Erlebnisse in
Dresden Altstadt

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Dresden Altstadt

Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

1. Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

Entdecke die wunderschöne Dresdner Altstadt in der Dämmerung und folge dem historischen Nachtwächter auf seiner Tour. Mit Einbruch der Nacht schlägt die Stunde des Nachtwächters. Seine Hörner klingeln in engen Gassen, das Licht seiner Laterne durchdringt die Dunkelheit. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Vagabunden und lichtscheuem Gesindel. Freu dich auf eine unterhaltsame Tour mit schaurigen Geschichten und pikanten Anekdoten aus den vergangenen Jahrhunderten. Wirf zudem einen Blick auf die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sieh dir die Semperoper und den berühmten Zwinger an, geh über den Schlossplatz und wirf einen Blick auf die Brühlschen Terrassen.

Dresden: Führung durch die Frauenkirche

2. Dresden: Führung durch die Frauenkirche

Treffen Sie Ihren freundlichen Guide vor der Dresdner Frauenkirche und begeben Sie sich gemeinsam auf eine spannende Erkundungstour durch die beeindruckenden Innenräume des Bauwerks. Nachdem die Kirche während des Zweiten Weltkriegs durch Bombenangriffe fast vollständig zerstört worden war, konnte man dort jahrzehntelang nur Ruinen sehen. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde jedoch eine ehrgeizige Kampagne für den Wiederaufbau der Kirche gestartet. Nach mehr als einem Jahrzehnt Bauzeit, basierend auf George Bährs ursprünglichen Plänen aus den 1720er Jahren, wurde die Frauenkirche im Jahr 2005 in ihrem früheren Glanz wiederhergestellt. Seitdem locken ihr reich verziertes Interieur und ihre weitläufige Kuppel Besucher aus aller Welt an. Erleben auch Sie die Geschichte einer glanzvollen Wiedergeburt. Während Ihres Rundgangs erhalten Sie exklusiven Zugang zur Galerie der Kirche und erfahren allerlei Wissenswertes über dieses einzigartige Bauwerk, das sinnbildlich für den Fortschritt Dresdens steht.

Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

3. Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

Entdecke Dresden auf aktive Art und Weise und freue dich auf eine perfekte Mischung aus Kultur und Natur. Lern vom Rad aus die Highlights Dresdens sowie neue Orte abseits der bekannten Pfade kennen. Diese Tour folgt einer der schönsten Radrouten Deutschlands und ist der ideale Start für neue Besucher und Dresden-Enthusiasten. Erlebe beidseitig der Elbe die historische Altstadt, blühende Gärten und das Szene- und Gründerzeitviertel der Neustadt. Auf ruhigen Straßen und einem ausgedehnten Radnetz geht es ohne große Höhenunterschiede durch die einzigartige Elbtallandschaft. Dein fachkundiger Guide versorgt dich mit wertvollen Insider-Tipps und macht deine Tour zu einem besonderen Erlebnis.  Die Route führt dich entlang der Frauenkirche, dem Hygienemuseum, dem Palais im Großen Garten und der VW-Manufaktur zur Waldschlösschenbrücke, wo du den Blick auf die beeindruckenden Elbschlösser genießen kannst. Nach einer kurzen Toiletten-Pause geht es weiter zu Pfunds Molkerei und dem Szeneviertel Dresdens, der Äußeren Neustadt. Wirf einen Blick auf das Barockviertel, den Japanischen Palais und den Theaterplatz mit der berühmten Semperoper und dem Zwinger.

Dresden: Segway-Mini-Tour

4. Dresden: Segway-Mini-Tour

Dresden ist eine der schönsten Städte Europas, weltberühmt für seine unvergleichliche Lage im schönen Elbtal und bekannt für die zahlreichen einzigartigen Kunstschätze seiner Museen.  Entdecken Sie die Highlights der barocken Altstadt auf einer Segway-Tour. Starten Sie an der Skulptur vom „Goldenen Reiter“ am Neustädter Markt und fahren Sie zum Königsufer, begleitet von Ihrem erfahrenen Guide. Seit Jahrhunderten fasziniert die Silhouette der Dresdner Altstadt die Besucher. Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Dresdens und lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Stadtarchitektur aus dem 18. Jahrhundert. Fahren Sie mit dem Segway über die Albertbrücke nach Neumarkt und sehen Sie die weltberühmte Frauenkirche. Bei den verschiedenen Stopps versorgt Sie Ihr sachkundiger Guide mit historischem und interessantem Hintergrundwissen. Entdecken Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive und erleben Sie die schönsten Seiten Dresdens auf dieser einzigartigen Tour. 

Dresden: Mahlzeit und Rundgang mit einem Nachtwächter

5. Dresden: Mahlzeit und Rundgang mit einem Nachtwächter

Erlebe die perfekte Kombination aus kulinarischem Genuss und einem Rundgang auf einer Tour in Dresdens Altstadt. Genieße eine traditionelle sächsische Mahlzeit und probiere die exzellenten Biere der Region.   Wähle aus 4 Gerichten, darunter ein köstlicherSächsischer Sauerbraten mit Rotkohl und Kartoffelknödel. Oder lass dir ein pikantes Freiberger Biergulasch mit Sauerkraut und Böhmischen Hefeklößen schmecken. Ein Forellengericht, serviert mit Rotkohl und Kartoffeln mit Petersilie, ist ebenfalls im Angebot. Die Vegetarier unter euch können sich für Käsespätzle mit Zwiebeln, frischer Petersilie und geschmolzenem Käse entscheiden.  Kröne deine Mahlzeit mit einem Bier oder Wein, bevor du dich auf den Weg zum Treffpunkt machst. Dort erwartet dich ein 1,5-stündiger Rundgang mit einem von Dresdens Nachtwächtern.

Der Geschmack Dresdens: Gourmet-Spaziergang

6. Der Geschmack Dresdens: Gourmet-Spaziergang

Schlender durch die Altstadt von Dresden und entdecke die kulinarischen Geheimnisse Sachsens bei einem geführten kulinarischen Rundgang. Probiere regionale Spezialitäten und erlebe die herzliche Gastfreundschaft der Sachsen. Höre Geschichten über das Mittelalter und über die exzessiven Nächte in Dresdens Gasthäusern. Erkunde die Kaffeekultur der barocken Ära und erfahre mehr über die improvisierte Lebensfreunde zu Zeiten des Kommunismus. Mach einen Halt für 6 verschiedene Degustationen, inklusive  exklusivem sächsischem Wein, einem typischen regionalen Bier, der besten Eierschnecke der Stadt, einer feinen Schokolade und Kaffee der Dresdner Kaffeerösterei.

Dresden: Schaufelraddampfer Kulturerbe – Gruppentour

7. Dresden: Schaufelraddampfer Kulturerbe – Gruppentour

Freu dich auf eine Gruppen-Bootstour durch Dresden auf der Elbe und gleite vorbei an romantischen Schlössern am Fluss, während du nach Blasewitz fährst, dem Blauen Wunder. Erlebe bei dieser Dampferfahrt in die Dresdner Altstadt und ihre Brücken. An der Brücke des Blauen Wunders angekommen, erwartet dich ein schöner Blick auf die Dresdner Altstadt. Segel vorbei an der Augustusbrücke, der Semperoper und dem Kongresszentrum nach Pieschen und genieße den atemberaubenden Blick auf den berühmten Canaletto.

Dresden: Schlauchboot-Tour durch die Altstadt

8. Dresden: Schlauchboot-Tour durch die Altstadt

Steig in ein Schlauchboot und entdecke das berühmte "Florenz der Elbe" vom Wasser aus. Erkunde Dresden, die Landeshauptstadt Sachsens, auf unkonventionelle und einzigartige Art und Weise und bewundere die Skyline aus einer neuen Perspektive. Deine Fahrt beginnt an der Anlegestelle Körnerplatz (Körnergarten) und führt vorbei an den Dresdner Elbschlössern, dem Fährgarten, der Dresdner Altstadt und über Altübigau bis zum Endpunkt an der Anlegestelle in Dresden Pieschen. Leg unterwegs einen Zwischenstopp ein in einem der zahlreichen Biergärten und genieße einen kleinen Imbiss und ein Getränk, während du dich am Flussufer ausruhst. Paddel entlang der Elbe mit deiner Familie und deinen Freunden. Die Boote bieten Platz für mindestens 3 bis maximal 6 Personen auf dem kleinen Boot bzw. mindestens 4 bis maximal 7 Personen auf dem größeren Boot.

Dresden: 1,5-stündige Bier-Tour mit Bierprobe und Mahlzeit

9. Dresden: 1,5-stündige Bier-Tour mit Bierprobe und Mahlzeit

Folgen Sie der Spur des köstlichen, gelben Gerstensaftes. Erleben Sie in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden eine Stadtführung der anderen Art mit dem Braumeister Otto. Erfahren Sie, was Dresden mit Bier zu tun hat und lauschen Sie den Geschichten Ihres Stadtführers, der Ihnen mit seiner fröhlichen und redelustigen Art die zauberhafte Hauptstadt Sachsens aus einem anderen Blickwinkel näherbringen wird. Sie beginnen die Tour in der Altstadt und beenden Sie mit einem Experten der Brauereikunst im Restaurant "Altmarktkeller". Genießen Sie eine Bierprobe mit vier Köstlichkeiten und stärken Sie sich bei einem Zwei-Gänge-Menü. Freuen Sie sich auf eine Bierverkostung mit Kommentaren und ein Zwei-Gänge-Menü im Restaurant „Altmarktkeller“: Kräuter- und Bier-Pfannkuchensuppe Radeberger-Bier und Schnitzel nach Art des Hauses 4 unterschiedliche Biere zum Probieren während des Essens: 0,1 l Radeberger Pilsner 0,1 l Kellerbier - naturtrübes Binding 0,1 l Allgäuer Büble Urbayrisch Dunkel 0,1 l The Brale - Craft Beer Je nach Verfügbarkeit führt Sie Frau Melitta Benz oder der Braumeister Otto durch Dresden.

Dresden: Finde den heiligen Gral - Sightseeing und Schnitzeljagd

10. Dresden: Finde den heiligen Gral - Sightseeing und Schnitzeljagd

Entdecke die Sehenswürdigkeiten in Dresden mit einem geführten Rundgang. Höre die wundersame Geschichte über den heiligen Gral in Dresden. Treffe deinen Guide auf dem Neumarkt und beginne deine Tour. Hör zu, wenn dein Guide dir von einem alten Brief erzählt, der in den Katakomben der Marienkirche gefunden wurde und wie er mit dem Standort des mythischen heiligen Grals zusammenhängt. Besichtige die Plätze, Kirchen und Denkmäler, aber erfahre auch, was die Stadt im Laufe der Zeit verloren hat. Beende deine Tour auf einem der Stadtplätze, der einen magischen Charakter hat.

Sightseeing in Dresden Altstadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden Altstadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden Altstadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 5.538 Bewertungen

Die Nachtwächter-Tour ist keine gewöhnliche Stadtführung, sondern versetzt das Publikum zurück in das Dresden der Barockzeit. Der Nachwächter nimmt dich mit auf einen Abendspaziergang durch die Altstadt und erzählt einige interessante, lustige oder auch gruselige Anekdoten und Legenden aus der Zeit von August dem Starken. Sehr empfehlenswert für alle, die Dresden ein bisschen besser kennenlernen wollen.

Eine sehr schöne Tour, die am Anfang eines Dresden-Besuches stehen sollte. Die Länge der Tour beträgt circa 17 km und man „erradelt“ die Altstadt, die Neustadt, verschiedene Sehenswürdigkeiten und bekommt damit einen Überblick über Stadt und Umgebung.

Es war eine sehr interessante und heitere Reise in die Vergangenheit zu August dem Starken!

Die Führung war sehr interessant und unterhaltsam. Wir hatten viel Spaß!

wir waren sehr zufrieden mit der Führung alles in Ordnung.