Dresden
Bootsfahrten & Wasser-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Dresden Bootsfahrten & Wasser-Touren

Dresdner Semperoper: Tickets und 45-minütiger Rundgang

1. Dresdner Semperoper: Tickets und 45-minütiger Rundgang

Besuche die Semperoper in Dresden mit ihrer langen Geschichte und eleganten Architektur. Begib dich auf eine geführte Tour durch diese historische Oper und entdecke das Prestige und die Geschichte, die sich hinter jeder Ecke verbergen. Beginne in der wunderschönen Semperoper in Dresden und bewundere die prächtige Architektur im Stil der italienischen Renaissance. Erkunde die prunkvollen, im ursprünglichen Stil rekonstruierten Räume. Erfahre die Hintergründe der großartigen Akustik im kunstvoll gestalteten Zuschauerraum und erlebe die ereignisreiche Geschichte dieses glanzvollen Hauses. Erlebe eines der schönsten und kulturell renommiertesten Opernhäuser der Welt.

Dresden: Fluss-Sightseeing 1,5-stündige Schifffahrt

2. Dresden: Fluss-Sightseeing 1,5-stündige Schifffahrt

Erlebe die schönsten Wahrzeichen des Elbtals und der historischen Altstadt Dresdens bei dieser Sightseeing-Schifffahrt. Starte am Terrassenufer und entdecke die drei Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss. Fahr zum Villenviertel Loschwitz und passiere vier der berühmten Elbbrücken, darunter die Loschwitz-Brücke, die liebevoll "Blaues Wunder" genannt wird.

Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

3. Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

Entdecke Dresden auf aktive Art und Weise und freue dich auf eine perfekte Mischung aus Kultur und Natur. Lern vom Rad aus die Highlights Dresdens sowie neue Orte abseits der bekannten Pfade kennen. Diese Tour folgt einer der schönsten Radrouten Deutschlands und ist der ideale Start für neue Besucher und Dresden-Enthusiasten. Erlebe beidseitig der Elbe die historische Altstadt, blühende Gärten und das Szene- und Gründerzeitviertel der Neustadt. Auf ruhigen Straßen und einem ausgedehnten Radnetz geht es ohne große Höhenunterschiede durch die einzigartige Elbtallandschaft. Dein fachkundiger Guide versorgt dich mit wertvollen Insider-Tipps und macht deine Tour zu einem besonderen Erlebnis.  Die Route führt dich entlang der Frauenkirche, dem Hygienemuseum, dem Palais im Großen Garten und der VW-Manufaktur zur Waldschlösschenbrücke, wo du den Blick auf die beeindruckenden Elbschlösser genießen kannst. Nach einer kurzen Toiletten-Pause geht es weiter zu Pfunds Molkerei und dem Szeneviertel Dresdens, der Äußeren Neustadt. Wirf einen Blick auf das Barockviertel, den Japanischen Palais und den Theaterplatz mit der berühmten Semperoper und dem Zwinger.

Dresden: Lustige Rundfahrt in sächsischer Mundart

4. Dresden: Lustige Rundfahrt in sächsischer Mundart

Entdecke Dresden auf humorvolle Weise und erfahre mehr über die Geschichte der Stadt, erzählt vom letzten sächsischen König. Auf seine ganz eigene sächsische und kauzige Art erfährst du während der Rundfahrt durch die Dresdner Innenstadt mehr über die schwere Erziehung seiner Frau und die der Kinder. Mit einer gehörigen Portion Selbstironie garniert mit einem schmunzelnden Unterton berichtet er auch von den Missgeschicken, die er in der Berufswelt als Repräsentant Sachsens und auf dem glatten Parkett der Diplomatie erlitt. Freu dich auf die wunderschöne Dresdner Altstadt mit den Prachtbauten. Sieh die Semperoper und den Zwinger und wirf einen Blick auf die geschichtsträchtige Frauenkirche. Fahr durch Blasewitz und siehe das Blaue Wunder, das Regierungsviertel und erkunde die Innere und Äußere Neustadt.

Dresden: Dampferfahrt auf der Elbe bei Sonnenuntergang

5. Dresden: Dampferfahrt auf der Elbe bei Sonnenuntergang

Gleiten Sie sanft auf der Elbe auf einer entspannenden Bootsfahrt nach Pillnitz und zurück. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie, während Sie an der malerischen Landschaft des Elbtals entlangtreiben. Sehen Sie das Schloss Albrechtsberg, das Hotel Schloss Eckberg, das Lingnerschloss und das Blaue Wunder. Steigen Sie zu Beginn Ihrer Tour in ein historisches Dampfschiff am Terrassenufer im Herzen von Dresden. Bewundern Sie die stattlichen Gutshöfe des Stadtteils Loschwitz. In den 1920er und -30er Jahren war Loschwitz die teuerste Wohngegend in ganz Europa. Bewundern Sie die Weinberge, die am Ufer der Elbe liegen. Fahren Sie durch die 4 berühmten Brücken der Elbe. Lauschen Sie dem Bord-Kommentar und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Gegend. Werfen Sie einen Blick auf den Motor Ihres Dampfschiffs. Schauen Sie nach unten in den Motorraum und beobachten Sie die Kolben, die das Boot nach vorne treiben. Sie sehen sofort: Das ist ein authentischer Dampfer und kein Nachbau. Lassen Sie sich vom sanften Schein des Abendlichts bei der Rückkehr zum alten Stadtzentrum verzaubern. Genießen Sie Speisen und Getränke, die Sie an Bord käuflich erwerben können.

Dresden: Stadtrundgang

6. Dresden: Stadtrundgang

Gewinnen Sie faszinierende Einblicke in die Geschichte Sachsen und seines historischen Herrschergeschlechts, dem Haus Wettin. Erkunden Sie Dresdens Vergangenheit und Gegenwart bei dieser spannenden Führung an nur einem Tag und touren Sie vom berühmten Zwinger ins Herz der Altstadt, zum Neumarkt und zur Frauenkirche. Abgerundet wird Ihre Reise in die Vergangenheit der Stadt mit Fotos und Videos, die einen Einblick in längst vergangene Epochen bieten. Im Verlauf Ihrer 90-minütigen Tour erfahren Sie mehr über die Historie einer der ältesten Dynastien Deutschlands und lauschen faszinierenden Geschichte über seine Kurfürsten und Könige. Genießen Sie eine typische lokale Spezialität, die sich je nach Jahreszeit ändert und somit immer eine Überraschung ist.  Im Anschluss an Ihren Stadtrundgang erhalten Sie noch praktische Hinweise zu den besten Restaurants und Bars von Ihrem ortskundigen Guide, der natürlich auch tolle Tipps für die weitere Freizeitgestaltung in Dresden auf Lager hat.

Dresden: Dampfschiff-Tour mit Canaletto-Blick

7. Dresden: Dampfschiff-Tour mit Canaletto-Blick

Erlebe eine 1-stündige Dampferfahrt durch Dresden. Gehe an Bord eines authentischen Raddampfers, nur wenige Blocks entfernt von der Frauenkirche. Tanke etwas Sonne und entspanne bei malerischen Ausblicken auf die Altstadt von Dresden. Fahr zunächst flussaufwärts und wechsle anschließend den Kurs in Richtung Dresden-Übigau. Erlebe den weltberühmten Canaletto-Blick, berühmt geworden durch den Maler Bernardo Bellotto. Gleite den Fluss hinunter und bewundere die Semperoper, die katholische Schlosskapelle des italienischen Baumeisters Gaetano Chivari, die Brühlsche Terrasse und die Dresdner Frauenkirche. Bestaune die Schönheit der herrlichen Skyline von Dresden.

Dresden: Rundgang im historischen Stadtzentrum

8. Dresden: Rundgang im historischen Stadtzentrum

Lass bei diesem geführten Rundgang durch die Altstadt die Geschichte Dresdens von deinem Guide lebendig werden. Erforsche die vielschichtige Geschichte der Stadt anhand fesselnder Geschichten über Herrscher, Liebe, Verrat und Krieg. Triff deinen Guide inmitten der Denkmäler und Kirchen rund um den Schlossplatz in der Nähe der Elbe. Erfahre, wie sich die Stadt aus einem kleinen Fischerdorf entwickelt hat. Weiter geht es durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen zum Theaterplatz, der von der imposanten Semperoper dominiert wird. Besichtige den Zwinger underfahre mehr über den Herrscher, der ihn als Zeichen seines Reichtums und seiner Macht errichten ließ. Geh weiter durch die offenen Räume des rekonstruierten Königspalastes. Auf den Spuren der Herzöge erreichst du den Marstall und die barocke Frauenkirche . Beende deinen Rundgang mit einem Blick von der Brühlschen Terrasse auf die Elbe.

Dresden: Halbtagesausflug nach Meißen und Schloss Moritzburg

9. Dresden: Halbtagesausflug nach Meißen und Schloss Moritzburg

Entdecken Sie an einem Tag zwei einzigartige deutsche Orte. Der Bus bringt Sie zunächst zum wunderschönen Schloss Moritzburg. Eingebettet zwischen geheimnisvollen Wäldern, sanften Hügeln und lieblichen Seen dient das Schloss heute als Museum und bezaubernde Kulisse für große Hollywood-Produktionen. In der Moritzburg erwartet Sie eine Führung. Rundgang durch prächtige Räume mit wertvollen Porzellanen, Gemälden und dem sagenumwobenen Sachsenschatz. Von hier aus geht es weiter nach Meißen, der „Wiege Sachsens“ mit seiner tausendjährigen Geschichte. In Meißen genießen Sie 2,5 Stunden Freizeit. Nutzen Sie die Zeit für eine Innenführung der weltberühmten Porzellanmanufaktur oder schlendern Sie mit Ihrem Stadtführer durch die mittelalterliche Altstadt in Richtung Dom und der ältesten Burg Deutschlands, der Albrechtsburg. Anschließend genießen Sie ein typisch sächsisches Mittagessen in einem Restaurant Ihrer Wahl (Preis nicht inkludiert). Abfahrt in Meißen ist um 14:30 Uhr. Nach einem ereignisreichen Tag erreichen wir Dresden gegen 15:00 Uhr wieder.

Dresden: Schaufelraddampfer Kulturerbe – Gruppentour

10. Dresden: Schaufelraddampfer Kulturerbe – Gruppentour

Freu dich auf eine Gruppen-Bootstour durch Dresden auf der Elbe und gleite vorbei an romantischen Schlössern am Fluss, während du nach Blasewitz fährst, dem Blauen Wunder. Erlebe bei dieser Dampferfahrt in die Dresdner Altstadt und ihre Brücken. An der Brücke des Blauen Wunders angekommen, erwartet dich ein schöner Blick auf die Dresdner Altstadt. Segel vorbei an der Augustusbrücke, der Semperoper und dem Kongresszentrum nach Pieschen und genieße den atemberaubenden Blick auf den berühmten Canaletto.

Häufig gestellte Fragen zu Bootsfahrten & Wasser-Touren in Dresden

Was ist neben Bootsfahrten & Wasser-Touren in Dresden sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Dresden, die du nicht verpassen solltest:

Bootsfahrten & Wasser-Touren in Dresden – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 20 Bewertungen

Sehr schöne Strecke von Dresden über Blasewitz am blauen Wunder bis nach Pillnitz und zurück. Sehr aufmerksame Crew, Essen und Getränke waren schnell da und lecker. 3 Stunden waren eine wunderbare Zeit, vielen Dank!

richtig gut, hat super spaß gemacht, vor allem auch viel wissen mitgenommen und viel über dresden kennen gelernt, die segways waren top, ganz neu, gut gepflegt und sauber!

Sehr nette Reiseführerin, tolle Geschichte der Semperoper. Ein MUSS für jeden Reisenden.

Kurz und knapp, freundlich informativ. Hat uns vollkommen ausgereicht. 5* mit Empfehlung

Super Führung! Die Dame, die die Führung gemacht hat, war echt vom Fach, Spitze!