Erlebnisse
Davos

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Davos

Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

Der Swiss Travel Pass ist ein Muss für jeden Reisenden in die Schweiz. Du kannst unbegrenzt mit öffentlichen Zügen, Bussen und Schiffen in über 90 Städten und Gemeinden fahren und hast freien Eintritt in über 500 Museen, ermäßigte Stadtrundfahrten und Zugang zu Privat- und Panoramazügen mit vorheriger Sitzplatzreservierung. Es gibt zwei verschiedene Arten des Swiss Travel Pass: Continuous und Flexi, wobei du zwischen 3, 4, 8 und 15 Tagen wählen kannst. Abgesehen davon, dass es sich um einen "All-in-One"-Pass handelt, mit dem man alle öffentlichen Verkehrsmittel im Land nutzen kann, bietet er auch zahlreiche weitere Vorteile bei Ausflügen in die Berge. Fahrten auf den Stoos, Brunni, Klewenalp, Stanserhorn und Rigi sind im Pass enthalten. Auf den meisten anderen Bergen und Seilbahnen (Gornergrat, Titlis, etc.) wird eine 50%ige Ermäßigung angeboten. Genieße freien Eintritt in Museen wie das FIFA World Football Museum in Zürich, das Nationale Historische Museum in Bern, das Paul Klee Zentrum in Bern und das Naturhistorische Museum in Genf. Entdecke das Olympische Museum in Lausanne, das Château de Chillon und das Schweizer Freilichtmuseum Ballenberg. So hast du als Abenteurer, begeisterter oder Freizeitreisender die Möglichkeit, das Beste aus deinem Switzerland Travel Pass zu machen.

Swiss Travel Pass Flex:All-in-One Reisepass - Zug, Bus, Schiff

Swiss Travel Pass Flex:All-in-One Reisepass - Zug, Bus, Schiff

Entdecke die Schönheit der Schweiz mit einem Swiss Travel Pass Flex, der für 3, 4, 6, 8 und 15 flexible Tage innerhalb eines Monats erhältlich ist. Die frei wählbaren Reisetage können auf www.activateyourpass.com jederzeit aktiviert und geändert werden. Die Zugangsdaten erhältst du nach deinem Kauf per E-Mail. Der Pass bietet problemloses und unbegrenztes Reisen in der ganzen Schweiz mit dem Swiss Travel System, Bussen und öffentlichen Schiffen sowie unbegrenzten öffentlichen Verkehr in den Städten, Ermäßigungen auf viele Bergwanderungen und freien Eintritt in über 500 Museen im ganzen Land an den bestätigten Tagen. Du kannst den Pass auch auf den Panoramastrecken benutzen, allerdings ist eine Sitzplatzreservierung erforderlich. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos. Kinder im Alter von 6 und unter 16 Jahren reisen in Begleitung von mindestens einem Elternteil (mit Swiss Travel Pass) mit der Schweizer Familienkarte kostenlos.

Glacier Express: Panoramastrecken zwischen St. Moritz & Zermatt

Glacier Express: Panoramastrecken zwischen St. Moritz & Zermatt

Entdecke die einmalige Panoramareise mit dem Glacier Express der Schweizerischen Bundesbahnen durch die Schweizer Alpen - mit Highlights vom Start bis zum Ziel. St. Moritz ist der Spielplatz der Reichen und Berühmten und Zermatt beherbergt den meistfotografierten Berg der Welt, das Matterhorn. Steig in den langsamsten Schnellzug der Welt und genieße die 8-stündige Fahrt, die dich über 291 Brücken und durch 91 Tunnels führt. Vom kosmopolitischen St. Moritz schlängelt sich der Zug durch das Albulatal über das berühmte Landwasserviadukt. Oder beginne deine Reise in Davos Platz und nimm den Regionalzug über das Wiesenviadukt nach Filisur, wo der Glacier Express auf dich wartet. Mit dem Glacier Express geht es dann weiter durch die Rheinschlucht, den Grand Canyon der Schweiz.

Davos: Tandem-Gleitschirmflug

Davos: Tandem-Gleitschirmflug

Du triffst deinen Piloten an der Talstation der Jakobshornbahn in Davos Platz. Dein Pilotenteam besteht aus Piloten aus Davos, die über 30 Jahre Erfahrung im Gleitschirmfliegen verfügen. Zusammen mit deinem Piloten fährst du mit den beiden Sektionen der Jakobshornbahn auf den Jakobshorngipfel. Vor, während und nach der Seilbahnfahrt hast du genügend Zeit, um alle Fragen mit deinem Piloten zu besprechen. Du bekommst auch einen Einblick in die Welt des Gleitschirmfliegens. Auf dem Gipfel angekommen, prüft dein Pilot die Windverhältnisse, bevor er einen geeigneten Startplatz auswählt. Normalerweise starten deine Guides deinen Flug entweder direkt unterhalb des Gipfels, von der Jatzhütte oder von der Brämabüel. Wenn du am Startplatz ankommst, wird dein Pilot das Material für deinen Flug vorbereiten und dich mit dem Gerät verbinden. Dann ist es Zeit für den Start, bei dem du zusammen mit deinem Piloten losläufst. Nach ein paar Schritten seid ihr gemeinsam in der Luft. Während deines Fluges kannst du ganz einfach mit deinem Piloten sprechen und ihm deine Wünsche mitteilen. Du kannst selbst lenken oder einfach nur dahin gleiten und die schöne Landschaft genießen. Dein Landeplatz befindet sich später in Davos, wo dein aufregendes Erlebnis zu Ende geht.

Klosters: Paragliding Tandemflug mit Video&Bildern

Klosters: Paragliding Tandemflug mit Video&Bildern

Triff deinen Piloten an der Talstation der Gotschna-Seilbahn in Klosters. Die Gotschna-Talstation liegt ganz in der Nähe des Bahnhofs "Klosters Platz". Es stehen Parkplätze vor der Seilbahnstation und in der Nähe des Landeplatzes zur Verfügung. Dein Pilotenteam besteht aus Piloten aus Davos und Klosters. Darunter sind Piloten mit 30 Jahren Gleitschirmerfahrung, der ehemalige Schweizer Meister im Streckenfliegen, ein Fluglehrer und ein Bergführer. Zusammen mit deinem Piloten fährst du mit den beiden Sektionen der Gotschna-Seilbahn hinauf zum Gotschnagrat. Vor, während und nach der Seilbahnfahrt hast du genügend Zeit, um alle Fragen mit deinem Piloten zu besprechen. Du bekommst auch einen Einblick in die Welt des Gleitschirmfliegens. Oben angekommen, prüft der Pilot noch einmal die Windsituation und wählt einen geeigneten Startplatz aus. Auf dem Gotschnagrat gibt es Startplätze für verschiedene Windrichtungen. Wenn du am Startplatz angekommen bist, bereitet dein Pilot das Material für deinen Flug vor und verbindet dich mit dem Schirm. Dein Guide fliegt nur mit aktuellen Gleitschirmen der neuesten Generation. Endlich ist es Zeit zu starten und nach dem Kommando "1-2-Go!" läufst du zusammen mit deinem Piloten los. Nach ein paar Schritten seid ihr gemeinsam in der Luft! Mit einem Höhenunterschied von etwa 1.000 Metern von allen für den Flug verfügbaren Startpunkten. Genug Zeit, um dich frei wie ein Vogel zu fühlen. Wenn die Thermik es zulässt, steigst du im Flug auch viel höher. Während des Fluges kannst du problemlos mit deinem Piloten sprechen und ihm deine Wünsche mitteilen. Steuere selbst, fliege dynamische Manöver mit viel G-Kräften oder gleite einfach dahin und genieße die schöne Landschaft. Der Flug wird nach deinen individuellen Wünschen durchgeführt. Dein Landeplatz befindet sich in der Nähe des Sportzentrums in Klosters. Das gesamte Flugerlebnis dauert etwa 2 Stunden

Davos: Adrenalin pur beim Paragliding

Davos: Adrenalin pur beim Paragliding

Erlebe den ultimativen Nervenkitzel, wenn du durch die majestätischen Schweizer Alpen schwebst und das berauschende Gefühl der hohen G-Kräfte genießt. Dieser außergewöhnliche Gleitschirm-Tandemflug nimmt dich mit auf eine atemberaubende Reise durch eine atemberaubende Landschaft mit einem atemberaubenden Höhenunterschied von 1000 Metern zwischen Start und Landung. Du hast genug Höhe für beeindruckende Manöver und kannst dich auf einen unvergleichlichen Adrenalinrausch inmitten einer der beeindruckendsten Naturlandschaften der Welt freuen. Unter der Leitung eines erfahrenen Piloten begibst du dich auf eine fesselnde Achterbahnfahrt durch den Himmel. Mach dich bereit, dich von diesem außergewöhnlichen Abenteuer fesseln zu lassen.

Davos: Ski-Paragliding-Erlebnis

Davos: Ski-Paragliding-Erlebnis

Treffen und Startpunkt Wir treffen uns an der Talstation der Jakobshornbahn in Davos (genaue Adresse: Brämabüelstrasse 11, 7270 Davos Platz). Die Seilbahn bringt uns auf den Gipfel des Jakobshorns, wo sich unsere Startplätze befinden. Oben angekommen, prüft dein Pilot die Wetter- und Windbedingungen und entscheidet sich für den am besten geeigneten Startplatz. Von unseren Startplätzen aus hast du bereits eine spektakuläre Aussicht. Bei einem Höhenunterschied von etwa 1.000 Metern bleibt genug Zeit, um den Flug zu genießen.1 Startvorbereitungen, Abheben, Flug und Landung Vor dem Start erhältst du eine ausführliche Einweisung in den Tandemflug einschließlich Start und Landung. Um abzuheben, müssen du und der Pilot ein paar Meter geradeaus fahren, bis der Gleitschirm in der Flugposition ist und wir vom Boden abgehoben sind. Während des Fluges kannst du dich ganz einfach mit deinem Piloten unterhalten und ihm deine speziellen Wünsche mitteilen: z.B. lenken, die G-Kräfte bei spannenden Manövern spüren oder einfach nur die verschneite wunderschöne Landschaft während eines ruhigen Fluges genießen. Der Winterlandeplatz befindet sich direkt an der Talabfahrt der Carjöl-Sesselbahn (direkt an der Sesselbahn und 5 Gehminuten von der Talstation Jakobshorn und dem Bahnhof Davos Platz entfernt). Nach dem Ski&Fly verlierst du keine Zeit und kannst sofort wieder auf die Piste! Kleidung und Sonstiges Für den Flug empfehlen wir warme Skikleidung (inklusive Handschuhe und Ski- oder Sonnenbrille). Die Fotos des Fluges sind bereits im Preis enthalten. Nicht im Preis enthalten ist das Ticket für die Seilbahn (wenn du keinen Skipass hast). Die Gesamtdauer des Erlebnisses beträgt ca. 1,5-2 Stunden. Die reine Flugzeit (Airtime) beträgt 15 bis 35 Minuten (je nach Thermik und Wind). Für das Ski&Fly-Erlebnis sind gute Ski- oder Snowboardkenntnisse erforderlich!

EnglischPrivater One Way Transfer Zürich Flughafen nach Davos

EnglischPrivater One Way Transfer Zürich Flughafen nach Davos

Flughafen Meet and Greet / Transfer Prozess: 1. Der Passagier füllt seine Fluginformationen aus. 2. Wir kommen am Flughafenausgang an, wo unser Fahrer auf uns wartet. 3. Während der Fahrt gibt es kostenloses Wasser. 4. Der Fahrer sorgt dafür, dass die Fahrgäste sicher an ihrem Ziel ankommen. 5. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, den Fahrgast mit einem Schild am Flughafen abzuholen, wenn er dies im Voraus wünscht. 6. Absetzen an Hotels in Davos oder anderen Zielen in der Schweiz, 7. Preis all inclusive, keine weiteren Kosten Alle unsere Fahrer sind gut geschult und sprechen Englisch, Französisch oder Deutsch.

Alle Aktivitäten

Häufig gestellte Fragen über Davos

Davos: Was sind die besten Indoor-Aktivitäten für verregnete Tage?

Die besten Indoor-Aktivitäten für verregnete Tage dort sind:

Davos: Alle Indoor-Aktivitäten bei GetYourGuide anzeigen

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Davos

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Davos

Möchten Sie alle Aktivitäten in Davos entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Davos: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(124 Bewertungen)

Der Swiss Travel Pass war perfekt für unsere Reise! Er gab uns die Freiheit, im ganzen Land Züge und Busse zu nutzen, ohne uns Gedanken über Tickets für jeden Ausflug machen zu müssen. Mit dem Swiss Pass erhielten wir ermäßigten oder kostenlosen Eintritt zu Seilbahnen und Museen. Am besten gefielen uns der Aufstieg auf den Pilitus, die Fahrt mit der Fähre zu den Giessbach-Wasserfällen auf dem Brienzersee und die Audiotour im Château Chillon.

Obwohl die Tageskarte meiner Meinung nach etwas teuer ist, ist das Transportangebot in der Schweiz sehr gut. Seien Sie vorsichtig, es gibt einige Dienstleistungen wie die Standseilbahn oder andere, die eine Ermäßigung haben oder kostenlos sind, zum Beispiel Lauterbrunnen ist die Bergfahrt im Preis inbegriffen (normalerweise kostet sie 80 Franken), das heißt, mit dem Pass bezahlen Sie das

Mit dem Swiss Travel Pass für drei Tage hat meine Familie eine tolle Zeit verbracht und gleichzeitig viel in der Schweiz besichtigt. Rechnen Sie aus, wie viel die Reise ohne den Pass kosten würde. Informieren Sie sich auch darüber, was im Pass enthalten ist und was nicht. Ein Tagesausflug nach Luzern + Kreuzfahrt + Rigi ist beispielsweise im Preis inbegriffen und lohnt sich.

Ich hatte keine Probleme mit dem Pass. Nachdem Sie die Zahlung getätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bitte um einige Informationen. Bald darauf wird das Ticket verschickt. Eine Validierung ist nirgends erforderlich

Alles hat wunderbar geklappt und der Pass bietet super viele Möglichkeiten. Ideal für einen Trip in die Schweiz wenn man mit der Bahn herum reisen möchte und viel sehen will.