Djurgarden

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Djurgarden: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Stockholm: Land- und Wassertour per Amphibienbus

1. Stockholm: Land- und Wassertour per Amphibienbus

Sobald alle an Bord sind, geht's los zum Königlichen Theater. Dein Guide gibt dir eine kurze Einführung zum Bus, bevor du dich ganz auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren kannst. Fahre auf der angesagten Birger Jarlsgatan entlang bis zum Zentrum des Nachtlebens: Stureplan. Bestaune die Königliche Bibliothek zu Stockholm, das Olympiastadion von 1912 und das wundervolle Viertel Östermalm. Früher lebte dort der ärmere Teil der Stadtbevölkerung, heute gehört Östermalm zu den exklusivsten Wohnorten des Landes. Fahre vorbei am staatlichen historischen Museum und mach dich auf den Weg ins Diplomatenviertel der Stadt. Dort befinden sich die Botschaften unterschiedlicher Länder sowie wundervolle Villen am Wasser. Entdecke die Insel Djurgården, die seit dem 15. Jahrhundert der königlichen Familie gehört. Passiere Gärdet, ein ehemaliges Militär-Übungsfeld, sowie die höchsten Gebäude der schwedischen Hauptstadt. Spüre, wie sich der Asphalt unter deinen Füßen in Kies verwandelt und mach dich auf den unterhaltsamsten Teil der Tour gefasst. Halte dein Handy und die Kamera fest und mach dich bereit für das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch. Die Musik wird lauter und ein großer Wasserschwall trifft die Windschutzscheibe. Ehe du dich versiehst, treibst du schon im Wasser. Nach ein paar Minuten Fahrt erhältst du von deinem Guide noch mehr Informationen über die Funktionsweise des Busses. Lausche der Geschichte der königlichen Insel Djurgården. Passiere das Vasa-Museum und Gröna Lund, den ältesten Vergnügungspark Schwedens. Halte deine Kamera  bereit, um die malerische Sicht auf Stockholm festzuhalten. Vor dir liegt die beeindruckende Altstadt, deren Gebäude zum Teil noch aus dem 16. Jahrhundert stammen. Im Zentrum liegen die Tyska kyrka (deutsche Kirche) und das Rathaus von Stockholm, das mit seinen drei goldenen Kronen ein berühmtes Symbol der Stadt ist. Schipper entlang der Küste von Södermalm und bewundere die größte der 14 Stockholmer Inseln. Früher lebten dort die Arbeiter der Stadt, heute gehört die Insel zu den coolsten Vierteln der Welt. Umfahre die Insel Skeppsholmen und genieße die großartige Aussicht auf das Stockholmer Schloss, das zu den größten Palästen Europas gehört. Bestaune die Af Chapman, ein Schiff aus dem 19. Jahrhundert, das einst zum Marinestützpunkt der Stadt gehörte. Erfahre mehr über die Königsfamilie und darüber, wie Schweden zu dem Land wurde, das es heute ist. Lerne, wie eines der ärmsten Länder Europas zu einer aufstrebenden Industrienation wurde, die heute als Europas Äquivalent zum Silicon Valley gesehen wird. Vom drittgrößten See Schwedens fließt frisches Wasser in die Ostsee. Wenn du Durst hast, kannst du hier etwas Wasser trinken. Der Kapitän steuert das Fahrzeug unter der Brücke hindurch, die Blasieholmen und Skeppsholmen miteinander verbindet. Im Frühling, wenn das Eis schmilzt, kann die Strömung stark sein. Genieße den Panoramablick auf Strandvägen, die vermutlich exklusivste Adresse Skandinaviens. Passiere das Schiff des stärksten Mädchens der Welt: Pippi Langstrumpf. Danach ist es an der Zeit, an Land zurückzukehren. Lausche dem Rattern des Motors, während der Kapitän den Bus zurück auf trockenen Boden bringt. Wenn die Räder die Rampe erreichen, kann es ein bisschen wackeln. Entspanne dich auf der Fahrt zurück zum Startpunkt und sieh auf dem Weg den Geburtsort des weltberühmten psychologischen Phänomens Stockholm-Syndrom. Entdecke das älteste Gebäude der Stadt sowie den ältesten Park Stockholms, der früher der königlichen Familie gehörte. Mach zum Abschluss der Tour ein Foto mit dem singenden Kapitän.

Stockholm: 2-stündige Brücken-Bootstour

2. Stockholm: 2-stündige Brücken-Bootstour

Erlebe Stockholm vom Wasser aus auf dieser 2 Stunden und 15 Minuten dauernden Sightseeingtour. Geh an Bord deines Sightseeing-Bootes und höre die in 10 verschiedenen Sprachen verfügbaren Kommentare, während du an den berühmten Sehenswürdigkeiten dieser beeindruckenden Stadt vorbeifährst. Dabei fährst du unter verschiedenen Brücken hindurch und durch eine Schleuse, die die Ostsee  mit dem Mälarsee verbindet. Unterwegs siehst du die Highlights der Stockholmer Innenstadt, die Altstadt, die Inseln Södermalm, Lilla Essingen und Stora Essingen, das neue Gebiet namens Hammarby Sjöstad und die Grünflächen des königlichen Djurgården.  Dies ist die perfekte Besichtigungstour durch Stockholm, die sich für Familien und Erwachsene eignet.

Stockholm: All-inclusive City Pass mit 45+ Attraktionen

3. Stockholm: All-inclusive City Pass mit 45+ Attraktionen

Entdecken Sie Stockholm mit einem All-inclusive-Pass und besuchen Sie 1 bis 5 Tage lang so viele Attraktionen wie Sie möchten. Dieser praktische digitale Pass bietet Ihnen über 45 handverlesene Museen, historische Orte, Bootsfahrten und einen Hop-On/Hop-Off-Bus für Sightseeingtouren. Wählen Sie einfach die Dauer Ihres Passes aus 1, 2, 3 oder 5 Tagen, laden Sie ihn auf Ihr mobiles Gerät herunter und legen Sie ihn bei jeder Attraktion oder Tour zum Eintritt vor. Genießen Sie die Freiheit, spontan auszuwählen, was Sie unternehmen möchten. Erleben Sie eine Zeitreise im Vasa-Museum oder erkunden Sie das Schlosstheater Drottningholm und seine wunderschönen Gärten. Untenehmen Sie eine geführte Bootsfahrt rund um den Schärengarten, entdecken Sie ein Jahrhundert an Nobelpreisträgern im Nobelmuseum und vieles mehr.

Stockholm mit dem Boot – Königliche Kanaltour

4. Stockholm mit dem Boot – Königliche Kanaltour

Bewundern Sie die grünen Teile Stockholms an Bord eines herrlichen Kanalbootes und segeln Sie über den Djurgården-Kanal, der die gleichnamige Insel vom nördlichen Festland trennt. Der im Auftrag von König Karl XIV im Jahre 1825 geschaffene Königliche Kanal lässt die Innenstadt ab Nybrokajen hinter sich und schlängelt sich an zauberhaften Gebäuden vorbei. Audioguides stehen zusammen mit Kopfhörern in mehr als 11 verschiedenen Sprachen zur Verfügung, darunter Englisch, Schwedisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch. Genießen Sie einen spektakulären Ausblick auf die Skyline von Stockholm, während Sie am Ende Ihrer 50-minütigen Bootsfahrt zurück in Richtung Zentrum treiben und die schwedische Hauptstadt aus einer neuen Perspektive zu Gesicht bekommen.

Stockholm: Sightseeing-Tour per Hop-On-Hop-Off-Bus & Boot

5. Stockholm: Sightseeing-Tour per Hop-On-Hop-Off-Bus & Boot

Die Sightseeing-Boote und Busse fahren regelmäßig zwischen den Inseln und entlang der Straßen von Stockholm. An Bord können Sie einen interessanten Audiokommentar über die Stadt hören auf einer von 10 verschiedenen Sprachen. Wählen Sie aus zwischen einem 24- oder 72-Stunden-Ticket für die Bustour oder die Bootstour. Ein Kombiticket garantiert Ihnen Zugang zu den Bus- und Bootstouren. Sehen Sie alle Attraktionen von Stockholm vom Wasser aus und an Land in Ihrem eigenen Tempo.  Die Busse und Boote bringen Sie ohne lange Umwege direkt zu den Sehenswürdigkeiten und halten beispielsweise an Attraktionen wie dem Skansen, dem königlichen Palast, Gröna Lund, Vasa-Museum, Fjällgatan, Rathaus, Abba-Museum, Ice Bar, in der Altstadt und einigen beliebten Shopping-Vierteln. Genießen Sie im Bus und auf dem Boot kostenloses WLAN. Auf dem Boot gibt es außerdem ein kleines Café, wo Sie das schwedische Fika zelebrieren und Softdrinks kaufen können. Freuen Sie sich auf folgende Haltestellen: 1. Hauptbahnhof 2. Gallerian 3. Gustav Adolfs Torg/Königliche Oper 4. Altstadt 5. Slussen (Schleuse) 6. Fjällgatan 7. Viking Line und Kreuzfahrthafen S167 8. Skeppsbron 9. Königlicher Palast Kungsträdgården 11. Nybroplan/Dramatisches Theater 12. Stryrmansgatan 13. Vasa-Museum 14. Gröna Lund, Skansen & ABBA The Museum 15. Nordiska Museum 16. Karlaplan 17. Stureplan 18. Konzerthalle 19. City Terminalen 20. Rådhuset 21. Rathaus Folgende Haltestellen erwaretn Sie bei der Bootstour: 1. Königspalast 2. Anlegestelle im Stadtzentrum (Nybroplan) 3. Vasa-Museum 4. Skeppsholmen 5. Gröna Lund und ABBA The Museum 6. Kreuzfahrthafen S167 7. Fotografiska 8. Slussen (Schleuse)

Stockholm: Ticket für das Freilichtmuseum Skansen

6. Stockholm: Ticket für das Freilichtmuseum Skansen

Skansen wurde 1891 gegründet und liegt auf der Insel Djurgården innerhalb der Stadtgrenzen von Stockholm. Es ist das erste Freilichtmuseum der Welt. Sehen Sie hier 150 historisch interessante Häuser und Bauernhöfe, die aus verschiedenen Teilen Schwedens an diesen Ort verlegt wurden. Erleben Sie die verschiedenen sozialen Bedingungen, unter denen die Menschen in Schweden zwischen dem 16. Jahrhundert und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gelebt haben. Skansen bietet außerdem 75 verschiedenen Tierarten eine Heimat. Dazu gehören wilde Tiere wie Wölfe, Luchse, Elche und Braunbären sowie eine Vielzahl an Haustierrassen. Genießen Sie ein köstliches Essen in einem der Restaurants, die Ihnen einen herrlichen Blick auf Stockholm bieten. Besuchen Sie unbedingt den Museums-Shop. Hier finden Sie traditionelle Kunsthandwerksarbeiten und schwedische Designartikel. Wenn Sie das optionale Kombiticket buchen, können Sie auch das Skansen-Aquarium erkunden. Das Aquarium beherbergt zusammen mit der Welt der Affen etwa 200 exotische Arten wie Fische, Korallen, Krokodile, Schildkröten, Eidechsen, Schlangen, Nacktmulle, Zwergseidenäffchen und viele weitere Tierarten. Sie erhalten Zutritt zu einigen Tiergehegen, wie zum Beispiel zu dem der Lemuren und der Tiere im Kinder-Regenwald. Entdecken Sie frei umherstreifende Lemuren oder erkunden Sie den Kinder-Regenwald mit seinen wunderschönen Affen. Sehen Sie Goldene Löwenäffchen, eine der seltensten Affenarten der Welt, die sich langsam wieder erholt, nachdem 9 Nachkommen ausgewildert wurden. Erleben Sie Stachelrochen aus nächster Nähe und bestaunen Sie das tropische Riff. Blicken Sie ins Maul eines kubanischen Krokodils und lassen Sie sich faszinieren von anderen aufregenden Reptilien. Wenn Sie mutig genug sind, können Sie sogar eine Schlange oder eine Spinne berühren.

Stockholm: Brücken- und Kanalrundfahrt

7. Stockholm: Brücken- und Kanalrundfahrt

Sehen Sie die Sehenswürdigkeiten Stockholms vom Wasser aus auf einer 1-stündigen Bootsfahrt durch die Kanäle und Wasserwege der Stadt. Fahren Sie vorbei an der Insel Djurgården und genießen Sie einen Panoramablick auf die Skyline von Stockholm. Gehen Sie am Stockholmer Schloss in der Altstadt an Bord und fahren Sie durch den engen Djurgården-Kanal. Weiter geht es in die offenen Buchen und zu den Küsten der Inseln des Stockholmer Schärengartens. Sehen Sie die farbenfrohen Gebäude der Altstadt „Gamla Stan“. Fahren Sie vorbei am königlichen Wildpark auf der Insel Djurgården. Weiter geht es zur kleinen Insel Riddarholmen (Teil der „Gamla Stan“) und zu den angesagten Straßen von Södermalm. Nutzen Sie das kostenlose WLAN an Bord des tadellosen Boots sowie andere Einrichtungen, wie Toiletten und ein kleines Café. Hören Sie die informativen Audiokommentare über kostenlose Kopfhörer.

Stockholm: Hop-On/Hop-Off-Tour per Bus oder Bus & Boot

8. Stockholm: Hop-On/Hop-Off-Tour per Bus oder Bus & Boot

Erkunden Sie die schwedische Hauptstadt per Bus mit offenem Oberdeck und per Boot. Entscheiden Sie selbst, wie viel Zeit Sie an jeder faszinierenden Sehenswürdigkeit verbringen und wie tief Sie in die Kultur eintauchen möchten: Die Busse und Boote verkehren regelmäßig von und zu jedem Haltepunkt. Stockholm verfügt über 700 Jahre Geschichte und ist das Epizentrum der schwedischen Kultur. Bewundern Sie die prächtigen öffentlichen Gebäude und Paläste, die sich über die Stadt verteilen. Steigen Sie mit Ihrem 24-Stunden-Ticket ein in die Busse und Boote, die Sie zu den Highlights unter den Sehenswürdigkeiten dieser malerischen Stadt bringen. Besuchen Sie das gigantische Stockholmer Schloss, die offizielle Residenz der schwedischen Königsfamilie. Werfen Sie einen Blick auf das Rathaus, in dem alljährlich das Nobelpreis-Bankett stattfindet. Entdecken Sie wunderschöne gotische Kirchen und die bedeutenden Museen der Stadt, darunter das Vasa-Museum mit dem Wrack des tragischen Kriegsschiffs aus dem 17. Jahrhundert. Oder das Freilichtmuseum Skansen, in dem auch Wildtiere beheimatet sind. Durchqueren Sie mit den Bussen die Altstadt und den angesagten Bezirk SoFo auf Södermalm mit seinen zahlreichen Bars und Boutiquen. Freuen Sie sich auch auf jede Menge Ausstellungen zu Kunst und Literatur und die Lesungen und Konzerte im kontrovers diskutierten, hypermodernen Kulturhuset. Sie lieben Shopping? Dann nichts wie auf ins Einkaufsviertel NK/Hamngatan. Ihnen steht der Sinn mehr nach kulinarischen Genüssen? Kehren Sie ein in die führenden Restaurants der Stadt an der Uferpromenade Strändvagen. Von hier verkehren außerdem regelmäßig Boote zu malerischen Rundfahrten im Archipel. Das Angebot an wunderbaren Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Stockholm ist so umfangreich, dass Ihnen 24 Stunden wahrscheinlich gar nicht ausreichen werden. Highlights der Bustour: Strömgatan Königliches Schloss SoFo Vasa-Museum ABBA-Museum Museumspark Frihamnen Historisches Museum Amüsierviertel Stureplan Kungsgatan ICE Bar Hauptbahnhof Rathaus Haltepunkte der Bootstour: Slottet Nybroplan Vasa-Museum Skeppsholmen ABBA-Museum Waldemarsudde Kreuzfahrthafen Stadsgården Fotografiemuseum Slussen

Stockholm: Altstadt, Djurgården & Vasa Museum

9. Stockholm: Altstadt, Djurgården & Vasa Museum

Deine Tour beginnt auf dem Stortorget, dem Hauptplatz der Altstadt. Lausche Legenden und Geschichten über die Stadt und die Menschen, die hier einst lebten. Schlendere an einigen der berühmtesten Wahrzeichen wie dem Königspalast, der Krönungskirche und der Statue von St. Georg und dem Drachen vorbei. Solltest du diese Option gebucht haben, gehst du nun an Bord der Djurgården-Fähre, um zur herrlichen Insel Djurgården zu treiben. Unterwegs kannst du die Altstadt und die Insel Södermalm vom Wasser aus bewundern. Halte am Vasa-Museum, dem meistbesuchten Schifffahrtsmuseum der Welt. Studiere das fast 400 Jahre alte, hölzerne Schiff, das trotz seiner mehr als 300 Jahre unter Wasser beeindruckend gut erhalten ist. Begib dich auf eine 30-minütige Führung durch das Museum, die das Ende deines Rundgangs darstellt.

Stockholm: Wikinger-Museum und Wikinger-Fahrgeschäft

10. Stockholm: Wikinger-Museum und Wikinger-Fahrgeschäft

Reisen Sie zurück in das 10. Jahrhundert und erleben Sie die sagenumwobene Wikingerzeit, als ob Sie wirklich dort wären. Nehmen Sie teil an den stündlichen Führungen auf Englisch oder Schwedisch und erhalten Sie einen wirklichen Eindruck davon, wie das Leben der Wikinger aussah - von blutigen Schlachten und brutalen Plünderungen bis hin zum idyllischen Landleben und einer komplexen Religion.  Sehen Sie auch ein lebensgroßes Modell eines Wikingers, das anhand von DNA-Spuren aus Jahrhunderte alten menschlichen Überresten erstellt wurde, und viele andere Artefakte und beeindruckende Rekonstruktionen. Danach steigen Sie in das aufregende Fahrgeschäft - Ragfrid's Saga - und erhalten einen Einblick in das Alltagsleben der Wikinger aus der Perspektive der Ehefrau eines Wikinger-Kriegers. Zum Abschluss können Sie eine Kleinigkeit essen im Glöd, dem modernen nordischen Restaurant des Museums, das Ihnen eine wunderbare Aussicht auf Stockholms Hafen bietet.

Sightseeing in Djurgarden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Djurgarden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Djurgarden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.787 Bewertungen

72-Stunden-Pass gekauft und ideal, wenn Sie eine Kombination aus Museen und Boots- und Busfahrten machen. Die individuellen Eintrittspreise liegen zwischen 140 und 170 Kronen pro Person, so dass Sie es leicht bekommen können. Das ABBA-Museum ist in diesem Pass nicht enthalten, aber es beinhaltet Hop-on-Hop-on-Busse, Bootsfahrten, das Fotografiska-Museum, das Vasa-Museum, den Wikingerplaneten und das Nobelpreismuseum, um nur einige zu nennen. Wir waren Ende April dort und nur einige Bootsfahrten waren noch nicht aktiv. Kurz gesagt, ein Muss, wenn Sie bei Ihrer Entdeckungsreise durch das schöne Stockholm Geld sparen möchten.

Tolles Museum,wir waren schon zum 2.Mal dort aber es gibt immer wieder Neues zu entdecken.Wirklich sehr beeindruckend.Personal am Einlass außerordentlich freundlich.

Ein sehr gelungener Ausflug. Der Audio Guide war sehr gut auf deutsch . Das Wetter war auch fantastisch. Also alles gut. Sehr zu empfehlen .

Ein wirklich beeindruckendes Schiff, für ein Kriegsschiff übermäßig verziert.

Der Kapitän war sehr unterhaltsam- es war eine sehr schöne Fahrt......