Datum hinzufügen

Erlebnisse
Dettifoss

Dettifoss

Dettifoss: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Island: Vollständiger Audioguide der Insel zur Selbsterkundung

1. Island: Vollständiger Audioguide der Insel zur Selbsterkundung

Nach der Buchung erhältst du eine separate E-Mail von uns mit den Anweisungen, wie du die App und den Guide installieren kannst! Du kannst die "Ticket"-E-Mail von Get Your Guide ignorieren. Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner auf unsere E-Mail und melde dich bei uns, wenn etwas nicht funktioniert! Mit dem kompletten Audioguide für Island erhältst du alle Informationen, die dir sonst ein Tourguide geben würde. Mithilfe von GPS erkennt die App, wo du dich auf deiner Rundreise befindest und versorgt dich an den richtigen Stellen mit spannenden Informationen. So steht deiner individuellen Mietwagentour nichts mehr im Wege. Dein digitaler Island-Reiseführer für die ganze Insel aus Feuer und Eis! Dieser Audioguide bietet mehr als 340 Stationen (7,5 Stunden Spielzeit) mit Informationen über Land, Leute und Sehenswürdigkeiten in allen Landesteilen. Er umfasst nicht nur die Ringstraße und den Goldenen Kreis, sondern auch die Halbinseln Reykjanes und Snaefellsnes, die Westmännerinseln, die Ost- und Westfjorde und das wilde isländische Hochland.

Von Akureyri aus: Geführter Tagesausflug zum Diamantenkreis mit Mittagessen

2. Von Akureyri aus: Geführter Tagesausflug zum Diamantenkreis mit Mittagessen

Erkunde die Top-Naturattraktionen entlang der isländischen Diamond Circle Route auf einem geführten Tagesausflug ab Akureyri. Bestaune die Wasserfälle von Dettifoss, besuche das charmante Küstendorf Húsavík und vieles mehr. Besteige einen komfortablen, klimatisierten Bus am Kreuzfahrtterminal in Akureyri und mach dich bereit für einen ganzen Tag voller Sightseeing. Dein erster Halt ist der Wasserfall Goðafoss. Bestaune den mächtigen Wasserfall und beobachte, wie das Wasser aus einer Höhe von 12 Metern in die Tiefe stürzt. Nutze die Wanderwege hier und genieße den Blick auf den Wasserfall von verschiedenen Aussichtspunkten. Nächste Station ist die Ásbyrgi-Schlucht, ein hufeisenförmiges Tal, das von senkrechten Felsen umgeben ist, bevor du zum Dettifoss-Wasserfall fährst, dem zweitgrößten Wasserfall in Island, gemessen am Volumen. Gönne dir eine Pause von Islands dramatischen Landschaften und besuche das idyllische Dorf Húsavík und die Stadtkirche. Diese kleine Holzkirche im Herzen des Dorfes gilt als eine der schönsten des Landes. Steige wieder in deinen Bus und fahre zum Aussichtspunkt auf die Tjörnes-Klippen nördlich von Húsavík, von wo aus du einen fantastischen Panoramablick auf das Meer und den Öxarfjörður-Fjord hast. Von hier aus machst du dich auf den Weg zu den heißen Quellen von Námaskarð, um mehr über die alten Vulkanausbrüche des Landes zu erfahren und die Auswirkungen der anhaltenden geothermischen Aktivität aus erster Hand zu sehen. Auf dem Rückweg zum Kreuzfahrtterminal, wo dein isländisches Abenteuer zu Ende geht, fährst du am Mývatn-See vorbei, der für seine Schönheit und die bizarre Landschaft berühmt ist.Die Tour endet mit einem Höhepunkt.

Von Akureyri: Goðafoss, Mývatn, Dettifoss Super Jeep Tour

3. Von Akureyri: Goðafoss, Mývatn, Dettifoss Super Jeep Tour

Komm mit uns auf eine unvergessliche Reise, bei der wir zunächst den beeindruckenden Wasserfall Goðafoss mit seiner Schönheit und großen Geschichte genießen. Von dort aus geht es weiter zum wunderschönen See Mývatn mit seiner rauen vulkanischen Umgebung, seiner reichen Vogelwelt und Flora. Dort halten wir in Dimmuborgir, Grjótagjá und Hverir. Zuerst fahren wir an Skútustaðagígar vorbei, einer Ansammlung einzigartiger vulkanischer Landformationen (Pseudokrater), die bei einem Vulkanausbruch in der Gegend entstanden sind. Diese Art von Landformationen gibt es nur an vier Orten auf der Erde und ein paar auf dem Mars. Dimmuborgir (Dunkle Burg) ist ein ungewöhnlich dunkles und raues Lavafeld, das viele seltsame Formationen und Lavahöhlen enthält, wie zum Beispiel Gatklettur, die "Stechpalmenklippe". Als Nächstes erkunden wir die schöne kleine Lavahöhle Grjótagjá mit einer geothermischen Quelle im Inneren, die lange Zeit als Badeplatz genutzt wurde. In Hverir gibt es unzählige kochend heiße Schlammquellen und Dampfschlote in ganz unterschiedlichen Farben. Nachdem wir den Mývatn verlassen haben, fahren wir weiter zum großen und mächtigen Wasserfall Dettifoss, der im Vatnajökull-Nationalpark liegt und als der mächtigste Wasserfall in ganz Europa bekannt ist. Der Dettifoss ist über 100 Meter breit und stürzt 45 Meter tief in die Schlucht Jökulsárgljúfur. Anschließend werfen wir einen genaueren Blick auf die Jökulsárgljúfur, die mit einer Spannweite von bis zu 500 Metern und einer Tiefe von 120 Metern die größte Schlucht in ganz Island ist, bevor wir zurück nach Akureyri fahren. Wir wetten, dass du dich noch nie so klein gegenüber Mutter Natur gefühlt hast. Im Winter kann es sein, dass die Straße zum Dettifoss für normale Autos unpassierbar ist, dann kommen unsere Super-Jeeps zum Einsatz.

Ab Reykjavik: 6-tägige Tour über die isländische Ringstraße

4. Ab Reykjavik: 6-tägige Tour über die isländische Ringstraße

Tag 1: Golden Circle und Südküste Das Abenteuer beginnt mit einer Abholung in Reykjavik. Anschließend besuchst du die beliebten Attraktionen des Goldenen Kreises: Thingvellir, Geysir und Gullfoss. Dann machst du dich auf den Weg zur beeindruckenden Südküste, wo du von den großartigen Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss begrüßt wirst. Erkunde den schwarzen Sandstrand Reynisfjara mit den herrlichen Reynisdrangar-Gipfeln und besuche die Basaltsäulenhöhle, bevor du deine Unterkunft für die Nacht erreichst. Tag 2: Vik, Skaftafell und die Gletscherlagune Jokulsarlon Nach dem Frühstück in deinem Hotel fährst du weiter nach Süden in Richtung des charmanten Dorfes Vik. Lege einen Zwischenstopp am einzigartigen und fotogenen schwarzen Sandstrand von Reynisfjara ein. Nach der Besichtigung von Vik machst du dich auf den Weg zur berühmten Gletscherlagune Jokulsarlon mit ihren schwimmenden Eisbergen. Auch der nahegelegene Diamantstrand steht heute auf dem Programm. Am schwarzen Sandstrand glitzern die angeschwemmten Eisberge wie Diamanten und du fühlst dich, als wärst du gerade in eine Filmszene getreten. Deine Unterkunft für die Nacht findest du im Südosten der Insel. Tag 3: Ostfjorde Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Erkundung der Ostfjorde von Island. Wir machen Halt im Fischerdorf Djupivogur. Danach verbringen wir den Tag in einer authentischen Geschichte im Wilderness Center, das verschiedene Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Reiten anbietet und auch Unterkunft, Restaurant und Spa-Services bereitstellt. Wir beenden den Tag mit einem Bad in einer heißen Quelle in einem authentischen Badehaus aus Steinen. Tag 4: Studlagil-Schlucht, Myvatn und Akureyri Fahre durch die Wildnis von Modrudalur und mache dich auf den Weg in die Hauptstadt des Nordens, Akureyri. Zu den Highlights des heutigen Tages gehört ein Besuch des Myvatn-Sees, wo du ein entspannendes Bad in den heißen Quellbecken der Myvatn Nature Baths nehmen kannst. Zum Abschluss besuchst du den traumhaften Wasserfall Godafoss. Deine Unterkunft für die Nacht ist ein Landhotel in der Nähe von Akureyri. Tag 5: Whale Watching, Siglufjordur und Trollaskagi Der Tag beginnt mit einer Fahrt nach Dalvik für ein Walbeobachtungsabenteuer. Nach deinem Abenteuer auf dem Meer kannst du deine Fähigkeiten beim Hochseeangeln unter Beweis stellen und deinen Fang des Tages beim gemeinsamen Grillen genießen. Mach dich auf den Weg zu deiner Unterkunft für die Nacht in der Bifrost-Region. Du fährst durch das Fischerdorf Siglufjordur, ein charmantes, geschichtsträchtiges Dorf, und die Halbinsel Trollaskagi, die zu den schönsten Meereslandschaften gehört, die du je gesehen hast. Tag 6: Besuche die Region Westisland Der Tag beginnt mit einer kurzen Wanderung hinauf zum Grábrók, einem Vulkankrater. Halte an der heißen Quelle Deildartunguhver, dem legendären Wasserfall Barnafoss (dem Wasserfall der Kinder) und dem Wasserfall Hraunfossar. Außerdem besuchst du Reykholt, die Heimat von Snorri Sturluson, dem isländischen Historiker, Anwalt, Politiker, Dichter und Autor einiger isländischer Sagas. Auf dem Rückweg nach Reykjavik fährst du um den malerischen Fjord Hvalfjörður (Walfjord).

Von Reykjavík aus: 4, 5, 6 oder 7-tägige Ringstraßen-Tour in kleinen Gruppen

5. Von Reykjavík aus: 4, 5, 6 oder 7-tägige Ringstraßen-Tour in kleinen Gruppen

Verbringe 4, 5, 6 oder 7 Tage auf einem Roadtrip durch das Land aus Eis und Feuer. Erkunde die besten Attraktionen Islands und erlebe ein Abenteuer, ohne dich um die Fortbewegung kümmern zu müssen. Die maximale Anzahl der Passagiere auf dieser Tour beträgt 19, was ein persönliches und angenehmes Erlebnis ermöglicht. Tag 1 - Südküste von Island Von Reykjavík aus besuchst du die Wasserfälle Skogafoss, Seljalandsfoss und Glubrabui und bewunderst die schwarzen Sandstrände von Reynisfjara Beach. Genieße die Aussicht bei einer optionalen Gletscherwanderung (gegen Aufpreis). Tag 2 - Abenteuer im Osten Beginne den Tag stilvoll mit einem Besuch der Gletscherlagune Jokulsarlon, wo du eine optionale (extra kostenpflichtige) Tour mit dem Amphibienboot unternehmen kannst, und dem nahegelegenen Diamond Beach. Fahre zu den Schluchten von Vestrahorn und Studlagil, bevor du die dramatische Ostküste mit ihren langen, schmalen Fjorden, steilen Hängen und schroffen Gipfeln entlangfährst. Am Ende des Tages kannst du optional (gegen Aufpreis) ein Bad in den Vök Geothermal Floating Pools nehmen. Tag 3 - Mývatn-See und Wasserfälle Heute entdeckst du die einzigartige vulkanische Umgebung des Mývatn-Sees. Entdecke geothermale heiße Quellen, Höhlen mit dampfendem blauem Wasser, imposante Felsformationen, eine einzigartige Vogel- und Tierwelt. Entdecke Highlights wie den beeindruckenden Dettifoss, den mächtigsten Wasserfall Europas, und den Góðafoss - den Wasserfall der Götter. Entspanne dich am Ende des Tages bei einem optionalen (extra kostenpflichtigen) Besuch im Forest Lagoon Geothermal Spa und tauche in das seidige, blaue Wasser ein, das reich an hautheilenden Mineralien ist. Tag 4 - Nordisland Beginne deinen Tag in Akureyri, der Hauptstadt des Nordens. Hier genießt du die Atmosphäre dieser charmanten Stadt und nimmst an einer optionalen (extra kostenpflichtigen) Whale-Watching-Bootsfahrt teil. Auf der Fahrt durch die Nordküste in Richtung Reykjavik hast du einen Moment Zeit, um die Hvítserkur- und Kolugjufur-Schlucht zu genießen. Tag 5 (optional) - Borgarfjörður und Lavahöhlen Bewundere den großartigen Hraunfossar, eine Reihe von Wasserfällen, die von Rinnsalen gebildet werden, die über eine Strecke von fast 300 Fuß fließen. Anschließend besuchst du den majestätischen Wasserfall Barnafoss und die historische Stätte Reykholt. Später kannst du die größte Lavahöhle Islands, Viðgelmir, besichtigen, bevor du den Tag in Deildartunguhver, der höchstgelegenen fließenden heißen Quelle Europas, beendest. Tag 6 (optional) - Snæfellsnes-Nationalpark Verbringe den Tag damit, den Snæfellsnes-Nationalpark zu erkunden. Dieser Park wird wegen seiner vielfältigen Geologie oft als "Island im Kleinen" bezeichnet. Wenn du den wahren Geist und die Schönheit der Insel einfangen willst, solltest du dir einen Besuch nicht entgehen lassen. Tag 7 (optional) - Golden Circle Beende deine Zeit in Island mit einer Reise entlang der beliebtesten Route des Landes. Die Geysire, der Goldene Wasserfall, der Thingvellir-Nationalpark und der Vulkan Kerið sind ein Muss für jeden Besucher. Du kannst auch einen Besuch der Blauen Lagune zu deiner heutigen Tour hinzufügen.>

Von Akureyri aus: Private Jeeptour zum Dettifoss Wasserfall

6. Von Akureyri aus: Private Jeeptour zum Dettifoss Wasserfall

Nachdem Sie in einem Super-Jeep abgeholt wurden, wagen Sie sich nach Goðafoss, einem der spektakulärsten Wasserfälle in Island, der als Wasserfall der Götter bekannt ist. Danach geht es weiter zum Mývatn-See. Dieser uralte See wurde vor 2300 Jahren durch einen großen basaltischen Lavaausbruch gebildet und ist von seltenen Vulkanlandschaften umgeben, darunter Lavasäulen und wurzellose Öffnungen. Wenn Sie tiefer in diese jenseitige Landschaft hineinfahren, haben Sie die Möglichkeit, die heißen Quellen von Hverarönd in Námaskarð zu sehen. Dann blicken Sie auf die unglaubliche Kraft des mächtigsten Wasserfalls Europas, Dettifoss. Auf Ihrer Rückreise machen Sie Halt, um Skútustaðagígar und das Gebiet der Pseudo-Krater sowie die einzigartigen Lavaformationen von Dimmuborgir zu erkunden. Dies ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in der Region Mývatn. Schließlich halten Sie in Eyjafjordur und bewundern die malerische Aussicht über den Fjord bis nach Akureyri.

Akureyri: Nordlicht 4WD Tagesausflug mit heißer Schokolade

7. Akureyri: Nordlicht 4WD Tagesausflug mit heißer Schokolade

Erhöhe deine Chancen, das Nordlicht zu sehen, mit dieser geführten Tour, bei der du vom Hotel in Akureyri abgeholt und wieder zurückgebracht wirst. In einem komfortablen Minibus und einem klimatisierten Geländewagen fährst du in die Gebiete, in denen die besten Sichtbedingungen herrschen. Steige in einen Minibus und steige in einen Jeep oder Super Truck um. Fahre raus aus der Stadt aufs Land, weg von den hellen Lichtern der Stadt, damit du die Nordlichter in all ihrer Schönheit und ihren Farben sehen kannst. Höre zu, wenn dein örtlicher Reiseleiter während der Fahrt auf dieser magischen Tour isländische Geschichten erzählt. Nippe an einer leckeren und wärmenden Tasse heißer Schokolade, während du die isländische Nacht aufsaugst. Am Ende der Tour kehrst du zu deiner Unterkunft in Akureyri zurück. Spare dir den Stress, das Nordlicht zu verpassen, auf einer Tour, die einen kostenlosen zweiten Versuch in der folgenden Nacht bietet, wenn kein Licht gesichtet wird.

Ab Reykjavík: 6-tägige Tour rund um Islands Ringstraße

8. Ab Reykjavík: 6-tägige Tour rund um Islands Ringstraße

Tag 1 Beginne mit einer Abholung in Reykjavík, bevor du zum UNESCO-Weltnaturerbe Þingvellir NP fährst, das durch ein dramatisches Grabenbruchgebiet und die reiche isländische Geschichte geprägt ist. Weiter geht es zum Geothermalgebiet Geysir, wo mächtige Geysire mit Eruptionen überraschen, darunter der kochend heiße Geysir Strokkur. Bestaune den kultigen Wasserfall Gullfoss, bevor du ein malerisches Mittagessen genießt. Weiter geht es zum bezaubernden Seljalandsfoss und den gewaltigen Skógafoss-Wasserfällen. Erkunde den schwarzen Sandstrand von Reynisfjara mit seinen Basaltsäulen, bevor du den Tag in deinem Hotel an der Südküste beendest. Tag 2 Nach dem Frühstück brichst du zu einem weiteren Tag voller Abenteuer auf. Erkunde das Küstendorf Vík, das für seine schwarzen Sandstrände und dramatischen Landschaften bekannt ist. Das Highlight des Tages ist die mystische Eishöhle Katla (in der Deluxe Tour enthalten), die sich unter dem Gletscher Mýrdalsjökull versteckt und atemberaubende Eisformationen bietet. Nach der Eishöhle kannst du in Vík zu Mittag essen, bevor du zur herrlichen Fjaðrárgljúfur-Schlucht fährst, die für ihre geologischen Wunder bekannt ist. Weiter geht es in Richtung Osten zum Jökulsárlón, einer Gletscherlagune mit kolossalen Eisbergen, und zum nahegelegenen Diamantstrand, wo Eissplitter den ebenholzfarbenen Sand auf magische Weise kontrastieren. Schließlich erreichst du Höfn, wo du in deinem Hotel eincheckst. Tag 3 Beginne den Tag mit einem Frühstück. Erkunde das charmante Fischerdorf Djúpivogur, das für seinen malerischen Hafen bekannt ist. Danach kannst du in Egilsstaðir zu Mittag essen. Im Sommer führt dich deine Reise dann nach Borgarfjörður Eystri, das für seine Papageientaucher-Kolonien bekannt ist. Beobachte diese liebenswerten Seevögel in ihrem natürlichen Lebensraum. Im Winter erkundest du Fischerdörfer in Ostisland. Am Nachmittag kannst du ein Bad in den geothermischen Bädern von Vök nehmen (in der Deluxe Tour enthalten). Schließlich checkst du in einem Hotel in Egilsstaðir ein. Tag 4 Nach dem Frühstück setzt du deine Reise fort. Beginne den Tag in der Stuðlagil-Schlucht, die für ihre beeindruckenden Basaltsäulen und den blauen Gletscherfluss berühmt ist. Als Nächstes erreichst du den mächtigsten Wasserfall Europas, den Dettifoss, und erlebst seine tosende Kraft, wenn das Wasser in die Schlucht stürzt. Erkunde das surreale Geothermalgebiet Námaskarð mit seinen blubbernden Schlammtöpfen. Besuche Dimmuborgir, ein mystisches Lavafeld, erkunde Skútustaðagígar und verpasse nicht den Wasserfall Goðafoss. Am Nachmittag checkst du in einem Hotel in Akureyri ein. Tag 5 Beginne deinen Tag mit einem Frühstück und nimm dann an einer Walbeobachtungstour teil (in der Deluxe Tour enthalten). Genieße ein Mittagessen in der Stadt. Weiter geht es nach Borgarvirki, einem alten Vulkanpfropfen, der in der Wikingerzeit als Festung genutzt wurde. Als Nächstes fährst du zum Hvítserkur, einer Felsformation, die aus dem Meer auftaucht. Weiter geht es nach Kolugljúfur, einem Canyon, der nach der Riesin Kola benannt wurde. Zum Schluss checkst du in deinem Hotel in Laugarbakki ein. Tag 6 Nach dem Frühstück fährst du zum Grábrók, einem berühmten Vulkan, und unternimmst eine Wanderung auf den Gipfel. Weiter geht es zu den Hraunfossar-Wasserfällen, die in Kaskaden durch Lavafelder stürzen. Besuche eine traditionelle isländische Pferdefarm und erlebe den Charme und die kulturelle Bedeutung der Islandpferde. Halte bei Deildartunguhver an, der mächtigsten heißen Quelle Europas. Schließlich fährst du zurück nach Reykjavik und beendest die Tour.

Island atv. atv geführte Tour in der Nähe von dettifoss iceland

9. Island atv. atv geführte Tour in der Nähe von dettifoss iceland

Einzigartig an dieser Reise ist, dass die Reisenden einen Eindruck von der isländischen Natur, den Vögeln und der Tierwelt bekommen. Es ist ein großer Teil des Erlebnisses, wenn die Reisenden die Wasserfälle und den Fluss und die Natur im Vatnajökull Nationalpark betrachten, um den Fluss auf dem Weg zum Meer zu sehen. Die maximale Anzahl der Reisenden auf jeder Reise beträgt 8 Personen und sie werden auf der Reise persönlich geführt und können bei Bedarf Fragen stellen und persönliche Antworten von einem einheimischen Guide erhalten, der in dieser Gegend lebt. Die Reisenden erhalten auch Informationen über die Kultur in dieser Gegend. Ein Beispiel für ein Erlebnis ist es, vor oder nach dieser Reise einen Blick auf den Wasserfall in der Gegend zu werfen und den Gletscherfluss Jökulsá á Fjöllum im Vatnajökull-Nationalpark zu betrachten und zu sehen, wo der Fluss ins Meer stürzt, mit all den Robben und der Vogelwelt. Wie der Fluss die Gegend im Laufe der Jahre geformt hat. Beispiele für Wasserfälle in dieser Gegend sind der Dettifoss, der Selfoss und der Hafragilsfoss, ein bekannter Wasserfall.

16 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Dettifoss

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dettifoss entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dettifoss: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

5.0
(7 Bewertungen)

Die ersten 3 Tage mit der Tourguide Nikola waren genial: sie hat sich um alle nett und empathisch gekümmert, ist sehr gut und sicher gefahren. Wir wurden sehr gut über die Strecke, Sehenswürdigkeiten und Island informiert. Die internationalen Tourteilnehmer waren durch ihre Art schnell eine tolle Gemeinschaft. Der Guide Kulli, den wir ab dem 5. Tag hatten, hat leider kaum informiert und sollte sich auch menschlich noch einige Verbesserungen bezüglich älterer Teilnehmer aneignen. Trotz Hilfe bei einem verloren gegangenen Fotoapparat einer Teilnehmerin, der dann wiedergefunden werden konnte, hat er im Miteinander noch einige "Luft nach oben". Wir als Gruppe blieben weiterhin eine 'eingeschworene' Gemeinschaft und halfen uns gegenseitig. Am 7. Tag wurde die Gruppe aufgeteilt (je nachdem, ob vorherige Buchung mit oder ohne Blue Lagoon). Der Guide Buk, den wir am letzten Tag hatten, war sehr empathisch, hat uns sehr viele Informationen auf der Wegstrecke gegeben und ist sicher gefahren.

We were on that tour with our guide, Sindri. So besides lots of pictures of breathtaking nature, we have returned with a sizeable amount of knowledge in Icelandic History and Present, Sagas and Science. Not to forget all the hilarious stories we have been told, that even forced me to take notes to assure I would be able to repeat! Accommodations were all nice and comfortable, including one really unique experience of a night in a fairytale home of the past. All in all a perfect, unforgettable tour, last but not least thanks to our really fabulous guide!

Unser Guide war ein lustiger Typ, die Gruppe insgesamt war bunt gemischt und wir waren nur Neun. Wir hatten alle viel Spaß und hatten sogar zweimal die Chance die Nordlichter zusehen. Während der Fahrt haben wir viel über Island gelernt und gesehen wir haben ein paar extra Stopps eingelegt dadurch Island Pferde, Rentiere und einen Polarfuchs gesehen ich kann jeden diese Tour entfehlen der mehr von Island sehen und Lehrern möchte.

Wunderschöne Reise, der Reiseführer Hilmar war großartig, er hat unterwegs viel über die Geschichte, Kultur, Geographie und Küche Islands erklärt, es ist ihm gelungen, angesichts des isländischen Wetters großartige Lösungen und Alternativen zu finden, er fährt sicher und gibt viele nützliche Tipps Vorschläge, tolle Gesellschaft und toller Führer! Wir kommen wieder!!

Tolle Erfahrung. Lehnen Sie sich einfach zurück und lassen Sie sich von all den schönen Sehenswürdigkeiten treiben. Tolle Reiseleiter!