Brühl, haben wir noch Geld?

Erlebnisrundgang Dresden: "Brühl, haben wir noch Geld?"

Ab 15 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
90 Minuten
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Deutsch, Spanisch, Holländisch, Englisch, Französisch, Russisch
Für Rollstuhlfahrer geeignet

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie auf diesem einzigartigen Erlebnisrundgang den Sächsischen Hof
  • Lernen Sie die höfischen Umgangsformen kennen
  • Lassen Sie sich auf eine Zeitreise in das Dresden des 18. Jahrhunderts entführen
Überblick
Begleiten Sie Graf und Gräfin von Brühl auf diesem inszenierten Erlebnisrundgang durch das Dresden des 18. Jahrhunderts. Genießen Sie eine authentische Reise an den prunkvollen sächsischen Hof inklusive Sektempfang!
Was Sie erwartet
Begleiten Sie uns auf eine außergewöhnliche Kostümführung und lassen Sie sich von uns auf eine Reise durch die Zeit mitnehmen – sehen Sie sich nur vor, dass Sie keinen höfischen Faux-Pas begehen!

Seien Sie dabei, wenn der »Premierministre de Saxe« Heinrich Reichsgraf von Brühl oder seine Gemahlin Sie auf eine amüsante Zeitreise in das Dresden des 18 Jahrhunderts entführen.

Bei höfischen Spielen erlangen Sie einen unvergesslichen Einblick in das Leben am Hof August des Starken und seines Sohnes. Graf oder Gräfin Brühl werden nicht eher ruhen, bis Sie ihre höfischen Umgangsformen formvollendet haben und wissen, wie man sich »ordentlich bei Hofe« benimmt.
Inbegriffen
  • Für Gruppen auch in englischer, französischer, russischer, niederländischer, spanischer, polnischer Sprache buchbar.
  • Öffentliche, regelmäßige Termine nur auf Deutsch
Treffpunkt
Was Sie wissen müssen
Öffentliche, regelmäßige Termine nur auf Deutsch

Ab 15 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (14 Bewertungen)

Angeboten von

Barokkokko - Die Erlebnisagentur

Produkt-ID: 868