Das Abendmahl

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Das Abendmahl: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Mailand: Führung zu da Vincis Kunstwerk Das Abendmahl

1. Mailand: Führung zu da Vincis Kunstwerk Das Abendmahl

Die Kirche Santa Maria delle Grazie und das Refektorium, in dem sich da Vincis "Das Abendmahl" befindet, gehören seit 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie waren Teil eines großen Klosterkomplexes der Dominikaner-Mönche. Erleben Sie einen stressfreien Einlass ohne Anstehen und bewundern Sie "Das Abendmahl" auf dieser Tour. Erfahren Sie Wissenswertes zu diesem fantastischsten aller Wandgemälde der Renaissance von Ihrem Guide. Lassen Sie sich Leonardo da Vincis Meisterwerk zeigen von einem lizenzierten, ortskundigen Guide und erhalten Sie überraschende Erkenntnisse zu Perspektive, Komposition, künstlerischer Technik und der Geschichte des Ortes.

Mailand: Historischer Rundgang & Ticket für "Das Abendmahl"

2. Mailand: Historischer Rundgang & Ticket für "Das Abendmahl"

Entdecke die Highlights von Mailand auf einem historischen Rundgang, der ein Skip-the-Line-Ticket für Da Vincis Meisterwerk "Das letzte Abendmahl" beinhaltet. Triff deinen englischsprachigen Guide an der Kirche Santa Maria delle Grazie und genieße den schnellen Zugang zum berühmtesten Renaissance-Wandgemälde der Welt. Die Anzahl der Besichtigungen ist streng limitiert und du kannst dir bis zu 15 Minuten Zeit nehmen, um die Details von Da Vinci zu studieren. Anschließend schlenderst du zum Schloss Sforza und dem umliegenden Park. Die Festung wurde im 14. Jahrhundert von einer der wichtigsten Familien von Mailand errichtet und beheimatet nun wichtige Ausstellungen und Museen. Geh über die Via Dante zur Piazza Marcanti, dem Standort des mittelalterlichen Marktes der Stadt. Weiter geht's zum opulenten Teatro alla Scala auf der Piazza della Scala, erbaut im Jahr 1776. Betritt die Galleria Vittorio Emanuele II mit ihrem Glasdach, um ein Wunder der Baukunst des 19. Jahrhunderts zu sehen. Beende deine Reise vor dem Dom und bestaune die Fassade des symbolträchtigsten Gebäudes Mailands.

Mailand: "Das Abendmahl" - Fast-Track-Führung

3. Mailand: "Das Abendmahl" - Fast-Track-Führung

Hol das Beste aus deiner Zeit in Mailand heraus und profitieren vom Fast-Track-Einlass zu Leonardo da Vincis Gemälde "Das Abendmahl". Besuche das Refektorium der Kirche Santa Maria delle Grazie mit einem Guide, um dieses Meisterwerk aus der Nähe zu betrachten. Folge deinem Guide in das Refektorium des Klosters, um sich an der Schönheit der Fresken zu erfreuen. Lüfte die Geheimnisse hinter dem Gemälde und erfahre mehr über die Zeit, die da Vinci in Mailand verbrachte, um an diesem Projekt zu arbeiten. Hör genau zu, während dein Guide faszinierende Geschichten und Details über da Vinci und seine Arbeit erzählt. Wenn es die kirchlichen Termine erlauben, wirst du von deinem Guide zur Kirche Santa Maria delle Grazie begleitet.

Mailand: Das Abendmahl & Santa Maria delle Grazie

4. Mailand: Das Abendmahl & Santa Maria delle Grazie

Bewundern Sie Leonardo Da Vincis berühmtes Gemälde „Das Abendmahl“. Das Kunstwerk ist ausgestellt an der Nordwand des Refektoriums in der Mailänder Dominikanerkirche Santa Maria delle Grazie. Lassen Sie sich von der Seccomalerei beeindrucken, die Herzog Ludovico Sforza seinerzeit zum Herzstück der Kirche machte. Die dreifach gewölbte Decke des Refektoriums bildet einen Rahmen für die Lünetten, die Sie über dem Hauptgemälde sehen können. Das Wappen der Sforza-Familie ist darin eingearbeitet. Erfahren Sie von Ihrem geschulten Tour-Guide Spannendes über die Geschichte des Gemäldes, dessen Fertigung von 1495 bis 1498 dauerte. An der Wand gegenüber des Abendmahls können Sie das Kreuzigungs-Fresko von Giovanni Donato da Montofano bestaunen. Da Vinci fügte dem Fresko Abbilder der Sforza-Familie in Termpera hinzu.

Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Führung

5. Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Führung

Nimm an einer Führung teil und entdecke ein Meisterwerk der Mailänder Renaissance in der Kirche Santa Maria delle Grazie in Mailand. Verbringe nicht weniger als 15 Minuten damit, Da Vincis meisterhaftes "Letztes Abendmahl" zu bewundern Das auch als „Cenacolo Vinciano“ bekannte Wandgemälde befindet sich versteckt an einer Wand des Refektoriums der Basilika. Dein Guide gibt dir eine kurze Einführung in die Kunst der Renaissance in Italien und erklärt dir, wie sie zu einer der fruchtbarsten Epochen der Malerei in der Welt wurde. Erfahre, warum der Herzog von Mailand, Ludovico il Moro, Lenoardo beauftragte, und wie er während der wichtigsten Periode der Mailänder Renaissance herrschte. Stell dich dann direkt an die Spitze der Schlange, um Da Vincis "Letztes Abendmahl" zu sehen, und verbringe mindestens 15 Minuten damit, eines der berühmtesten Christusbilder der Welt zu bewundern.

Mailand: Eintrittskarte für das Letzte Abendmahl und Führung

6. Mailand: Eintrittskarte für das Letzte Abendmahl und Führung

Sehen Sie das Letzte Abendmahl von Leonardo Da Vinci auf einer kleinen geführten Gruppentour. Lernen Sie von einem professionellen und sachkundigen lokalen Führer. Genießen Sie 15 Minuten garantierten Zugang mit dem berühmten Fresko in einer intimen Umgebung. Treffen Sie Ihren Reiseleiter auf der Piazza Santa Maria delle Grazie, um eine kurze Einführung und Erklärung des Gemäldes und der Kirche zu erhalten, die es als Zuhause bezeichnet – die Santa Maria delle Grazie aus dem 15. Jahrhundert, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Gehen Sie hinein, ohne am Eingang warten zu müssen, und überzeugen Sie sich auf dieser familienfreundlichen Tour von einem der wichtigsten Kunstwerke der Welt. Erfahren Sie Insider-Geheimnisse über die fehlenden Augen, die Struktur des Gemäldes und die Verschwörungstheorien, die es umgeben.

Mailand: Stadtzentrum & Letztes Abendmahl – Rundgang

7. Mailand: Stadtzentrum & Letztes Abendmahl – Rundgang

Entdeck die historisch bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Mailand bei einem fantastischen 3-stündigen Rundgang. Erleb die Schönheit der Stadt und erfahre von deinem Guide Wissenswertes über die Geschichte, die Kultur und die Traditionen von Mailand. Sieh das berühmte Gemälde Das Abendmahl von Leonardo Da Vinci, eines der begehrtesten Meisterwerke aller Zeiten. Während der 15 Minuten, die du im Refektorium verbringst, erzählt dir dein Guide spannende Fakten über das berühmte Gemälde.  Fahr dann weiter zum Schloss Sforza, einer mittelalterlichen Festung, die von einem wunderschönen Park umgeben ist. Setze deine Tour fort, indem du zum Scala-Opernhaus, dem Mailänder Musiktempel und der Galleria Vittorio Emanuele II gehst. Bewundere den wunderschönen gotischen Dom von außen, ein architektonisches Wunderwerk und die fünftgrößte Kathedrale Europas. Entscheide dich für die Option mit Mittagessen, um deine Tour mit einem traditionellen italienischen Essen in einem Restaurant in der Nähe ausklingen zu lassen.

Mailand: Das Abendmahl und Santa Maria delle Grazie Tour

8. Mailand: Das Abendmahl und Santa Maria delle Grazie Tour

Folgen Sie den Spuren von Leonardo da Vinci und bewundern Sie sein Meisterwerk „Das Abendmahl“. Das Wandgemälde befindet sich in der Dominikanerkirche Santa Maria delle Grazie. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Wandgemäldes mit Hilfe eines fachkundigen englisch- oder spanischsprachigen Guides. Hören Sie von den bahnbrechenden Techniken, die Da Vinci nutzte, als er das Gemälde damals im 15. Jahrhundert malte. Entdecken Sie andere herrliche Elemente der Kirche, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Sehen Sie Highlights wie die Donato Bramante zugeschriebene Apsis und Fresken von Gaudenzio Ferrari in der Cappella di Santa Corona (Kapelle der Heiligen Krone). Hören Sie interessante Fakten über die Herzöge von Mailand während der Renaissance im 15. Jahrhundert, bevor Sie Ihre Tour an der Piazza Santa Maria delle Grazie beenden.

Mailand: Geführte Tour durch Leonardo da Vincis "Das letzte Abendmahl

9. Mailand: Geführte Tour durch Leonardo da Vincis "Das letzte Abendmahl

Besuche das legendäre Wandgemälde "Das letzte Abendmahl" bei einer Führung durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Kirche Santa Maria delle Grazie mit Skip-the-Line-Tickets. Staune über die Entstehung des Gemäldes und das Leben von Leonardo da Vinci. Treffe deinen lizenzierten Führer und überspringe die Warteschlange, um direkt in die Kirche zu gelangen. Höre dem Experten zu, wie er dich kurz in das Leben von Leonardo da Vinci einführt und seine Kunstwerke hervorhebt. Halte dich fest, wenn du den Raum mit dem weltberühmten Wandgemälde Das letzte Abendmahl betrittst, das da Vinci selbst gemalt hat. Verbringe etwa fünfzehn Minuten damit, dieses historische Kunstwerk zu bewundern und erfahre mehr über die Figuren am Tisch und die Techniken, mit denen sie zum Leben erweckt wurden.

Mailand: Ticket für Leonardos Weingarten

10. Mailand: Ticket für Leonardos Weingarten

Erkunden Sie Leonardos Weingarten und tauchen Sie ein in den Lebensstil von Leonardo da Vinci, der für viele Kunstwerke wie die "Mona Lisa" und "Das Abendmahl" berühmt ist. Leonardos Weingarten wurde ihm 1498 von Ludovico Sforza, einem ehemaligen Herzog von Mailand, geschenkt, der ihn mit der Aufgabe betraute, das Wandgemälde "Das Abendmahl" zu schaffen. Der Weingarten wurde bald zu einem der meist bewunderten Besitztümer Leonardos. Mit einer langen Liste von Winzern in seiner Familie genoss er es für viele Jahre, seine eigenen Trauben anzubauen und seine eigenen Weine zu kreieren. Als er seinen Wohnsitz in Mailand verließ, kümmerte er sich weiterhin um den Weingarten und hinterließ ihn sogar in seinem Testament großzügig 2 seiner Diener. Heute können Besucher dieses verborgene Juwel im Rahmen einer Führung entweder auf Italienisch oder Englisch mit einem ortskundigen Guide wiederentdecken. Wenn Sie es vorziehen, den Ort in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden, können Sie sich für ein Ticket und einen Audioguide entscheiden, der Ihnen wertvolle Einblicke in die Geschichte der Sehenswürdigkeit bietet. Bei beiden Optionen können Sie durch das Haus, den Weinberg, den Garten und die Gewächshäuser spazieren und sogar die ursprünglichen Weinreben bestaunen, die vor vielen Jahren neu gepflanzt wurden.

Häufig gestellte Fragen über Das Abendmahl

Welche anderen Attraktionen gibt es in Mailand, die einen Besuch wert sind?

Das Abendmahl: Wie läuft ein Besuch ab?

So kannst du diese Attraktion besuchen:

Das Abendmahl: Für den Eintritt benötigst du ein Ticket oder musst an einer Führung teilnehmen.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Ist der Eintritt begrenzt?

    Es darf jeweils nur eine Gruppe von bis zu 15 Personen das Gemälde in der Kirche Santa Maria delle Grazie betrachten. Die Eintrittskarten müssen im Voraus gebucht werden.

  • Wann findet die Ausstellung statt?

    Inside The Last Supper findet eventuell nur im August statt. Schauen Sie am besten im Voraus nach.

  • Worauf muss ich bei meiner Kleidung achten?

    In der Kirche sollten Ihre Schultern und Ihre Knie bedeckt sein.

  • Wie bewegt man sich in Mailand am besten fort?

    Wenn Sie einen geführten Stadtrundgang buchen, dann können Sie alle Hauptattraktionen zu Fuß erkunden. Für alle anderen Bedürfnisse steht das U-Bahn-System Mailands zur Verfügung.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Dienstag-Sonntag, 08.15 Uhr-7: 00 PM
    Ferienzeiten können variieren
  • Preis
    Der Preis hängt davon ab, welche Art des Tickets Sie wählen. Suchen Sie online nach den besten Angeboten und buchen Sie im Voraus, um nicht anstehen zu müssen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es gibt so viel zu sehen und erfahren, dass sich ein Reiseführer auf jeden Fall lohnt.
  • Anfahrt
    Fahren Sie mit der U-Bahn bis Conciliazione (rote Linie) oder Cardona (rote/grüne Linie). Oder nehmen Sie die Tram Nummer 16.
  • Weitere Tipps

    • Buchen Sie online, um nicht lange anstehen zu müssen.

    • Tickets für Das Abendmahl in Mailand sind oft schnell ausverkauft. Manchmal werden allerdings kurzfristig wenige Eintrittskarten angeboten.

Sightseeing in Das Abendmahl

Möchten Sie alle Aktivitäten in Das Abendmahl entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Das Abendmahl: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 14.798 Bewertungen

Es war für uns die einzige Gelegenheit, Leonardo da Vincis Kunstwerk "Das letzte Abendmahl" während unseres kurzfristig geplanten Aufenthalts in Mailand zu genießen. Die günstigeren Tickets waren nicht mehr verfügbar, so dass wir den Besuch mit Führung gegen ein Preisupgrade gern in Anspruch genommen haben - was ist der schnöde Mammon schon wert, wenn man einen Blick auf das Weltkulturerbe des alten Meisters da Vinci in Augenschein nehmen darf.

Unsere Reiseführerin war pünktlich, sehr freundlich und ausgesprochen kompetent. Sie sprach gutes Deutsch und war sehr gut zu verstehen. Da man nur ca. 15 Minuten im Raum mit dem letzten Abendmahl ist sollte man ggf. frühzeitig die Erinnerungsfotos schießen.

Die Besichtigung des Bildes war sehr eindrücklich und die Erklärungen der Guide interessant. Die Zeit reichte zum Fotos zu machen.

es hatte schon etwas magisches in den Raum zu kommen und das Bild zu sehen.

Sehr kurzweilig und eine sehr freundliche und sympathische Guide.