Waldschlösschenbrücke, deren Bau Dresden den UNESCO-Weltkulturerbe-Titel gekostet hat, und an der Loschwitzer Brücke, dem Blauen Wunder. Erfahren Sie Interessantes über den Johannisfriedhof und die Laubegaster Werft. Fahren Sie dann weiter mit der Schlossfähre zum Schloss und Park Pillnitz. Entdecken Sie außerdem die Weinbergkirche und die romantischen Schifferkirche "Maria am Wasser". Lassen Sie sich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Fahrrad-Tour. Für Ihre Schnitzeljagd-Stadtführung benötigen Sie keinen Termin. Bestellen Sie einfach die Stadtspiel-Box und lassen Sie sie sich zuschicken (der Versand ist schon im Preis inbegriffen) oder holen Sie sie innerhalb der Öffnungszeiten, nach vorheriger Absprache, in den Büroräumen in Dresden ab.

...

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 147 Bewertungen

Es war eine wunderbare, sehr kurzweilige Fahrt auf dem ebike (Top e-Mountainbikes mit viel Zubehör: Satteltasche, Helm, sogar Schuhschutz). Alex hat uns super geführt und sehr kurzweilig Spannendes erzählt. Die 50 km vergingen wie im Flug und erst bei der Bergabfahrt ins Elbtal merkten wir, wie viel Höhenmeter wir komfortabel erradelt hatten. Diese Tour ist definitiv ihr Geld mehr als wert. ich empfehle sie jedem, der Dresden aus einer völlig neuen Perspektive erleben möchte. Danke Alex ( und den netten Mitradlerinnen) für einen erlebnisreichen Nachmittag!

Uns hat die Tour mit dem Rad sehr gut gefallen, man sieht einige Ecken der Stadt, wo man wahrscheinlich allein nicht landen würde. Die Stadtführerin war supernett mit viel Fachwissen.

Es war eine super Hilfe, sich an den Angeboten zu orientieren und so die Stadt gut kennenzulernen. Alles war gut organisiert und hat einwandfrei geklappt!

Eine tolle Art Dresden zu erfahren bzw. zu erradeln :-) Diese Tour gibt eine Gesamtblick über das Barocke-Dresden hinaus.

Hat alles reibungslos funktioniert und sehr viel Spaß gemacht