Machu Picchu: Die Verlorene Stadt der Inka per Zug

Wichtige Informationen
Dauer
14 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Spanisch, Englisch

Abholung

Abholung von Hotels in Cuzco.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie Machu Picchu, die verlorene Stadt der Inka
  • Erleben Sie während der Fahrt mit dem Vistadome Zug atemberaubende Aussichten
  • Sehen Sie die Stätte, die als neues spirituelles Zentrum der Welt gilt
  • Erfahren Sie die Geschichte dieser heiligen und antiken Stadt
Überblick
Geniessen Sie mit dem Expeditionszug einen Tagesausflug zur heiligen Stadt Machu Picchu und spüren Sie die fliessende Energie dieser antiken Stätte, die als neues spritituelles Zentrum der Welt gilt.
Was Sie erwartet
Weniger als 100 Jahre nach seiner Errichtung während der Blütezeit des Inka-Reichs ca. im Jahre 1450 wurde Machu Picchu nach der spanischen Eroberung von Peru verlassen. Heute wird es von Vielen als das neue spirituelle Zentrum der Welt bezeichnet.

Nach einer kurzen Fahrt zum Bahnhof in Cusco fahren Sie mit dem Expedition-Zug zur Station Machu Picchu. Die renovierten Wagen besitzen wunderschöne Panoramafenster, welche die spektakuläre Landschaft noch besser zur Geltung bringen und fantastische Fotomöglichkeiten bieten. Unterwegs werden leckere Snacks sowie heisse und kalte Getränke serviert.

Nachdem Sie die Station Machu Picchu erreicht haben, bringt Sie ein Minibus in die heilige Stadt Machu Picchu. Erfahren Sie Wissenswertes von Ihren sachkundigen Guides, während Sie durch die Hauptstrassen dieser unglaublichen Ruinen gehen. Spazieren Sie über Stadtplätze und steigen Sie fein gehauene Steintreppen hoch. Esoteriker bezeichnen Machu Picchu als das neue spirituelle Zentrum der Welt. Sie werden genügend Zeit für sich haben, um dieses bezaubernde Weltwunder genauer zu erkunden.

Am Nachmittag kehren Sie zum Bahnhof zurück und Sie werden zurück nach Cusco und zu Ihrem Hotel gebracht.
Inbegriffen
  • Ticket für die Hin-und Rückfahrt mit dem Vistadome Zug
  • Abholung und Rückfahrt vom/zum Hotel
  • Eintritt für Machu Picchu
  • Bustour zur Zitadelle
Nicht inbegriffen
  • Getränke
  • Trinkgeld
Was Sie wissen müssen
Bitte birngen Sie folgendes mit zur Tour:
• Regenmantel oder Poncho
• Komfortable Schuhe
• Hut
• Sonnenbrille
• Kleine Tasche
• Kamera, Batterien, Speicherkarten oder Film
• Insektenabwehrmittel

Der Expeditionszug startet am Bahnhof Poroy (20 Minuten entfernt von Cusco).

Vom 1. Januar bis 30. April ist der Bahnhof Poroy geschlossen. Alle Züge verkehren in der Zeit ab dem Bahnhof Ollantaytambo.
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (17 Bewertungen)

Angeboten von

Gray Line Peru

Produkt-ID: 10291