Deutschland

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Deutschland

Berlin: Stadtrundfahrt per Boot mit Sitzplatzgarantie

1. Berlin: Stadtrundfahrt per Boot mit Sitzplatzgarantie

Entdecke einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins bei einer Sightseeing-Bootstour. Genieße eine entspannte Flusskreuzfahrt auf der Spree, um die Sehenswürdigkeiten im Herzen dieser geschäftigen Stadt zu erkunden.   Abfahrt Friedrichstraße oder Nikolaiviertel. Beginne deine einstündige Sightseeing-Tour an der Friedrichstraße oder im Nikolaiviertel. Fahr vorbei am Reichstag und durch das neue Regierungsviertel bis zum „Haus der Kulturen der Welt“. Nachdem du an der Lutherbrücke abgebogen bist, halte Ausschau nach Schloss Bellevue " Beamtenschlange " (Beamtenwohnungen) und die Siegessäule. Bewundere den Hauptbahnhof, den Berliner Dom, die Museumsinsel und das Nikolaiviertel, das älteste Wohngebiet Berlins. Kehre entweder zur Friedrichstraße oder zum Nikolaiviertel zurück, um die Tour zu beenden.

Lübeck: Stadttour mit dem Splash-Bus

2. Lübeck: Stadttour mit dem Splash-Bus

Entdecken Sie eine absolut einzigartige Attraktion Lübecks mit der genialen Splash-Tour, bei der sich Ihr Bus plötzlich in ein Boot verwandelt.  Ihr Kapitän begrüßt Sie an der Haltestelle und nimmt Sie mit auf eine Reise durch seine Heimatstadt. Persönliche Geschichten und spannende historische Fakten verbinden sich zu einem ganz besonderen Tourerlebnis. Staunen Sie über Lübeck aus einer völlig neuen Perspektive. Bei dieser einstündigen Tour bekommen Sie die schönsten und interessantesten Ecken der Hansestadt zu sehen. Das Highlight ist der spektakuläre "Splash", wenn sich Ihr Bus plötzlich in ein Boot verwandelt und mit Ihnen auf der Trave an der malerischen Skyline vorbeischippert. Genießen Sie unterwegs den Live-Kommentar in deutscher Sprache, durch den Sie mehr über die Stadtgeschichte Lübecks, seine Blütezeit und seine berühmtesten Einwohner erfahren. Gleiten Sie durch den Lübecker Hafen und die historische Altstadt. Vom Wasser aus können Sie alle wichtigen Wahrzeichen bestaunen, darunter die Sieben Türme, das berühmte Holstentor, die unzähligen Brücken, das romantische Gartenviertel und die geschichtsträchtigen Gebäude der Altstadt. Von der Straße aus erhaschen Sie einen Einblick in das tägliche Leben Lübecks mit seinen vielen kleinen Geschäften, historischen Häusern und Sehenswürdigkeiten.

Frankfurt: Sightseeing-Bootsfahrt

3. Frankfurt: Sightseeing-Bootsfahrt

Geh auf eine 50- oder 100-minütige Bootsfahrt ab dem Bootssteg „Eiserner Steg“. Das Boot fährt stündlich. Fahr entweder 50/100 Minuten flussabwärts oder flussaufwärts. Die Tour flussabwärts in Richtung Griesheim startet um 11:00 Uhr. Fahr durch die Stadtgebiete Frankfurts zum Westhafen. Dort hast du eine wunderbare Aussicht auf die Wolkenkratzer in Frankfurts Financial Center oder auf die Museen am Ufer, zum Beispiel dem Städel. Vor der Schleuse in Griesheim wendet das Boot. Die Tour flussaufwärts beginnt um 12:00 Uhr. Fahr vorbei an den schönen Ufern des Flusses Main in Richtung Osthafen. Sieh dir unter anderem die folgenden Sehenswürdigkeiten an:Das Viertel Sachsenhausen und das Museumsufer. An der „Gerbermühle“, einem historischen Wahrzeichen für Frankfurts Dichter Goethe, kannst du aussteigen. Die Touren ändern sich stündlich und fahren im Wechsel flussabwärts und flussaufwärts. Alle Touren haben Kommentare auf Englisch und Deutsch.

Leipzig: Sightseeing-Tour in den Kanälen per Motorboot

4. Leipzig: Sightseeing-Tour in den Kanälen per Motorboot

Beginne deine Tour am malerischen Leipziger Stadthafen mit seiner berühmten Strandbar. Entspanne an Bord eines Motorboots und unternimm eine 70-minütige Sightseeing-Tour zu den historischen und modernen Sehenswürdigkeiten von Leipzig entlang des Ufers. Sieh dir die Villa der berühmten Familie Baedeker an, die unter Reisenden auf der ganzen Welt bekannt ist. Schippere weiter zum Palmengartenwehr, einem wichtigen Bestandteil des Leipziger Hochwasserschutzes. Erkunde dann die westlichen Gebiete, genieß einen kurzen Moment der Stille und bewundere die Natur in der Umgebung. Bewundere die Architektur der Textilfabriken der Buntgarnwerke, einer ehemaligen Garnfabrik aus dem späten 19. Jahrhundert, einem der größten Industriestandorte der Gründerzeit in Deutschland. Auf dem Weg zu den Karl-Heine-Kanälen erkundest du einen der schönsten Kanäle in Leipzig, der sich durch das alte Industriegebiet Plagwitz schlängelt. Der Anwalt, Unternehmer und Industriepionier Karl Heine war maßgeblich beteiligt an der städtebaulichen Entwicklung des Leipziger Westens. Schau dir auch das beeindruckende Stelzenhaus an der letzten Station der Tour an, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Hafen zurückkehrst. Runde deine Tour ab mit einem erfrischenden Getränk in der Strandbar. Der Hafen ist ideal gelegen, wenn du nach der Motorbootfahrt weitere Sehenswürdigkeiten von Leipzig erkunden möchtest.

Berlin: 2,5-stündige Schiffstour auf der Spree

5. Berlin: 2,5-stündige Schiffstour auf der Spree

Erlebe die Innenstadt Berlins auf dieser kleinen Brückenfahrt und genieße eine 2,5-stündige Schifffahrt auf der Spree. Sieh die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus und fühle den Herzschlag der pulsierenden Stadt. Die Stadtrundfahrt beginnt in der Friedrichstraße und führt vorbei am Bundeskanzleramt zum Schloss Bellevue mit Blick auf die Beamtenschlange und die Siegessäule. Genieße informative Audiokommentare, während du den Berliner Hauptbahnhof und das Innenministerium besichtigst, bevor du zum Schloss Charlottenburg weiterfährst. Von dort aus geht es über den Westhafenkanal, den Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal, das Bundeswirtschaftsministerium bis zum Hamburger Bahnhof. Anschließend führt die Rundfahrt zurück zur Friedrichstraße.

Köln: Panorama-Stadtrundfahrt per Boot

6. Köln: Panorama-Stadtrundfahrt per Boot

Erleben Sie eine einmalige Panoramafahrt auf dem Rhein. Fahren Sie durch das wunderschöne Köln und entdecken Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus. Gönnen Sie sich zwischendurch einen Snack oder eine Erfrischung an Bord. Sehen Sie die einmalige Altstadt Kölns mit ihren Kirchen und prächtigen historischen Bauten. Dazwischen finden Sie auch das ein oder andere moderne Gebäude, wie das Schokoladenmuseum von Lindt oder den Rheinkontor. Bewundern Sie den fantastischen Kölner Dom, den Sie schon vom Weiten sehen können, aus einer ganz anderen Perspektive. Sonntags-Bootstour mit Brunch Wenn Sie gerne brunchen gehen und die Abwechslung lieben, dann versuchen Sie einen Sonntagsbrunch an Bord der KD. Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat von Mai bis Oktober, sowie an Ostern, Muttertag und Pfingsten können Sie nach Köln kommen und einsteigen. Kommen Sie an Bord und bedienen Sie sich am fantastischen Buffet, das alles enthält, was zu einem ordentlichen Brunch gehört. Kaffee und Tee sowie ein Glas prickelnder Prosecco zur Begrüßung ist ebenfalls inklusive. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den Mittag mit Ihrer oder Ihrem Liebsten oder nehmen Sie die ganze Familie mit. Lassen Sie die wunderschöne Kölner Altstadtkulisse an sich vorbeiziehen und erleben Sie eine fantastische Aussicht auf die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Kombo: Rhein-Bootstour und Gold-Menü im Hard Rock Cafe Erleben Sie die Super-Kombination aus einer einstündigen Panorama-Schifffahrt und einem Menü im legendären Hard Rock Cafe Köln. Nur wenige Gehminuten trennen das Kult-Restaurant vom Anleger der KD-Schiffe. Sie entscheiden, ob Sie zuerst schlemmen und anschließend die Schiffstour genießen oder umgekehrt. So können Sie Ihren erlebnisreichen Tag in Köln nach Ihren Vorstellungen planen. Denn die KD bietet bis zu 5 Abfahrten täglich. Besuchen Sie das neurenovierte Hard Rock Cafe, direkt in der Innenstadt gelegen und überspringen Sie die Warteliste. Erleben Sie 40 Jahre Rock-Geschichte und staunen Sie über die große Kollektion wertvollster Memorabiliastücke wie z.B. Elvis’ Sonnenbrille, eine Jimi Hendrix-Weste oder Bette Midler’s Bühnenoutfit. Genießen Sie ein exklusives Menü in entspannter Rock’n’Roll Atmosphäre. Erhalten Sie bevorzugte Sitzplätze und überspringen Sie die Warteschlange, so dass die Party im Hard Rock Cafe Köln sofort beginnen kann! Im Rock-Shop erwarten Sie zudem einzigartige Hard Rock-Souvenirs. Gold-Menü Vorspeisen: Kleiner Salat des Hauses Hauptgerichte: Twisted Mac und Käse-Nudeln Honig-Senf-Hünchen-Sandwich Veggie Leggie Burger Legendary Burger Chicken Caesar Salad Dessert: Kleiner Brownie Auswahl an Getränken: Softdrinks, Kaffee oder Tee Abend-Bootstour mit All-Inclusive Buffet-Abendessen Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit Freunden, Kollegen oder Ihrem Partner. Schlemmen Sie nach Lust und Laune am Spezialitäten-Buffet, während das abendliche Stadtpanorama an Ihnen vorüberzieht. Alle Getränke wie Rot-, Weiß- und Roséwein sowie Bier und Softdrinks sind ebenfalls im Preis inklusive. Für Stimmung an Bord sorgt ein DJ. Panorama-Bootstour am Abend Wenn sich die Dämmerung allmählich über die Stadt senkt, versprüht Köln einen ganz besonderen Charme. Sehen Sie den Kölner Dom und die Rheinbrücke bei einer 2-stündigen Schiffstour.

Ab Rüdesheim: Burgenrundfahrt Mittelrheintal

7. Ab Rüdesheim: Burgenrundfahrt Mittelrheintal

Erleb eine Burgenrundfahrt im Mittelrheintal, in dem erlesene Weine von rubinrotem Spätburgunder bis zu schimmernd goldenem Riesling angebaut werden. Entdecke einen der ältesten Handelswege Europas, der entlang einstiger Zollburgen und Raubritternester führt. Victor Hugo, Goethe und Heinrich Heine sind im Geiste mit an Bord. Erfahre , dank welcher von den Dichtern geliebten Orte das Mittelrheintal zum Quell der Rheinromantik wurde. Nirgends gibt es so viele mittelalterliche Burgen wie auf diesem Rheinabschnitt, der 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Sieh malerische Bauwerke wie die Burg Rheinstein, Reichenstein bei Trechtingshausen, die Ruine Ehrenfels und den sagenumwobenen Mäuseturm im Binger Loch. Wirf einen Blick auf die Mündung der Nahe in den Rhein und die Burg Klopp bei Bingen, bevor es weitergeht zum Niederwald-Denkmal mit der Germania und dem Niederwaldtempel im Osteinpark. Der Mythos der Rheinromantik wird dich in seinen Bann ziehen. Bewundere auch die Rotweingemeinde Assmannshausen mit ihren berühmten Spätburgunder Weinlagen und das blühende Bingen mit der wunderschönen Rheinanlage der Landesgartenschau 2008. Sieh Rüdesheim mit der berühmten Drosselgasse.

Rust: Eintrittskarte für den Europa-Park

8. Rust: Eintrittskarte für den Europa-Park

Schließ dich mehr als 5 Millionen jährlichen Besuchern an und freu dich auf diesen preisgekrönten Freizeitpark. Begib dich auf eine besondere Entdeckungstour durch Europa, mit 18 Themenbereichen auf 95 Hektar Fläche. Sause mit dem Alpenexpress Enzian, einer der 13 Achterbahnen des Parks, durch die Zauberwelt der Diamanten.Entspann nach einem aufregenden Europa-Abenteuer in den parkeigenen Erlebnishotels oder im Camp Resort und tank Energie für neue Expeditionen. Erlebe echte Höhenflüge mit Silver Star, trotze dem tosenden Wildbach beim Fjord-Rafting und genieß die herrlichen Fantasiethemen bei einer Elfenfahrt und im Volo Da Vinci. In nur 2,5 Sekunden wirst du mit dem "blue fire Megacoaster" von 0 auf 100 km/h katapultiert Rase haarscharf an den zerklüfteten Felslandschaften Islands vorbei.

Düsseldorf: Bootsfahrt auf dem Rhein

9. Düsseldorf: Bootsfahrt auf dem Rhein

Düsseldorf hat viel zu bieten – nicht nur den Karneval. Lern die Sehenswürdigkeiten Düsseldorfs bei einer herrlichen Flusskreuzfahrt kennen. Entdecke Deutschlands Modestadt von ihrer schönsten Seite, während du dich an Bord entspannst. Bewunder die Ruinen der Stadt und lass dich vom Panorama der malerischen Altstadt beeindrucken. Im kulturellen und kommerziellen Herzen des Rheinlandes gelegen, wirst du bei deiner Fahrt viel Leben an den Flussufern sehen. Segel von einem zentralen Standort im Stadtzentrum aus und sieh bequem die schönen Ufer des Rheins. Während der Fahrt auf dem Rhein kannst du einige der wichtigsten Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus bewundern. An Bord des Bootes kannst du Snacks und Getränke zu günstigen Preisen an der Bar genießen.

Hamburg: 1,5-stündige Hafen- und Speicherstadt-Bootstour

10. Hamburg: 1,5-stündige Hafen- und Speicherstadt-Bootstour

Erleben Sie die Attraktionen des Hamburger Hafens aus einer einzigartigen Perspektive, gleiten Sie vorbei an beeindruckenden Containerschiffen und entdecken Sie die historische Speicherstadt auf einer 1,5-stündigen Rundfahrt, begleitet vom Live-Kommentar eines deutschsprachigen Tourguides, inklusive einem exklusiven Stopp an der legendären Elbphilharmonie. Ihr Hafenerlebnis beginnt an Land: Über die berühmte Überseebrücke erreichen Sie die Anlegestelle, wo Sie ein traditionelles Hamburger Boot, die Barkasse, erwartet. Hören Sie zu, während Ihr Kapitän entscheidet, welche Route das Boot nehmen wird. Diese kann sich je nach Wetterbedingungen und Gezeiten ändern, oder auch wenn ein wirklich interessantes Containerschiff oder ein besonderes Boot zufällig gerade den Hafen besucht. Machen Sie sich auf den Weg und gleiten Sie durch die engen Wasserstraßen der größten Speicherstadt der Welt. Bewundern Sie die beeindruckende Architektur der Gebäude, die auf Holzpfahlfundamenten und Eichenstämmen stehen. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie, während Sie an der HafenCity vorbeifahren. Lassen Sie sich auf den offenen Decks die frische Meeresbrise um die Nase wehen und machen Sie wunderschöne Fotos von den zahlreichen Aussichtspunkten an Bord. Vorbei an den Reihen der riesigen Containerschiffe fährt das Schiff in die St. Pauli-Landungsbrücken und den Hamburger Hafen ein. Erfahren Sie von Ihrem deutschsprachigen Guide die Geschichte der vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Steigen Sie am Ende Ihrer Bootstour direkt vor der Elbphilharmonie aus oder kehren Sie zurück zum Startpunkt und gehen Sie dort von Bord.

Eine Reise nach Deutschland zu planen ist aufregend, doch man fühlt sich auch schnell überfordert. Malerische Landschaften, mittelalterliche Burgen und Schlösser und zahlreiche geschichtsträchtige Orte – die Auswahl ist riesig.

Um Deutschlands Geschichte näher zu erforschen, sollten Sie einen Besuch in Berlin einplanen. Dort können Sie das Brandenburger Tor oder die East Side Gallery besichtigen, die einst Teil der Berliner Mauer war und heute als eine der größten Open-Air-Kunstgalerien der Welt dient.

Köln bietet als eine der ältesten Städte Deutschlands ebenfalls Anschauungsmaterial für Geschichtsinteressierte. Zudem liegt Köln am Rheinufer - ideal, um ein Fahrrad zu mieten und am Fluss entlang zu fahren. Während einer Pause können Sie die Gelegenheit nutzen und eines der berühmten deutschen Biere probieren.

Herrliche Beispiele für Deutschlands wunderschöne Landschaften gibt es in Dresden, z.B. am Elbufer oder in München in der Nähe der bayerischen Alpen. In Dresden befinden sich außerdem einige der besten Museen der Welt.

Wenn Sie sich für erstklassige Shoppingmöglichkeiten, prachtvolle Architektur und einen Besuch im drittgrößten Hafen der Welt interessieren, dann sollten Sie nach Hamburg fahren. Für Architekturbegeisterte bietet Deutschland über 25 000 Burgen und Schlösser. Das vielleicht berühmteste Schloss der Welt ist Schloss Neuschwanstein in Bayern. Dieses und andere deutsche Schlösser thronen hoch oben auf einem Berg oder empfangen die Besucher an den Ufern der Flüsse.

Deutschland bietet etwas für jeden Geschmack: historische Städte, malerische Flüsse und Berge, Schlösser und Architektur aus unterschiedlichen Epochen. Doch nicht zuletzt haben Sie hier auch die Möglichkeit, zu entspannen und einige der Spezialitäten zu genießen, für die das Land bekannt ist.

Sightseeing in Deutschland

Möchten Sie alle Aktivitäten in Deutschland entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.