Dresden
Aktivitäten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Dresden Aktivitäten

Dresden: Fluss-Sightseeing 1,5-stündige Schifffahrt

1. Dresden: Fluss-Sightseeing 1,5-stündige Schifffahrt

Erleben Sie die schönsten Wahrzeichen des Elbtals und der historischen Altstadt Dresdens bei dieser Sightseeing-Schifffahrt. Starten Sie am Terrassenufer und entdecken Sie die drei Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss. Fahren Sie zum Villenviertel Loschwitz und passieren Sie vier der berühmten Elbbrücken, darunter die Loschwitz-Brücke, die liebevoll "Blaues Wunder" genannt wird.

...
Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

2. Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunden Sie Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steigen Sie beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitieren Sie von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in Ihrem Ticket enthalten sind. Erleben Sie eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalten Sie Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginnen Sie Ihre Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheiden Sie selbst, ob Sie im Bus bleiben und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erleben entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigen Sie an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigen die jeweilige Attraktion. Besuchen Sie einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begeben Sie sich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecken Sie eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundern Sie ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaunen Sie das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahren Sie interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schießen Sie traumhafte Fotos als Erinnerung an Ihre Tour.

...
Kombiticket Dresden: Führung Semperoper & Altstadt

3. Kombiticket Dresden: Führung Semperoper & Altstadt

Erleben Sie eine spannende Führung durch die Semperoper und entdecken Sie die beeindruckende Innenausstattung und die schöne Architektur im italienischen Hochrenaissance-Stil, die nach den ursprünglichen Plänen rekonstruiert wurde. Erfahren Sie Wissenswertes über die unglaubliche Akustik im kunstvoll gestalteten Auditorium. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte dieses glamourösen Hauses. Wenn keine Aufführungen oder andere Veranstaltungen stattfinden, sind Besuche in der Semperoper fast täglich möglich. Genießen Sie einen facettenreichen Blick auf dieses atemberaubende Opernhaus. Die Gästeführer werden Ihnen in deutscher Sprache während des Rundgangs durch die Dresdner Altstadt zahlreiche und interessante kulturelle Highlights vermitteln.

...
Ab Dresden: Schifffahrt, Weinprobe & Buffet - auf Deutsch

4. Ab Dresden: Schifffahrt, Weinprobe & Buffet - auf Deutsch

Fahren Sie mit einem nostalgischen Raddampfer der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft von Dresden bis nach Diesbar-Seußlitz. Werfen Sie während der dreistündigen Fahrt einen Blick auf die wunderschönen alten Schlösser und auf die sächsischen Weinberge. Blicken Sie schon von weitem auf die imposante Burganlage von Meißen mit dem Dom und fahren Sie bis zu den romantischen Elbweindörfern. Starten Sie nach Ihrer Ankunft mit einer Wanderung durch die Weinberge und erkunden Sie das kleinste Weinanbaugebiet Deutschlands mit seinen unverwechselbaren Weinen. Stärken Sie sich bei einem rustikalen Buffet mitten in den Weinbergen und verkosten Sie dazu fünf verschiedene Weine aus dem Anbaugebiet. Einige der hier angebauten Rebsorten gibt es nur noch in Sachsen. Sie sind, bedingt durch die geringe Menge, echte Raritäten und teuer. Lassen Sie die Tour schließlich in einem alten rustikalen Winzerhaus ausklingen und fahren Sie anschließen zurück nach Dresden.

...
Ab Dresden: Schaufelraddampfer-Fahrt zur Festung Königstein

5. Ab Dresden: Schaufelraddampfer-Fahrt zur Festung Königstein

Erleben Sie die Vielseitigkeit der Dresdner Elbe und der Sächsischen Schweiz bei einer Schifffahrt zwischen Dresden und Königstein. Entdecken Sie eine traumhafte Gegend, von bizarr geformten Felsformationen über opulente Weinbaugebiete und faszinierende Barockschlösser bis hin zur einzigartigen Skyline Dresdens. Genießen Sie unbezahlbare Ausblicke auf die Dresdner Innenstadt mit der Frauenkirche, der Semperoper und der Brühlschen Terrasse. Darüber hinaus können Sie während der Fahrt die drei wunderschönen Elbschlösser sowie das Schloss und den Park Pillnitz entlang des Elbufers entdecken.  In der Sächsischen Schweiz erwarten Sie die Städte Pirna und Wehlen und der Kurort Rathen sowie Königstein. Hier können Sie die weltberühmte Festung Königstein bewundern, die in 250 Metern Höhe thront und zurückblickt auf eine über 700-jährige Geschichte. Diese Tour bietet verschiedene Reisemöglichkeiten, z.B. eine Rundfahrt oder Einzelfahrten mit Start in Dresden oder Königstein. Bitte beachten Sie die verschiedenen Abfahrtszeiten.

...
Ab Dresden: Tagesausflug nach Böhmen und Sächsische Schweiz

6. Ab Dresden: Tagesausflug nach Böhmen und Sächsische Schweiz

Bei einem geführten Tagesausflug ab Dresden sehen Sie die Highlights von Böhmen und des Nationalparks Sächsische Schweiz. Fahren Sie ins Herz von Böhmen und des Nationalparks Böhmische Schweiz, des jüngsten Nationalparks der Tschechischen Republik. Legen Sie einen Zwischenstopp ein an der Basteibrücke, die sich hoch über der Elbe erhebt. Genießen Sie die herrliche Aussicht, während Sie über die Brücke spazieren. Weiter geht's zum Prebischtor auf der tschechischen Seite des Parks. Bewundern Sie Europas größtes natürliches Sandsteintor. Nach einer Pause für ein im Preis inbegriffenes Mittagessen fahren Sie weiter zur Kamnitzklamm. Steigen Sie hier in ein kleines Boot für eine malerische Fahrt durch eine Schlucht, die sich ihren Weg tief in die Sandsteinklippen gebahnt hat. Nach Ihrer Bootsfahrt kommen Sie im farbenfrohen Dorf Hřensko an, wo der Fluss Kamenice in die Elbe mündet. Spazieren Sie durch den ehemaligen Handelsposten des 15. Jahrhunderts, bevor Sie zurück nach Dresden fahren.

...
Dresden: 2 Stunden und 15 Minuten Trabi-Safari

7. Dresden: 2 Stunden und 15 Minuten Trabi-Safari

Erleben Sie eine unvergessliche Trabi-Safari in Dresden. Ob im knallroten Cabrio oder in der verträumten himmelblauen Limousine – eine Stadtrundfahrt in einem der Pappkameraden ist ein Riesenspaß für Groß und Klein. Sie lernen die Stadt aus einer einzigartigen Perspektive kennen und spätestens nach der zweiten Kurve hat auch Sie das Trabifieber gepackt. In einem Konvoi von bis zu 6 Trabis können Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes selbst hinter das Lenkrad klemmen. Nach einer kurzen technischen Einweisung auf Deutsch in die Geheimnisse der Viergang-Revolver-Schaltung kann es losgehen. Zuckeln Sie hinter dem Steuer Ihres Wunschtrabis gemütlich über die letzten Kopfsteinpflasterreste Dresdens. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten in Dresdens Altstadt werden Sie Ihr eigenes "Blaues Wunder" (eine der berühmten Elbbrücken) erleben und die Stadtteile Loschwitz und Weißer Hirsch kennenlernen. Sehen Sie auch die wunderschönen Elbschlösser und fahren Sie durchs Gründerzeitviertel Äußere Neustadt.

...
Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

8. Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

Entdecken Sie die wunderschöne Dresdner Altstadt in der Dämmerung und folgen Sie dem historischen Nachtwächter auf seiner Tour. Mit Einbruch der Nacht schlägt die Stunde des Nachtwächters. Sein Horn erklingt in schmalen Gassen, das Licht seiner Laterne dringt durch die Dunkelheit. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Vagabunden und lichtscheuem Gesindel. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Tour mit schaurigen Geschichten und pikanten Anekdoten aus den vergangenen Jahrhunderten. Werfen Sie zudem einen Blick auf die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sehen Sie die Semperoper und den berühmten Zwinger, gehen Sie über den Schlossplatz und werfen Sie einen Blick auf die Brühlschen Terrassen.

...
Dresden: Neustadt – Subkultur nach Sonnenuntergang

9. Dresden: Neustadt – Subkultur nach Sonnenuntergang

Beginnen Sie Ihre 2-stündige Tour auf dem Hauptplatz zwischen der Dresdner Altstadt und der subkulturellen Szene Dresdens, dem Albertplatz. Spazieren Sie durch kleine Gassen und über Plätze auf diesem Rundgang. Viele von ihnen werden von Leuten aus der ganzen Welt bevölkert. Sie lieben das Nachtleben in den vielfältigen Bars und Kneipen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kulturszene dieser Gegend auf Ihrem Rundgang. Laufen Sie durch die Kunsthofpassage in nächtlicher Atmosphäre. Freuen Sie sich auf eine Überraschung am Ende der Tour. Genießen Sie die Tour und verbringen Sie den Rest des Abends in dieser interessanten Gegend. Nichts ist aufregender als die Dresdner Neustadt bei Nacht.

...
Ab Dresden: Böhmische & Sächsische Schweiz - Tagestour

10. Ab Dresden: Böhmische & Sächsische Schweiz - Tagestour

Ihre Tour beginnt am frühen Morgen, wenn Ihr ortskundiger Guide Sie von Ihrer Unterkunft in Dresden abholt. Von hier aus fahren Sie in einem komfortablen klimatisierten Fahrzeug in den Nationalpark. Erfahren Sie unterwegs mehr über die örtliche Kultur, Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Gegend. Sie kommen gerade rechtzeitig an in der Böhmisch-Sächsischen Schweiz, um den Menschenmassen zu entgehen. Genießen Sie so eine persönlichere Erfahrung vor Ort. Alle Eintritts- und WC-Gebühren sind inklusive und während des ganzen Tages können sie köstliche Getränke und Snacks probieren.  Auf Ihrer Tour haben Sie jede Menge Zeit, das Film-Set aus „Die Chroniken von Narnia“ mit Ihrer Gruppe zu bewundern. Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag im Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz, einem der einzigartigsten Naturreservate Europas, und wählen Sie aus den folgenden Touroptionen: Wandertour zu den Highlights: Falls Sie die Highlights beider Nationalparks sehen möchten, ist dies die richtige Tour für Sie. Besuchen Sie 2 Länder an 1 Tag. Ihr erstes Ziel ist die herrliche Bastei. Bewundern Sie die atemberaubenden Aussichten auf das Elbtal vor dem Hintergrund der Sandstein-Felsformationen. Genießen Sie die schöne Landschaft voller kleiner deutscher Dörfer und berühmter Tafelberge. Die nächste Wanderung führt Sie zum Hauptsymbol der Böhmischen Schweiz, dem Prebischtor - der größte Sandsteinbogen in Europa. Nachdem Sie die reichhaltige regionale Küche (Mittagessen inbegriffen) genossen haben, fahren Sie mit gondelartigen Booten durch die friedvolle Kamenice-Schlucht. 12 Stunden / 10 km, aktive Wanderung. Die Highlights - Winter-Edition:  Diese Tour ist ideal für Teilnehmer, die beim Besuch der Region im Winter körperlich aktiv werden wollen. Bewundern Sie die schönen schneebedeckten Sandstein-Türme und schlendern Sie über die Bastei zu den Ruinen der mittelalterlichen Felsenburg Neurathen. Sehen Sie das Prebischtor in der Jahreszeit, zu der es auch im Film „Narnia“ auftauchte. Wärmen Sie sich auf mit einigen köstlichen Heißgetränken und genießen Sie ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant (10 Stunden, 7 Kilometer mittelschwere Wanderung) Fantasy-Highlights-Tour:  Genießen Sie eine Tour, bei der Sie die 2 wichtigsten Fantasyfilm-Drehorte der Region sehen. Ihre erste Station ist die wunderbare Bastei. Der atemberaubende Blick auf das Elbtal und die umliegenden Sandsteinformationen werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben. Ihr nächster Halt ist der Sněžník-Aussichtsturm auf der tschechischen Seite des Nationalparks. Der Ausblick ist einfach spektakulär. Nach einem leckeren Mittagessen in einem beliebten Gasthaus der Bergsteiger geht's weiter zu den Tyssaer Wänden. Erleben Sie den Zauber des Narnia-Labyrinths (11 Stunden/9 Kilometer mittelschwere Wanderung).

...

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Dieser geführte Abend Spaziergang war für mich in Dresden ein absolutes Highlight. Zum einen die Schönheit der beleuchteten Gebäude, zum anderen die sehr informativen Beschreibungen durch den wissenden und witzigen Nachtwächter. Diesen Rundgang kann ich nur jedem empfehlen, der etwas über Dresden und seine Geschichte erfahren will.

Der Nachtwächter hat alles sehr gut und mit Witz erklärt. Es gab sehr viel interessantes zu erfahren und zu sehen. Bei Dunkelheit die Stadt zu erleben ist sehr, sehr schön. Muss man unbedingt mal gemacht haben.

Wir waren 3 Tage in Dresden und wollten uns ohne Auto dort bewegen. Mit der 3-Tageskarte waren wir bestens gerüstet und konnten kreuz und quer durch die Stadt pendeln.

Die Tour war sehr informativ, interessant, ausführlich und entsprach sehr gut den Covid 19 Bestimmungen. Sympathischer Guide. Würde ich jederzeit wieder buchen.

Es ist so entspannend, allein schon, dass das Ticket enthalten ist