Datum wählen
Erlebnisse in

Demre

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Demre

Antalya/Kemer: Kekova Versunkene Stadt, Demre & Lykien Tagestour

1. Antalya/Kemer: Kekova Versunkene Stadt, Demre & Lykien Tagestour

Erkunde das antike Lykien bei einem Tagesausflug und einer Bootsfahrt ab Antalya. Besuche ein historisches Felsengrab aus lykischer Zeit, bestaune antike griechisch-römische Amphitheater und segle zur wunderschönen Insel Kekova. Treffe deinen Fahrer vor deinem Hotel und beginne dein Abenteuer mit einer Fahrt durch den antiken Staat Lykien. Bestaune ein antikes Felsengrab aus der lykischen Zeit und halte an, um das griechisch-römische Amphitheater zu besuchen. Als Nächstes besuchst du die Kirche des Heiligen Nikolaus des Wundertäters in der Stadt Demre. Diese antike Kirche liegt über der Grabstätte des Heiligen Nikolaus aus dem 4. Jahrhundert, der die Inspiration für den Weihnachtsmann war. Genieße ein leckeres Mittagessen, bevor du zur Insel Kekova fährst. Gehe an Bord einer Yacht mit Glasboden und segle durch unberührte Gewässer, um diese faszinierende Insel zu erreichen. Segle an der geheimnisvollen versunkenen Stadt Kekova vorbei, einer antiken lykischen Stadt, die durch ein Erdbeben zerstört wurde. Besichtige die Ruinen der Stadt und die Burg von Simena von der Seite des Bootes und unter Wasser durch den Glasboden. Bevor du zurückfährst, kannst du noch ins erfrischende Wasser springen und schwimmen gehen. Schließlich kehrst du zu deinem Hotel zurück, nachdem du die reiche antike Geschichte der Türkei erlebt hast.>

Ab Demre: Ganztägige Bootstour nach Kekova

2. Ab Demre: Ganztägige Bootstour nach Kekova

Mach einen Tagestrip mit dem Boot nach Kekova. Diese Reise beginnt frühmorgens, damit man die besten Aussichten auf die umliegenden Landschaften und das Meer bei vollem Tageslicht genießen kann. Freu dich auf einen ganzen Tag Entspannung, wenn du im Hafen von Demre an Bord gehst.  Vom Hafen aus nimmst du Kurs auf Kekova. Erfrisch dich bei einem Bad im Meer oder beim Schnorcheln in kristallklarem Wasser. Beim Sonnenbaden auf dem weiträumigen Deck wirst du schnell wieder trocken.  Erleb die Schönheit der Gegend um Kekova und besuch die versunkene Stadt Simena. An Bord wird dir ein köstliches lokaltypisches Mittagessen serviert. Du verbringst den Rest des Tages entspannt beim Schwimmen im tiefen, türkisfarbenen Wasser in wunderschönen, ruhigen Lagunen bevor es zurück in den Hafen von Demre geht.

Ab Antalya: Tagesausflug nach Demre, Myra und Kekova Bootsausflug

3. Ab Antalya: Tagesausflug nach Demre, Myra und Kekova Bootsausflug

Beginnen Sie mit einem Transfer am frühen Morgen von Ihrem bevorzugten Treffpunkt in Antalya und einer entspannten Fahrt nach Demre, die knapp 2,5 Stunden dauert. Fahren Sie zum Hafen von Demre, wo das Boot für den Beginn Ihrer Reise nach Kekova auf Sie wartet. Entdecken Sie die faszinierenden Geheimnisse der Geschichte von Kekova bei diesem einzigartigen Abenteuer rund um die versunkene Stadt. Fahren Sie an Bord eines Glasbodenboots entlang der Ruinen und haben Sie die Möglichkeit, unvergessliche Fotos zu machen. Gehen Sie für eine Stunde im Hafen von Kaleköy vor Anker und haben Sie Zeit, dieses kleine authentische Dorf mit Burgruinen und einer Nekropole zu besuchen. Wandern Sie den Hang hinauf und genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Region Kekova. Nutzen Sie Ihre verbleibende Zeit, um ein weiteres Bad im wunderschönen blauen Wasser zu nehmen. Machen Sie eine Pause zum Schwimmen in der Gökkaya-Bucht, wo Sie die natürliche Schönheit der Region erleben und sich für eine der verschiedenen aufregenden Wassersportarten entscheiden können. Entdecken Sie die faszinierende, natürlich geformte Piratenhöhle, die für ihre Größe und ihren geschwungenen Eingang bekannt ist. In der Karemlik Bay haben Sie die Möglichkeit, nach 5 von 8 weltweit bekannten Schildkrötenarten in ihrem natürlichen Lebensraum zu suchen. Ankern Sie im Hafen von Demre, wo Ihre Tour mit einem Besuch eines nahe gelegenen Museums fortgesetzt wird. Entdecken Sie die antike Stadt Myra, Demres berühmteste archäologische Stätte. Beobachten Sie einige der bedeutendsten antiken Ruinen von Myra aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. Erkunden Sie die beiden Höhepunkte dieser Station: ein Theater im römischen Stil (das größte in Lykien) und unheimliche Felsengräber, die in die Klippen oben gehauen wurden. Nachdem Sie alle Ziele erkundet haben, kehren Sie in die geschäftige Stadt Antalya zurück, wo Ihre Tour endet.

Kekova Versunkene Stadt, Demre Myra Tour von Antalya, Alanya, Side

4. Kekova Versunkene Stadt, Demre Myra Tour von Antalya, Alanya, Side

Erkunden Sie die versunkene Stadt Kekova, die im 2. Jahrhundert durch ein Erdbeben zerstört wurde. Besuchen Sie ein antikes griechisches Amphitheater und die Felsengräber der lykischen Nekropole in Myra. Nach einer Abholung vom Hotel aus der Region Antalya fahren Sie nach Demre, um die besten Beispiele lykischer Gräber in der antiken Stadt Myra zu besuchen. Laut Strabo war Myra einst eine Großstadt und bildete im 1. und 2. Jahrhundert v. Chr. einen der einflussreichsten Teile des Lykischen Bundes. Nachdem Sie Myra besucht haben, begeben Sie sich zur St.-Nikolaus-Kirche. Bewundern Sie diese alte oströmische Basilika, die dem Heiligen gewidmet ist, der sonst als Weihnachtsmann bezeichnet wird. Machen Sie eine Mittagspause in einem Restaurant im Zentrum von Demre. Nach dem Mittagessen segeln Sie über türkisfarbenes Wasser zur Insel Kekova für eine Tour durch die versunkene Stadt Kekova. Entdecken Sie die außergewöhnlichen Unterwasserruinen der versunkenen Stadt Simena. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der bemerkenswerten lykischen Nekropole in Teimiussa. Es gibt Möglichkeiten zum Schwimmen und Schnorcheln, vergessen Sie also nicht Ihre Badesachen und Ihr Handtuch.

Ab Demre: Private Bootstour zur Insel Kekova

5. Ab Demre: Private Bootstour zur Insel Kekova

Starten Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer am Hafen von Demre. Von dort kommen Sie an Bord Ihres Boots und fahren zur Insel Kekova, unserem ersten Stopp. Entdecken Sie die faszinierenden Geheimnisse der Geschichte von Kekova bei diesem einzigartigen Abenteuer. Sehen Sie die Ruinen einer Stadt, die nach einem Erdbeben vor 2.000 Jahren im Meer versunken ist. Niemand kann sich der Faszination entziehen, die davon ausgeht. Betrachten Sie die bezaubernden Ruinen der versunkenen Stadt und bewundern Sie die Schönheit der Unterwasserruinen durch den Glasboden des Bootes. Nach der Besichtigung der antiken Ruinen lockt die sonnige Aquariumbucht mit einer herrlichen Badepause. Dann fahren Sie nach Kaleköy. Dort wird Ihr Boot für eine Stunde anlegen. Sie haben genug Zeit um den historischen Ort zu besuchen und seine einzigartige Kultur kennenzulernen. Sie haben auch Gelegenheit, die markante Burg von Simena zu sehen. Alternativ können Sie Ihre Zeit damit verbringen, in dem schönen blauen Meer zu schwimmen. Noch mehr Gelegenheit zum Baden haben Sie in der Gökkaya Bucht. Entspannen Sie im Wasser oder spüren Sie den Adrenalinkick bei verschiedenen Wassersportarten. Sobald Sie bereit sind für weitere Erkundungen, fahren Sie zur Piratenhöhle und sehen die von der Natur geschaffenen majestätischen Gebilde. Sie sind bekannt für ihre riesige Größe und sanft geschwungene Formen. Die private Tagestour mit dem Boot wird mit der Rückkehr zum Hafen von Demre enden.

Alanya: Demre, Myra & Versunkene Stadt von Kekova

6. Alanya: Demre, Myra & Versunkene Stadt von Kekova

Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel am frühen Morgen und reisen Sie zur Stadt Demre. Steigen Sie in ein Boot und unternehmen Sie eine 1- bis 1,5-stündige Fahrt rund um die versunkene Stadt von Kekova. Sie können dort auch ein Kanu mieten, um noch näher an die "Versunkene Stadt" heranzukommen. Genießen Sie nach Ihrer Bootsfahrt ein köstliches Mittagessen an Bord, bevor Sie die St.-Nikolaus-Kirche mit Ihrem professionellen Guide besuchen. Ihr Guide versorgt Sie mit interessanten Informationen über die Kirche in verschiedenen Sprachen. Besuchen Sie zum Ende der Tour die Felsengräber, um Fotos zu machen. Mit den Informationen von Ihrem Guide können Sie die antike Stadt erkunden. Zwischen 19:00 und 20:00 Uhr sind Sie wieder pünktlich zum Abendessen zurück in Ihrem Hotel.

Ab Alanya: Ganztägige geführte Tour durch Demre, Myra und Kekova

7. Ab Alanya: Ganztägige geführte Tour durch Demre, Myra und Kekova

Genieße eine ganztägige Tour durch die Provinz Demre in der Türkei und erkunde einige der schönsten Orte mit einem erfahrenen Reiseleiter. Das Mittagessen ist im Preis inbegriffen und du wirst vom Hotel abgeholt und wieder zurückgebracht. Nachdem du von deinem Hotel oder deiner Unterkunft in Alanya abgeholt wurdest, fährst du in die antike Stadt Myra am Ufer des Flusses Myros. Besuche das antike griechische Amphitheater und sieh dir die in Fels gehauenen Gräber der lykischen Nekropole an. Danach kannst du ein kostenloses Mittagessen einnehmen, bevor du über türkisfarbenes Wasser zur malerischen Insel Kekova segelst. Entdecke die Unterwasserruinen der versunkenen Stadt Simena und besuche die bemerkenswerte lykische Nekropole von Teimiussa. Genieße das kristallklare Wasser, das die Insel umgibt. Beende deinen Tagesausflug mit einem Besuch in der kleinen Stadt Kale (Demre). Dort kannst du die beeindruckende Kirche St. Nikolaus bewundern, bevor du zu deinem Hotel zurückkehrst.>

Von Side: Ganztagestour Demre, Myra und Kekova

8. Von Side: Ganztagestour Demre, Myra und Kekova

Genießen Sie eine ganztägige Tour an der Türkischen Riviera und entdecken Sie mit einem Führer einige der schönsten Orte in der Provinz Demre. Nach der Abholung von Ihrer Unterkunft in Side fahren Sie in die antike Stadt Myra am Ufer des Flusses Myros. Besuchen Sie das antike griechische Amphitheater und sehen Sie die Felsengräber der lykischen Nekropole. Halten Sie für ein kostenloses Mittagessen an, bevor Sie über türkisfarbenes Wasser zur malerischen Insel Kekova segeln. Erkunden Sie die außergewöhnlichen Unterwasserruinen der versunkenen Stadt Simena und besuchen Sie die bemerkenswerte lykische Nekropole in Teimiussa. Schwimmen Sie im kristallklaren Wasser rund um die Insel. Beenden Sie Ihren Tagesausflug in der kleinen Stadt Kale (Demre) und entdecken Sie die beeindruckende St.-Nikolaus-Kirche, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.

Von Demre aus: Archäologische Tour durch Myra und die St. Nicholas Kirche

9. Von Demre aus: Archäologische Tour durch Myra und die St. Nicholas Kirche

Deine Chance, die berühmteste archäologische Stätte von Demre zu entdecken! Ein wahrer Schritt zurück in die Geschichte, während du einige der bedeutendsten antiken Ruinen von Myra besichtigst, die bis in das 5. Jh. v. Chr. zurückreichen. Es bleibt genügend Zeit, um die beiden Highlights dieses Stopps zu erkunden: ein Theater im römischen Stil (das größte in Lykien!) und unheimliche Felsengräber, die in die Klippen über der Stadt gehauen wurden. Unsere Tour geht weiter mit dem Weihnachtsmannmuseum im Stadtzentrum von Demre. Dieses interessante archäologische Gebäude wurde 520 n. Chr. erbaut und war ursprünglich eine Kirche, die zum Gedenken an den Heiligen Nikolaus von Myra, einen Schutzpatron aus dem 4. Jahrhundert, errichtet wurde. Hier kannst du die Überreste dieser ehemaligen Kirche erkunden und dich in die Zeit zurückversetzen lassen, als die antike Stadt Myra noch existierte.

Ab Antalya: Tour nach Demre, Myra und Kekova

10. Ab Antalya: Tour nach Demre, Myra und Kekova

Lassen Sie sich bequem von Ihrem Hotel abholten und begeben Sie sich in die antike Stadt Myra bei Demre. Bewundern Sie hier beeindruckende Felsengräber, in die Felswand gehauene Straßen und ein atemberaubendes Amphitheater und erfahren Sie alles über lebendige Geschichte der Stadt. Besuchen Sie anschließend die die Kirche des Heiligen Nikolaus und bewundern Sie die beeindruckenden Besonderheiten der verlassenen Kirche. Erfahren Sie mehr über die Legende und die Freundlichkeit des Heiligen Nikolaus und warum er als Weihnachtsmann bekannt wurde. Fahren Sie dann in die Stadt Demre und machen Sie eine Bootsfahrt auf dem kristallklaren Wasser des Mittelmeers. Setzen Sie dann die Segel vom Hafen Demre aus, um die Insel Kekova zu erreichen. Hier, direkt unter der Wasseroberfläche, liegen die Ruinen der antiken Stadt Simena. Bei schönem Wetter können Sie auf der Insel schwimmen und die Ruinen von Häusern, Gräbern und anderen antiken Gebäuden bewundern. Besuchen Sie im Anschluss die lykische Nekropole in Teimosa, die vor über 3000 Jahren zusammengebrochen ist, und treten Sie dann die Rückreise nach Antalya an.

Sightseeing in Demre

Möchten Sie alle Aktivitäten in Demre entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Demre: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.9 / 5

basierend auf 10 Bewertungen

Ich habe auf Englisch nach dem Führer gefragt, aber ich weiß nicht, ob er mich sehr gut verstanden hat, und es waren sehr kurze Erklärungen im Gegensatz zu denen auf Türkisch, die ausführlicher waren. Erster Halt in einer sehr malerischen und hübschen kleinen Stadt, aber sehr kurz, also hatten wir viel Zeit. Wir machten vier Stopps, um in das türkisfarbene Wasser mit wunderschöner Landschaft zu gelangen. Der letzte Halt war in einer Bucht mit großen Schildkröten. Ich hatte erwartet, in die versunkene Stadt zu gehen, um dort zu baden, aber das war nicht der Fall. Freundliche Crew und tolles Essen. Wir dachten nicht, dass sie sich so gut benommen haben. Reis, Salat, Erbsen, Nudeln, Rinderkebab und Brot. Was er nicht wusste, war, wie er wie andere Kunden Zugang zu der Fischbestellung und dem Tisch und den Stühlen im Obergeschoss gehabt hätte. Einige Typen haben uns rausgeschmissen, weil sie es gebucht hatten. Außerdem gibt es mehr Kunden als Betten zum Liegen, also suchten wir nach einem

Alles war perfekt, allerdings stand in der Beschreibung der Tour Türkisch und ENGLISCH als Sprachen, allerdings konnte der Matrose kein Wort Englisch. Wir haben keine Informationen von den Orten bekommen, obwohl er versucht hat, es uns zu erklären.

Ein sehr angenehmer Tag auf einem sauberen Boot mit einer netten Crew. Die Qualität des Essens ist nicht außergewöhnlich, sollte jedoch verbessert werden.

Eine sehr angenehme Reise, schöne Aussicht und die Stadt. Es ist eine Reise wert.