Dresden: Mahlzeit und Rundgang mit einem Nachtwächter

Dresden: Mahlzeit und Rundgang mit einem Nachtwächter

Ab 34,94 US$ pro Person

Erleben Sie Dresdens Sehenswürdigkeiten nach Einbruch der Dunkelheit bei einem nächtlichen Rundgang mit einem kostümierten Reiseleiter. Genießen Sie ein traditionelles sächsisches Abendessen und folgen Sie anschließend einem Nachtwächter durch die Stadt.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 4 Stunden
Startzeit 21:00
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie eine traditionelle sächsische Mahlzeit
  • Probieren Sie die hervorragenden Biere der Region
  • Erkunden Sie Dresden in der Dämmerung mit einem Nachtwächter
Beschreibung
Erleben Sie die perfekte Kombination aus kulinarischem Genuss und einem Rundgang auf einer Tour durch Dresdens Altstadt. Genießen Sie eine traditionelle sächsische Mahlzeit und probieren Sie die exzellenten Biere der Region.   Sie haben die Wahl zwischen 4 Gerichten, darunter ein köstlicher Sächsischer Sauerbraten mit Rotkohl und Kartoffelknödel. Oder lassen Sie sich ein pikantes Freiberger Biergulasch mit Sauerkraut und Böhmischen Hefeklößen schmecken. Ein Forellengericht, serviert mit Rotkohl und Kartoffeln mit Petersilie, ist ebenfalls im Angebot. Die Vegetarier unter Ihnen können sich für Käsespätzle mit Zwiebeln, frischer Petersilie und geschmolzenem Käse entscheiden.  Krönen Sie Ihre Mahlzeit mit einem Bier oder Wein, bevor Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt machen. Dort erwartet Sie ein 1,5-stündiger Rundgang mit einem von Dresdens Nachtwächtern.
Inbegriffen
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Aufregende Spukgeschichten
  • Typische, sächsische Mahlzeit
  • 1 Bier, Wein oder alkoholfreies Getränk

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Das Abendessen findet um 19:15 Uhr im Freiberger Schankhaus am Neumarkt 8 in 01067 Dresden statt. Der Treffpunkt für den Rundgang ist am König-Johann-Denkmal auf dem Theaterplatz.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Kinder können von der Speisekarte wählen und direkt im Restaurant bezahlen
    • Alkoholfreie Getränke sind verfügbar
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,4 / 5

    basierend auf 150 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4.2 / 5
    • Preis-Leistung
      4,5 / 5
    • Service
      4.5 / 5
    • Organisation
      4,4 / 5
    Sortieren nach

    Dieses Event war gut, allerdings würde ich es in dieser Art nicht mehr buchen. Genaugenommen war die Mahlzeit getrennt vom Nachtwächterrundgang. Deshalb kann ich allen nur empfehlen nur den Rundgang zu buchen und sich selbständig eine Lokalität für ein Abendmahl zu suchen. Aber auch das gebuchte Freiberger Schankhaus ist empfehlenswert. Meine Partnerin hatte den Biergulasch und ich die Forelle beides hatte sehr gut geschmeckt. Aber der Nachtwächter hat bei der Mahlzeit gefehlt dieser traf erst kurz vor 21Uhr beim angegebenen Treffpunkt ein. Der Rundgang war sehr interessant und locker gestaltet. kann ich nur jedem empfehlen.

    Weiterlesen

    20. Juni 2019

    Das Restaurant war gut ausgewählt, das Essen sehr lecker . Hätte mir jedoch gewünscht , das der Treffpunkt im Restaurant gewesen wäre , beim gemütlichen zusammen sein . Eben als Gruppe . Und dort so typische Geschichten über Menschen , Spezialitäten essensbedingt in Dresden und ihre Gewohnheiten erzählt werde . Der Nachtwächter an sich war gut ....

    Weiterlesen

    29. März 2019

    Sehr authentisch

    Zur Location: Das Freiberger Schankhaus ist ein bestens gewählter Platz, um - auch für Sachsen - ein köstliches sächsisches Abendessen einzunehmen. Der Gastraum versprüht sein eigenes, unaufdringliches Flair. Das Servicepersonal war höchst aufmerksam und sehr freundlich. Treffpunktanzeige: Zum allerersten Mal schwächelte hier die App und zeigt einen falschen Meeting Point an, aber mit etwas elektronischer Unterstützung wurde dann der richtige Treffpunkt am Denkmal (vor der Semper-Oper) gefunden. Nachtwächter: Es waren sogar zwei da, da es dann doch eine recht große Gruppe gewesen wäre. Beide authentisch gekleidet und ausgestattet. Das hier vermittelte Wissen über die Historie der Altstadt wurde gleichfalls charmant und humorvoll rübergebracht. Gerne wieder.

    Weiterlesen

    2. Januar 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 156039