Córdoba (Spanien)
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Córdoba (Spanien)

Córdoba (Spanien): Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Córdoba (Spanien)

7 tolle Attraktionen in Córdoba

Ein Besuch Córdobas bietet die seltene Gelegenheit, die atemberaubende Verbindung von spanischer, islamischer und römischer Architektur zu bewundern. Die Stadt ist einer der heißesten Orte Spaniens und ein ideales Reiseziel im Frühling. Wir haben die besten Sehenswürdigkeiten in Córdoba zusammengestellt.

Mezquita-Catedral de Córdoba

Mezquita-Catedral de Córdoba

Dies ist die berühmteste Sehenswürdigkeit von Córdoba. Kommen Sie also früh, um die Massen zu vermeiden. Die spektakuläre Architektur des Innenraums mit seinen unzähligen Bögen ist atemberaubend.

Alcázar von Córdoba

Alcázar von Córdoba

Dieses hübsche spanische Schloss ist umgeben von wunderschön gepflegten Gartenanlagen mit schimmernden Teichen und einem maurischen Badehaus. Spazieren Sie an einem warmen Tag durch die Anlage und den Palast. Der Eintritt kostet 4,50 EUR.

Römische Brücke

Römische Brücke

Die Brücke über den Fluss Guadalquivir wurde Anfang des 1. Jahrhunderts v. Chr. errichtet und ist ein eindrucksvolles Zeugnis der römischen Baukunst. Überqueren Sie die Brücke oder genießen Sie die Aussicht vom südlichen Ufer.

Torre de la Calahorra

Torre de la Calahorra

Dieser Festungsturm steht im historischen Stadtzentrum und wurde zum Schutz der römischen Brücke erbaut. Für nur 4,50 EUR können Sie das Museum besichtigen und mehr über die Geschichte Córdobas erfahren.

Römischer Tempel von Córdoba

Römischer Tempel von Córdoba

Die Bauarbeiten für diesen römischen Tempel begannen während der Herrschaft des Kaisers Claudius und dauerten etwa 40 Jahre an. Der Tempel wurde komplett aus Mamor erbaut und zählte zu den größten im Reich.

San Pedro

San Pedro

Diese Kirche gibt dem umliegenden Barrio seinen Namen und ist an einem schönen Platz gelegen. In der Nähe befinden sich viele gute Restaurants und das Viertel ist für sein lebhaftes Nachtleben bekannt.

Palacio de la Merced

Palacio de la Merced

Dieser kunstvolle Barockbau ist zwar der letzte Tipp in unserer Liste, aber vielleicht der beste. Der Palast ist ein architektonisches Highlight und auf jeden Fall einen Besuch wert. Verpassen Sie vor allem die Gartenanlagen nicht.

Tipps für Ihre Reise nach Córdoba (Spanien)

Eine fußballverrückte Nation

Der spanische Nationalsport ist ohne Frage Fußball und der Córdoba FC die Lieblingsmannschaft der Region. Informieren Sie sich ein wenig über das Team. So machen Sie sich im Gespräch mit Einheimischen auf jeden Fall beliebt.

Die beste Reisezeit

Das Wetter ist das ganze Jahr über angenehm, aber vermeiden Sie den August, wenn Sie die Hitze nicht gerade lieben. Verbringen Sie ein paar Tage hier und genießen Sie den spanischen Lebensstil oder besuchen Sie die Stadt bei einem Tagesausflug von Granada, Madrid oder Sevilla aus.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +34
  • Beste Reisezeit
    Frühling und Herbst sind die beste Reisezeit. Die Temperaturen sind warm, aber angenehm, und ideal für eine Wanderung oder Radtour. Genießen Sie alles, was die Stadt zu bieten hat.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Córdoba (Spanien)

Die besten Sehenswürdigkeiten in Córdoba (Spanien)

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Córdoba (Spanien)

Möchten Sie alle Aktivitäten in Córdoba (Spanien) entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Córdoba (Spanien): Was andere Reisende berichten

Because of the Corona Virus there were less tourists in the Mezquita. This is why my friend and I were alone in the group of our wonderful guide Fatima. She was very friendly, we had enough time to see everything we wanted and to ask all our questions. Fatima was very competent and spoke about the history of the Mezquita with passion. It was visible that she loves the history of the region and that she loves to share her passion with others.

Wir hatten die Tour um 16 Uhr mit Juan, sehr professionell und sympathisch. Wir waren 8 Personen, ein interessanter Mix von verschiedenen Nationalitäten. Leider war die Zeit zu kurz noch das Judenviertel zu besuchen. Juan war sehr sprachgewandt und hatte ein sehr breit gefächertes Wissen über die spanische und arabische Kultur, wir hätten gerne längere Zeit mit ihm verbracht.

Córdoba: Tour mit Kathedrale & Judenviertel Bewertet von Johanna, 01.03.2020

Wir haben eine Tagestour auf deutsch gebucht. Vor Ort hatten wir eine nette Führerin, die die Tour jedoch auf deutsch und spanisch durchführen musste. Dadurch hatten wir ständig Wartezeiten, und das bei der Kälte. Später in der Stadt fehlte uns die Zeit, da die Tour im Palast länger gedauert hat durch die beiden Sprachen.

Sehr gute Führung in kleiner Gruppe (wir waren 6 Personen), allerdings nur in Englisch. Der sehr kompetente Führer hat aber bei Nachfragen wegen Verständnisschwierigkeiten sich immer sehr bemüht, die Sache verständlich zu machen, wenns sein musste, sogar mittels einer Übersetzungs-App auf dem Handy.

The Mezquta is a unique cultural monument. Joaquin - our guide - is a very fine specialist for arts combined with history. He explains the marvelous combination of artifacts of various religious groups in their historical context in a highly interesting manner.