Mehrtägige Tour

Cusco: Inka-Pfad zum Machu Picchu 4-Tages-Trek

Cusco: Inka-Pfad zum Machu Picchu 4-Tages-Trek

Anbieter: TreXperience
Spare bis zu 10%

Ab 764,40 € 687,96 € pro Person

Wandere 4 Tage lang zum weltberühmten Machu Pichu und genieße herrliche Ausblicke, spektakuläre Ökosysteme und einen atmosphärischen Nebelwald.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher.
Dauer 4 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch, Spanisch
Abholung inbegriffen
Du wirst von deiner Unterkunft in Cusco abgeholt. Bitte warte 10 Minuten vor deiner geplanten Abholzeit in der Hotellobby. Der Fahrer wird ein Schild mit deinem Nachnamen in der Hand halten.
Kleingruppe
Begrenzt auf 16 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
96 Stunden
  • Cusco

  • Inka-Pfad nach Machu Picchu (Wandern, Camp-Aktivitäten)

  • Machu Picchu (Freizeit, Sightseeing)

  • Panoramazug

  • Cusco

Abholung inbegriffen
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Wandere auf dem legendären Inka-Trail nach Machu Picchu
  • Wache früh auf und genieße einen spektakulären Sonnenaufgang über Machu Picchu
  • Genieße die Fahrt im Panoramazug zurück nach Cusco (Vistadome oder 360°)
  • Unterstütze ein Projekt für die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte
Beschreibung

Bezwinge den unvergesslichen Inka-Pfad und genieße eine einmalige Wanderung zum Machu Picchu. Von Cusco aus entdeckst du auf dieser 4-tägigen Reise eine der ältesten Pilgerstätten der Welt und erkundest einen Nebelwald.

Beginne deine Reise am frühen Morgen in deinem Hotel in Cusco und fahre 82 Kilometer zum Startpunkt in Llactapata. Dort beginnt deine geführte Wanderung zum ersten Lagerplatz in Ayapata, der 3300 Meter über dem Meeresspiegel liegt.

Am Morgen machst du dich auf den Weg nach Warmiwañuska und überquerst dabei zwei Berge in insgesamt 10 Stunden. Überquere den Dead Woman's Pass, den höchsten Punkt des Inka-Trails auf 4215 Metern. Dann überquerst du den Runqurakay-Pass mit 4000 Metern (13123 Fuß) nach Chaquicocha.

Nach einer erholsamen Nacht in Chaquicocha nimmst du den 6-stündigen Treck nach Phuyupatamarca und schließlich zur archäologischen Stätte Wiñaywayna auf 2600 Metern Höhe auf. Du durchquerst mehrere ökologische Zonen, die eine vielfältige Flora und Fauna beherbergen. Beobachte Orchideen und Bromelien sowie Kolibris, Füchse und Rehe.

Wache früh auf und wandere 2 Stunden lang durch den Sungate nach Machu Picchu und genieße einen einzigartigen Blick auf Machu Picchu. Nachdem du Machu Picchu erkundet hast, fährst du mit dem Panoramazug zurück nach Cusco und wirst am Abend an deinem Hotel abgesetzt.

Inbegriffen
  • Privater Transfer vom Hotel zum Ausgangspunkt der Wanderung
  • Tickets für den Inka-Trail und Machu Picchu
  • Alle Mahlzeiten während des Inka-Trails
  • Bequeme Campingausrüstung
  • 1 Zelt für jedes Paar von Reisenden
  • Schaumstoffmatratze und Kopfkissen
  • Seesäcke für deine Sachen
  • Täglich frisches Trinkwasser
  • Tägliche Snacks
  • Rücktransfer zu deinem Hotel
  • Inka-Trail-T-Shirt
  • Professioneller Guide
  • Alle Steuern und Buchungsgebühren
  • Persönlicher Gepäckträger, der 7 kg deiner Sachen transportiert
  • Fahrt im Panoramazug (Vistadome oder 360°)
  • 3 Nächte Camping mit komfortabler Ausstattung
  • Schlafsäcke
  • Trekkingstöcke
  • Aufblasbare Matratze
  • Mittagessen in Aguas Calientes am letzten Tag
  • Eintrittskarten für den Berg Huayna Picchu
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder
Nicht geeignet für
  • Schwangere Frauen
  • Personen mit Rückenbeschwerden
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen mit Herzproblemen
  • Personen im Rollstuhl

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Sonnenschutz
  • Studentenausweis
  • Insektenschutz
  • Hy­gi­e­ne­ar­ti­kel
  • Taschenlampe

Nicht erlaubt

  • Waffen oder scharfe Gegenstände
  • Rauchen
  • Alkohol und Drogen
  • Feuer machen

Bitte beachten

  • Glutenfreie, vegane und vegetarische Speiseoptionen sind verfügbar
  • Eine mittlere körperliche Fitness ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,9 /5

basierend auf 53 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,9/5
  • Preis-Leistung
    4,8/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Über alle Erwartungen hinaus. Perfekte Organisation. Die Führer waren wunderbar - Pepe war Ranger in Machu Picchu und weiß alles über den Weg, die Inka-Geschichte und insbesondere über Machu Picchu. Iza ist immer süß und für alles verfügbar. Das Essen war spektakulär: Der Koch hieß Amilcar und verwöhnte uns jeden Tag zum Frühstück, Mittag- und Abendessen mit peruanischen Spezialitäten. Es war auch ein tolles gastronomisches Erlebnis. Die Route ist besonders am zweiten Tag hart und ich empfehle ein wenig Training, auch wenn ein Teil unseres Gepäcks sowie Zelte, Campingkocher, Lebensmittel usw. von den großen Trägern von San auf der gleichen Route getragen wurden Salvador, im Grunde die einheimischen Sherpas, die uns diese Erfahrung ermöglichen. Unvergesslich und sehr zu empfehlen.

Weiterlesen

14. November 2022

Sehr anstrengend, aber machbar. Besonders Tag 2 mit 10 Stunden Wanderzeit. Das Essen war durchgehend toll. Das Lager hatte immer eine eigene Chemietoilette für die Gruppe. Großer Vorteil, weil die Toiletten auf den Campingplätzen wirklich schlimm waren. Nachteilig ist, dass der Guide manchmal nicht die Abläufe ausführlich erklärt hat. Total blöd war, dass man am letzten Tag um 3:30 für zwei Stunden am Gate zum Wanderweg nach Macchu Piccu warten musste und dann nochmal 2 Stunden gehen muss, um es zu erreichen.

Weiterlesen

31. Oktober 2022

BEST CORE MEMORY EVER! We booked the 4 days inca trail with TreXperience, and we highly recommend it! Why? Due to the following reasons: 1. Such a great team You can't imagine how heartfull we were treated by Wilian Farfan Salazar and Wilian Elvis Condori Rodriguez! 2. Clear instructions It was always clear what happens next! 3. Safetiness was a priority At every time we felt more than safe, since our two guides were really good prepared for every situation! 4. THE FOOD! It's insane how the chef is serving you like a 5 course menu every day for breakfast, lunch, tea time and dinner! SO DELICIOUS 5. The camp site I mean, it's obvious that you are going on a camping hike but it always felt like having a proper accomodation 6. The service They can read your mind and bring you exactly what you need! Such a nice service at all times! 7. The trail itself We've seen soooo many great inca sides you wouldn't reach without a guide! 8. The amigos you met MUCHOS GRACIAS, AMIGOS!

Weiterlesen

19. Oktober 2022

Produkt-ID: 183365