Crazy Horse
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Crazy Horse: Tickets & Besichtigungen

Crazy Horse: Alle Aktivitäten & Touren
Alle 715 Tickets & Touren

Was Sie schon immer über das Crazy Horse wissen wollten

Das berühmte Varieté Le Crazy Horse de Paris verzaubert sein Publikum schon seit 1951 mit seinen freizügigen und anrüchigen Shows. Ist es heute noch genauso aufregend wie zur damaligen Zeit?

Eine Ode an den weiblichen Körper

Laut dem Gründer Alain Bernardin wird im Crazy Horse die Kunst des Nacktseins zelebriert. Die Shows sind stark von der Burlesque inspiriert und die Tänzerinnen sind nackt. Trotzdem gelten die Shows als stil- und anspruchsvoll.

Weinkeller

Das Kabarett befindet sich in einem ehemaligen Weinkeller. Für den Club wurden 12 Weinkeller aus der Zeit Napoleon III. zusammengelegt.

Der Ursprung des Namens

Bernardin benannte sein Kabarett nach dem berühmten Lakota-Häuptling Crazy Horse. Angeblich trug der Türsteher in der Anfangszeit die Paradeuniform der kanadischen Mounties, der berittenen Polizisten.

Las Vegas

Sie haben es in Paris nicht ins Crazy Horse geschafft oder können einfach nicht genug bekommen? Dann haben Sie auch bei Ihrem nächsten Las Vegas-Trip die Möglichkeit für einen Besuch. Dort befindet sich im MGM Grand Hotel ein Ableger des Pariser Originals.

Berühmte Persönlichkeiten

Im Crazy Horse sind schon einige Berühmtheiten aufgetreten. Hier konnte man bisher zum Beispiel Dita Von Teese und Pamela Anderson bewundern. Und Beyoncé hat in dem Club ihr sinnliches Video zum Song Partition gedreht.

Crazy Horse: Unsere Tipps

Wann ist es geöffnet?

Die Shows finden sonntags bis freitags um 20:15 und 22:45 Uhr statt. Samstags werden Shows um 19:00, 21:30 und 23:45 Uhr gezeigt.

Wer hat Zutritt?

Die Auftritte sind nicht für Kinder geeignet. Man kommt erst ab 18 Jahren in den Club. Bingen Sie sicherheitshalber Ihren Ausweis mit.

Gibt es eine Kleiderordnung?

Ziehen Sie sich schick und elegant an. Jeans und Turnschuhe sind nicht erlaubt.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Von Sonntag bis Freitag beginnen die Shows um 20:15 Uhr, an Samstagen um 19:00 Uhr.
  • Preis
    Tickets für das Crazy Horse in Paris kosten zwischen 40 und 185 EUR.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Ein Reiseführer ist nicht nötig, aber werfen Sie doch einen Blick auf unsere beliebtesten Touren.
  • Anfahrt
    Fahren Sie mit der Métro 9 bis Alma-Marceau oder mit der Linie 1 bis George V – Franklin D. Roosevelt.
  • Weitere Tipps
    Personen unter 18 Jahren erhalten keinen Zutritt. | Beachten Sie die Kleiderordnung und tragen Sie weder Jeans noch Turnschuhe.

Crazy Horse: Was andere Reisende berichten

Beste Möglichkeit die Stadt zu entdecken!!!

Die große Tour war die beste. Alle ca. 10 Minuten war ein Bus zur Stelle. Mann hat vom Bus aus die beste Sicht, und man muss nicht weite Strecken zu Fuß hinter sich bringen. Es war mit Kindern die optimale Lösung. Wir hatten uns jedoch bei einer kleinen Tour zu sehr auf die Pünktlichkeit der Busse verlassen und mussten 20 min auf den Bus warten und ausgerechnet an unserem gezielten Ausstieg hatte der Bus nicht angehalten und wir mussten eine ca. 500 m laufen und das war dann etwas ärgerlich, aber bestimmt eine Ausnahme. Ich hatte Bedecken wegen den Kopfhörern, aber es sind neue die man bekommt.

Paris: L'Opentour Hop-On/Hop-Off-Ticket für 1/2/3 Tage Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 30.10.2016

eine insgesamt lohnende Sache, jedoch ...

Eher etwas für sonnige oder wärmere Tage, bei Regen fehlt oben ein Dach, die Busse waren proppevoll und man hat gar nichts mehr gesehen. Auch sind einige Routen durch den starken Verkehr zu langsam!

Paris: L'Opentour Hop-On/Hop-Off-Ticket für 1/2/3 Tage Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 29.10.2016

Ein neues sehr schönes Erlebnis in Paris.

Wir waren schon sehr oft in Paris und haben P. zu fuß, mit dem Auto der Metro erlebt. Ich war schon 1958 im jugenlichen Alter in Paris. Aber so eine einfache Möglichkeit die Stadt überschaubar zu erleben mit all den Menschen ist einfach fantastisch. Man kommt nicht nur von der Metro hoch und läuft unüberschaubar zwischen Mensch dahin. Diesmal war es ein Gesamterlebnis die Stadt zu sehen und zu begreifen. Paris ist schon immer meine Nr.1! Und wir sind schon weit herum gekommen in der Welt. USA, Asien u. Europa!

Paris: L'Opentour Hop-On/Hop-Off-Ticket für 1/2/3 Tage Bewertet von Hans-Jürgen, 29.10.2016

Es war ein grosses Vergnügen, bei wunderschönem Wetter!

Die Wartezeiten waren teilweise sehr lang, an den Haltestelleb! Ich würde es unbedingt wieder machen, aber anders einplanen! Vielen Dank!

absolut super um eine Großstadt kennenzulernen

Es hat Spaß gemacht Paris mit dem Bus zu erkunden, da die Entfernungen so groß sind, dass man das schlecht zu Fuß machen kann. Außerdem sieht man von oben im Bus die Sehenswürdigkeiten viel besser. Über Kopfhörer bekommt man auch sehr viel Information zu den Örtlichkeiten. Wir würden es jederzeit wieder so machen.

Paris: L'Opentour Hop-On/Hop-Off-Ticket für 1/2/3 Tage Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 07.10.2016

Crazy Horse: Aktivitäten in der Nähe


Crazy Horse
3.8
Basierend auf 11 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden